(von Damiano Belli, Chief Executive Officer Ambienthesis) Mit dem Ziel, die Umweltverschmutzung zu reduzieren und Ressourcen und Energie zu verschwenden, wird die gemeinsame Absicht, die Rückgewinnung und das Recycling von Materialien und Quellen zu maximieren, weltweit verzeichnet energisch. „Die Situation ist besorgniserregend und muss dringend angegangen werden. Darin waren wir uns alle einig. Aber es ist ein [...]

Mehr

(von Giovanni Bozzetti-Pres Ambienthesis) Angesichts der globalen Umweltherausforderungen, die uns erwarten, schauen immer mehr fremde Länder auf unsere. Es mag seltsam klingen, sich Italien als Modell für nachhaltiges Unternehmertum und umweltbewusste Entwicklung vorzustellen, wenn unsere Städte von Turin nach Padua durch Mailand mit Smog gesättigt und gefährlich sind [...]

Mehr

Der Militäranalyst Dr. Franco Iacch untersuchte die Gefahren für die Sicherheit der Weltmeisterschaft in Russland. Iacch betont die Notwendigkeit, in den nächsten 24 Stunden größte Aufmerksamkeit zu schenken, da ISIS den 11. September anstreben würde. Die Einweihungsfeier der 21. Ausgabe der Weltmeisterschaft findet heute statt [...]

Mehr

Mindestens 22 Iraker, die beschuldigt werden, Dschihadisten des Islamischen Staates (Isis) zu sein, würden von Militanten des ehemaligen syrischen Zweigs der Al-Qaida getötet. Der Mord fand während Schießereien statt, die nahe der Grenze zur Türkei ausbrachen. Die Nachricht wurde vom syrischen Observatorium für Menschenrechte (Osdh) bekannt gegeben, einer NGO, die [...]

Mehr

(von Franco Iacch) Bisher hat die offizielle isis-Gruppe die bevorstehenden Weltmeisterschaften in Russland in ihrer öffentlichen Literatur nie erwähnt. Ich erinnere mich, dass die Sympathisanten keine Verbindung zum Hauptzweig der Terroristenbewegung haben. Ein Punkt sollte jedoch geklärt werden: Drohungen und eine stärkere Beteiligung von Sympathisanten sind überhaupt nicht [...]

Mehr

Das US-Außenministerium hat bekannt gegeben, dass der Islamische Staat der Großen Sahara und sein Führer Adnan Abu Walid al-Sahrawi, eine Gruppe, die die Verantwortung für den Angriff auf US-Truppen in Niger übernommen hat, in die Liste der Terrororganisationen und Exponenten aufgenommen wurden global. Die Gruppe, geboren aus einer Rippe von al-Mourabitoun, einer Splittergruppe von [...]

Mehr

Laut einem Artikel im Journal Homeland Security wurde ein ISIS-Führer, Abu Bakr al-Baghdadi, ein ISIS-Flüchtling, in der Türkei gefangen genommen und posierte als syrischer Flüchtling, der sich darauf vorbereitete, mit einer Gruppe nach Europa abzureisen. Kasir al-Haddawi, ein ehemaliger ISIS "Emir" aus einer ostsyrischen Provinz, wurde von türkischen Sicherheitskräften in der Stadt gefangen genommen [...]

Mehr

Nach einer Reihe von Angriffen, darunter ein dreifacher Angriff auf ebenso viele christliche Kirchen in Surabaya, Indonesien, steigt die Zahl der Todesopfer auf 9, zusätzlich zu mehreren Dutzend Verletzten. Dies ist der blutigste Angriff seit Jahren in Indonesien, einer Nation mit muslimischer Mehrheit. Die Nation Südostasiens, die dies [...]

Mehr

Hochspannung heute Abend in Paris, eine Person im Zentrum von Paris von einem mit einem Messer bewaffneten Mann getötet und vier verletzt, der von Polizisten getötet wurde. Der Angriff fand in der Nähe der Ope'ra im Herzen der Hauptstadt in einem sehr beliebten Viertel mit Bars, Restaurants und Theatern statt. Der Mann erstach fünf Menschen, von denen einer starb, [...]

Mehr

Derzeit läuft eine umfassende Anti-Terror-Operation, die von der Nationalen Staatsanwaltschaft für Mafia und Terrorismus koordiniert wird. Die Guardia di Finanza und die Staatspolizei führen im Gefängnis 14 Vorsichtsmaßnahmen gegen Personen durch, die in verschiedenen Funktionen für die Unterstützung islamisch-fundamentalistischer Kampfformationen verantwortlich gemacht wurden. In verschiedenen Regionen werden 20 Hausdurchsuchungen durchgeführt. [...]

Mehr

Eine Gruppe dschihadistischer Terroristen verbreitete in den sozialen Medien zwei Plakate über eine drohende Propaganda gegen Moskau. Sie regen Anhänger dazu an, die Fußball-Weltmeisterschaft im Juni und Juli in Russland ins Visier zu nehmen. Am Donnerstag, den 3. und Freitag, den 4. Mai, [...]

Mehr

Facebook arbeitet nach der mageren Zahl des Cambridge Analytica-Skandals daran, seinen Ruf mit nützlichen Sicherheitsdiensten auszubauen. Gestern gab er bekannt, dass er sich auch mit Terrorismusbekämpfung befasst: Er hätte einen Algorithmus entwickelt, mit dem Propagandainhalte, die mit extremistischen Gruppen in Verbindung stehen, in [...]

Mehr

Der Geheimdienst der Russischen Föderation (FSB) verhaftete vier Verdächtige, die Angriffe in Moskau vorbereiteten. Dies wurde von der Pressestelle der Geheimdienste selbst angekündigt, die von der Nachrichtenagentur RIA Novosti zitiert wurden. "Die Gruppe kam aus der Stadt Novyj Urengoj und plante eine Reihe größerer Angriffe in der Region Moskau" - heißt es in dem veröffentlichten Dokument [...]

Mehr

Der Justizminister Andrea Orlando kommentierte die Nachricht von der Verhaftung des gambischen Bürgers am vergangenen Freitag wie folgt: "Ein möglicher Terroranschlag wurde vereitelt und ein gefährlicher radikalisierter Fanatiker, der seit etwa einem Jahr in unserem Land anwesend war, wurde verhaftet und eingesetzt Bedingung, nicht zu schaden dank der gemeinsamen Aktion von [...]

