„Das erste Risiko für die Landwirtschaft ist die Homologation, die zur Zerstörung der Biodiversität führt. Das Risiko besteht darin, von Gesundheit als Weg zu einer universellen Ernährung zu sprechen. Das große Risiko, nicht verschwörerisch, sondern real, besteht darin, dass Lebensmittel durch eine Pille und ein Laborprodukt ersetzt werden. Wir müssen dies vermeiden, indem wir ein System schaffen, indem wir [...]

Mehr

Innovation, Nachhaltigkeit und Agritech im Mittelpunkt der Intervention. Innovation in der Landwirtschaft, Ernährungssicherung, Ressourcenproduktion im Einklang mit der Lebensmittelnachhaltigkeit, Landwirtschaft 4.0. Dies sind die Themen, die der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli heute während seiner Rede auf dem "Techagriculture meeting Italy-Israel: Agriculture meets innovation" angesprochen hat, das gerade in Neapel [...]

Mehr

Die russische Invasion und ihre Auswirkungen auf die Ukraine, die globale Ernährungssicherheit, die durch die anhaltende geopolitische Krise untergraben wird, nachhaltige Ernährungssysteme, die landwirtschaftliche Handelslandschaft und die Lieferketten für landwirtschaftliche Lebensmittel. Diese Themen stehen im Mittelpunkt des G7-Agrarministertreffens, das am 13. und 14. Mai in Stuttgart stattfand und [...]

Mehr

Angesichts der am 11. Mai auf der Konferenz der Staaten und Regionen erzielten Einigung unterzeichnete der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli heute das Dekret, das die Verlängerung der Frist für die Einreichung von Beihilfeanträgen für die Gemeinsame Agrarpolitik (GAP) festlegt. für das Jahr 2022 bis 15. Die Vorschrift bezieht sich auf den Einzelantrag und [...]

Mehr

Der Minister für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli nahm heute an der von Origin Italia, Qualivita und McDonald's organisierten Veranstaltung "Italienische Qualität in den Menüs von McDonald's - Produkte mit gU und ggA in der Linie My Selection" teil, bei der neue hervorragende Zutaten vorgestellt wurden , dank der Zusammenarbeit der Konsortien zum Schutz von Aceto Balsamico [...]

Mehr

Im Rahmen der Aktivitäten zum Schutz des „Made in Italy“, um den Schutz der Qualität der nationalen Produkte vor Betrug zu gewährleisten, ist die tägliche synergetische Arbeit der Fiamme Gialle des Provinzkommandos von Cagliari und der Zentralinspektion für den Schutz von Quality and Repression Fraud of agri-food products (ICQRF) des Ministeriums für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik, hat [...]

Mehr

180 Millionen für den Zugang zu Ismea-Garantien für Kredite an kleine und mittlere Landwirtschafts- und Fischereiunternehmen, die im Laufe des Jahres 2022 einen Anstieg der Kosten für Energie, Kraftstoffe oder Rohstoffe verzeichnet haben, die Refinanzierung des „Fonds zur Entwicklung und Unterstützung landwirtschaftlicher Unternehmen , Fischerei und [...]

Mehr

Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli sprach heute in Rimini bei der Eröffnung der MacFrut2022, die sich auf die Themen Entwicklung der internationalen Märkte und insbesondere Afrikas, Ernährungssicherheit und Unterstützung von Nachhaltigkeits- und Logistikverbesserungsprozessen konzentrierte. Minister Patuanelli, der die Eröffnungsveranstaltung eröffnete, betonte, wie [...]

Mehr

Schwerpunkt Lebensmittelsicherheit, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit und Lebensmittelkennzeichnung Lebensmittelsicherheit, wirtschaftliche und soziale Nachhaltigkeit, Lebensmittelkennzeichnung. Dies waren die Themen, die Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli bei der Eröffnung der CIBUS – der 21. Internationalen Lebensmittelmesse, die gerade in Parma stattfindet – ansprach. Auf der CIBUS-Eröffnungskonferenz, an der auch [...]

Mehr

Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli wird bei der Eröffnung der wichtigsten italienischen Agrar-, Lebensmittel- und Obst- und Gemüsemessen bei der 21. Ausgabe der Cibus in Parma und am Mittwoch bei der MacFruit 2022 in Rimini anwesend sein. Minister Patuanelli wird auf der Eröffnungskonferenz von Cibus mit dem Titel "Die wirtschaftliche und soziale Verantwortung der italienischen Agrar- und Lebensmittelindustrie - Wie [...]

Mehr

Die Konferenz der Staaten und Regionen hat gestern eine Einigung über wichtige Maßnahmen erzielt, die vom Minister für Landwirtschaft, Ernährung und Forsten, Stefano Patuanelli, nachdrücklich gewünscht wurden, um den Agrarsektor zu unterstützen und zu entwickeln. Die wichtigsten Maßnahmen betreffen die Laufzeit der Unterstützungsstrategie für Obst- und Gemüseerzeugerorganisationen, deren Frist auf 2025 verschoben wird, die Ernte [...]

Mehr

Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli und der Minister für Landwirtschaft, Forsten und Wasserwirtschaft der Republik Nordmazedonien, Ljupco Nikolovski, unterzeichneten heute die Absichtserklärung zur Zusammenarbeit im Agrarbereich zwischen Italien und Nordmazedonien. Die unterzeichnete Vereinbarung hat eine [...]

Mehr

„Ein weiteres grundlegendes Projekt des PNRR nimmt Gestalt an. Die fünfte Ausschreibung für Lieferkettenverträge, die mit über 1,2 Milliarden Euro aus dem ergänzenden Investitionsfonds des Nationalen Aufbau- und Resilienzplans finanziert wurde, wurde veröffentlicht, wodurch enorme Ressourcen für den Agrar- und Lebensmittelsektor freigesetzt wurden. Die Begünstigten des Darlehens werden die Unternehmen sein, die direkt zum [...]

Mehr

Auf dem Tisch: Beschaffungssituation, Wachstum der Agrarlebensmittelpreise, Ukrainekrise und Welternährungskrise Stärkere Koordinierung der südeuropäischen Länder, um den Risiken für den Agrarlebensmittelsektor zu begegnen, die sich aus der Krise im ukrainischen Quadranten ergeben, die Auswirkungen, die sie haben Auswirkungen auf die Agrar- und Ernährungssysteme, nationale und europäische Maßnahmen zur Stützung der Einkommen [...]

Mehr

Die Stärkung der Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit, die vorgeschlagene Überarbeitung der Regelung für geografische Angaben, die Überarbeitung der Landnutzungsverordnung und der Antrag von zwölf Ländern, darunter Italien, auf die Aktivierung einer außergewöhnlichen vorübergehenden Unterstützung für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) als Reaktion darauf auf die aktuelle Krise und ihre [...]

Mehr

Das Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die Europäische Kommission am 31. März 2022 die angekündigten Bemerkungen zu dem von Italien am 2023. Dezember 2027 notifizierten Strategieplan für die Agrarpolitik 31-2021 übermittelt hat Ausarbeitung der Strategiepläne, die genehmigt werden [...]

Mehr

Der Minister für Landwirtschafts-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli unterzeichnete das Dekret zur Einrichtung des telematischen Getreideregisters, in dem die Vorgänge des Be- und Entladens von Getreide erfasst werden müssen, in Umsetzung des Haushaltsgesetzes 2021. Getreideproduktion auf dem Staatsgebiet vorhanden, an [...]

Mehr

Grünes Licht für GAP-Zahlungsvorschüsse 2022 Die Frist für die Einreichung von Anträgen auf Beihilfen aus der Gemeinsamen Agrarpolitik für das Jahr 16 ist auf den 2022. Mai 2022 und auf den 1. Juni 2022 für die Änderung von Anträgen festgelegt. Dies wird durch das vom Minister für Landwirtschaftspolitik, Stefano Patuanelli, unterzeichnete Dekret festgelegt, [...]

Mehr

Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik, Stefano Patuanelli, unterzeichnete das Dekret, das die erforderlichen Richtlinien für die Einführung der Maßnahme „Parco Agrisolare“ enthält, für die Mittel in Höhe von 1,5 Milliarden Euro aus den Mitteln des PNRR bereitgestellt werden. 40 % der Mittel sind für die Finanzierung von Projekten reserviert, die in [...]

Mehr

Das Bewerbungsdossier „Der italienische Espressokaffee zwischen Kultur, Ritual, Sozialität und Literatur in den emblematischen Gemeinden von Venedig bis Neapel“ als immaterielles Erbe der Menschheit der Unesco wurde heute dem Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik vorgelegt. Das Kandidaturdossier entsteht aus der Vereinigung zweier früherer Dossiers, auf Ersuchen der Unesco-Nationalkommission, [...]

Mehr

Die Auswirkungen des Russland-Ukraine-Konflikts auf den Lebensmittelmarkt und die Umsetzung der GAP-Strategiepläne im Mittelpunkt des EU-Landwirtschaftsrats Die Lage des Agrar- und Lebensmittelmarkts nach dem Russland-Ukraine-Konflikt und die Ermittlung von Maßnahmen zur Gewährleistung Ernährungssicherung in der EU nach der Krise: Das waren die zentralen Punkte des EU-Agrarrates [...]

Mehr

Im Ministerrat grünes Licht für die Neuverhandlung der Schulden von Agrar- und Ernährungsunternehmen und die übertragbare Steuergutschrift für teure Kraftstoffe Der Ministerrat hat wichtige Maßnahmen gegen teure Energie und Maßnahmen zur Unterstützung der von der Ukraine-Krise am stärksten betroffenen Sektoren gebilligt. Insbesondere drei Maßnahmen von landwirtschaftlichem Interesse, die am [...]

Mehr

Die nationalen Zertifizierungsvorschriften für die Nachhaltigkeit des Weinsektors wurden verabschiedet. Das von allen Akteuren des Sektors besonders erwartete Dekret systematisiert die guten Praktiken und Erfahrungen im Bereich der Nachhaltigkeit im Weinsektor durch die verschiedenen Zertifizierungssysteme für nachhaltige Qualität, die auf nationaler Ebene tätig sind. Die Lieferkette [...]

Mehr

Der Erlass von Minister Stefano Patuanelli, der die Kriterien, Methoden und Verfahren für die Umsetzung der Lieferketten- und Bezirksverträge regelt, die vom Ergänzungsfonds zum PNRR vorgesehen sind, wurde im Amtsblatt veröffentlicht. Diese Bestimmung wird es ermöglichen, die Lieferkettenverträge konkret umzusetzen, indem das vorläufige Verfahren, das Bewertungsverfahren [...]

Mehr

Im Mittelpunkt des Treibstoffproblems, das die Schifffahrt betrifft Heute Nachmittag fand die Sitzung des nationalen Tisches für Fischerei mit Handelsverbänden, Gewerkschaften und Branchenvertretern statt. Für die Mipaaf präsentieren sich der Staatssekretär Francesco Battistoni, der Leiter der Abteilung Francesco Saverio Abate und der Direktor Riccardo Rigillo. Im Auftrag von [...]

Mehr

Das Dekret zur Festlegung der Methodik für die Zuweisung des Fonds für Reitanlagen, der für die Rennunternehmen bestimmt ist, die die Rennbahnen verwalten, die ihr Geschäft im Jahr 2021 eröffnet haben, wurde vom Staatssekretär für Landwirtschaft mit Delegation an Horse Racing Francesco Battistoni unterzeichnet (Livorno und Palermo). Der von der [...]

Mehr

Ökologische und soziale Nachhaltigkeit, Ernährung der Zukunft, die Notwendigkeit, die Kultur des Essens und die Qualität der Rohstoffe angesichts immer schwierigerer globaler Herausforderungen zu verbinden, bei denen diejenigen, die in der Lage sein werden, die Chancen des Digitalen zu nutzen und ökologischer Wandel durch technologische Innovationen überleben. Diese Themen stehen im Mittelpunkt des Ministerbesuchs [...]

Mehr

Die Aufforderung zum Zugang zu Finanzmitteln – Komponente 31 – für die Maßnahme „Parco Agrisolare“ wird bis zum 2022. März unter vollständiger Einhaltung der für das erste Quartal 2.1 festgelegten Fristen für die Umsetzung des Nationalen Aufbau- und Resilienzplans veröffentlicht entspricht 1,5 Milliarden Euro. Ziel ist die Unterstützung [...]

Mehr

Grünes Licht von CIPESS für die Zuweisung von 900 Millionen Euro zur Deckung eines Teils des Beitrags zur subventionierten Finanzierung von Lieferketten- und Distriktverträgen, basierend auf 30 % der verbleibenden Mittel des Revolving Fund for Business Support and Investment in Research (FRI ). Die Bewilligung des Darlehens erfolgt [...]

Mehr

„Wir arbeiten daran, Schutzmaßnahmen zu stärken und die Fallstricke der Zulassung landwirtschaftlicher Produktion zu entschärfen“ Der Minister für Landwirtschafts-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli sprach heute bei der Präsentation des XNUMX. Ismea-Qualivita-Berichts, die im Cavour Room des MiPAAF stattfand. Der Bericht wurde von Cesare Mazzetti und Mauro Rosati, Präsident bzw. Direktor [...]

Mehr

Die Nationale Forststrategie (SFN) wurde im Amtsblatt veröffentlicht, gefördert vom Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik in Zusammenarbeit mit den Ministerien für ökologischen Wandel, Kultur, wirtschaftliche Entwicklung und der Staat-Regionen-Konferenz, in Übereinstimmung mit dem Text Einzigartig im Bereich Wälder und Forstketten (Gesetzesdekret 34/2018). Es ist ein […]

Mehr

Morgen, am 11. Februar, wird der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli auf der XIV. Nationalen Konferenz über Risikomanagement in der Landwirtschaft sprechen, die von Ce.SAR (Zentrum für landwirtschaftliche und ländliche Entwicklung), ISMEA, Universität Perugia (Abteilung für Agrar-, Lebensmittel- und Umweltwissenschaften) und ASNACODI Italia (National Association of Consortia of [...]

