Pasquale Bonavota unter den Flüchtlingen der größten Gefahr eingefügt. Zu den als gefährlich eingestuften Flüchtlingen gehörte auch eine Frau. Die Integrated Joint Forces Group for the Fugitives (GIIRL) - eingerichtet bei der Zentraldirektion der Kriminalpolizei des Departements für öffentliche Sicherheit - mit der Aufgabe, die von der Polizei bereitgestellten Informationen zu sammeln und zu analysieren, [...]

Mehr

In seinem Haus hat DIGOS ein kleines Waffenarsenal entdeckt "Wir brauchen hier Selbstmordattentäter ... die sich zusammen mit einem dieser korrupten kriminellen Politiker in die Luft sprengen ..." postete ein User gestern Abend in einem Chat, in dem Meinungen und Meinungen sind friedlich ausgetauschte Nachrichten über die Entwicklung der Pandemie. Das DIGOS von Florenz hat [...]

Mehr

Im Konferenzsaal des Palazzo del Viminale trafen die Innenministerin Luciana Lamorgese, die Staatssekretärin für Sport Valentina Vezzali und der Polizeichef Lamberto Giannini die Athleten der olympischen Goldmedaillen-Sportgruppen in Tokio. Die Fiamme Oro sind seit langem eine Talentschmiede: harte Arbeit und großartige [...]

Mehr

Der letzte Flug der italienischen Luftwaffe für die humanitäre Luftbrücke zwischen Afghanistan und Italien landete auf dem Flughafen Fiumicino mit 110 Menschen, darunter 58 Afghanen. An Bord auch der Botschafter Pontecorvo, der Konsul Claudi und die Carabinieri von Tuscania. Pontecorvo erklärte, dass 120 Menschen aus der Stadt verschleppt wurden und nun, da [...]

Mehr

„Italien ist beim Thema Cybersicherheit spät angekommen“, kommentierte die Delegierte Sicherheitsbehörde der Republik Franco Gabrielli bei der Anhörung der Kommissionen für Verfassungsfragen und Verkehr der Kammer. Der nächste Schritt ist die Rechtsübersetzung der Verordnung zur Regulierung der Agentur. Diesbezüglich führte Gabrielli aus: "Wir können es uns nicht länger leisten, Zeit mit einem Thema zu verschwenden, das vielleicht nicht [...]

Mehr

Leonardo stärkt die Sicherheits- und Rettungskapazität in Brasilien mit sechs AW119Kx-Hubschraubern für Polícia Rodoviária Federal Leonardo gab heute bekannt, dass die brasilianische Polícia Rodoviária Federal (PRF) - die Bundesverkehrspolizei - sechs einmotorige AW119Kx-Hubschrauber in Betrieb nehmen wird. Die Ankunft der ersten der sechs Maschinen in Brasilien ist für den Anfang geplant [...]

Mehr

Der Parlamentarische Ausschuss für die Sicherheit der Republik unter dem Vorsitz von Raffaele Volpi (Lega) hat beschlossen, den Innenminister und den Polizeichef um Anhörungen zu bestimmten Fragen im Zusammenhang mit den Ereignissen auf den Straßen und in dieser Angelegenheit zu ersuchen des tunesischen Bürgers, der durch Italien ging, führte dann den blutigen Angriff [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Latina hat einen Haftbefehl des Staatsanwalts von Latina gegen drei mutmaßliche indische Staatsbürger wegen des Verbrechens sexueller Gruppengewalt erlassen, das durch das geringe Alter des Opfers verschärft wurde die in Fondi in der Zeit zwischen März [...] stattfand

Mehr

Die Staatspolizei von Brescia führte im Gefängnis eine vom GIP des Gerichts von Brescia erlassene Sorgerechtsentscheidung gegen 12 Personen durch, darunter 9 Marokkaner, 2 Albaner und einen Italiener. Die Probanden waren zwischen Mai und Dezember 2018 für zahlreiche [...] Folgen verantwortlich.

Mehr

„Die Aussagen des Innenministers La Morgese zu möglichen sozialen Spannungen im Herbst müssen ernsthaft von der obersten politischen Autorität der Abteilung stammen, zu der solide und professionelle Überwachungs- und Präventionssysteme gehören. In solchen unerwünschten Fällen werden dem Innenministerium konsequente Überlegungen zur informativen und operativen Verantwortung vorgelegt. [...]