Mehr

Im Irak traf er zum Tode verurteilte ausländische Frauen, drei Kirgisen und zwei Aseris, die beschuldigt wurden, Teil des IS gewesen zu sein und an bewaffneten Aktionen teilgenommen zu haben. Der Sprecher des Hohen Justizrates, Richter Abdul Sattar Bairaqdar, berichtete heute. Fünf weitere Ausländer, von denen zwei russische, zwei aserbaidschanische und ein französischer [...]

Mehr

Isis will die Spannung hoch halten, indem es seine Anhänger erneut einlädt, Terroranschläge in westlichen Ländern, vor allem in den USA und Verbündeten, zu organisieren. Aber auch in Russland und im Iran, vom islamischen Staat als Feinde betrachtet. Ein Aufruf zum Handeln, der weniger als 24 Stunden später in Kanada ein sofortiges Echo gefunden haben könnte, wo [...]

Mehr

Ein weißer Van kletterte auf einen Bürgersteig und traf ein Dutzend Fußgänger: mindestens 5 Tote und mehrere Verletzte bei einem sofortigen absichtlichen Angriff. Der Mann verließ das Fahrzeug nicht weit entfernt und floh, wurde aber kurz darauf von der Polizei gefangen genommen, die inzwischen [...] isoliert hatte.

Mehr

Ein Mann fuhr mit einem Van in eine Gruppe von Menschen, die vor einem beliebten Restaurant im historischen Zentrum von Münster saßen und mindestens zwei von ihnen töteten, bevor er sich erschoss, teilte die Polizei mit. Das Fahrzeug traf Menschen, die an Tischen vor dem von Touristen frequentierten Restaurant Grosser Kiepenkerl saßen. "Beim [...]

Mehr

Experten zufolge führt der Zusammenbruch des Islamischen Staates Irak und Syrien zu einer Vielzahl von Nachfolgegruppen, die sich rasch neu gruppieren, Mitglieder rekrutieren und immer raffiniertere Angriffe auf Regierungstruppen starten. Ein militärischer Sieg im Krieg gegen ISIS wurde von der irakischen Regierung im Dezember offiziell erklärt [...]

Mehr

Die offizielle Nachrichtenagentur Map berichtete, dass die marokkanische Polizei zwei syrische Staatsbürger und zwei Marokkaner festgenommen hat, die an der Finanzierung des Islamischen Staates (Isis) beteiligt sind. Dem Bericht zufolge ergab eine Untersuchung der Sicherheitsdienste, dass einer der syrischen Verdächtigen sein Konto in Marokko einer Agentur zur Verfügung gestellt hat [...]

Mehr

Soziales Netzwerk immer im Auge des Sturms. Die Sicherheit in den USA kennt keine Datenschutzbeschränkungen. Diejenigen, die in das Land einreisen möchten, werden gebeten, die Zugangsschlüssel an ihre Facebook-, Twitter- und Google-Profile zu übergeben. Die Behörden können so die gesamte Online-Historie einer Person rekonstruieren und beispielsweise Anzeichen von [...]

Mehr

Die Präventionsmaßnahmen der Polizei gegen den Terrorismus werden fortgesetzt. Die Carabinieri del Ros und das Provinzkommando von Cuneo machten im Piemont einen neuen Blitz, indem sie eine Inhaftierung gegen einen in Italien lebenden Marokkaner durchführten. Im Zentrum der vom Bezirksstaatsanwalt von Rom koordinierten Ermittlungen stehen die kriminellen Aktivitäten eines Subjekts [...]

Mehr

Hochspannung in Italien für die Osterferien. Die Sicherheitsmaßnahmen wurden in ganz Italien verstärkt, wo 10000 weitere Männer für die Hauptstadt das Sicherheitssystem, einschließlich der Armee, stärken werden. In Pompeji wurde das Massaker in einem Gebiet mit einer hohen Dichte christlicher Gläubiger rein zufällig vermieden. Unter dem Effekt [...]

Mehr

Im Rahmen einer Untersuchung zur Bekämpfung des internationalen islamischen Terrorismus, die ISIS zuzuschreiben ist, koordinierte der Staatsanwalt des Bezirks Bari in den frühen Morgenstunden des heutigen Tages das DIGOS des Polizeipräsidiums von Bari und Foggia in Zusammenarbeit mit der Zentraldirektion des Die Präventionspolizei hat in Foggia die Maßnahme der Untersuchungshaft durchgeführt [...]

Mehr

Die Terroristengruppe "Al Shabaab" übernahm die Verantwortung für die Autobombe, die gestern im Parlament von Mogadischu explodierte und den Tod einer unbekannten Anzahl von Präsidentengarden verursachte. Nach einer ersten Rekonstruktion der von Mohamed Abdi, einem Polizisten, beschriebenen Tatsachen explodierte das Auto, während sich die an einem Kontrollpunkt anwesenden Soldaten dem Fahrzeug näherten [...]

Mehr

Oberstleutnant Arnaud Beltrame von der Gendarmerie, der sich als Geisel für die Freiheit einer entführten Frau angeboten hatte, starb gestern Abend zusammen mit anderen Zivilisten in einem Supermarkt des Terroristen Radouane Ladkim an den Folgen seiner Verletzungen. Der Bruder des Gendarms, während eines Interviews [...]

Mehr

Ein anonymer Brief, der von den Ermittlern als besonders zuverlässig angesehen wurde, wurde an die italienische Botschaft in Tunis geschickt und löste sofort Alarm über die Anwesenheit eines möglichen Angreifers auf italienischem Gebiet aus. Es wäre ein 42-jähriger Mann tunesischer Nationalität, Mathlouthi Atef, der als radikaler Islamist gilt und bereit wäre für einen [...]

Mehr

Zwei Polizisten wurden in der ägyptischen Stadt Alexandria nach einem Bombenanschlag auf den örtlichen Sicherheitschef zwei Tage vor den Präsidentschaftswahlen getötet. Fünf weitere Personen wurden durch die Explosion der Bombe verletzt, die unter ein Auto gelegt und zur Detonation gebracht wurde, als der General der [...]