Mehr

In der Konferenz der Landesregionen wurde eine Einigung über den Erlass erzielt, der dem Weinsektor innerhalb des Fonds für die Entwicklung und Unterstützung des Landwirtschafts-, Fischerei- und Aquakultursektors 25 Millionen Euro für die Durchführung von Verbreitungskampagnen, Schulungen und Informationen zuweist HO.RE.CA-Kanal und -Vertrieb sowie die Finanzierung [...]

Mehr

Patuanelli: Im PSN gibt es viele Interventionen, um tugendhafte Praktiken zu fördern, um kurz- und mittelfristige Maßnahmen zu erreichen, die Regeln, die erforderlich sind, um Kohlendioxid in der Natur mit der Verwendung angemessener Bodenmanagementpraktiken und innovativer technologischer Lösungen zu speichern und Landwirte zu belohnen, die wichtige Leistungen erbringen Meilensteine ​​in Sachen Minderung [...]

Mehr

Der GAP-Strategieplan 2023-2027, der der Europäischen Kommission nach langen Diskussionen mit den Wirtschafts- und Sozialpartnern vorgelegt wurde, setzt eine einheitliche Strategie durch Direktzahlungen, gemeinsame Marktorganisationen, Entwicklung des ländlichen Raums und die PNRR um. Die Ziele des NSP sind die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der Land- und Forstwirtschaft in [...]

Mehr

Einigung über die nächsten Schritte zur Unterstützung von Unternehmen der Lebensmittelkette im Nordosten Italiens erzielt, die unter den Folgen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Afrikanischen Schweinepest leiden. Im Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik haben Minister Patuanelli, Minister Speranza, Präsident Toti und Präsident Cirio [...]

Mehr

50 Millionen, um Schweinefarmen vor dem Risiko einer Ansteckung durch das für die afrikanische Schweinepest verantwortliche Virus zu schützen und die durch die Sperrung des Tierverkehrs und der Ausfuhr verarbeiteter Produkte geschädigten Betreiber des Schweinesektors zu entschädigen und so die durch die Schweinepest geschädigten Unternehmen zu unterstützen Schäden durch die Schweinepest . Es wurde heute im Rat gebilligt, [...]

Mehr

Rom, 12. Januar 2022. In der heutigen Sitzung der Konferenz Staat – Regionen und Autonome Provinzen wurde eine Einigung über das Dekret von Minister Stefano Patuanelli über Heilpflanzen erzielt, das in Abstimmung mit dem Ministerium für ökologischen Übergang und dem Gesundheitsministerium verabschiedet wurde. Die in der Staat-Regionen-Konferenz erzielte Einigung ermöglicht es, die Liste [...]

Mehr

Das Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik hat der Europäischen Kommission den Nationalen Strategieplan für die Umsetzung und Koordinierung der GAP-Programme 2023-2027 vorgelegt, nachdem Minister Stefano Patuanelli ihn in den letzten Tagen allen Beteiligten erläutert hatte, zuletzt bei die Partnerschaftstabelle. Der Plan sieht eine [...]

Mehr

Ab 1. Januar 2022, Reg. (EU) Nr. 2018/848, die wichtige Neuerungen in Bezug auf die Überprüfung der Konformität von biologischen und Umstellungschargen einführen wird, die für die Einfuhr in die Europäische Union bestimmt sind. Am 27. Dezember wurden die Verordnungen (EU) 2021/2305, 2021/2306 und 2021/2307 veröffentlicht, die weitere Ergänzungen und Ausführungshinweise [...]

Mehr

Im Mittelpunkt des Manövers stehen das Risikomanagement und die Stärkung der italienischen Agrar-, Ernährungs- und Gastronomieketten Waren und bei der Verbesserung von gU, ggA [...]

Mehr

Minister Patuanelli unterzeichnet das Dekret über die Verteilung von 10 Millionen Euro für die kleineren Lieferketten Minister Stefano Patuanelli hat gestern das Dekret über die Kriterien und Methoden für die Zuweisung der Mittel des Fonds zum Schutz und zur Wiederbelebung der Imkerei, des Brauens, des Hanfs und der Nüsse. […]

Mehr

Nach der Stellungnahme der Staaten-Regionen-Konferenz unterzeichnete Minister Stefano Patuanelli die beiden Dekrete über die Verteilung von Ausgleichsmaßnahmen für Schäden durch Naturkatastrophen und widrige Klimaereignisse an landwirtschaftliche Unternehmer im Bereich Produktion, Unternehmensstrukturen, Infrastrukturen und Rekultivierung funktioniert. Auszahlungen aus dem Solidaritätsfonds [...]

Mehr

Wichtige Vereinbarungen zu den Verordnungen auf der Tagesordnung des Rates der Europäischen Union von den Ministern für Landwirtschaft und Fischerei der Mitgliedsländer. An Italien nahm der von Minister Stefano Patuanelli delegierte Unterstaatssekretär Francesco Battistoni teil, der die italienische Position zu den Entscheidungen in den Bereichen Landwirtschaft und Fischerei erläuterte und die kritischen Fragen hervorhob, die sich aus den Diskussionen ergaben. […]

Mehr

Hinweise und Anweisungen zur Einreichung von Missbrauchsmeldungen Ab dem 15. Dezember, dem Tag des Inkrafttretens des Gesetzesdekrets zur Umsetzung der europäischen Richtlinie zum Verbot unlauterer Praktiken in den Handelsbeziehungen in der Lebensmittelkette, wird es auf der institutionellen Website von des Ministeriums für Agrarpolitik, Ernährung und Forstwirtschaft (www.politicheagricole.it), die Seite "Unlautere Praktiken" [...]

Mehr

Auf dem Anwesen des Präsidenten von Castelporziano findet am Donnerstag, den 9. Dezember um 09.30 Uhr im Trophäensaal die vom Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik organisierte Veranstaltung „Grüne Architektur in der neuen Gemeinsamen Agrarpolitik“ statt. Minister Stefano Patuanelli wird die durch die neue GAP eingeführten grünen Profile mit dem Modell der "grünen Architektur" [...]

Mehr

Rom, 25. November 2021. Minister Stefano Patuanelli nahm heute an der Unterzeichnung des Statuts des Rates des Lebensmitteldistrikts teil. Die Vertreter der Distrikte, der Konferenz der Regionen und autonomen Provinzen und der ANCI trafen sich im Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik, um die Satzung des Rates zu billigen, die es erlaubt, [...]

Mehr

Das Dekret zur Festlegung der Kriterien und Methoden für die Gewährung von Zuschüssen für die Unterstützung und Entwicklung der Olivenöl-Lieferkette zur Förderung der Aggregation des Sektors, die Produktionssteigerung wurde heute vom Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli unterzeichnet die allgemeine Nachhaltigkeit des Sektors. Die Bestimmung, die für [...]

Mehr

Heute fand unter dem Vorsitz des Ministers für Land- und Forstpolitik Stefano Patuanelli die dritte Sitzung des Partnerschaftstisches statt, um den Weg für die Ausarbeitung des Nationalen Strategieplans (PSN) der Gemeinsamen Agrarpolitik nach 2022 festzulegen, der Ende des Jahres vorgelegt werden. Institutionelle, soziale und [...]

Mehr

Der Supply Chain Table der Milchindustrie unter dem Vorsitz von Minister Stefano Patuanelli hat heute sein Amt im Ministerium für Agrarpolitik angetreten. Eingerichtet durch Ministerialdekret vom 12. November nach Unterzeichnung der Absichtserklärung zum Schutz der italienischen landwirtschaftlichen Betriebe, mit Beratungs- und Überwachungsaufgaben und zur Erörterung der Maßnahmen [...]

Mehr

Mipaaf: In der Land-Regionen-Konferenz Maßnahmen für den Weinsektor und Aktualisierung des Risikomanagementplans in der Landwirtschaft 2021 Zwei wichtige Maßnahmen für den Weinsektor und die Mitteilung des Erlasses zur Änderung des „Risikomanagementplans in der Landwirtschaft 2021. Dies sind die wichtigsten landwirtschaftlichen Interessen, die heute auf die Land-Regionen-Konferenz gebracht wurden. […]

Mehr

Das neue SiSi-Portal - Innovative Lösungen im Fischsektor ist online. SiSi widmet sich ganz den Innovationen für den Fischereisektor und zielt darauf ab, das Wissen und die Anwendung innovativer Lösungen und Werkzeuge bei Fischerei- und Aquakulturunternehmen zu fördern. Geboren auf Initiative des Ministeriums für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik und [...]

Mehr

 „Ich habe gerade die Absichtserklärung zur Unterstützung des Milchsektors unterzeichnet. Ein Ergebnis, das durch den Einsatz aller Teile der Lieferkette ermöglicht wurde: Hersteller, Verarbeiter und Händler. Gemeinsam haben wir eine Vereinbarung getroffen, die es Landwirten ermöglicht, die Verteilung der Wertschöpfung entlang der Wertschöpfungskette neu auszubalancieren. Es ist ein […]

Mehr

Das Dossier mit dem italienischen Widerstand gegen die Anerkennung der traditionellen europäischen geografischen Nennung für den kroatischen Prošek wurde heute Morgen der Europäischen Kommission zugeleitet. Das Dokument wurde von Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli und dem für den Weinsektor zuständigen Unterstaatssekretär Marco Centinaio während einer Pressekonferenz [...]

Mehr

Das Ministerium für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik und Amazon verstärken ihre Zusammenarbeit zum Schutz der italienischen Agrar- und Lebensmittelproduktion Amazon unterzeichnet in Italien das erste MoU der Welt mit einer Regierungsinstitution zum Schutz der Exzellenz der italienischen g.U. und ggA Rom, 28. Oktober 2021. Stärkung des Schutzes, der Förderung, der Verbesserung [...]

Mehr

Die Reform der neuen GAP, der Nationale Strategieplan, die Schritte zur Unterstützung der Entwicklung des Primärsektors, die Nationale Strategie für das Land-, Ernährungs- und Forstwirtschaftssystem. Diese Themen standen im Mittelpunkt des heutigen Treffens im Landwirtschaftsministerium zwischen Minister Stefano Patuanelli und [...]

Mehr

Das Verfahren zur Vergabe von PNRR-Mitteln an strategische Projekte im Bewässerungssektor, deren Ergebnisse am 30. September zur Auswahl standen, hat begonnen die Zulässigkeitsvoraussetzungen und das Vorliegen von Genehmigungen [...]

Mehr

Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli wird am morgigen Mittwoch, 20. Oktober, um 12 Uhr, an der Unterzeichnungszeremonie des Übereinkommens zwischen Crea und Sport and Health Spa teilnehmen. Die Absichtserklärung wird am Hauptsitz von Crea von Carlo . unterzeichnet Gaudio, Präsident del Crea, und Vito Cozzoli, Präsident und CEO [...]

Mehr

Der Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli unterzeichnete das Dekret zur Ernennung der Mitglieder des Nationalen Weinkomitees gU und ggA für die nächsten drei Jahre. Das Komitee, ein Gremium der Mipaaf, ist zuständig für den qualitativen Schutz von gU- und ggA-Weinen und deren kommerzielle Aufwertung. Tatsächlich wird sein Eingreifen erwartet, [...]

Mehr

Patuanelli: "Es ist nicht möglich, Italian Sounding zu institutionalisieren." in der Welt , der Standardwert und die kroatische Prošek-Ausgabe. Dies waren die [...]

Mehr

Keines der 31 von den sizilianischen Konsortien und Einrichtungen vorgelegten Investitionsprojekte hat alle Kriterien erfüllt, die für die Auswahl von Bewässerungsprojekten im PNRR vorgesehen sind. Die Förderkriterien für den Erhalt von Mitteln aus Mitteln des National Recovery and Resilience Plan sind 23 und betreffen unter anderem die Höhe der [...]

Mehr

Im Mittelpunkt des Treffens der Milchpreis im Stall und die Institutionalisierung des Tisches Das Treffen des Tisches der Milchlieferkette wurde heute per Videokonferenz in Anwesenheit des Landwirtschaftsministers Stefano Patuanelli abgehalten. Im Mittelpunkt des Treffens standen der Preis für Abhofmilch und die Situation des Milchmarktes in Italien. Während […]

Mehr

Das von den Carabinieri mit wissenschaftlicher Unterstützung von CREA erstellte Nationale Inventar der Wälder und Waldkohlenstofftanks wird morgen im Streaming in Mailand präsentiert. In der Präsentation, an der Mipaaf und MiTE teilnehmen, werden die Daten zur Beschaffenheit der Wälder in Italien illustriert. Die Initiative, an der sich Mipaaf und MiTE beteiligen werden, ist Teil [...]

Mehr

Der "Tisch der italienischen Gastronomie" wurde am 6. Oktober einberufen. Der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik, Stefano Patuanelli, und die stellvertretende Ministerin für wirtschaftliche Entwicklung, Alessandra Todde, werden die Betreiber eines der von den Folgen der Pandemie am stärksten betroffenen Sektoren zusammenbringen. Die Verbände, die eingreifen werden - Köche, Betreiber und Unternehmer der [...]

Mehr

Die G20-Landwirtschaft endete und die Minister, die vom 17. bis 18. September 2021 in Florenz zusammentraten, verabschiedeten die Abschlusserklärung, in der die Verpflichtung zur Erreichung der Ernährungssicherheit im Kontext der drei Dimensionen der Nachhaltigkeit: Wirtschaft, Soziales und Umwelt bekräftigt wurde. Um nachhaltige und widerstandsfähige Lebensmittelsysteme zu gewährleisten, haben die Minister [...]

