Leonardo und Milestone Aviation werden drei AW169-Hubschrauber liefern

Aussicht
   

Leonardo und Milestone Aviation Group ( "Milestone"), GE Capital Aviation Services Unternehmen und weltweit führend in der Hubschrauber-Leasing-Industrie, gab heute die Erweiterung der Flotte von Hubschraubern AgustaWestland AW169 Falcon Aviation (Abu Dhabi, Vereinigte Arabische United) mit der Lieferung von drei zusätzlichen Einheiten.

Diese Hubschrauber werden über mehrere Funktionen verfügen und werden im ersten Quartal von 2018 in Dienst gestellt. Die AW169 wird durch einen Leasingvertrag erworben, der erste für Falcon. "Wir freuen uns, mit Falcon Aviation zusammenzuarbeiten und unsere Präsenz im Nahen Osten auszubauen", sagte Michael York, Sales Manager bei Milestone. "Milestone hat vor zwei Jahren beschlossen, ein engagiertes Team in Dubai zu gründen, um Betreiber wie Falcon zu unterstützen." "Falcon Aviation war der erste Kunde auf der Welt der Offshore-Version von AW169 und erhielt daraufhin einen VIP-basierten Hubschrauber", fügte Carlo Carlo Gualdaroni, Business Manager für die Hubschrauber-Division, hinzu. „Wir freuen uns, dass die einzigartigen Fähigkeiten dieses neuen Generation Modell haben wir voll und ganz zufrieden, die verschiedenen betrieblichen Anforderungen von Falcon, die Kunden der Entscheidung bringen ihre Flotte weiter ausbauen wird dann insgesamt 11 verschiedenen Hubschrauber von Leonardo produziert haben, kommen“. Falcon Aviation wird somit zusätzlich zu den beiden bereits eingesetzten AW169 und den vier Grand / GradNew fünf AW189 haben. Die AW169 und AW189 Modelle, die von Falcon Aviation, sind Teil der Familie der neuen Generation Hubschrauber, die die Leonardo AW139 enthält. Alle diese Modelle haben die gleiche Designphilosophie, die gleichen Hochleistungseigenschaften und die neuesten Sicherheitsstandards, ein ähnliches Cockpit und den gleichen Ansatz für Wartung und Training. Diese Merkmale ermöglichen es beispielsweise Kunden mit großen Flotten, größere Gewichtsausbeuten in Gewichtsbereichen zwischen 4 und 9 Tonnen zu erreichen. Die Kombination von AW169 und AW189 sichert Falcon Aviation und seinen Kunden beispiellose Vorteile in Bezug auf Effizienz, Leistungsfähigkeit und Sicherheit.

Falcon Aviation hat auch eine wichtige operative Datensatz mit dem ersten seiner AW169 vor kurzem gegründet, die die höchste Anzahl von Flugstunden angesammelt hat, als die Weltflotte nun aus über 40 Helikopter dieses Typs in Dienst mit verschiedenen Kunden.

Milestone Aviation Gruppe

Milestone Aviation Group, ein Unternehmen von GE Capital Aviation Services, ist ein weltweit führender Anbieter von Hubschrauber-Leasing. Der Wert seiner Hubschrauberflotte ist $ 4 Milliarde, mit einem Darlehensportfolio von ungefähr $ 400 Million. Milestone hat ein Portfolio von Aufträgen und Optionen, die weltweit auf über $ 3 Milliarden geschätzt werden. Milestone arbeitet mit Hubschrauberbetreibern auf der ganzen Welt zusammen und bietet eine breite Palette von Dienstleistungen an. Das Unternehmen unterstützt über 35 Kunden in mehr als 30 Ländern in verschiedenen Bereichen wie Offshore-Transport verursacht, Suche und Rettung, der Rettungshubschrauber, Polizeiaufgaben und Versorgungsrollen. www.milestoneaviation.com

GE Capital Aviation Services (GECAS)

GECAS ist ein weltweit führender Anbieter von Leasing und Finanzierung im Bereich der Luftfahrt. Mit über 50 langjähriger Erfahrung bietet GECAS eine breite Palette von Flugzeug- und Hubschraubermodellen sowie mehrere Dienstleistungen in der Branche an. GECAS besitzt oder dient eine Flotte von fast 2000 Einheiten (1685 Flugzeuge, Hubschrauber 310) in Betrieb oder bestellt haben, und bietet mehr 400 Einheiten um gebunden Darlehen. GECAS betreut 250-Kunden in 79-Ländern mit einem Netzwerk von 26-Niederlassungen. gecas.com GE (NYSE: GE) ist das digitale Industrieunternehmen, das die Branche in softwaregesteuerte, prädiktive und reaktionsschnelle Software und Lösungen verwandelt. GE ist um einen globalen Wissensaustausch herum organisiert, den "GE Store", über den jedes Unternehmen auf dieselbe Technologie, dieselben Märkte und Strukturen zugreift. Jede Erfindung fördert die Innovation und Anwendung in allen Industriebereichen von GE. Dank Menschen, Dienstleistungen, Technologie und Größe liefert GE Kunden bessere Ergebnisse, indem sie die Sprache der Branche spricht. www.ge.com

Leonardo

Leonardo gehört bei Aerospace, Defence and Security und dem führenden italienischen Industrieunternehmen zu den zehn größten Unternehmen der Welt. Seit Januar ist 2016 als Unternehmen in sieben Geschäftsbereichen tätig (Hubschrauber, Flugzeuge, Flugzeugstrukturen, Flugzeug- und Raumfahrtsysteme, Verteidigungs- und Verteidigungssysteme, Sicherheitssysteme und Informationssysteme), Leonardo konkurriert wichtige internationale Märkte, die ihre eigenen Bereiche der Technologie- und Produktführerschaft nutzen. 2016 Leonardo wurde an der Mailänder Börse (LDO) notiert und verzeichnete einen konsolidierten Umsatz von 12 Milliarden und hat eine bedeutende industrielle Präsenz in Italien, Großbritannien, den USA und Polen.

Falke Luftfahrt

Falcon Aviation ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen mit Sitz in Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate, das Transportdienstleistungen für Geschäftsreiseflugzeuge und Hubschrauber anbietet. Die Hauptbetriebsbasis von Falcon Aviation befindet sich am Flughafen Al Bateen, nur 10 km vom Stadtzentrum von Abu Dhabi entfernt. Sie ist privaten VIP-Charterflügen und der Unterstützung des Öl- und Gasmarktes gewidmet. Die Hauptaktivitäten betreffen die Unterstützung des staatlichen Öl- und Gassektors, den VIP-Transport per Jet und Charter mit Hubschraubern und andere Dienstleistungen, einschließlich Wartung.