Mehr

Zwei Menschen wurden getötet, als ein mutmaßlicher Terrorist, der "Allahu Akbar" schrie, die Polizei erschoss und in einem Supermarkt im Südwesten Frankreichs Geiseln nahm. Premierminister Edouard Philippe sagte, die Angelegenheit habe die Konnotation eines Terroranschlags. Eine Quelle im Innenministerium sagte, dass es zwei [...]

Mehr

Bei der Explosion einer Autobombe vor einem Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu kamen mindestens 14 Menschen ums Leben. Abdiazis Ali, Sprecher der somalischen Regierung, sprach mit Reportern, die sagten: "Es gab eine gewaltige Explosion, und die Zahl der Todesopfer beträgt derzeit 14 Tote und mehrere Verletzte, aber es könnte schwerer sein." Es [...]

Mehr

Die Zahl der Todesopfer bei der Explosion einer Autobombe, die heute in der Nähe eines Geländes mit ausländischen Auftragnehmern explodierte, ist noch nicht bekannt. Die Nachricht wurde von TV Tolo bekannt gegeben und vom Innenministerium bestätigt, dass ein Selbstmordattentäter das Fahrzeug, in dem er unterwegs war, in der Gegend von Dispichari entlang der Jalalabad Road der Hauptstadt in die Luft gesprengt habe. [...]

Mehr

Zwei Israelis, ein IDF-Offizier und ein Soldat, wurden ermordet und zwei weitere von einem palästinensischen Terroristen verwundet, der am Freitagnachmittag im Westjordanland sein Auto in sie rammte. Der Angriff fand zwischen Mevo Dotan und Hermesh auf der Route 585 statt. Der 26-jährige Terrorist aus dem Dorf Barta'a ist […]

Mehr

(von Franco Iacch) Man kann nicht versuchen, das Phänomen des Terrorismus zu verstehen, ohne eine der charismatischsten Figuren der Al-Qaida zu studieren. Beeinflusst von den Werken von Sayyid Qutb, dem Schöpfer des antiwestlichen dschihadistischen Denkens, wurde al Awlaki schnell zum Hauptkultisten der extremistischen fundamentalistischen Linie. Er schrieb zahlreiche Aufsätze, die definiert werden können als [...]

Mehr

Die Staatspolizei von Viterbo verhaftete am Morgen des 12. März unter der Leitung der örtlichen Staatsanwaltschaft einen 24-jährigen Mann, einen italienischen Staatsbürger lettischer Herkunft, in der Hauptstadt Tuscia wegen Besitzes von Material, das für die Verpackung von Sprengkörpern nützlich ist . Die vom Dienst für den Kontrast des Extremismus koordinierte Untersuchungstätigkeit [...]

Mehr

Die israelische Polizei gab heute bekannt, dass 22 Menschenhändler mit einer erheblichen Menge an Drogen, Sprengstoff, Waffen, Geld und Munition festgenommen wurden. Das gesamte Material wurde in Ostjerusalem nach einer sechsmonatigen verdeckten Operation beschlagnahmt. Während der Operation wurde ein Offizier in Ostjerusalem verdeckt und [...]

Mehr

Die nigerianische Präsidentschaft kündigte ihre Absicht an, über die Freilassung der 110 Mädchen zu verhandeln, die letzten Monat aus einer Schule in der nordöstlichen Stadt Dapchi entführt wurden, um die militärische Option zu vermeiden. Präsident Muhammadu Buhari diskutierte diese Lösung in einem Treffen in der Hauptstadt Abuja mit dem Sekretär von [...]

Mehr

Vier Männer wurden festgenommen, nachdem sie auf den Balkon der iranischen Botschaft in London geklettert waren. Die Polizei griff sofort in das elegante Viertel Knightsbridge ein, in dem sich die diplomatische Mission befindet, und verhaftete die vier Personen, die innerhalb von zwei Stunden zu einer Londoner Polizeistation gebracht wurden. Abbas Araghchi, stellvertretender Außenminister, "drückte [...]

Mehr

General Hamad al Nams, Kommandeur der Polizei der Provinz Ninive, hat angekündigt, dass die irakische Polizei in Al Tanak, einem westlichen Distrikt von Mosul, einer Terrorzelle des Islamischen Staates, die aus 34 Militanten besteht, identifiziert und abgebaut hat. Die Terrorzelle wurde dank der Informationen lokalisiert, die die lokale Bevölkerung den Streitkräften zur Verfügung stellte [...]

Mehr

Zwei marokkanische Staatsbürger, die von den Carabinieri del Ros sowie von denen von Bologna, Modena und Reggio Emilia wegen Besitzes und Verkaufs von Haschisch und Kokain festgenommen wurden. Die Festnahmen wurden auf Ersuchen des Bezirksstaatsanwalts in Ausführung eines Sorgerechtsbefehls des Untersuchungsrichters von Bologna ausgelöst. Die Untersuchungen der Carabinieri [...]

Mehr

In der diplomatischen Zone in Kabul wurde eine gewaltsame Explosion registriert. Aus den ersten Anzeichen geht hervor, dass sich ein Kamikaze im Bereich des afghanischen Kapitäns in die Luft gesprengt hat, wo es mehrere ausländische Botschaften und auch Ministerien gibt. Die Nachricht wurde von einem afghanischen Polizisten veröffentlicht. Es ist noch nicht bekannt, [...]

Mehr

Ein als "Militärberater" der Taliban bekannter Deutscher wurde in der südlichen Provinz Helmand in Afghanistan festgenommen, die größtenteils von Milizsoldaten kontrolliert wurde. Dies ist, was lokale Quellen heute Frankreich berichteten. Der Mann, dessen Identität nicht bekannt gegeben wurde, "wurde am Dienstagabend von Spezialeinheiten zusammen mit drei anderen [...] festgenommen.

Mehr

Im westlichen Teil der Provinz Kirkuk kam es zu neuen Zusammenstößen zwischen den Milizen der Volksmobilisierungseinheiten (PMU, Milizen mit schiitischer Mehrheit) und den Kämpfern des Islamischen Staates. Laut Berichten einer Quelle innerhalb der PMU an "Agenzia Nova" startete IS einen Angriff gegen das Dorf Najativa in [...]