Mehr

Der Ministerrat hat gestern das Gesetzesdekret zur Bekämpfung der Brände, die das italienische Staatsgebiet in den letzten Wochen verwüstet haben, genehmigt, mit dem Ziel, die Maßnahmen zur Vorbeugung von Waldbränden zu verstärken und die Fähigkeit zur aktiven Bekämpfung von Bränden zu verbessern. Die Steuerung des Brandschutzes und die finanziellen Mittel werden für die [...]

Mehr

Das Dekret, das die Unterteilung des italienischen Staatsgebiets in Herkunftsregionen für forstliches Vermehrungsmaterial festlegt, wurde im Amtsblatt veröffentlicht. Ein Erlass von grundlegender Bedeutung, um sicherzustellen, dass die Wiederaufforstung und Aufforstung in städtischen und stadtnahen Gebieten von Personen, die freiwillig Baumpflanzaktionen beginnen, finanziert [...]

Mehr

Rede des Ministers für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli bei einer Pressekonferenz mit EU-Landwirtschaftskommissar Janusz Wojciechowski Wir haben in den letzten Monaten gemeinsam mit dem Rat daran gearbeitet, dass die GAP-Reform nach 2020 eine epochale Reform , wurde entwickelt, um die Bedürfnisse der Landwirte in allen Bundesstaaten [...]

Mehr

Das Ernte-Vademecum für die Kampagne 2021-2022 ist online Das übliche ICQRF-Ernte-Vademecum ist anlässlich des Starts der Erntekampagne 2021-2022 auf der Mipaaf-Website online, wo alle Betreiber des Weinsektors die Indikationen einsehen können zu den wesentlichen Pflichten von Unternehmen, den Referenznormen und Bestimmungen [...]

Mehr

Der Ministerialdekret zur Refinanzierung des Nationalfonds für die Verteilung von Nahrungsmitteln an die Bedürftigsten wurde von Minister Stefano Patuanelli im Einvernehmen mit dem Minister für Arbeit und Sozialpolitik Andrea Orlando unterzeichnet. 2012 wurde der Nationalfonds bei der Agentur für Auszahlungen in der Landwirtschaft - AGEA [...]

Mehr

Unterzeichnete Dekrete zur Eintragung in das nationale Register der ländlichen Landschaften von historischem Interesse, landwirtschaftliche Praktiken und traditionelles Wissen über fünf neue italienische Landschaften traditionellen Wissens über fünf neue Landschaften [...]

Mehr

Die gestern zu Ende gegangene Staat-Regionen-Konferenz brachte die Zustimmung zu einigen Ministerialdekreten über die Anerkennung und Verwaltung der Tätigkeit von Erzeugerorganisationen im Obst- und Gemüsesektor, zu denen Bestimmungen im Tierhaltungssektor hinzugefügt wurden. Ein erster Erlass aktualisiert einige Bestimmungen, die erforderlich sind, um die nationalen Rechtsvorschriften an die der Gemeinschaft anzugleichen und [...]

Mehr

Minister Patuanelli unterzeichnet das Dekret über die Verteilung der Mittel des Fonds zur Unterstützung des Rübenanbaus Der Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli hat das Dekret über die Verteilung der Mittel des Fonds zur Unterstützung des Rübenanbaus unterzeichnet, der mit die DL Sostegni bis. Die eingeführten Maßnahmen für [...]

Mehr

Erfolgsgeschichten von Programmen zur Entwicklung des ländlichen Raums im Primärsektor Die Landwirtschaft blickt in die Zukunft und geht dabei von den Erfolgsgeschichten aus, die das Programm zur Entwicklung des ländlichen Raums 2014-2020 des Nationalen Netzwerks für den ländlichen Raum (NRN) geprägt haben. Sie wurden heute im virtuellen "Raum" des Landwirtschaftsgebäudes im Beisein des Ministers für Agrarpolitik [...]

Mehr

Landeskonferenz der Regionen, grünes Licht für die Neugestaltung der Aufteilung zwischen den Regionen für Schäden durch das Einfrieren 2020 und die Erlasse über die Lagerung von Qualitätsweinen und Zuweisung des Beitrags aus dem Nationalen Solidaritätsfonds für Fischerei und Aquakultur. Grünes Licht in der Länder-Regionen-Konferenz für die Zuweisung des 20-Millionen-Regionen-Plans [...]

Mehr

Der ICQRF, das technische Kontrollorgan des Ministeriums für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik, nimmt an einer Reihe von Operationen auf verschiedenen Ebenen teil, die von den Präfekturen Neapel und Caserta koordiniert werden. Das Inspektorat hat sich letzten Monat tatsächlich den Polizeikräften angeschlossen, die im "Land der Feuer" im Einsatz sind. Im Rahmen der Strafverfolgung [...]

Mehr

Der Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli unterzeichnete drei Dekrete zur Unterstützung des Oliven- und Weinsektors, über die in der letzten Sitzung der Konferenz über die Regionen der Regionen eine Einigung erzielt wurde. Die Beihilferegelungen für die vom Bakterium Xylella fastidiosa befallenen Gebiete, deren Olivenproduktion noch immer stark [...]

Mehr

Um die Qualität der Agrar- und Lebensmittelprodukte weiterhin zu gewährleisten und die Gesundheit der Bürger beim bevorstehenden Wiederanfang der Touristensaison zu schützen, ist ein wichtiges Fischzentrum in der Gemeinde Sorrent mit Tanks für die Weitergabe von Muscheln ausgestattet und auf die Versorgung spezialisiert verschiedene Hotels und Restaurants auf der Halbinsel und [...]

Mehr

Die vom Landwirtschaftsminister Stefano Patuanelli vorgeschlagenen und im Dl Sostegni Bis zur Landwirtschaft enthaltenen Maßnahmen wurden im Ministerrat gebilligt. Die getroffenen Maßnahmen belegen die zentrale Bedeutung der Nahrungsmittelkette auf der Tagesordnung der Regierung mit rund 2 Milliarden Euro, die den Agrarsektor und die Beschäftigung junger Menschen unterstützen und wiederbeleben sollen [...]

Mehr

Italien, das einzige Land der Welt, das das Agrar- und Ernährungserbe im Internet schützt Das Abkommen zwischen Mipaaf-ICQRF mit Ursprung in Italien, Federdoc und eBay zum Schutz geografischer Angaben auf der E-Commerce-Plattform wurde heute erneuert. Eine 2014 gegründete Allianz zur Bekämpfung von Fälschungen und zum Schutz von Herkunftsmarken, die in den letzten Jahren [...]

Mehr

Die vierte Aktualisierung des italienischen Baumerbes wurde genehmigt. Unser aufgezeichnetes monumentales Baumerbe steigt auf 3.662 Bäume oder homogene Baumsysteme. Die Liste der italienischen Monumentalbäume ist mit 115 neuen Inschriften angereichert, die von den Regionen Basilikata, Latium, Ligurien, Piemont, Apulien, Sardinien und Sizilien vorgeschlagen wurden, aber auch mit einigen fälligen Kürzungen zum natürlichen Tod, töten [...]

Mehr

Der Fortschritt der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP), die Strategie zum Tierschutz, die aktuelle Situation der Agrarmärkte und Fragen im Zusammenhang mit dem Handel. Dies sind die Hauptthemen, zu denen die Minister für Landwirtschaft und Fischerei der EU-Länder während des informellen Agrifish Council in Videokonferenzen diskutierten. Auf [...]

Mehr

Die Arbeiten für das internationale Forumsprogramm begannen im kommenden September in Florenz. Im Rahmen der Treffen der italienischen G20-Präsidentschaft fand am 19. und 20. April das erste vom Landwirtschaftsministerium organisierte Treffen der Landwirtschaftsabgeordneten per Videokonferenz statt. Lebensmittel- und Forstpolitik. Während der Besprechung, [...]

Mehr

ICQRF benannte nationale Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörde Art. 7 des Europäischen Delegationsgesetzes, das die umfassende Disziplin gegen unlautere Praktiken in der Lebensmittelkette zum Schutz von Unternehmern und Verbrauchern definiert. Die vom italienischen Parlament festgelegten Grundsätze ermöglichen es, den bestehenden Rechtsrahmen auf einen besseren Schutz auszurichten [...]

Mehr

Auf dem Weg zur neuen nationalen Strategie für ein nachhaltiges und integratives Land-, Lebensmittel- und Forstsystem Eine innovative Strategie, die bei der Bewirtschaftung der Ressourcen gemeinsam und effizient ist. Die Nationale Partnerschaftstabelle trat heute zur Erstellung des Nationalen Strategieplans (PSN) zusammen, um den Weg zu verfolgen, der zur Definition der künftigen Politik führen wird [...]

Mehr

Die Ankündigung wurde für die Durchführung von Projekten im Bienenzuchtsektor veröffentlicht, die auf die Unterstützung von Produktionen und Betrieben von besonderer ökologischer, wirtschaftlicher, sozialer und beruflicher Bedeutung abzielen. Die Bestimmung wird es ermöglichen, mit einer Gesamtsumme von zwei Millionen Euro außerordentliche Interventionen zu finanzieren, die sich auf Forschungs- und Experimentierprojekte konzentrieren, um [...]

Mehr

Italien, das einzige Land der Welt, das den Schutz und die Förderung von Nahrungsmitteln auf den Plattformen der Gruppe garantiert. Das Abkommen zwischen Mipaaf und der Alibaba-Gruppe wurde erneuert, um die hervorragende Ernährung unseres Landes zu fördern und Fälschungen von Parmesan bis zu Fälschungen zu bekämpfen Prosecco. Die Vereinbarung konsolidiert die bestehende Zusammenarbeit mit der Alibaba-Gruppe und bestätigt ihre [...]

Mehr

Nachdem der Präsident und Interimsminister Giuseppe Conte in der letzten Sitzung der Konferenz über die Regionen der Regionen eine Einigung erzielt hatte, unterzeichnete er das Dekret des Ministeriums für Agrarpolitik "Nationale Bestimmungen über Unterstützungsprogramme für den Olivenölsektor und Tafeloliven" für die Übergangszeit im Hinblick auf die neue GAP. Um es auf [...] anzukündigen

Mehr

Digitalisierung der Identifizierung landwirtschaftlicher Parzellen des Staatsgebiets, die den Landwirten die Vorlage von Beihilfeanträgen in grafischer Form und die Durchführung von Verwaltungs- und Kontrollaktivitäten durch die Verwaltungen erleichtert. Dies ist das Ziel des SIPA (Unique System zur Identifizierung landwirtschaftlicher Parzellen), das mit der Umwandlung des Dekrets [...] zum Gesetz wurde.

Mehr

Unter den Sektoren, die am meisten unter den Folgen der von Covid-19 verhängten Schließungen zur Bekämpfung der Pandemie gelitten haben, befindet sich sicherlich der Brauereisektor, der heute per Videokonferenz des Unterstaatssekretärs für Agrarpolitik, Giuseppe L'Abbate, zusammengestellt wurde, um die künftigen Maßnahmen von zu planen der Sektor. In der Tabelle der Lieferketten sahen sich die verschiedenen Protagonisten hinsichtlich der möglichen Verwendung von [...]

Mehr

Arbeiten Sie an einem Sektorplan, der Anreize für die Produktion schafft, Forschung und technologische Innovation unterstützt sowie die Lieferkettenpolitik stärkt. Dies sind die Ziele des Industriehanftisches, dessen Einweihungssitzung heute in Videokonferenz in Anwesenheit des Unterstaatssekretärs für Agrarpolitik, Giuseppe L'Abbate, stattfand. Im Herzen von [...]

Mehr

Das erste Treffen fand per Videokonferenz statt, mit der der Prozess zur Einrichtung der Nationalen Versuchskommission für Hartweizen unter Koordination der italienischen Telematikwarenbörse begann. Der Vergleich zwischen den repräsentativsten landwirtschaftlichen Verbänden im Getreideproduktionssektor und dem agroindustriellen Teil von Italmopa zielte darauf ab, [...]

Mehr

Italien wird in der Lage sein, einen effizienteren und avantgardistischeren pflanzengesundheitlichen Dienst in Anspruch zu nehmen ": erklärt Unterstaatssekretär Giuseppe L'Abbate nach dem am vergangenen Freitag abgehaltenen Ministerrat. "Das Paket […]

Mehr

Am Donnerstag, den 4. Februar, um 15 Uhr, findet am 00. Dezember im Landwirtschaftsministerium das Treffen zum Aufbau der Lieferkette für Industriehanf statt. Die 17 Mitglieder, die in den letzten Monaten im Rahmen des Konsultationsprozesses von Unterstaatssekretär Giuseppe L'Abbate ausgewählt wurden, werden an der Videokonferenz teilnehmen. Am Tisch, der [...]

Mehr

Mit der von Cura Italia vorgesehenen Aussetzung der Zahlungen von Rückgewinnungsbeiträgen und der Schwierigkeit, die von landwirtschaftlichen Unternehmen für den Bewässerungsdienst geschuldeten Beiträge einzuziehen, befanden sich die Reclamation Consortia in einem Mangel an Liquidität. Es war daher notwendig, in das Relaunch-Dekret einzugreifen, das die Möglichkeit vorsah, [...]

Mehr

Auf der Website des Ministeriums für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft (https://www.politicheagricole.it/flex/cm/pages/) wurden häufig gestellte Fragen (FAQs) mit verschiedenen Erläuterungen und Einzelheiten zur Ausschreibung für Forschungsprojekte für den ökologischen Landbau veröffentlicht. Servieren Sie BLOB.php / L / IT / PageID / 16433). Innerhalb von 45 Tagen nach Veröffentlichung im Amtsblatt, das am 7. Januar stattfand, müssen Universitäten und öffentliche Stellen ihre Projekte einreichen. [...]

