Staatspolizei und Calzedonia gemeinsam gegen Gewalt gegen Frauen

Aussicht

Anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November wird die Partnerschaft zwischen der Staatspolizei und Calzedonia im Rahmen der Präventionskampagne „Das ist keine Liebe“ erneuert.

Ab heute wird in allen Verkaufsstellen Italiens ein Shopper mit den Slogans der Kampagne mit dem Ziel verteilt, alle Frauen durch eine klare und unmittelbare ikonografische Sprache zu erreichen.

Über die verfügbaren Instrumente zu informieren, die Frauen auf alle – auch minimalen – Anzeichen von physischem und psychischem Missbrauch aufmerksam zu machen, sie aufzufordern, die Gewalt anzuzeigen, sind einige der Ziele, die mit den Sensibilisierungs- und Informationskampagnen der Polizei erreicht werden sollen Staat auf dem gesamten Staatsgebiet fortsetzt und in diesem Jahr zum zweiten Mal ein internationales Unternehmen wie Calzedonia beteiligt war.

Staatspolizei und Calzedonia gemeinsam gegen Gewalt gegen Frauen

| NEWS ' |