Aussicht

Das Bildungsministerium – Generaldirektion Studierende, Inklusion und Schulorientierung – und die Abteilung für Europapolitik der Präsidentschaft des Ministerrats kündigen den Nationalen Wettbewerb „Europa liegt in Ihren Händen! Gebiet. 

Der Wettbewerb wird im Rahmen der Initiativen der Konferenz zur Zukunft für Europa gefördert, die einen neuen Raum für die Diskussion mit den Bürgern eröffnet hat, um die Herausforderungen und Prioritäten der EU anzugehen, und junge Europäer spielen eine zentrale Rolle bei der Gestaltung der Zukunft von das Unionsprojekt. 

Die Schüler müssen ein Papier erstellen, um ihre Vision der EU aus der Perspektive derer zu repräsentieren, die als Europäer geboren wurden und ihre Ideen ihren Mitschülern kreativ präsentieren möchten. Das Papier muss von einem der neun Themen der Konferenz inspiriert sein (Klimawandel und Umwelt; Gesundheit; Eine stärkere Wirtschaft, soziale Gerechtigkeit und Beschäftigung; Die EU in der Welt; Werte und Rechte, Rechtsstaatlichkeit, Sicherheit; Digital Transformation; Europäische Demokratie; Migration; Bildung, Kultur, Jugend und Sport) und können als Powerpoint, Video oder Inhalt für soziale Medien präsentiert werden.

Die Arbeiten müssen bis zum 15. Februar 2022 gemäß den in der Ausschreibung des Wettbewerbs angegebenen Verfahren eingereicht werden, in denen auch die eingehenden Materialien angegeben sind, die zu konsultieren sind.

Das Bildungsministerium und das Ministerium für Europapolitik starten den Wettbewerb "Europa liegt in Ihren Händen!"