Mehr

Während des letzten Agrifish hat Slowenien die dramatische Situation auf dem Schweinemarkt angehoben. In Europa sind die Preise für Schlachtkörper um 30% gesunken, wobei die Tendenz zu einem weiteren Rückgang zu verzeichnen ist, während die Ferkelpreise trotz einer Erholung in den letzten Wochen um 40% gefallen sind. Hinzu kommen die [...]

Mehr

MIPAAF, Xylella-Distriktverträge: Das Programm „Nachhaltige Regeneration“ des Dajs-Distrikts wurde genehmigt. Gesamtinvestition von 50 Millionen Euro mit einem Darlehen von 31.5 Millionen Euro Bellanova: "Riesige Ressourcen für die kulturelle, wirtschaftliche und landschaftliche Regeneration eines von Phytopathie zerstörten Gebiets" Regenerierung der Landwirtschaft in den vom Bakterium Xylella fastidiosa betroffenen Gebieten: Dies ist das Ziel des Programms [...]

Mehr

Die im Geschäftsjahr 3 zugunsten des Agrarsektors im Rahmen der Programme zur Entwicklung des ländlichen Raums, die von der Europäischen Union dank des EAFRD (Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums) kofinanziert wurden, ausgezahlten Mittel beliefen sich auf über 2020 Milliarden Euro. Relevante Interventionen, weil sie Investitionen und Verpflichtungen zur Beschleunigung des digitalen Übergangsprozesses unterstützen sollen und [...]

Mehr

Bellanova: „Wir arbeiten weiter daran, der Lieferkette des Lebens eine zentrale Rolle zu geben.“ Die vom Mipaaf vorgeschlagenen und im Milleproroghe-Dekret über die Landwirtschaft enthaltenen Maßnahmen wurden im Ministerrat gebilligt. Dies sind die Maßnahmen, die vom CDM grünes Licht erhalten haben: Verlängerung befristeter Verträge bis zum 31. Dezember 2021 [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Hervorragendes Ergebnis für unser Schutzsystem, das icqrf und Finanzpolizei kombiniert. Verteidigung von Made in Italy und Bekämpfung von Fälschungen zum Schutz von Verbrauchern und gesunden Unternehmen "" Dank unserer Aufsichtsbehörde für Lebensmittelschutz und der Guardia di Finanza, die mit der in San Giuseppe Vesuviano durchgeführten Operation [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Dezembermonat der Clementinen. Der Konsum von saisonalen Produkten ist eines der Grundprinzipien der Mittelmeerdiät. “Klein, aber gut. Die Saison der Clementinen ist angebrochen, eine Zitrusfrucht mit großen Tugenden, der Protagonist der Weihnachtstische. Die von der Interprofessionellen Organisation Ortofrutta Italia gestartete Werbe- und Kommunikationskampagne kehrt diesen Monat erneut zurück und widmet sich italienischen Clementinen [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: "Von internationalen Herstellern erwarten wir mehr Aufmerksamkeit und Engagement für Ausgewogenheit und Perspektiven in der Tabakversorgungskette." In einem dramatischen Moment wie der Gegenwart erwarten wir von internationalen Herstellern mehr Aufmerksamkeit und Engagement, um das Gleichgewicht zu halten und Perspektiven zu schaffen Tabakversorgungskette. Ich beziehe mich nicht nur auf die Bestätigung historischer Einkäufe im nächsten [...]

Mehr

Bellanova: „Es ist schwierig, die Verhandlungen über die Nährwertkennzeichnung fortzusetzen“ Italien ist mit dem Fortschritt der europäischen Verhandlungen über die Schlussfolgerungen des Agrifish Council zur Nährwertkennzeichnung nicht zufrieden. Dies erklärte Ministerin Teresa Bellanova heute Morgen während des bilateralen Treffens mit der portugiesischen Amtskollegin Maria do Céu Antunes in Erwartung der problematischen Durchführung des Prozesses. "Wir haben schon [...]

Mehr

Bellanova: „Positive Konfrontation mit Minister Vuckovic. Bereit, die besten Praktiken im Bereich Obst und Gemüse auszutauschen. Gemeinsame Punkte zur Kennzeichnung. “„ Es war ein fruchtbarer Dialog. Gemeinsame, wichtige Sensibilitäten im Mittelmeerraum zeigten sich beispielsweise in Bezug auf die Verbesserung der Qualität unserer Agrar- und Lebensmittelprodukte ": So hat Ministerin Teresa Bellanova während des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Italien [...]

Mehr

Bellanova: „Die Anfragen des Sektors wurden angenommen. Catering ist ein zentrales Element der Lebensmittelkette. “Die Frist für die Einreichung von Anträgen beim Catering Fund wurde bis zum 15. Dezember verlängert. Auf Anfrage des Sektors, Restaurants, Agrotourismus, Kantinen, Catering und Hotels stehen weitere 17 Tage zur Verfügung, verglichen mit der ursprünglichen Frist für den 28. November, [...]

Mehr

„Lieben ist ein Verb, das beim Femizid nicht abgelehnt werden kann. Und wenn Worte Steine ​​sind, laufen sie in diesem Fall Gefahr, eine tödliche Waffe zu sein. Heute, am 25. November, dem Welttag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, kennen wir den Weg, den wir auch eingeschlagen haben, um ein Gesetz zu gewinnen, aber wir wissen mit gleicher Klarheit, dass aus [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Beitrag von Önologen und Önologen, die für die Weinproduktionskette entscheidend sind. Nachhaltigkeitsschlüsselwort und Sharing-Faktor "" Um unsere Arbeit auf nationaler Ebene und auf den europäischen Tischen nachzuvollziehen, wollte ich gestern die Idee eines neuen "Entwicklungsplans" für die gesamte italienische Weinkette auf den Weg bringen, der in der Lage ist, mit der Zukunft zu sprechen und präsidieren, was in der [...]

Mehr

Bellanova: „Ergebnis der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen den italienischen und taiwanesischen Behörden. Wir geben italienischen Unternehmen die Möglichkeit, sich auf einem sehr wichtigen Markt zu positionieren. “Die nationale Apfelexportkampagne 2020/2021 nach Taiwan beginnt in diesem Monat. "Ein wichtiges Ergebnis, das überhaupt nicht selbstverständlich ist, da die taiwanesischen Pflanzengesundheitsinspektoren dies nicht [...]

Mehr

Bellanova: „Ein konkretes Signal an die Unternehmen, die dort tätigen Männer und Frauen, an die gesamte Lieferkette. Wir unterstützen italienische Produkte, Lebensmittel, wir bekämpfen Abfall. “ Grünes Licht für die Präsentation von Anträgen auf Erhalt des Catering-Fonds. Von morgen bis zum 28. November können Restaurants, Bauernhäuser, Kantinen, Catering und Hotels den Zuschuss bis zu [...] beantragen.

Mehr

Mipaaf, Bellanova: „Wir werden der Mafia nicht erlauben, wertvolle Gelder für eine gesunde Landwirtschaft in die Hände zu bekommen. Niemand kann die Zukunft unserer jungen Leute stehlen. Der Staat ist da. «» Wir werden der Mafia niemals erlauben, die für die Landwirtschaft bestimmten Mittel in die Hände zu bekommen. Der Staat ist da und mein Dank geht an die Carabinieri del Ros, an das Agrar- und Lebensmittelschutzkommando [...]

Mehr

Bellanova: "Unterstützung Italiens für ein neues EU-harmonisiertes System der Nährwertkennzeichnung auf der Vorderseite Die Konvergenz zwischen Italien und Polen für eine angemessene Versorgung mit gekoppelter Hilfe und für den Schutz kleiner landwirtschaftlicher Betriebe, die kritischen Fragen, die im Zusammenhang mit grüner Architektur zu bewältigen sind; die strategische Natur der Ursprungskennzeichnung und die Notwendigkeit eines „ausgereiften“ Ansatzes für die Nährwertkennzeichnung auf der Vorderseite. [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Transparente Nährwertinformationen und Schulungen sind Schlüsselelemente, um die Einführung einer ausgewogenen Ernährung zu fördern. Nein zu einer Einstufung von Lebensmitteln als gut oder schlecht. Vollständige Transparenz ist eine Chance für alle europäischen Bürger und Landwirte. Aus dem Ursprungsetikett kein Risiko von Marktverzerrungen "Farm to Fork, äußerst wichtiges und komplexes Dossier [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Im Pakt zwischen Produzenten und Konsumenten der beste Verbündete unseres Obstes und Gemüses. Im Oktober wählen wir italienische Birnen. "" Früher hieß es: Lassen Sie den Landwirt nicht wissen, wie gut Käse mit Birnen ist. Wir sollten diese und andere Redewendungen unserer mündlichen Kultur auffrischen, die die Güte unserer [...]

Mehr

Bellanova: Wir unterstützen unsere Landwirtschaft und garantieren unseren Kindern in allen italienischen Regionen hochwertige Lebensmittel in Höhe von 5 Millionen Euro, um die Bio-Schulkantinen für das Jahr 2020 zu unterstützen. Die Vereinbarung über das Dekret des Ministeriums wurde auf der Konferenz der Staatsregionen ratifiziert der Agrarpolitik im Einvernehmen mit dem Bildungsministerium über die Aufteilung von [...]

Mehr

Bellanova: „Eine wichtige Maßnahme für einen strategischen Sektor, der ein wesentlicher Bestandteil der Lebensmittelkette ist. So befürworten wir den Relaunch. “„ Eine wichtige Maßnahme, die ich unbedingt wollte und die die notwendige Aufmerksamkeit für einen Sektor bestätigt, den ich für strategisch halte und der ein wesentlicher Bestandteil der Agrar- und Ernährungskette ist. Heute haben wir mit dem Supply Chain Bonus für Restaurants [...]

Mehr

Gestern grünes Licht von der State Regions Conference für die Neuprogrammierung der Feamp 2014-2020-Ressourcen und die Bestimmung, in der die Methoden und Verfahren so definiert sind, dass die Verwaltungsbehörde, die Gremien, die damit verbundenen Maßnahmen maximal nutzen können Zwischen- und lokale Aktionsgruppen im Fischereisektor. [...]

Mehr

Mipaaf veröffentlichte die Aufforderung zur Verteilung von Imkereifonds, Unterprogramm 2020-2021, für technische Hilfe, Bekämpfung von Krankheiten, Verbesserung von Laboratorien, Marktüberwachung Technische Hilfe, Bekämpfung von Krankheiten, Verbesserung von Laboratorien, Unterstützung für die Wiederbevölkerung des Kulturerbes Imkerei, Marktüberwachung. Dies sind einige der Aktionen, die für insgesamt 795.000 Euro ermöglicht wurden, [...]

Mehr

"Angesichts der besonderen Schwierigkeiten, die der Olivenölsektor im Zusammenhang mit den verschiedenen Arten von Produkten hat, die für den Notfallfonds bestimmt sind, um auf den Nahrungsmittelbedarf und die Fragilität zu reagieren, und die zum ersten Mal auf einen Berg von Ressourcen zählen können In Höhe von 300 Millionen haben wir durch Verfahren [...] 20 Millionen für den Kauf bereitgestellt.

Mehr

Bellanova: "Wir überwachen weiterhin, um unlautere Praktiken zu vermeiden und den Markt aufzuhellen." 43,3 Millionen Hektoliter Wein, die in italienischen Weinfabriken gelagert wurden, gingen um 2% gegenüber dem 8. Juli zurück und die Lagerbestände um 2,4% niedriger als vor einem Jahr. Die Olivenölvorkommen gingen im Vergleich zur letzten Umfrage ebenfalls zurück, [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Pac Zukunftsvision aus der Zeit. Es muss neu formuliert werden, um die Ziele und Strategien der grünen Zukunft für die Landwirte kohärenter zu gestalten. "" Die Vision der Zukunft der Agrarpolitik der EU-Kommission muss die Lehren aus der Epidemie wertschätzen, um die ehrgeizigen Ziele der grünen Zukunft noch enger kohärent zu machen. Politik für die Landwirtschaft und [...]

Mehr

Bellanova: Wir vereinfachen die Verfahren und geben den apulischen Olivenbauern Antworten. „Wir möchten die Maßnahmen zum Schutz unserer Olivenbauern im Kampf gegen Xylella durch schnelle Anwendungstools und konkrete Antworten weiter verstärken. Die heute im Ministerium getroffenen Entscheidungen gehen in diese Richtung und wir sind davon überzeugt, dass [...]

Mehr

Bellanova: „Eine wichtige Maßnahme für Unternehmen, die mit den Regionen geteilt wird. Nützlich für die Verbesserung der Weinqualität und die Unterstützung seiner Wettbewerbsfähigkeit "Die Konferenz der Staatsregionen hat heute das Abkommen über das Mipaaf-Dekret ratifiziert, das gemeinsam mit dem Mef verabschiedet werden soll und das die Maßnahme zur freiwilligen Reduzierung der Produktion für die Kampagne 2020/2021 aktiviert von Trauben für [...]

Mehr

Art. 47 Vereinfachungsverordnung, außerordentlicher Plan des Wald- und Gebirgsgebiets MIPAAF, Bellanova: „Schlüsselwörter: Schutz, Widerstand, Widerstandsfähigkeit. In Übereinstimmung mit Ziel 15 der Agenda 2030: Interventionen zur Verringerung der Fragmentierung, zur Verbesserung des Widerstands gegen den Klimawandel und zur Verhinderung von Waldbränden "" Ich glaube nicht, dass es absolut der Fall ist, Kontroversen zu schüren [...]