Mehr

Der Islamische Staat (IS) konnte "4.600 Terroranschläge im Jahr 2017" durchführen, und trotz der militärischen Niederlage bleibt die dschihadistische Bedrohung ein "berechtigter Grund zur Sorge". Dies wurde "Agenzia Nova" von einem NATO-Beamten in Brüssel mitgeteilt, der darum bat, anonym zu bleiben. "Der Kampf gegen den Terrorismus besetzt [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova-Agentur kündigten die ägyptischen Sicherheitskräfte am elften Tag der großen Militäroperation "Sinai 2018" die Ermordung von vier Terroristen an, die bei einem Feuergefecht im nördlichen Sinai als "äußerst gefährlich" eingestuft wurden. Dies berichtete der ägyptische Militärsprecher Oberst Tamer el Rifae in einer Pressemitteilung. Die vier Terroristen laut [...]

Mehr

Angesichts der zunehmenden Vernetzung, die moderne Gesellschaften kennzeichnet, und einer Bedrohung, die immer ausgefeilter und anhaltender wird, hat die nationale Cyberarchitektur Änderungen erfahren, die darauf abzielen, die Cyberverteidigungsfähigkeiten des Landes weiter zu stärken. " Die traditionelle Präsentation [...] fand heute Morgen im Palazzo Chigi statt

Mehr

Das russische Außenministerium gab in einer auf der Mid-Website veröffentlichten Erklärung bekannt, dass "einige Dutzend russische Bürger" nach ihrer Verletzung "bei einem jüngsten Zusammenstoß in Syrien" zurückgeführt und ins Krankenhaus eingeliefert wurden. In den letzten Tagen wurden die Nachrichten von Dutzenden russischer Opfer beteiligt [...]

Mehr

Russland ist "sehr besorgt" über den Aufstieg der dschihadistischen Organisation des Islamischen Staates (Isis) in Afghanistan, wo Terroranschläge zunehmen. Dies berichtete der russische Außenminister Sergej Lawrow heute während der Pressekonferenz nach dem Treffen mit seinem pakistanischen Amtskollegen Khawaja Muhammad Asif: „Wir sind sehr besorgt darüber, was [...]

Mehr

Die Zahl der Todesopfer bei den Operationen des syrischen Regimes gegen die Rebellen-Enklave in der Nähe von Damaskus steigt weiter an. Berichten des Menschenrechtsobservatoriums zufolge wurden bei den Bombenangriffen der syrischen Luftstreitkräfte auf Ost-Ghouta gestern mindestens 100 Zivilisten, darunter 20 Kinder, getötet. [...]

Mehr

Die ägyptischen Medien berichteten, dass das Strafgericht in Kairo vier Personen, die beschuldigt wurden, eine subversive Terroristengruppe namens "Ausim-Zelle" gebildet zu haben, zur Todesstrafe verurteilt habe. Von den anderen 26 an der Affäre beteiligten Personen wurden 12 in Abwesenheit zu lebenslanger Haft verurteilt, während es sich bei den anderen 14 Terroristen um [...]

Mehr

Der 29-jährige marokkanische Staatsbürger wurde aus Sicherheitsgründen ausgewiesen. Der Mann mit zahlreichen Strafregistern für Verbrechen gegen Eigentum und für den Widerstand gegen einen Beamten war ebenfalls von der Polizeistation von Formia angeprangert worden, weil er während der Überstellung an das Zentrum zur Rückführung wegen seiner anschließenden Ausweisung wiederholt versucht hatte, die Agenten von [ ...]

Mehr

Ein marokkanischer Staatsbürger wurde aus Sicherheitsgründen aus dem Innenministerium ausgeschlossen. Das Innenministerium gab in einer Notiz bekannt, dass es sich um einen 25-jährigen marokkanischen Staatsbürger handelt, der der Justizbehörde vorgeworfen wurde, wiederholt das Verbrechen der sexuellen Belästigung von weiblichen Mitarbeitern begangen zu haben, die in dem Zentrum arbeiteten, in dem er [... ]]

Mehr

Die Vereinigten Staaten haben sich mit Algerien getroffen, um zu erörtern, wie mit der Bedrohung durch Terroristen umgegangen werden soll, die nach der Niederlage des Islamischen Staates (IS) im Irak und in Syrien nach Afrika zurückkehren. Nach Angaben des staatlichen Fernsehens erhielt der algerische Außenminister Abdelkader Messahel den stellvertretenden Koordinator für Terrorismusbekämpfung [...]

Mehr

Die Zahl der Todesopfer steigt weiter während des Angriffs, der gestern von einem Kommando der islamischen Separatistenbewegung Jaish-e-Mohammed (JeM) auf eine indische Militärbasis in der Nähe der Stadt Jammu im nördlichen Bundesstaat Jammu & gestartet wurde Kaschmir. Berichten der Nachrichtenagentur Ani zufolge sind die Opfer fünf indische Soldaten, ein Zivilist und [...]

Mehr

Bundeskräfte haben den Kopf des bekannten Kartells Los Zetas in Köln Rom gefangen genommen. Die Nachricht wurde von Renato Sales, dem mexikanischen nationalen Sicherheitskommissar, bekannt gegeben. Guizar, der die doppelte mexikanisch-amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt, stand auf der Liste der 122 meistgesuchten Kriminellen in Mexiko, sagte er Reportern auf einer Konferenz [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova-Agentur tötete eine Gruppe islamischer Staatsterroristen den Leiter eines Dorfes im Nordosten des Gouvernements Diyala im Ostirak. Lokale Sicherheitsquellen gaben die Nachricht. Der Mord fand im Dorf al Asakra im Distrikt al Saadiyya statt, etwa 60 Kilometer von [...]

Mehr

Salah Abdeslam, der einzige überlebende Terrorist des Kommandos, der für die Pariser Massaker im November 2015 verantwortlich ist, wird am Montag in Brüssel wegen eines Verbrechens vor Gericht erscheinen, das während der Flucht in Belgien begangen wurde. Der Prozess wurde für den vergangenen Dezember angesetzt, aber auf Ersuchen der Verteidiger verschoben. Abdeslam, während aller einundzwanzig Monate [...]