Mehr

Covid 19 - Treffen der Führer der Polizeikräfte Österreichs, Belgiens, Frankreichs, Deutschlands, Hollands, Polens, Spaniens, Schwedens, der Schweiz und des Vereinigten Königreichs mit Italien und Europol, um die Arbeit zu leiten 'Kriminalitätsnotstand nach der von Covid 19 in Europa verursachten Pandemie unter Beteiligung von [...]

Mehr

Cagliari - VIII. Regionalkonferenz zur internationalen polizeilichen Zusammenarbeit Heute Morgen leitete der stellvertretende Generaldirektor für öffentliche Sicherheit, Präfekt Vittorio Rizzi, die achte Regionalkonferenz zur internationalen polizeilichen Zusammenarbeit im Kongresszentrum des Pavillons "Mediterraneo" in Cagliari. Während der Konferenz haben die Führer der Justiz und der Streitkräfte [...]

Mehr

Die vom Central Operations Service koordinierte Staatspolizei von Rieti verhaftete auf Ersuchen des GIP des Gerichts von Rieti auf Ersuchen der Staatsanwaltschaft 20 nigerianische Staatsbürger und einen kamerunischen Staatsbürger wegen Besitzes und Verkaufs von Betäubungsmitteln. Die Operation "Angelo Nero", Spitzname, den Drogenabhängige einem der wichtigsten Drogendealer gegeben hatten, fand statt [...]

Mehr

Internationale polizeiliche Zusammenarbeit - gemeinsame Patrouillen Italien - China Das vierte Jahr der Zusammenarbeit zwischen italienischen Polizeikräften und der Volksrepublik China Die gemeinsamen Patrouillen mit chinesischen Polizeibeamten auf italienischem Gebiet werden heute zum vierten Mal in Folge fortgesetzt. Italien ist eines der drei Länder, die ein Projekt mit China durchführen [...]

Mehr

In der "Sala del Monticelli" des Carabinieri-Legionskommandos "Emilia Romagna" fand heute die dritte Regionalkonferenz zur internationalen polizeilichen Zusammenarbeit unter dem Vorsitz des stellvertretenden Generaldirektors für öffentliche Sicherheit, des Zentraldirektors des Präfekten der Kriminalpolizei, Vittorio Rizzi, statt. Die Veranstaltung, die von der Zentraldirektion der Kriminalpolizei organisiert wurde und an der Präfekten, Quästoren, [...]

Mehr

Der Kupferdiebstahl im Eisenbahnsektor ging um 23% zurück. Dies geht aus der Analyse der Eisenbahnpolizei für die ersten sieben Monate des Jahres hervor. Das Phänomen, das mit der Blockierung des Zugverkehrs zu Verspätungen und Unannehmlichkeiten für Reisende führt, verzeichnet insbesondere bei den Ereignissen entlang der Strecke einen Rückgang, der um 21% zurückging. [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Teramo führte eine Vorsichtsmaßnahme gegen 6 Personen durch, darunter 5 Personen nigerianischer Abstammung, denen Menschenhandel, Ausbeutung sowie Unterstützung und Unterstützung der Prostitution und der illegalen Einwanderung vorgeworfen wurden. ein 62-jähriger Italiener (Empfänger der Vorsichtsmaßnahme gegen Hausarrest), Eigentümer bzw. Miteigentümer [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Palermo führt eine Haftanordnung für den Verdächtigen des Verbrechens gegen nigerianische Nicht-EU-Bürger wegen des Verbrechens einer mafiaartigen kriminellen Vereinigung mit der Begehung von Verbrechen gegen die Person durch, insbesondere bei Zusammenstößen mit der Kult Rivalen für die Kontrolle des Territoriums und [...]

Mehr

Die Gedenkfeier zum 41. Jahrestag des Massakers in der Via Fani fand heute Morgen in Rom in Anwesenheit des Premierministers Giuseppe Conte, der höchsten Ämter des Staates, der Zivil- und Militärbehörden sowie der Familien der Opfer statt. Die Zeremonie begann mit der Verlegung eines Lorbeerkranzes [...]

Mehr

Heute hat die Staatspolizei von Cremona im Gefängnis eine vorsorgliche Haftanordnung gegen fünf rumänische Staatsbürger erlassen, die Teil einer kriminellen Vereinigung sind, die beschuldigt wird, im Juni 2018 in einer Villa in Crema einen Raubüberfall begangen zu haben vier Personen (zwei davon mit Waffen bewaffnet) traten ein [...]