Mehr

Bellanova: "Wir erkennen mit Mipaaf Ressourcenentschädigungen für Fischer an, die zu Unrecht von horizontalen Maßnahmen ausgeschlossen sind." Das Ziel ist klar: Wir garantieren den Einkommensschutz für selbständige Fischer, einschließlich Genossenschaftsmitglieder, die bisher unerklärlicherweise zugunsten der von der EU gewährten Prämien geblieben sind dl Cura Italia "und Relaunch". So Ministerin Teresa Bellanova nach der Genehmigung des Änderungsantrags. "Mit [...]

Mehr

„Die Wiederbelebung der externen Konvergenz auch für den Zeitraum 2021-2027 kann nicht akzeptiert werden: Es muss klar sein, dass dies eine rote Linie für das Land ist. Andernfalls ist eine besondere Erleichterung erforderlich, um eine Strafe zu bewältigen, die keinen Grund zur Wiederholung hat. " Der Minister wiederholte heute Morgen [...]

Mehr

Imkereisektor: Minister Bellanova unterzeichnete das Dekret, mit dem zwei Millionen Mipaaf, Bellanova, freigeschaltet werden: „Imkereierbe, das verteidigt und unterstützt werden muss. Grundlegend für das Ökosystem und die Ernährung. “„ Eine wichtige Bestimmung, mit der wir jetzt 2 Millionen für die italienische Bienenzucht bereitstellen. Ein grundlegender Sektor für unsere Landwirtschaft mit wichtigen produktiven, wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen und für das Gleichgewicht [...]

Mehr

Ein produktives und ökologisches Erbe zum Schutz, zur Verbesserung und zur Unterstützung Es ist das der heldenhaften Weinberge und historischen Weinberge, denen es gemäß Artikel 7 Absatz 3 des konsolidierten Weingesetzes, in dem Weinreben und Weinbaugebiete als kulturelles Erbe gelten, vollständig gewidmet ist Dekret von Ministerin Teresa Bellanova in Abstimmung mit der [...]

Mehr

Ein konkretes Engagement ist erforderlich: Nur so können wir der Umwelt, den Produzenten und der Qualitätsarbeit Antworten geben. Nachhaltigkeit ist das Schlüsselwort der Nationalen Strategie für das Agrar-, Lebensmittel-, Forst-, Fischerei- und Aquakultursystem, die im Rahmen der Generalstaaten, die Präsident Conte übergeben wurden, in den Masterplan "Planen wir den Relaunch" aufgenommen wurde [...]

Mehr

Gewährleistung der Nachhaltigkeit der Fischerei und des Schutzes der Meeresökosysteme. Verfolgen Sie die Ziele der Strategien Biodiversität und Fish to Fork, verbessern Sie das Image von Aquakulturprodukten, bekämpfen Sie illegale Fischereipraktiken und den Eintritt illegaler Produkte in den EU-Markt. Dies waren die wichtigsten Punkte, die Ministerin Teresa Bellanova gestern während der [...]

Mehr

Apulien Olivenregenerationsplan 120 Millionen für die Einkommensunterstützung landwirtschaftlicher Unternehmen: Das Dekret 120 Millionen für die Einkommensunterstützung landwirtschaftlicher Unternehmen, die von der Ausbreitung von Xylella betroffen sind, wurde unterzeichnet. Dies sind diejenigen des Dekrets, das von Ministerin Teresa Bellanova unterzeichnet und mit der Region Apulien geteilt wurde, die das Durchführungsgremium sein wird. Nach dem Start [...]

Mehr

Bellanova: „Eintopf vermeiden. Arbeiter und Gefechtskopf gehören zusammen. La Gazzetta del Mezzogiorno muss leben “Nein zum Eintopf zwischen Edisud und Mediterranea und vor allem, um die notwendigen Vorkehrungen zu treffen, damit das Schicksal der männlichen und weiblichen Arbeiter mit dem Schicksal der Zeitung Gazzetta del Mezzogiorno zusammenläuft. Dies wollte er heute Morgen noch einmal betonen [...]

Mehr

Bellanova: "Wir unterstützen und stärken den Weinsektor mit einer Vielzahl von Maßnahmen." Mit dem Start der Krisen-Destillationsverordnung in der Konferenz der Staatsregionen stärken wir die Reaktionen auf den Weinsektor und die von der Krise des Ho stark betroffenen Spitzenleistungen .re.ca. Maßnahmen, die mit dem Sektor und den Regionen durch eine [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: "Bestätigt die Rechtmäßigkeit des Gesetzes gegen illegale Einstellungen und die Dringlichkeit der Regularisierung und Entstehung" "Eine äußerst wichtige Operation, die - falls jemals ein Bedarf bestand - die Rechtmäßigkeit des Gesetzes gegen illegale Einstellungen, die 2016 genehmigt wurde, und die Dringlichkeit bestätigt der mit dem Dekret [...] genehmigten Verordnung über die Regularisierung und das Entstehen italienischer und ausländischer Arbeitskräfte

Mehr

"Machen wir uns wieder auf den Weg": Die Schönheit und Einzigartigkeit monumentaler Bäume im von MIPAAF organisierten Fotowettbewerb Die über 3200 monumentalen Bäume, die grünen Patriarchen unseres naturalistischen Erbes, werden die absoluten Protagonisten des vom Landwirtschaftsministerium für Ernährung geförderten Fotowettbewerbs sein und Forstwirtschaft - Generaldirektion für Bergwirtschaft und Wälder, „Machen wir uns wieder auf den Weg“. [...]

Mehr

Strategische Landwirtschaft: kann nicht bestraft werden. Unzureichende Mittel für die GAP Die Nachhaltigkeit der Lebensmittelsysteme und der Schutz der biologischen Vielfalt sind Ziele, die Italien mit Überzeugung teilt und unterstützt. Wir haben die europäische Green New Deal-Strategie begrüßt und sind der Ansicht, dass der Agrar- und Ernährungssektor in diesem Zusammenhang von zentraler Bedeutung ist. Italien ist bereit [...]

Mehr

29.169 Betrugsbekämpfungskontrollen in der Lebensmittelkette, davon 3.285 Inspektionen direkt in den Produktionsstätten, mit besonderem Augenmerk auf Qualitätsprodukte des DOP-, IGP-, Bio-, Öl- und Weinsektors. Die Inspektionstätigkeit auf E-Commerce-Kanälen war angesichts des Anstiegs der Online-Verkäufe aufgrund der restriktiven Maßnahmen für den Personenverkehr, die von der Regierung für [...]

Mehr

Bellanova: „Es ist die Zeit der Entscheidungen und Maßnahmen. Zentraler Sektor in der nationalen Agrarpolitik. Interventionen zur Einkommensentlastung haben Priorität. “„ Heute ist nicht nur ein Moment des Zuhörens, sondern die Zeit der Entscheidungen und Maßnahmen. Der Gartenbausektor ist eines der Herzen der nationalen Agrarpolitik. Und unsere Aufmerksamkeit [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Hervorragendes Signal für unsere Unternehmen. Vorrangiges Ziel der Erhaltung und Expansion auf den Weltmärkten “Jetzt kann Taiwan auch italienische Äpfel probieren. Tatsächlich wurde das Memorandum of Understanding für die Einfuhr von Äpfeln aus Italien am 22. Mai von den taiwanesischen Behörden genehmigt. Das Ergebnis einer fruchtbaren Diskussion, die 2016 zwischen dem [...]

Mehr

50 Tonnen zu liefernde Lebensmittel. In der Spendenaktion für 250 Millionen umgesetzt. Bellanova: „maximale Entschlossenheit, schnell und gut zu handeln. Rohstoffverluste sind unbedingt zu vermeiden. Arbeitsgruppe zur Überwachung des Bedarfs “Beschleunigung der Umsetzung aller Aufforderungen zur Einreichung von Vorschlägen für die Versorgung mit Lebensmitteln; Der Vertrieb von 50 Tonnen der 7 bereits begonnenen [...]

Mehr

Indigent Fund: Korrektur des im Amtsblatt veröffentlichten Relaunch-Dekrets Der Fonds wird von Mipaaf verwaltet, um den Nahrungsmittelnotfall zu unterstützen und Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen. Die Korrektur des Relaunch-Dekrets in Bezug auf den Indigent Fund wurde gestern im Amtsblatt veröffentlicht. Der Fonds, der bereits mit Cura Italia ausgestattet war mit [...]

Mehr

  Mipaaf: Die ersten beiden Ismea-Landwirtschaftsrechnungen wurden heute unterzeichnet Die ersten beiden Agrargesetze der ISMEA als Teil der außerordentlichen Hilfe für Unternehmen bei der Epidemie [...]

Mehr

„Wenn die Geschichte dieser Monate ruhiger geschrieben wird, müssen wir die wichtige Rolle erkennen, die durch Informationen garantiert wird. Nicht nur wegen der Aufmerksamkeit, mit der die Arbeit der Regierung verfolgt, überwacht, unter Druck gesetzt und erforderlichenfalls trotz der objektiven Schwierigkeiten, die durch die Notsituation verursacht wurden, korrigiert wurde, sondern vor allem wegen ihrer [...]

Mehr

Ein konkreter Relaunch-Plan, der mit angemessenen finanziellen Mitteln ausgestattet ist, um landwirtschaftliche Unternehmen zu unterstützen, "insbesondere diejenigen in den am stärksten betroffenen Sektoren": Dies ist die Aufforderung, die Ministerin Teresa Bellanova den Ministern für Landwirtschaft und Fischerei des EU während der heutigen Sitzung des Agrifish Council, die per Videokonferenz der kroatischen Präsidentschaft einberufen wurde, um die [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Absolute Priorität ist die Verbesserung der Sicherheit von Lebensmitteln für Kinder und die richtige Ernährung“. Ein Markenzeichen der Anerkennung zum Schutz der Sicherheit italienischer Babynahrung. Verbesserung und Förderung der richtigen Ernährung und der Einführung der Mittelmeerdiät in den ersten 1000 Lebenstagen von Mädchen und Jungen; die [...]

Mehr

Bellanova: „Lang erwartete Versorgung. Konkrete Unterstützung zur Bewältigung der Schwierigkeiten der Milchversorgungskette "Käse mit einer geografischen Angabe mit einer Reifung, die der durch die einschlägigen Vorschriften festgelegten Mindestreife entspricht, generischer Käse, Quark: Italienische Hersteller können bis zu 12 654 Tonnen und die betroffenen Unternehmen lagern kann die Anfrage ab [...]

Mehr

21.172 Betrugsbekämpfungskontrollen in der Lebensmittelkette, davon 2.543 Inspektionen direkt in den Produktionsstätten, mit besonderem Augenmerk auf DOP, IGP-Qualitätsprodukte, Bioprodukte sowie den Öl- und Weinsektor. Angesichts der Zunahme des Online-Verkaufs und der Überwachung von Berichten über unlautere Praktiken wurden die E-Commerce-Kanäle streng überprüft. Es ist online auf [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Wir unterstützen weiterhin landwirtschaftliche Unternehmen, indem wir die Zahlungen beschleunigen. Liquidität ist unerlässlich “249 Millionen Euro für über 138 Begünstigte mit Zahlungsverordnungen im Rahmen des Einzelantrags, der ländlichen Entwicklung, des Weins und der operationellen Programme. Dies sind die Zahlen und der Aktionsbereich, die Ageas Arbeit in den letzten drei Wochen [...]

Mehr

„Fünfzig Euro pro Monat, um bis zu 80 Stunden pro Woche auf den Feldern zu arbeiten. So wurden 45 Asylbewerber von einer Organisation ausgebeutet, deren Führer jetzt verhaftet sind. Wieder einmal wird die Wirksamkeit des Gesetzes gegen illegale Einstellungen bestätigt, ein gerechtes und notwendiges Gesetz, wenn wir die Illegalität auf unserem Land in die Knie zwingen wollen "[...]

Mehr

In dem Treffen mit den Regionalräten, Rundumaufklärung. Bellanova gibt die Antworten und die Strategie an, um dem Notfall zu begegnen und ihn zu überwinden. Die Antworten, die das Ministerium für Agrarpolitik bereits zu den Fragen gegeben hat, die beim letzten Treffen mit den Regionen aufgetreten sind. die Maßnahmen für Landwirtschaft, Nahrungsmittel und Fischerei im italienischen Pflegedekret; die laufenden Arbeiten für [...]

Mehr

Für die Landwirtschaft mit zusätzlichen GAP-Ressourcen ist ein außerordentlicher Plan erforderlich. "" Die Worte von Ursula von der Leyen zur Zentralität der Landwirtschaft und der Lebensmittelversorgungskette in Europa sind wichtig und entsprechen unseren Forderungen an die Kommission: Entwicklung einer gemeinsamen Interventionsstrategie zur Unterstützung Unsere Nahrungsmittelsysteme verhindern Spekulationen und unlauteren Wettbewerb und ermöglichen mit [...]

Mehr

In einer langen Nachricht, die auf fb veröffentlicht wurde, greift der Minister ein und präzisiert das Thema: "Der Verkauf von Saatgut, Zierpflanzen und Blumen, Pflanzen für den Fall und Düngemitteln auch im Einzelhandel ist im gesamten Staatsgebiet oder zumindest dort zulässig, wo kein örtliches Gesetz gilt. unabhängig vom Ateco-Code. Die Antwort auf die Frage von [...]

Mehr

Bellanova: "Strategische Maßnahmen und Interventionen für Krisensektoren wie Schaffleisch und Büffelmilch" "Wir setzen jede mögliche Lösung ein, um den Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus zu begegnen. Mit diesem Ziel haben wir heute mit den Regionen eine Einigung über das Dekret des Hartweizenfonds bis 2022 über 40 Millionen Euro am [...]