Mehr

Die Nova-Agentur hat angekündigt, dass die algerischen Sicherheitskräfte sechs Personen, die am Menschenhandel entlang der Grenze zu Libyen beteiligt sind, gestoppt haben. Algerische Quellen berichten, dass die angehaltenen Personen in zwei Jeeps saßen. Es wird angenommen, dass sie Teil der größten Bande von Migrantenschmugglern in der Region sind. [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova-Agentur sind ein Toter und drei Verwundete unter den Volksmobilisierungseinheiten (PMU, irakische Milizen mit schiitischer Mehrheit) die Opfer eines Angriffs des Islamischen Staates gegen einen PMU-Kontrollpunkt im Gouvernement Kirkuk . Die Nachricht kommt aus irakischen Sicherheitsquellen. Der Zusammenstoß in [...]

Mehr

Unter Berufung auf eine gestern vom Generalstab von Ankara veröffentlichte Erklärung gab die türkische Nachrichtenagentur Anadolu bekannt, dass die türkische Luftwaffe während einiger Operationen im Norden von 8 Positionen der Militanten der Kurdischen Arbeiterpartei (PKK) "neutralisiert" habe 'Irak. Nach Aussage des Generalstabs wurden die Razzien an einigen [...]

Mehr

Elf Soldaten starben bei dem vom Islamischen Staat behaupteten Angriff auf die afghanische Militärakademie in Kabul. Es ist der dritte Angriff in zehn Tagen in der Stadt, nach dem Angriff auf ein Hotel am 20. Januar und nach der Explosion eines Krankenwagens im Zentrum am Samstag, ganz zu schweigen vom Angriff auf Save The Children in Jalalabad. Die Präsidentschaft hatte [...]

Mehr

Die Eskalation der Gewalt gibt Afghanistan und insbesondere seiner Hauptstadt Kabul keine Ruhe, wo in den frühen Morgenstunden nach dem jüngsten Angriff auf das von Westlern frequentierte Hotel und dem blutigen Massaker vor einigen Tagen ein neuer Angriff stattfand als ein mit TNT beladener Krankenwagen in [...] über hundert Todesfälle verursachte

Mehr

(von Franco Iacch) Meine Gedanken richten sich an die Opfer (möge Gott sie in Herrlichkeit haben) und an die Verwundeten, aber ich hoffe, dass unsere Dienste das Netzwerk ständig überwachen. Die tragische Nachricht vom entgleisten Zug ging um die Welt. Derzeit werden alle Hypothesen bewertet. Es ist nur mein Anliegen und so [...]

Mehr

Al-Qaida rekrutiert unter ISIS-Kämpfern in Unordnung, nachdem sie ihre staatliche Präsenz verloren hat, indem sie Gebiete im Irak und in Syrien verloren hat. Dies wurde vom Guardian unter Berufung auf Quellen der inneren Sicherheit Algeriens gemeldet. Die Kampagne hätte vor dem "Fall" von Raqqa, der "Hauptstadt" des Islamischen Staates in Syrien, begonnen. Letzten August in Algerien, ein [...]

Mehr

Laut einer Quelle der afghanischen Armee haben die nationalen Sicherheitskräfte einen Kommandeur der Taliban-Division, die sogenannte "Special Force" oder "Sara Qetta", in der nördlichen Provinz Kunduz getötet. "Mumtaz wurde zusammen mit zwei seiner Mitsoldaten und drei nach einem Feuergefecht verwundeten Militanten getötet [...]

Mehr

Das russische Zentrum für Versöhnung in Syrien gab mit einer Notiz bekannt, dass am 24. Januar eine syrische Militärpatrouille während einer Aufklärungsaktion fünf Terroristen in der Nähe der "Pufferzone" von At-Tanf getötet und zerstört hat zwei Fahrzeuge mit Waffen ausgerüstet. "Während der Überwachung des Umfangs der Pufferzone in dem Bereich [...]

Mehr

Eine wichtige gemeinsame Operation zwischen Armee und Polizei wurde südlich von Mosul durchgeführt, der ehemaligen Hochburg des selbsternannten "Kalifats" im Irak. Bei der Operation wurden mindestens 23 Milizsoldaten des selbsternannten islamischen Staates getötet und neun weitere festgenommen. Die Nachricht wurde vom Polizeichef von Ninive, General Wathiq al Hamdani, berichtet, zitiert von den Medien [...]

Mehr

Die vorläufige Zahl der Opfer des Doppelangriffs in der Nähe der Moschee Bia al Radwan im Bezirk Salmani in Bengasi ist auf 35 Tote und 61 Verletzte gestiegen. Muhammad al Mayar, ein Augenzeuge, sagte gegenüber "Agenzia Nova" und bestätigte, dass die Teams des Roten Halbmonds zusammenarbeiten [...]

Mehr

Iyad Allawi, der irakische Vizepräsident, sagte während eines Treffens mit einer kuwaitischen Mediendelegation, die derzeit Bagdad besucht, dass der Kampf gegen den selbsternannten islamischen Staat im ganzen Land noch andauere und zunehmend von Maßnahmen abhängen werde Geheimdienst- und spezifische Antiterroroperationen statt militärischer Operationen [...]

Mehr

Wathiq al Hamdani, der Polizeichef des Gouverneurs, sagte, einer der Kriegsherren des Islamischen Staates (IS) sei bei einem Luftangriff der internationalen Koalition in der nordirakischen Provinz Ninive getötet worden. In einer Erklärung heißt es: "Die Polizei von Ninive hat gestern mit Unterstützung der Internationalen Koalition eine Operation durchgeführt [...]

Mehr

Laut dem Alarm, der dank Interpol ausgelöst wurde, an dem derzeit alle europäischen Polizeikräfte und insbesondere die Antiterrorabteilungen beteiligt sind, hat die Suche nach einem Lastwagen, der mit Material zur Herstellung von Sprengstoff beladen ist, auf dem gesamten alten Kontinent begonnen . Das fragliche Fahrzeug mit der ursprünglichen Zulassungsnummer 1-QEB-708 ist der Anhänger [...]