Mehr

Heute Morgen hat die Staatspolizei von Isernia zwei Anordnungen zur Anwendung der Verbotsmaßnahme der Aussetzung des Unterrichts gegen zwei Lehrer im Alter von 49 und 58 Jahren erlassen, die ihre Tätigkeit in einem staatlichen Kindergarten ausüben von Venafro (IS). Die vom Flying Squad durchgeführten Untersuchungen begannen von [...]

Mehr

Vor einigen Stunden hat die kroatische Polizei in Zagreb auf Empfehlung des Mobile Squad von Venedig und des zentralen Einsatzdienstes der Staatspolizei - unter Koordination des Bezirksstaatsanwalts von Triest unter der Leitung des Staatsanwalts Carlo MASTELLONI - den Flüchtling D'ESTE festgenommen Claudio. Der 72-jährige Venezianer ist der Empfänger [...]

Mehr

Nach der Warnung des US-Außenministeriums hat die Polizei von Barcelona die Sicherheitskontrollen an einigen der bekanntesten Denkmäler der spanischen Stadt verstärkt. Die Überraschungswarnung kam in Form eines Posts im beliebten sozialen Netzwerk Twitter am Sonntag, den 23. Dezember. In dem Tweet [...]

Mehr

Nach dem ein paar Monate dauernden Training beginnt das Experimentieren mit dem „taser2“, der elektrischen Impulswaffe, die die Bewegungen der betroffenen Probanden hemmt. Ab dem kommenden Mittwoch werden ausgewählte Agenten der Polizei von Mailand nach Catania und in einigen anderen zehn Städten auch mit einer elektrischen Pistole im Holster laufen. Den Weg versiegeln, um [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Brescia verhaftete 10 Ausländer, die für den Verkauf von Drogen in einem Stadtpark verantwortlich gemacht wurden. Die Ermittlungen der Polizisten des mobilen Trupps und des Zentralen Einsatzdienstes der Staatspolizei wurden im vergangenen Februar eingeleitet und von der Zentraldirektion für Drogenbekämpfung mit dem [...]

Mehr

Die Verlängerung des Vertrags für den Verteidigungs- und Sicherheitssektor hat grünes Licht vom Rechnungshof erhalten, der die wirtschaftliche Vereinbarkeit der für die Streitkräfte, die Polizei und die Feuerwehr vorgesehenen Gehaltserhöhungen bestätigt hat. Die Nachricht wurde von der SILP CGIL Gewerkschaft der Staatspolizei bekannt gegeben, wonach in wenigen Tagen die [...]

Mehr

Über 100 italienische Polizisten haben an verschiedenen Orten des Staatsgebiets und in Rumänien auf Ersuchen der Mailänder Staatsanwaltschaft, die ebenfalls angeordnet hatte, gegen 13 Verdächtige die Anordnung zur Untersuchungshaft gegen XNUMX Verdächtige erlassen weitere Haus- und Computersuche. Zur gleichen Zeit, in Rumänien, mit der Teilnahme [...]

Mehr

Der Polizeichef Franco Gabrielli und der Präsident von CONI Giovanni Malagò haben eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, um durch spezifische Vereinbarungen die Zusammenarbeit zu fördern und zu stärken, die darauf abzielt, ihre jeweiligen institutionellen Aufgaben im Bereich der sportlichen Aktivitäten zu erfüllen. Die Staatspolizei ist der Ansicht, dass sportliche Aktivitäten ein wesentlicher Bestandteil der Berufsausbildung sind und ihre [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Reggio Calabria verhaftete drei Personen wegen Totschlags und schweren Raubüberfalls gegen einen 3-jährigen Rentner aus Reggio. Die vom Reggio Calabria Mobile Squad durchgeführte Untersuchung ermöglichte es, eine Gruppe von Räubern zu identifizieren, die aus zwei Männern und einer Frau bestand, die im vergangenen Oktober [...] brutal angegriffen hatten.

Mehr

Der Nervenagent, der letzte Woche den russischen Doppelspion in England vergiftet hat, ist laut einigen Quellen möglicherweise an seinem Autotürgriff verschmiert. Sergei Skripal (66) und seine Tochter Yulia (33) befinden sich in einem kritischen Zustand, nachdem sie am 4. März von Fremden in der englischen Stadt Salisbury vergiftet wurden. Skripal, [...]