Mehr

Bellanova und Patuanelli: "Transparenz schaffen, obligatorische Herkunft ist für alle Lebensmittel in Europa erforderlich." Die Verpflichtung, die Herkunft von Weizen für Hartweizennudeln, die Herkunft von Reis, anzugeben, wurde bis zum 31. Dezember 2021 verlängert und Tomaten in verarbeiteten Produkten. Die Minister für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik, Teresa Bellanova, [...]

Mehr

Bellanova: „Handeln Sie jetzt, um die Lieferketten zu unterstützen und Lebensmittel für die Bedürftigsten zu sichern.“ „Mit dem Dekret von Cura Italia haben wir den Fonds für die Nahrungsmittelhilfe für die Armen um 50 Millionen Euro erhöht. In wenigen Tagen als Verwaltung haben wir einen Vorschlag entwickelt, der am zuständigen Tisch offiziell gemacht wurde, und ich hoffe, dass die Wohltätigkeitsorganisationen [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Klarstellung erforderlich. Den Aufschluss abgewendet. Jetzt arbeiten wir weiter daran, Unternehmen und Arbeitnehmern ein beruhigendes Gefühl zu geben. "" Der Alarmschrei, den der Gartenbausektor in den letzten Tagen ausgelöst hat, ist nicht ungehört geblieben. Samen, Pflanzen, Obstpflanzen, Zierblumen, Topfpflanzen, Düngemittel können hergestellt, transportiert, vermarktet werden. Und die Geschäfte [...]

Mehr

Um dem gegenwärtigen Notfall zu begegnen, braucht die Europäische Union neue Instrumente. Die Covid19-Krise kann nicht mit denjenigen angegangen werden, die in der Vergangenheit angesichts von Naturkatastrophen oder Marktkrisen aktiviert wurden. Wir brauchen eine gemeinsame Interventionsstrategie, die die verschiedenen Szenarien kurz-, mittel- und langfristig berücksichtigt. Ab [...]

Mehr

„Die sofortige Kartierung der landwirtschaftlichen Arbeit muss Angebot und Nachfrage entsprechen. Dreijahresplan gegen illegale Einstellungen zur Bekämpfung des Mangels an Arbeitskräften auf den Feldern. Verhinderung des Gesundheitsnotfalls in informellen Siedlungen “Führen Sie bereits in den nächsten Stunden die Kartierung des Bedarfs an landwirtschaftlicher Arbeit durch, die als vorrangige Maßnahme im Dreijahresplan zur Verhütung und Bekämpfung illegaler Einstellungen vorgesehen ist. Zum […]

Mehr

Alle notwendigen Aktivitäten im Zusammenhang mit dem regulären Betrieb sind offen. “„ Alle Aktivitäten, die direkt oder indirekt notwendig sind und mit dem regulären Funktionieren der Lebensmittelkette verbunden sind, bleiben offen. “ So Ministerin Teresa Bellanova zu den neuen Bestimmungen. „Ich habe seit heute Morgen Dutzende von Anrufen von Unternehmern erhalten. Es muss klar sein: Die Lebensmittelversorgungskette schließt nicht. Alles […]

Mehr

Mit einem Video auf fb appelliert der Minister an den Vertrieb in großem Maßstab: "Gewährleistung traditioneller Osterprodukte in den Läden". Eine Videobotschaft, um "allen Arbeitern der italienischen Lebensmittelkette, den vielen arbeitenden Frauen und Männern, zu danken um sicherzustellen, dass wir alle gesundes Essen haben und [...]

Mehr

Mipaaf, Bellanova: „Es ist wichtig, die Öffnungszeiten von Märkten und Lebensmittel-Supermärkten unverändert zu lassen. Auf diese Weise schützen wir alle Arbeitnehmer und alle Bürger besser. "" Wenn die Öffnungszeiten der Lebensmittelmärkte und Supermärkte unverändert bleiben, ist dies eine Garantie für Sicherheit und Schutz für alle, männliche und weibliche Arbeitnehmer sowie Bürger. Vermeiden Sie es, sich in der [...]

Mehr

„Wir müssen schnell sicherstellen, dass das Dekret„ Cura Italia “vollständig umgesetzt wird. Es liegt auch in der Verantwortung der bürokratischen Maschine unseres Landes, wie jeder von uns das Beste aus sich herauszuholen. Langsamkeiten sind nicht erlaubt, worüber wir uns in normalen Zeiten beschweren und das geht in diesen Tagen des absoluten Notfalls nicht [...]

Mehr

„Es ist viel Strenge erforderlich: für diejenigen, die regieren, und für diejenigen, die sich widersetzen. Wir vermeiden es, Auktionatoren zu sein, wir versprechen keine Dinge, die wir nicht halten können. Ich sage dies in erster Linie denen, die Regierungsverantwortung haben. “ So spricht Ministerin Teresa Bellanova heute Morgen mit den Mikrofonen von "Radioinblu". "In diesem Land", […]

Mehr

Bellanova: „Die eingegangenen Verpflichtungen voraus. Vor einigen Tagen forderte ein Aufruf, 14 Millionen Euro für den Kauf von PDO-Pecorino-Käse an die Armen zu vergeben. "Cipe genehmigte heute die Zuweisung von 20 Millionen Euro aus dem von Cassa Depositi e Prestiti verwalteten revolvierenden Fonds für Unternehmen für Lieferkettenverträge Schafsmilch. [...]

Mehr

Grünes Licht der Europäischen Kommission, um die Frist für die Einreichung von Anträgen auf Beiträge im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) für diese Kampagne vom 15. Mai bis 15. Juni 2020 um einen Monat zu verlängern. Dies ist eine Nachricht, die von der Agrarwelt stark erwartet wird, deren Aktivitäten sich von den Blöcken auf [...] erheblich verlangsamt haben.

Mehr

„Bei unseren Lebensmitteln, die nachts an der Grenze zu Kroatien blockiert wurden, haben wir bereits unser diplomatisches Netzwerk aktiviert, nachdem wir das Risiko einer Blockierung für diejenigen an der Brennergrenze teilweise abgewendet haben. Die weiteren Berichte, die in diesen Stunden von Fachverbänden, der Veronesi-Gruppe und anderen wichtigen Akteuren eingegangen sind, sind neben [...]

Mehr

Regionale Landwirtschaftsräte, Handelsverbände und Arbeitnehmervertreter. Dies sind die Treffen, die Ministerin Teresa Bellanova gestern und heute per Telefonkonferenz abgehalten hat, um sich über den Stand der Technik und weitere kritische Fragen des Agrar- und Lebensmittelsektors in den verschiedenen Gebieten zu informieren, auch angesichts der zusätzlichen Sofortmaßnahmen, die gestern Abend ergriffen wurden. "Ich teilte […]

Mehr

„Unsere Position als Weltmarktführer in der Lebensmittel- und Lebensmittelbranche kann und darf nicht gestoppt werden. Wir müssen uns alle in diesem besonders kritischen Schritt einig sein, unsere Anstrengungen verdoppeln, um unser Land wiederzubeleben und das Image Italiens in den Augen der Welt wiederherzustellen. und es ist nur allzu offensichtlich, wie wichtig die Außenbeziehungen sind [...]

Mehr

Die Aufforderung kam diese Woche von landwirtschaftlichen Unternehmen, Handelsverbänden, Arbeitnehmervertretern und Regionen. Am Ende einer ersten Analyse des Standes der Technik, die von der im Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik eingerichteten Task Force durchgeführt wurde, um die kritischen Probleme des Sektors nach dem Coronavirus-Notfall anzugehen, ist Mipaaf [...]

Mehr

Mipaaf, Bellanova: "Wir reagieren auf den Notfall, indem wir den Unternehmen Liquidität garantieren." "Wir möchten den Unternehmen Liquidität garantieren und damit auf den Notfall und die Schwierigkeiten reagieren, die sich insbesondere in den letzten Stunden bei Unternehmen in der Branche und in den Regionen ergeben haben." So hat die Ministerin für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik Teresa Bellanova, die heute zur Konferenz der Staatsregionen entsandt hat, die [...]

Mehr

Entscheidend einzugreifen, damit "die Kürzungen in der Agrarüberschrift wieder eingeführt werden, um einen für die Volkswirtschaft von grundlegender Bedeutung nicht schädlichen Sektor zu beschädigen", und den von Präsident Michel vorgelegten Vorschlag abzulehnen, in dem "das Kapitel Landwirtschaft eine Kürzung erleidet, die absolut inakzeptabel ist und nicht." verständlich". Insbesondere in Bezug auf die zusätzlichen Verpflichtungen, die von Landwirten mit [...]

Mehr

Morgen Minister Bellanova in Lecce für das Management von Geschäftstourismus Morgen, 21. Februar, wird Ministerin Teresa Bellanova anlässlich des gestern in den Räumen von Lecce Fiere eröffneten Geschäfts, das Betreiber, Unternehmen und öffentliche Verwaltungen zusammenbringt, in Lecce sein wo das Ministerium mit einem eigenen Stand anwesend ist. Ziel: […]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Nein zum Identitätsdiebstahl. Der Schutz italienischer geschützter Namen hat für uns oberste Priorität. "" Unsere Unternehmen und Konsortien, die hart arbeiten und die Regeln einhalten, erweisen sich erneut als unsere wertvollsten Verbündeten im Kampf gegen Lebensmittelbetrug. Wir haben eines der besten Steuerungssysteme bei [...]

Mehr

Zu den vom Minister angesprochenen Punkten gehört auch der Zugang zum amerikanischen Markt für Äpfel und Birnen. "Die Vereinigten Staaten sind ein wichtiger Handelspartner für die in Italien hergestellte Lebensmittelindustrie: 10% unserer Exporte und 7,5% der Importe sind das Ergebnis von Austauschbeziehungen zwischen Italien und den USA. Wir können und dürfen nicht [...]

Mehr

"Die heute Morgen besuchten Unternehmen bestätigen erneut, wenn es nötig war, die Qualität des Agrar- und Lebensmittelgeschäfts in diesem Bereich, eine echte Speerspitze des italienischen Systems, auch für die Fähigkeit, eine glorreiche Lebensmitteltradition zu übersetzen in einer internationalen Exzellenz mit Unternehmen, die sich als Global Player bestätigen ". Und so kam es dass der [...]

Mehr

Bellanova: „Betrieb von großer Bedeutung. So verteidigen wir gesunde Lebensmittel vor Banden und Auferlegungen. Europäische Ressourcen müssen guten Unternehmen dienen, um Mafia-Clans nicht zu bereichern und Gebiete zu deprimieren. Die Duldung der öffentlichen Verwaltung ist sehr ernst. "" Eine Operation von großer Bedeutung, für die mein Dank und mein Applaus an den Bezirks-Anti-Mafia-Staatsanwalt gehen [...]

Mehr

Teilen des Plans durch Institutionen und Verbände. Mehr Ressourcen für die Entschädigung von Landwirten und Mühlen Entschädigung, Investitionen, Forschung. Dies sind die Schlüsselwörter der Olivenregeneration Apuliens, die die Ministerin für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik Teresa Bellanova heute noch einmal wiederholen wollte, um das Treffen mit Institutionen und Verbänden zur Veranschaulichung von [...]

Mehr

Ein beeindruckendes Programm in Bezug auf die investierten Ressourcen, die Auswirkungen der begonnenen Baustellen und die betroffenen Gebiete: Es handelt sich um die nationale Strategie für Wassereinsparung, territorialen Schutz und den Kampf gegen die hydrogeologische Instabilität des Ministeriums für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik, die heute Morgen von der Abteilung für europäische Politik dargestellt wurde und international und für die ländliche Entwicklung von Mipaaf in Anwesenheit von [...]

Mehr

Apulien IGP-Öl ist die dreihundertste in der EU registrierte italienische Stückelung. "Ein sehr wichtiges Ergebnis", kommentiert die Ministerin für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik, Teresa Bellanova, die das Engagement der apulischen Erzeuger für das Streben nach Qualität und insbesondere für die Pflege von Olivenhainen trotz der zahlreichen kritischen Probleme, mit denen sie während des Kurses konfrontiert waren, bezeugt [...]

Mehr

Bis Januar die Installation des Kontrollraums für Wein im Mipaaf. Die Bestätigung der Stimme der Ministerin für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik, Teresa Bellanova, befasste sich heute Morgen mit dem Besuch einiger Agrar- und Ernährungsunternehmen auf dem Gebiet von Nardò (Salento), von Masseria Cornula bis Schola Sarmenti, Kantine Bonsegna, Oleificio Cooperativo Riforma Fondiaria di Nardò . "Einer noch […]

Mehr

„Die Ausschreibungen für den Kauf von Lebensmitteln durch Agea zur Unterstützung der Bedürftigen werden neu gestartet. Wir haben in den letzten Wochen daran gearbeitet, ein Problem zu lösen, das Ausschreibungen blockiert hatte, und jetzt wurde eine Mitteilung über die Lieferung von 3 Millionen Kilogramm 00 Mehl mit den FEAD-Mitteln des Ministeriums für [...]

Mehr

Von der Rolle der Regionen im Strategieplan der künftigen GAP bis zur Notwendigkeit, das Niveau der "Umweltambitionen mit den verfügbaren Ressourcen" in Einklang zu bringen. Dies sind die beiden Punkte, die Ministerin Teresa Bellanova vor einigen Minuten auf der Tagung des Ministerrates von hervorheben wollte "Landwirtschaft und Fischerei für das Reformpaket [...]

