(von Massimiliano D'Elia) Zum Glück ist der Wasserhahn da. Denken Sie an ein altes Sprichwort: "Die Maus mit nur einem Loch lebt wenig und schlecht". Daher ist die Tap-Gaspipeline, die vor einiger Zeit von einem Teil der italienischen Politik (M5S) bekämpft wurde, heute vielleicht die beste Initiative, die unser Land verfolgen konnte, und zeugt von ungewöhnlicher Weitsicht. Der Wasserhahn, der [...]

Weiterlesen

Eni und SONATRACH haben mit einem Fast-Track-Projekt die Gaspipeline zwischen den Ölfeldern BRN und MLE in Algerien erfolgreich abgeschlossen. Eni gibt bekannt, dass der Bau der Gaspipeline zwischen den Produktionsstätten Bir Rebaa Nord (BRN) und erfolgreich abgeschlossen wurde von Menzel Ledjmet Est (MLE) im Berkine Basin, [...]

Weiterlesen

Eine der längsten Gaspipelines der Welt - die Macht Sibiriens -, die geschaffen wurde, um russisches Erdgas nach China zu bringen, wurde zu 93% fertiggestellt. Laut Gazprom, dem wichtigsten russischen Energieerzeuger, wurden 119 Gasbohrungen im Gebiet Chayandinskoye in Jakutien fertiggestellt, mehr als [...]

Weiterlesen

Das österreichische Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung hat angekündigt, dass die Explosion, die gestern am russischen Gashub Baumbarten in Österreich stattfand, kein geplanter Akt war, sondern das Ergebnis eines Scheiterns technisch. Nach Angaben der russischen Agentur Tass gibt der österreichische Geheimdienst an, dass "derzeit keine Anzeichen dafür vorliegen, dass [...]

Weiterlesen