Alert 007 Briten: Russische und chinesische Spione in Großbritannien sehr aktiv. Bedrohung wie die des islamischen Terrorismus

Aussicht

Ein leitender Angestellter vonMI5, Ken Mc Callum warnte die britische öffentliche Meinung vor der Gefahr chinesischer und russischer Spione, die auf britischem Boden sehr aktiv sind, um Technologie zu stehlen, soziale Zwietracht zu säen und die kritische Infrastruktur des Landes anzugreifen. Die Bedrohung, argumentiert der hohe Beamte, müsse mit der Bedrohung durch den islamischen Terrorismus gleichgesetzt werden.
Angesichts dieser erneuten Aktivität konzentrieren westliche Geheimdienste riesige Ressourcen an Männern und Geld auf Spionage- und Spionageabwehraktivitäten gegen Geheimagenten ausländischer Länder, wie sie es einst zu Zeiten des Kalten Krieges taten.
McCallum sagte auch, der britische Geheimdienst habe mindestens 10.000 Versuche aufgezeichnet, normale Menschen zu manipulieren. Die eingesetzten Mittel betreffen die massive Nutzung sozialer Netzwerke mit Hunderten von Fake-Accounts.
McCallum in seiner Rede an Themse Haus, das Londoner Hauptquartier des MI5, sagte:„Wir müssen im Laufe der Zeit das gleiche öffentliche Bewusstsein und die gleiche Widerstandsfähigkeit gegenüber staatlichen Bedrohungen aufbauen, die wir im Laufe der Jahre dem Terrorismus entgegengebracht haben“"Wir dürfen keine Angst haben, aber wir müssen wachsam sein".
In Beantwortung Peking e Moskau Sie behaupten, der Westen sei paranoid gegenüber Verschwörungen und argumentieren mit Nachdruck, dass sie keine Technologie stehlen, keine Cyberangriffe durchführen und sich nicht in die Beeinflussung der öffentlichen Meinung einmischen.
Die britischen Sicherheitsdienste betonen jedoch: "Wir sehen, wie britische Universitäten und Forscher ihre Entdeckungen gestohlen oder kopiert werden und wir sehen, wie unsere Unternehmen Tag für Tag Wettbewerbsvorteile verlieren.".
„Die Aktivitäten ausländischer Agenturen untergraben die jahrelange britische Forschung und Investitionen ernsthaft. Dies geschieht im großen Stil. Und es betrifft uns alle: Arbeitsplätze, öffentliche Dienstleistungen und britische Futures“.

Alert 007 Briten: Russische und chinesische Spione in Großbritannien sehr aktiv. Bedrohung wie die des islamischen Terrorismus