Mehr

„Die größte Herausforderung ist die des Wertes. Wir haben die Verbraucher davon überzeugt, 10 Euro und mehr für eine Flasche Wein auszugeben, die eine Mahlzeit reicht. Wir können sie nicht davon überzeugen, 8 Euro für eine Flasche Öl auszugeben, die 3 oder 4 Wochen hält. Wir haben mehr als 500 Sorten, ein Erbe [...]

Mehr

Ministerin Teresa Bellanova traf mit der Kommissarin von Crea, Gian Luca Calvi, zusammen, um die Probleme der Institution und insbesondere die Stabilisierung prekärer Arbeitnehmer zu erörtern. "Innerhalb von zehn Tagen ein detaillierter Bericht über die Machbarkeit der Fortsetzung des Stabilisierungsprozesses", so die Worte des Ministers, der während des Treffens die Zentralität von Crea in [...]

Mehr

MIPAAF, Bellanova: Der grüne Bonus wird da sein „Ich möchte es hier in Matera wiederholen: Der grüne Bonus wird da sein. Es war für mich undenkbar, an ein grünes Manöver ohne den grünen Bonus zu denken. “ Ministerin Teresa Bellanova von Matera sagte dies vor einiger Zeit, als sie auf der Coldiretti-Initiative über "Essen und Kultur" sprach. "Wir haben uns als Ministerium bemüht", [...]

Mehr

Transparenz, Lieferkette, Zukunft. Dies sind die Schlüsselwörter der Intervention von Ministerin Teresa Bellanova zum Abschluss der von Assica heute in Mailand geförderten Konferenz zu den Hauptthemen und Schwierigkeiten italienischer Unternehmen, die Schweinefleisch schlachten und verarbeiten. "Wir dürfen keine Angst vor Transparenz haben: Sie muss zur Besonderheit des italienischen Schweinesektors werden", begann der [...]

Mehr

Mittags wurde ein rotes Tuch auf die Fassade des Landwirtschaftsministeriums in der Via XX Settembre geworfen. Es ist die symbolische und politische Geste, mit der die Landwirtschaftsministerin Teresa Bellanova die Bedeutung des internationalen Tages gegen Gewalt gegen Frauen unterstreichen will, der auf der ganzen Welt gefeiert wird [...]

Mehr

Am 27. November beim Mipaaf-Treffen mit dem ABI für Interventionen zugunsten von Bellanova-Unternehmen: "Diskussionstisch für die Reform des nationalen Solidaritätsfonds" Das Treffen mit dem italienischen Bankenverband ist für den 27. November in Mipaaf geplant, um a zu definieren Rahmen gemeinsamer Interventionen zugunsten von Unternehmen, die durch den asiatischen Bug-Notfall beschädigt wurden. Geben [...]

Mehr

„Ich verfolge mit großer Besorgnis die Nachrichten über schlechtes Wetter aus den südlichen Regionen. Ich habe über zerstörte Ernten, umfangreiche Schäden in der Metapontine, den Sassi und dem historischen Zentrum von Matera gelesen, in die buchstäblich Wasser eingedrungen ist, und ich bin nah an der Bevölkerung, den Unternehmen, den örtlichen Institutionen, der Feuerwehr und dem Zivilschutz, die in diesen [... ]]

Mehr

"Wir werden dem Ministerium für eine ständige Konsultation zur Klimakrise und zu den Prioritäten der Landwirtschaft Leben geben, um den nationalen Strategieplan zusammenzustellen, an dem auch Gremien, Universitäten, Unternehmer, landwirtschaftliche und industrielle Organisationen, Gewerkschaften, Parlamente, Regionen und Bürger beteiligt sind partizipatives Schreiben über die Zukunft des Landes in den Bereichen Landwirtschaft, Ernährung und Umwelt ": heute Morgen [...]

Mehr

Lieferkettenverträge, Rückverfolgbarkeit, Produktionsplanung: Dies ist das Aktionsspektrum, das heute in Cagliari von Ministerin Teresa Bellanova am Schafmilchtisch dargestellt wird. „Meine heutige Anwesenheit hier“, begann der Minister zusammen mit der technischen Struktur des Mipaaf am Tisch, „ist das Zeugnis der nationalen Aufmerksamkeit für die Schafmilchversorgungskette. Ich bin hergekommen, um [...]

Mehr

Zu den Qualifikationspunkten gehören ein zehnjähriger Lagerungs- und Innovationsplan, Maßnahmen für Preistransparenz und Herkunftstransparenz, Kommunikationskampagnen für Nudeln, Kampf gegen Lebensmittelverschwendung und Unterstützung für die Armen "Gemeinsam schreiben" von hier bis Anfang Jahr ein strategischer Plan für die Weizen / Pasta-Lieferkette, der bis 2030 aussieht und als [...]

Mehr

In Luxemburg heute und morgen Ministerrat für Landwirtschaft und Fischerei Auf der Tagesordnung Reform und Ressourcen GAP, US-Zölle, asiatischer Fehler Akzeptierte die italienische Aufforderung, heute und morgen in Luxemburg die US-Aufforderung zur Erörterung der US-Pflichten und des asiatischen Fehlerrates des Ministeriums für Landwirtschaft und Fischerei zu erörtern. mit besonders relevanten und dringenden Themen auf der Tagesordnung. Nello [...]

Mehr

Das Memorandum of Understanding zwischen eBay und der Zentralaufsichtsbehörde zum Schutz der Qualität und Unterdrückung von Betrug (ICQRF), dem italienischen Verband der Konsortien für geografische Angaben (AICIG), wurde heute vom Ministerium für Agrar-, Lebensmittel-, Forst- und Tourismuspolitik unterzeichnet. National Confederation of Voluntary Consortia zum Schutz der italienischen Weinbezeichnungen (Federdoc), zur Verteidigung von [...]

Mehr

Familienzucht, Unterstaatssekretär für Fisch bei der FAO Unterstaatssekretär für Agrar-, Lebensmittel-, Forst- und Tourismuspolitik Alessandra Pesce nahm an der FAO-Veranstaltung „UN-Dekade der Familienzucht: Von globalen Herausforderungen zu regionalen und nationalen Maßnahmen“ teil. Im Dezember 2017 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen 2019-2028 zum Jahrzehnt der Familienfarm: In dieser Zeit [...]

Mehr

Die Unterstaatssekretärin für Land-, Lebensmittel-, Forst- und Tourismuspolitik, Alessandra Pesce, nahm am informellen Rat der EU-Minister für Landwirtschaft und Fischerei teil, der in den letzten Tagen in Schloss Hot (Österreich) stattfand. Im Mittelpunkt der Diskussion im Rahmen der GAP-Reform stehen die Zukunft der ländlichen Gebiete und die Qualitätsproduktion in der Union [...]

Mehr

Anlässlich des Beginns der Erntekampagne wurde auf der Website des Ministeriums für Land-, Lebensmittel-, Forst- und Tourismuspolitik ein Vademecum mit den Hauptverpflichtungen für Weinunternehmen, den Referenzstandards und den Anwendungsbestimmungen veröffentlicht. Die Zentralinspektion für die Unterdrückung von Betrug (ICQRF) seit Wochen hat die Kontrollen in diesem Sektor intensiviert, um [...]

Mehr

Der Vorschlag des Ministers für Agrar-, Lebensmittel-, Forst- und Tourismuspolitik, Gian Marco Centinaio, wurde gestern von der Konferenz der Staatsregionen gebilligt, mit der der Wert der in der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) zugunsten von Rüben vorgesehenen gekoppelten Zahlung erhöht wird aus Zucker, Reis und Hartweizen. Unterstaatssekretär Franco war bei dem Treffen anwesend [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft gibt bekannt, dass heute das erste Treffen zwischen Minister Gian Marco Centinaio und den Regionalräten für Landwirtschaft stattgefunden hat. An dem Treffen nahmen auch die beiden Unterstaatssekretäre Alessandra Pesce und Franco Manzato teil. Es wurden mehrere Themen erörtert: die Reform der GAP und die Kürzung der zugewiesenen europäischen Mittel [...]

Mehr

Das Ministerium für Agrarpolitik gibt bekannt, dass bis zum 15. Juni 2018 die im EU-Recht festgelegte Frist für die Einreichung von Anträgen im Zusammenhang mit der Gemeinsamen Agrarpolitik erreicht wurde, wonach 100% der Anträge für die GAP 2018 eingereicht werden müssen. im Grafikformat, wodurch der vorherige alphanumerische Modus verlassen wird. Ja […]

Mehr

"Es wird eine schwierige Verhandlung sein, aber wir werden sie mit großer Entschlossenheit angehen. Die neue GAP muss im Dienst des ersten Sektors stehen und die Entwicklung der italienischen landwirtschaftlichen Betriebe sicherstellen." So kommentiert der Minister für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik, Gian marco Centinaio, den Beginn der Diskussion über die neue Gemeinsame Agrarpolitik 2021-2027, die am kommenden Montag im Rat beginnen wird [...]

Mehr

„Wir sind die Heimat der biologischen Vielfalt, weltweit einzigartig für Produktionsmodelle, die Geschichte, Landschaften und Traditionen verbinden können. Deshalb haben wir eine zusätzliche Verantwortung und können die Diskussion auch international zum Thema Umwelt und Kreislaufwirtschaft führen. Im Gegensatz zu [...] sind im Bereich der erneuerbaren Energien neue Instrumente für das Teilen und konkrete Investitionen erforderlich.

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die ersten beiden operativen Treffen der neuen Ferkel und Schlachtschweine der nationalen nationalen Kommissionen (CUN) heute an der Mantua Commodity Exchange abgehalten wurden, wie dies in den Direktionsverordnungen vorgeschrieben ist Einrichtung der fünf Kommissionen für einige der repräsentativsten Lieferketten des Sektors [...]

Mehr

Das Ministerium für Agrarpolitik gibt bekannt, dass gegen einen Beitrag von Landwirten, die die subventionierte Versicherungsmaßnahme von rund 400 Millionen Euro für die Kampagnen 2015 und 2016 abonniert haben, bisher Beiträge in Höhe von rund 177 Millionen Euro gezahlt wurden. Euro (etwas mehr als 44% [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die zehn von Mipaaf ausgewählten Projekte zur Begrenzung von Abfällen und zur Verwendung von Lebensmittelüberschüssen die Protagonisten von Hack Waste Rome sein werden. Die Veranstaltung, an der Sie sich unter dem folgenden Link kostenlos anmelden können, wird in Zusammenarbeit mit CREA und Future Food Institute organisiert und [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das Rundschreiben über die Bestimmungen zur Förderung des Anbaus und der agroindustriellen Hanfkette der Sorte Cannabis Sativa auf der Mipaaf-Website veröffentlicht wurde. Ziel dieses Rundschreibens ist es, den Umfang und die Regeln der Umsetzung des Gesetzes zu klären [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die Zahlstelle Agea die Zahlung der Programme für Einzelantrag, ländliche Entwicklung, Wein und Betrieb im Zeitraum von April bis Mai 2018 für insgesamt 288 Millionen genehmigt hat Euro zugunsten von 75.575 Begünstigten. Diese Zahlungen sind wie folgt aufgeteilt: Einzelantrag [...]

Mehr

Der Ministerrat hat auf Vorschlag von Präsident Paolo Gentiloni als Minister für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik zwei Gesetzgebungsdekrete verabschiedet, die zur Umsetzung des Gesetzes über Vereinfachung, Rationalisierung und Wettbewerbsfähigkeit des Agrarsektors verabschiedet werden und Agrar- und Ernährungssektor (Gesetz Nr. 28 vom 2016. Juli 154) führen Vorschriften zu diesem Thema ein [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das Gesetzesdekret zur Regelung der Tierreproduktion heute vom Ministerrat endgültig gebilligt wurde. Die Maßnahme zielt auf die Umstrukturierung der technischen Hilfe für Züchter durch die Überarbeitung des Gesetzes vom 15. Januar 1991 ab. 30 über die Regulierung der Reproduktion [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die stellvertretende Ministerin Andrea Olivero heute Morgen am Internationalen Forum zum GIAHS-Programm (Global Important Agricultural Heritage Systems) der FAO teilgenommen hat, das auf die Förderung der Erhaltung von Systemen des landwirtschaftlichen Erbes von globaler Bedeutung abzielt. "Dieses Programm wird mit unserer Erfahrung im Schutz von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die Direktionsverordnungen zur Einrichtung von fünf nationalen Einzelkommissionen (CUN), die sich auf einige der repräsentativsten Lieferketten des italienischen Agrar- und Ernährungssektors beziehen, heute im Einvernehmen mit dem Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung unterzeichnet wurden. Nach einer langen Arbeit des Teilens und Vergleichens mit dem [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft kündigt an, dass Vinitaly - Internationale Wein- und Spirituosenausstellung und Sol & Agrifood - Internationale Ausstellung auch dieses Jahr auf der Messe in Verona vertreten sein werden, wo vom Sonntag, 15. bis Mittwoch, 18. April 2018 gleichzeitig. Qualitätsnahrungsmittel. Geplant auf dem Ausstellungsgelände von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass nach einer intensiven Konsultationsphase, an der die Regionalverwaltungen, Agea und die verschiedenen Vertreter der Landwirte beteiligt waren, ein einheitliches Dokument erstellt wurde, das die nationalen Entscheidungen zur Umsetzung der Omnibus-Verordnung für enthält in Bezug auf Direktzahlungen, die der Europäischen Kommission am [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass eine nationale Auswahl zur Finanzierung innovativer Projekte zur Begrenzung von Abfällen und zur Verwendung von Lebensmittelüberschüssen getroffen wurde. Die im Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung vorgesehene Ausschreibung folgt der bereits im Dezember 2017 durchgeführten ähnlichen Auswahl, bei der [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft gibt bekannt, dass die Zahlstelle Agea in den letzten zwei Wochen die Vergleichsverordnungen des Einzelantrags 2017 mit den Nummern 13 und 14 für insgesamt 19,8 Millionen Euro (innerhalb der EU) bezahlt hat 93% des förderfähigen Betrags) zugunsten von 12.922 Begünstigten. Mit dieser Zahlung [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Ministerrat heute wichtige Maßnahmen für den Sektor gebilligt hat. Insbesondere grünes Licht für das Gesetzesdekret zum Risikomanagement in der Landwirtschaft und das konsolidierte Gesetz über Wälder und Forstketten. Im Detail: EINZELTER TEXT ÜBER WÄLDER [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das Interministerielle Dekret zur Unterstützung der Produktion und des Vertriebs von fortschrittlichen Biokraftstoffen, einschließlich fortschrittlichem Biomethan, heute unterzeichnet wurde. Dieses Dekret stellt einen weiteren Schritt zur Verbesserung erneuerbarer Energiequellen landwirtschaftlichen Ursprungs in Italien dar, der für die [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die Zahlungen von Beiträgen an Landwirte, die angesichts der widrigen Wetterbedingungen im Agrarsektor Versicherungspolicen für die Kampagnen 2015 und 2016 abgeschlossen haben, freigegeben wurden. Dies ist ein Beitrag, der ausgezahlt wird in drei Raten innerhalb der ersten [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft gibt bekannt, dass für 3,4 Unternehmen die Zahlung von 3.826 Millionen Euro zusätzlicher außerordentlicher Viehhilfe in den vom Erdbeben betroffenen Gebieten im Gange ist. Mit dieser Zahlung, die mit den Regionalräten von Umbrien, Abruzzen, Latium und Marken vereinbart wurde, wurde das Ministerialdekret vom 16. Februar umgesetzt [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das von den Ministern Maurizio Martina und Carlo Calenda unterzeichnete interministerielle Dekret im Amtsblatt veröffentlicht wurde, um die Verpflichtung zur Angabe der Herkunft von Tomatenprodukten einzuführen. Die Bestimmung führt die Prüfung des Kennzeichnungssystems für zwei Jahre im Anschluss an die bereits in [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass Minister Maurizio Martina heute in Sondrio das Erkennungszeichen für das Qualitätsregime „Bergprodukte“ vorgelegt hat. Das von Mipaaf erstellte Logo ist grün mit einem stilisierten Berg und kann für Produkte verwendet werden, die vom Qualitätsregime vorgesehen sind. Die optionale Anzeige von [...]