Mehr

Polizeisprecher Patrick Maierhofer sagte gestern Abend, dass zwei Frauen und ein Mann mitten im Stadtzentrum mit einem Messer schwer verletzt wurden. Der Angriff auf das 2- und 67-jährige Ehepaar und seine 56-jährige Tochter fand angeblich gegen 17 Uhr in der Nähe der Einkaufsstraße Praterstraße in der [...]

Mehr

Auf dem Höhepunkt eines Streits tötete ein 85-Jähriger seinen 56-Jährigen Sohn mit einer Eisenstange. Die traurige Tatsache ereignete sich in Neapel, genauer gesagt in der Via dei Calzolai im Stadtteil San Pietro a Patierno am nördlichen Stadtrand. Nach den ersten Rekonstruktionen der Agenten des Scampia-Kommissariats [...]

Mehr

Es scheint einen Wendepunkt in der Untersuchung des Verschwindens von drei Italienern in Mexiko erreicht zu haben, von denen seit dem 31. Januar keine Nachrichten mehr vorliegen. Raffaele Russo, sein Sohn Antonio und sein Neffe Vincenzo Cimmino, ursprünglich aus Neapel, verschwanden in Tecalitlan im mexikanischen Bundesstaat Jalisco im Westen des Landes. [...]

Mehr

Vom 12. bis 17. Februar wurde die "Talassa" -Operation in den wichtigsten nationalen Häfen durchgeführt, die von der Zentraldirektion für Einwanderung und Grenzpolizei koordiniert wurden, um die Hauptrouten zu ermitteln, auf denen irreguläre Migranten nach Italien gelangen Aktivitäten zur Bekämpfung des internationalen Terrorismus und der grenzüberschreitenden Kriminalität durchführen. Das Bediengerät, [...]

Mehr

Einige Tage nach dem feigen Angriff eines Karabiniers, der im öffentlichen Ordnungsdienst anlässlich des antifaschistischen Marsches in Piacenza eingesetzt wurde, wurde eine Tatsache extremer Schwerkraft von den Kameras verewigt, die die beschämende Wut mehrerer Demonstranten gegen einen zu Boden gefallenen Staatsdiener zeigen und gestürmt von der Wildheit von [...]

Mehr

Fünf Carabinieri wurden heute in Piacenza bei den Ausschreitungen im Zentrum verletzt, als die rund 450 Demonstranten des Anti-Casapound-Aufmarsches versuchten, die Polizeikette zum Hauptquartier der rechtsradikalen Bewegung zu zwingen. https://youtu.be/JTkv8Ktc2wo Von den fünf Verletzten erlitten vier Prellungen, während sie angeblich gebrochen [...]

Mehr

Gennaro Monaco starb gestern in seinem Haus in der Hauptstadt. Er war 75 Jahre alt und im Rahmen seiner glorreichen Karriere bei der Polizei Präfekt von Rom. Die Beerdigung findet heute, am 13. Januar, um 12.15 Uhr in der Pfarrei Santa Chiara auf der Piazza dei Giuochi Delfici in Rom statt. In Justizkreisen bekannt für [...]

Mehr

Eine ziemlich bizarre Geschichte ist die, die gestern Nachmittag in Florenz stattfand, als sich ein junger Mann afrikanischer Herkunft nach einem Betrug, dem er zum Opfer gefallen war, an die Agenten der Staatspolizei der toskanischen Hauptstadt wandte. Bisher scheint es einer der Tausenden von Betrügereien zu sein, die täglich in unserem Land registriert werden, aber in [...]

Mehr

Es war nicht die Schuld der Polizei und des MI5 (des Geheimdienstes), wenn sie die blutigen Terroranschläge, die das Vereinigte Königreich in diesem Jahr getroffen haben, nicht verhindern konnten. Dies wird durch die internen Ermittlungen bestätigt, die nach der Reihe von Angriffen eingeleitet wurden wie von der Zeitung "The Guardian" erwartet, die jedoch die [...]

Mehr

Berichten der Nachrichtenagentur Pajhwok zufolge verursachte ein gewaltsamer Zusammenstoß zwischen afghanischen Sicherheitskräften und den Taliban in der südlichen Provinz Helmand den Tod von 12 Polizisten und neun Militanten, während 9 weitere Offiziere verletzt wurden. Die Agentur gab unter Berufung auf zuverlässige Quellen an, dass es sich um eine [...]

Mehr