Mehr

Der von 4 Männern verübte Terroranschlag auf das Intercontinental Hotel in Kabul scheint beendet zu sein. Die Zahl der Todesopfer ist noch unklar. Nachrichten aus dem Ort sprechen von 10 getöteten Menschen (4 Terroristen - 5 afghanische Zivilisten und 1 ausländische Zivilisten). "Der Angriff ist vorbei, alle Angreifer wurden getötet, 126 Menschen wurden gerettet, darunter [...]

Mehr

Von den vier für den Angriff verantwortlichen Terroristen wurden zwei getötet und sieben Menschen bei dem Angriff im Intercontinental Hotel in Kabul verletzt. Dies erklärte Nasrat Rahimi, stellvertretender Sprecher des afghanischen Innenministeriums, und erklärte, dass die Sicherheitskräfte die erste und zweite Etage des Hotels gesichert hätten und nun nach [...]

Mehr

Spezialeinheiten kämpfen gegen bewaffnete Männer, sagte der Sprecher des Innenministeriums, Najib Danish. Ein Beamter der afghanischen Spionageagentur teilte AFP mit, dass die bewaffneten Männer "Gäste erschießen". Der Angriff begann um 21:00 Uhr Ortszeit (16:30 GMT), sagte Danish. Es gab keine unmittelbaren Details von [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova-Agentur werden im Zusammenhang mit dem Massaker vom 6. Januar in der Region Casamance 14 Menschen vor Gericht gestellt, bei dem XNUMX Menschen ums Leben kamen. Dies wurde von Regierungsquellen berichtet, die von der lokalen Presse zitiert wurden. Gestern hat der senegalesische Präsident Macky Sall die Regierung gebeten, bis auf weiteres [...]

Mehr

Wie von der NOVA-Agentur berichtet, warnte der Präsident der Philippinen, Rodrigo Duterte, dass das Land bald von einem Terroranschlag heimgesucht werden könnte, und fügte hinzu, dass Flughäfen, Häfen und andere öffentliche Orte die am stärksten gefährdeten Ziele seien. Die terroristische Bedrohung "schreitet sehr schnell voran", sagte das Staatsoberhaupt, das am Dienstag [...]

Mehr

Die Vereinten Nationen planen für die nächsten Tage des 25. und 26. Januar neue Friedensgespräche für Syrien in der Stadt Wien. Der russische Botschafter bei den Vereinten Nationen äußerte Anfang dieses Monats die Hoffnung, dass die von den Vereinten Nationen geführten Gespräche über Syrien den Friedensprozess in [...] "neu beleben" würden.

Mehr

Mohammed al Golani, Führer der ehemaligen Al-Qaida-Niederlassung in Syrien, hat mit einer online veröffentlichten Audio-Nachricht einen Aufruf zur "allgemeinen Versöhnung" zwischen allen Rebellenfraktionen gestartet. Golani forderte sie auf, "ihre Reihen zu schließen", um sich der großen Offensive zu stellen, die Mitte Dezember von den Kräften des [...] Regimes gestartet wurde.

Mehr

Berichten lokaler Quellen in Islamabad zufolge ist ein hochrangiger Polizist unversehrt von einem Selbstmordanschlag betroffen, der sein Fahrzeug in der Hafenstadt Karachi im Süden Pakistans getroffen hat. Die Polizei des leitenden Superintendenten Rao Anwar war auf dem Heimweg, als sein Konvoi ins Visier genommen wurde [...]

Mehr

Die Zahl der Todesopfer des heute in Bagdad am Sahet al-Tayaran-Platz durchgeführten Doppelangriffs ist auf 38 Tote und 105 Verletzte gestiegen. Berichten des Innenministeriums zufolge wurden die beiden Explosionen von zwei Selbstmordattentätern verursacht, die Sprenggürtel trugen. Die Angriffe wurden noch nicht behauptet. Das Gebiet von [...]

Mehr

Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen erinnerte bei einem Besuch der in Jordanien eingesetzten deutschen Truppen bei einem Anti-Isis-Frühstück daran, dass der Krieg gegen den Islamischen Staat noch nicht vorbei sei. "Isis wurde am Militär (…), aber die Fähigkeiten seiner Kämpfer sollten nicht unterschätzt werden. “ Deutschland […]

Mehr

(von Franco Iacch) Syrien, hier sind die Drohnen, die die Russen angegriffen haben. Offizielle Fotos zeigen eine von 13 Starrflügeldrohnen, die aus der südwestlichen Region Idlib gestartet sind und am 6. Januar zwei russische Militärstützpunkte in Syrien angegriffen haben. Niemand übernahm die Verantwortung für den Angriff, komisch. Zur taktischen Entwicklung von Drohnen in asymmetrischen Kontexten [...]

Mehr

Der Islamische Staat der Sahelzone ", die afrikanische Region südlich der Sahara, kündigte an, dass er sich" zusammenschließen "werde, um gegen die Truppen der Länder zu kämpfen, die die Union namens G5-Sahel (Mali, Niger - wo die Entsendung stattfindet eines italienischen Kontingents von bis zu 470 Soldaten - Mauretanien, Tschad und Burkina Faso) und westlichen (Frankreich, Deutschland und [...]

Mehr

Gennaro Monaco starb gestern in seinem Haus in der Hauptstadt. Er war 75 Jahre alt und im Rahmen seiner glorreichen Karriere bei der Polizei Präfekt von Rom. Die Beerdigung findet heute, am 13. Januar, um 12.15 Uhr in der Pfarrei Santa Chiara auf der Piazza dei Giuochi Delfici in Rom statt. In Justizkreisen bekannt für [...]

Mehr

Letzte Nacht wurden drei französische Soldaten der Mission Brkhane in Mali nach einem Selbstmordanschlag verletzt. Das Militär befand sich an Bord eines Panzerwagens, als sich ein Auto näherte und explodierte. Zwei der drei beteiligten Soldaten wurden an Ort und Stelle behandelt, während der dritte, der schwerwiegender erschien, [...]