Mehr

Die Preisverleihung für traditionelle landwirtschaftliche Praktiken und historische ländliche Landschaften, die im Nationalen Register für historische ländliche Landschaften, landwirtschaftliche Praktiken und traditionelles Wissen eingetragen ist, fand gestern Nachmittag im Sala Cavour des Palazzo dell'Agricoltura statt. Der Generaldirektor - Generaldirektion für ländliche Entwicklung - Emilio Gatto, Professoren Mauro Agnoletti [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die heute in Italien veröffentlichten Agrar- und Lebensmittelexporte auf der Grundlage der heute veröffentlichten Istat-Daten zum Außenhandel 2017 mit einem Rekord von 41 Milliarden Euro (+ 7% gegenüber 2016) abgeschlossen wurden. mit 3,4 Milliarden Euro im Dezember (+ 2% gegenüber [...]

Mehr

„Die Beitragsentlastung für den Fischereisektor wird bestätigt. Wir haben daran gearbeitet, das Einkommen der Fischer zu schützen und die im Haushaltsgesetz enthaltenen Maßnahmen konkret umzusetzen. Nach weiteren Untersuchungen durch die Ministerien wurde INPS und Inail mitgeteilt, dass es keine Elemente gibt, die die Verwendung des [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft kündigt die Verpflichtung an, die Herkunft des Rohstoffs auf dem Etikett für Reis und Nudeln anzugeben. In der Tat die von den Ministern Maurizio Martina und Carlo Calenda unterzeichneten Dekrete, die es den Verbrauchern ermöglichen, den Ort zu kennen, an dem der Weizen angebaut wird [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Bericht über die operativen Aktivitäten der Zentralinspektion für Betrugsbekämpfung (ICQRF) für 2017 auf der Website www.politicheagricole.it online ist und die Einzelheiten der gegen Betrug durchgeführten Aktivitäten enthält. von italienisch klingenden und gefälschten zum Nachteil der echten Made in Italy Agrar- und Lebensmittelindustrie und der Verbraucher. Speziell: […]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das Memorandum of Understanding heute im Palazzo dell'Agricoltura zwischen Mipaaf, der Agentur für landwirtschaftliche Auszahlungen (AGEA) und der Nationalen Agentur für Verwaltung und Verwaltung unterzeichnet wurde Bestimmungsort von Vermögenswerten, die aus dem organisierten Verbrechen beschlagnahmt und beschlagnahmt wurden. (ANBSC). Das Protokoll, das einen weiteren Schritt des [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass Minister Maurizio Martina heute am Rat der europäischen Minister für Landwirtschaft und Fischerei teilgenommen hat. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Debatte über die neue Gemeinsame Agrarpolitik und den internationalen Handel mit Agrarerzeugnissen unter besonderer Berücksichtigung der Freihandelsverhandlungen in [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft gibt bekannt, dass die Zahlstelle Agea für mehr als 128 Anträge Zahlungen im Gesamtwert von über 36 Millionen Euro geleistet hat. Sie beziehen sich insbesondere auf die Auszahlungen im Rahmen der ländlichen Entwicklung (Oberflächen- und Strukturmaßnahmen) nach einer regionalen Untersuchung zugunsten von 2.619 [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die nationale Präsentation der Lebensmittelbezirke heute in Bergamo stattgefunden hat, einem neuen Instrument, das im Haushaltsgesetz vorgesehen ist, um zusätzliche Ressourcen und Wachstumschancen sowie den Relaunch auf nationaler Ebene der Lieferketten zu gewährleisten und Gebiete. Bei der Veranstaltung, zu der er [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Ministerrat in seiner heutigen Sitzung den Entwurf eines Gesetzesdekrets gebilligt hat, der auf die Neuorganisation der Dienstleistungen für den Viehsektor und insbesondere auf die Disziplin der Tierreproduktion abzielt die Ziele der Agrarpolitik [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die in Italien veröffentlichten Agrar- und Lebensmittelexporte auf der Grundlage der heute veröffentlichten Istat-Daten zum Außenhandel im Zeitraum Januar bis November 37,6 2017 Milliarden Euro mit einem Wachstum von 7 Milliarden Euro erreichten über XNUMX Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr. Allein im November [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gab bekannt, dass sich der Tisch des Zitrussektors unter Vorsitz von Unterstaatssekretär Giuseppe Castiglione heute Nachmittag getroffen hat. Das Treffen wurde organisiert, um die Krise in der Branche mit operativen Instrumenten anzugehen. "Wir müssen die Wettbewerbsfähigkeit des Zitrussektors wiederherstellen - sagte Unterstaatssekretär Castiglione - durch eine [...]

Mehr

Die Ministerien für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik sowie für Kulturerbe und Tourismus geben bekannt, dass die Minister Dario Franceschini und Maurizio Martina 2018 zum Nationalen Jahr der italienischen Ernährung erklärt haben. Ab Januar beginnen Demonstrationen, Initiativen und Veranstaltungen im Zusammenhang mit der Kultur sowie der Essens- und Weintradition Italiens. Alle Initiativen des Jahres des Essens [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass im Jahr 2017 dank der Arbeit der Kontrollstellen, die mit der Mipaaf - Aufsichtsbehörde für die Unterdrückung von Betrug (ICQRF), den Carabinieri der Abteilung für Forst-, Umwelt- und Lebensmittelschutz sowie der Betrugsbekämpfungskerne (NAC) und der Hafenbehörde verbunden sind von Porto - Küstenwache - 170 Kontrollen wurden in der [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstwirtschaft gibt bekannt, dass das Vademecum „Io Non Waste“ auf der Website des Ministeriums veröffentlicht wurde. Es ist eine Liste mit Tipps und praktischen Informationen zur Bekämpfung von Lebensmittelverschwendung: von der Liste vor dem Einkauf bis zum Lesen des Verfallsdatums, von der korrekten Lagerung von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik gibt bekannt, dass auf Vorschlag von Minister Maurizio Martina im heutigen Ministerrat zwei Gesetzesdekrete verabschiedet wurden, die jeweils Bestimmungen zum Risikomanagement in der Landwirtschaft und neue Vorschriften in einführen Frage des Anbaus, der Ernte und der ersten Verarbeitung von Pflanzen [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die erste Liste der Monumentalbäume in Italien genehmigt wurde. Die nach Regionen unterteilte Liste besteht aus 2.407 Bäumen, die sich durch ihren hohen biologischen und ökologischen Wert (Alter, Größe, Morphologie, Seltenheit der Arten, Lebensraum für einige Tierarten), ihre historischen, kulturellen und kulturellen Merkmale auszeichnen [...]

Mehr

„Wir haben eine klare Wahl für die Transparenz der Herkunftsangabe auf dem Etikett getroffen und sind bereit, diese in jedem nationalen und kommunalen Zentrum zu verteidigen. Bis zur vollständigen Umsetzung der europäischen Verordnung in dieser Angelegenheit garantiert Italien den Verbrauchern das Recht, die Herkunft der Rohstoffe Milch, Nudeln, Reis und Derivate von [...]

Mehr

„Die Annahme des„ Omnibus “-Pakets ist eine hervorragende Nachricht. Dank der Arbeit unserer Abgeordneten, die mit Paolo De Castro beginnt, und der Maßnahmen unseres Ministeriums ist ein Großteil der italienischen Initiative in dieser Reform enthalten. Wir haben wichtige Fortschritte erzielt, die eine übermäßig bürokratische gemeinsame Agrarpolitik korrigieren. Ab dem 1. Januar 2018 wird es weitere Vereinfachungen und wichtige Fortschritte geben [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Ernährungs- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das Bergbau-Forum am Mittwoch, den 13. Dezember, ab 9.30 Uhr in Rom stattfinden wird. Die Initiative bietet in Zusammenarbeit mit dem National Rural Network eine Diskussionsmöglichkeit zur Festlegung der Leitlinien für die Verbesserung von Bergprodukten und deren Entwicklung [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass das UNESCO-Komitee zur Sicherung des immateriellen Kulturerbes der Menschheit "Die Kunst des neapolitanischen Pizzaiuolo" in die Liste der zum Weltkulturerbe erklärten Elemente aufgenommen hat. Die Kandidatur wurde von Mipaaf im März 2009 gestartet und von einer speziellen Task Force von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gab bekannt, dass das Verfahren für den Verkauf von 8 Hektar der Nationalbank für landwirtschaftliche Flächen, die für den Anbau bereit sind, heute eröffnet wurde. Dies ist das erste Los, das Teil eines Gesamtbetriebs von über 20 Hektar ist. Der Start war heute gegeben von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Ministerrat heute einige wichtige Maßnahmen für den Agrar- und Ernährungssektor gebilligt hat. Grünes Licht für das Gesetz gegen Agrar- und Ernährungsverbrechen, genehmigte die Gesetzesverordnungen des Mipaaf über die Umstrukturierung von Agea und die Reform der Forstgesetzgebung mit der Schaffung von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die zweite Ausgabe der "Woche der italienischen Küche der Welt", die von Mipaaf und dem Außenministerium gefördert wird, heute beginnt. Das Projekt ist Teil des Regierungsplans zur außerordentlichen Förderung von Made in Italy, um den Vertrieb und die kommerzielle Präsenz von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die IT-Plattform für die Teilnahme an der Ausschreibung für Lieferketten- und Distriktverträge auf der Mipaaf-Website verfügbar ist. Zum ersten Mal wird der digitale Versand der nach dem Standard erforderlichen Dokumente für den Zugang zu einem Instrument mit finanzieller Ausstattung übernommen [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Agrar- und Lebensmittelexport von Made in Italy auf der Grundlage der heute veröffentlichten Istat-Daten zum Außenhandel in den ersten neun Monaten des Jahres 29,8 9 Milliarden Euro mit einem Wachstum von 2017 Milliarden Euro erreichte 7 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr. Im Monat [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass die Berufung der Regierung beim Gerichtshof der Europäischen Union gegen die EU-Verordnung Nr. 2017/1398 über die Verteilung der der Europäischen Union zugewiesenen Fangquote für Schwertfisch im Mittelmeerraum auf die Mitgliedstaaten. "Die Berufung an den Europäischen Gerichtshof [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass heute Morgen im Mipaaf zwischen dem italienischen WWF und dem Ministerium ein Memorandum of Understanding unterzeichnet wurde, mit dem Hauptziel, den Schutz und die Verbreitung hochrangiger land- und forstwirtschaftlicher Systeme zu fördern. natürlicher Wert während des Programmplanungszeitraums 2014-2020 von [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Gesetzesentwurf zur Fischerei in der Kammer gebilligt wurde, die derzeit vom Senat geprüft wird. Der Gesetzentwurf zielt darauf ab, eine organische und konkrete Antwort auf den Fischereisektor zu geben, der für die Wirtschaft vieler Gebiete unseres Landes von strategischer Bedeutung ist und [...]

Mehr

Das Ministerium für Land-, Lebensmittel- und Forstpolitik gibt bekannt, dass der Ministerrat heute Morgen das Gesetzesdekret endgültig gebilligt hat, mit dem die Verpflichtung zur Angabe der Produktions- oder Verpackungsanlage auf dem Etikett wieder eingeführt wird. Die Bestimmung sieht eine Übergangsfrist von 180 Tagen ab Veröffentlichung im Amtsblatt zur Verfügung, [...]

Mehr