Mehr

Zwei Personen wurden bei einer Explosion verletzt, die vor einer U-Bahn-Station in Stockholm stattfand, wie die schwedische Polizei berichtet. Demnach besteht derzeit kein Grund zu der Annahme, dass es sich um Terrorismus handelt. Einer der beiden Verletzten ist ein 60-jähriger Mann, der schwer verletzt wurde, als er [...]

Mehr

Laut der orthodoxen Website Kikar ha-Shabbat lehnt Oberrabbiner Yitzhak Yosef (sephardisch) das neue Gesetz ab, das in der Knesset (Parlament) diskutiert wird und die Todesstrafe für Terroristen vorsieht, die für besonders abscheuliche Angriffe verantwortlich gemacht werden. Rabbi Yosef befürchtet, wie auch die Prognosen der [...]

Mehr

Bewaffnete Telebans entführten zwanzig Passagiere aus einem Bus in der westafghanischen Provinz Farah. Jamila Amini vom Provinzrat von Farah berichtete, dass der Hinterhalt von den Taliban entlang der Straße zwischen Kabul und Herat durchgeführt wurde. Im Moment hat keine Gruppe die Verantwortung für die Entführung übernommen. Unter den beschlagnahmten Passagieren könnten drei oder [...]

Mehr

Wie die Negerian Police berichtet, haben gestern einige nicht identifizierte bewaffnete Männer, die Teil einer kriminellen Bande sind, eine Farm angegriffen und mindestens 7 Menschen in der Region Emohua, 50 km von Omuku entfernt, im südlichen Bundesstaat Rivers getötet. Das Gebiet war bereits in den letzten Tagen Schauplatz eines weiteren [...]

Mehr

Eine Operation, die gestern Abend vom iranischen Geheimdienst durchgeführt wurde, führte zur Identifizierung und zum Abbau einer aktiven Terrorzelle in Piranshahr, die bereit war, während Demonstrationen von Demonstranten Angriffe zu verüben. Während eines Feuergefechts am Mittwochabend benutzten die Terroristen eine Frau als menschlichen Schutzschild. Ein Mitglied der Zelle wäre getötet worden, während [...]

Mehr

Mahamadou Issoufou, Präsident von Niger, hat eine Stärkung des Militärapparats versprochen, um den Dschihadisten schneller und effektiver entgegenzuwirken. In der an die Nation anlässlich des neuen Berichts gerichteten Botschaft erklärte der Präsident, dass "wir 2017 den Bedrohungen durch terroristische und kriminelle Gruppen ausgesetzt waren". 2018 konzentrieren sich die Bemühungen auf [...]

Mehr

Abubakar Shekau, Führer der nigerianischen Dschihadisten Boko Haram, veröffentlichte heute eine 31-minütige Videobotschaft auf Arabisch und Hausa, in der er eine Reihe von Angriffen behauptet, die in den letzten Wochen im Nordosten Nigerias durchgeführt wurden. "Wir sind bei guter Gesundheit und uns ist nichts passiert - sagte Shekau und tauchte wieder in [...]

Mehr

Trauer in der Familie des berühmtesten Terroristen von allen. Osama, Enkel und Namensvetter von Osama bin Laden, dem Gründer von Al-Qaida, starb im Alter von 12 Jahren, der zwischen dem 2. und 2001. Mai XNUMX in Abbottabad in Pakistan von den US Navy Seals in einem Blitz eliminiert wurde. Um den Nachrichten einen Brief von [...]

Mehr

Laut Mohammed Karbouli, einem Mitglied des irakischen Parlamentsausschusses für Verteidigung und Sicherheit, sind in der Provinz Anbar, in der ISIS vor mehr als einem Jahr in Ramadi und Falludscha besiegt wurde, mehr als 2.900 Menschen verloren gegangen. Tausende von Menschen, die meisten von ihnen Männer und Jugendliche, nach den Siegen [...]

Mehr

Donald Trump sprach telefonisch mit Präsident Abdel Fattah Al Sisi, um den mindestens neun Opfern, die bei dem gestrigen Angriff in einer koptischen Kirche südlich von Kairo getötet wurden, sein Beileid auszusprechen, der vom selbsternannten islamischen Staat behauptet wurde. Das Weiße Haus kündigte dies an und fügte hinzu, dass während des Telefongesprächs die [...]

Mehr

Der ägyptische Präsident Abdel Fatah al-Sisi hat den Familien der Opfer des Angriffs auf eine koptische Kirche im Distrikt Helwan südlich von Kairo heute Morgen sein Beileid ausgesprochen: Al-Sisi wünschte auch den Verwundeten eine baldige Genesung. Der ägyptische Präsident befahl daraufhin allen staatlichen Institutionen, alle [...]

Mehr

Die offizielle Zeremonie zur Dekoration einiger russischer Soldaten, die an Operationen in Syrien gegen den selbsternannten islamischen Staat teilgenommen haben, fand heute statt. Während der Zeremonie unterstrich Präsident Putin während seiner Rede die "entscheidende" Rolle Russlands bei der Niederlage der Dschihadisten in Syrien, wo ISIS [...] verloren hat.

Mehr

Ein Kommando bewaffneter Männer sprengte die libysche Ölpipeline, die zum Al Sider-Terminal (Sidra) in der Kyrenaika führte. Quellen der libyschen Nationalarmee (LNA) berichteten der "Lybia Times", dass die Verantwortlichen für den Angriff die "islamischen Militanten der sogenannten Benghazi Defence Brigades" seien. Nach Angaben des Marada-Bataillons der LNA, das [...]

Mehr

Bei den von ISIS durchgeführten Angriffen wurden mindestens 45 Angehörige der Sicherheitskräfte und Zivilisten getötet. Ein Polizeibeamter aus der Provinz Kirkuk meldete dies der Nachrichtenagentur AFP. Im gleichen Zeitraum "töteten die Armee, die Polizei und die paramilitärischen Einheiten der Volksmobilisierungseinheiten 288 Dschihadisten und [...]

Mehr

Eine junge Frau wurde am Flughafen Mailand Malpensa von der Staatspolizei wegen eines europäischen Haftbefehls blockiert. Die Frau, RM Italo-Marokkanerin, wird der kriminellen Vereinigung zum Zweck des Terrorismus beschuldigt. Mutter von drei kleinen Kindern, im Frühjahr ohne Wissen ihres Mannes verließ sie Juan Les Pins in Frankreich, wo sie mit ihrer Familie lebt, um [...]

Mehr

Es ist ein echter Showdown, der heutzutage zwischen den verschiedenen Fraktionen der Rebellen in Syrien stattfindet. Der August 2016 markiert das Datum, an dem die größte Koalition der Rebellen in Syrien, Hayat Tahrir al Sham (HTS), die Trennung von Al-Qaida mit dem Verzicht auf [...]

Mehr

Der russische Präsident Wladimir Putin rief Donald Trump am Telefon an, um ihm für die Informationen der CIA zu danken, die es ermöglichten, einen Terroranschlag in St. Petersburg zu vereiteln. Die Informationen, sagte der Kreml in einer Erklärung, "halfen, die Spur zu lokalisieren, eine Gruppe von Terroristen zu finden und zu verhaften, die Explosionen in der Kathedrale vorbereiteten [...]

Mehr

Heute führte Isis in Pakistan einen abscheulichen Kamikaze-Angriff durch: Heute brach er während eines überfüllten Gottesdienstes in der christlichen Kirche des Bethel Memorial Methodist in Quetta ein, der Hauptstadt der Provinz Belutschistan. Ihre Aufgabe war es, ein vorbildliches Massaker durchzuführen, aber es gelang ihnen, neun Menschen zu töten und 50 weitere zu verletzen. Die Operation ist [...]

Mehr

In Australien wurde "ein nordkoreanischer Agent" festgenommen, der beschuldigt wurde, nordkoreanische Raketen auf dem internationalen Schwarzmarkt verkaufen zu wollen, um Spenden für Pjöngjang zu sammeln. Choi Han Chan, 59, nordkoreanischer Herkunft und australischer Staatsbürgerschaft, versuchte angeblich, als Vermittler für die Lieferung von Massenvernichtungswaffen zu fungieren. Der Mann hätte "zig Millionen [...]

Mehr

(von Franco Iacch) ISIS hat den gescheiterten Angriff am vergangenen Montag unter dem Busbahnhof der Port Authority, einen Block vom Times Square in New York entfernt, "behauptet". Der kurze Text, der heute Abend in der 110. Ausgabe von al-Naba veröffentlicht wurde, ist mit dem anwendbaren Prognosemodell kompatibel, das wir am 12. Dezember [...] verwendet haben.

Mehr

Wenn dies der Fall wäre, wäre es nicht erbaulich zu wissen, dass die von den USA geführte Koalition ehemalige ISIS-Terroristen ausbilden würde. Nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums würde die Ausbildung im Flüchtlingslager Al Hasakah in Syrien als Basis für die Ausbildung von Milizsoldaten stattfinden, darunter Mitglieder terroristischer Gruppen aus verschiedenen Gebieten des Landes des Nahen Ostens. Gemäß [...]

Mehr

Ein 27-jähriger bangladeschischer Einwanderer, Akayed Ullah, detonierte heute um 7.30 Uhr (13.30 Uhr italienischer Zeit) in einem der geschäftigsten Gebiete von New York City, der Port Authority, dem Hauptbahnhof der USA, einen selbstgebauten Sprengsatz Bus nach Manhattan. Vier Menschen wurden verletzt, keiner ist in Gefahr [...]

Mehr

Wie von der Nova-Agentur berichtet, gratulierte Saudi-Arabien dem Irak heute zum "großen Sieg gegen den Terrorismus" und zur Niederlage des Islamischen Staates (IS). Ein saudischer Außenminister sagte heute gegenüber der Nachrichtenagentur "Spa" des Königreichs, dass "das Ende des Irak-Krieges ein großer Sieg gegen [...]

Mehr

Laut der Nova-Agentur hängt die Krise zwischen Saudi-Arabien und Katar damit zusammen, dass "Riad eine Null-Toleranz-Linie in Bezug auf Terrorismus hat". Dies sagte der saudische Außenminister Adel al Jubeir während eines Interviews mit „Agenzia Nova“. Riad beschuldigt Doha, "eine Medienplattform zu haben, die [...]

Mehr

ISIS hat ein neues Video ausgestrahlt, in dem ein vor anderthalb Jahren aufgenommener syrischer Pilot in der Gegend von al Qalamun westlich der syrischen Hauptstadt Damaskus lebendig verbrannt wird. In dem langen Film mit dem Titel "Flames of War", der 58 Minuten dauerte, wurde das Datum weggelassen, wahrscheinlich weil es nicht aktuell ist. [...]

Mehr

„Willkommen in der Oase der Weisheit“: So wurden die BBC-Journalisten im Umerziehungszentrum „Mohammed Ben Nayef Pflege- und Beratungszentrum“ empfangen. Innerhalb des scheinbaren Touristendorfs zirkulieren gepflegte Gärten, ein Schwimmbad und ein Fitnessstudio ehemalige Taliban-Häftlinge und Al-Qaida-Kämpfer, die auf der Grundlage des Antiterrorgesetzes eine Behandlung erhalten können, um [...] zurückzukehren.

Mehr

(von Franco Iacch) Das auf youtube hochgeladene Video hat eine Dauer von 58 Minuten und 8 Sekunden. Es ist ein Konzentrat der dschihadistischen Propaganda: Erzählung in Englisch, Klartext. Die Qualität des Videos wird durch die im HD verfügbaren westlichen Beiträge in HD garantiert, während die Bearbeitung besonders genau ist. Qualitativ ist es das beste Video der [...]

Mehr

Die globale Bedrohung durch den Terrorismus entwickelt sich weiter und diversifiziert sich “, berichtete Botschafter Sebastiano Cardi, Ständiger Vertreter im UN-Hauptquartier, auf einer Sitzung des UN-Sicherheitsrates, dessen derzeitiger Präsident Italien ist. "ISIS passt sich weiterhin dem militärischen Druck an, indem es seine Organisation vom Staat auf [...]

Mehr

Premierminister Paolo Gentiloni traf während seiner Reise nach Tunis mit dem UN-Sonderbeauftragten für Libyen Ghassan Salamè zusammen, wo er die heißesten Themen des libyschen „Dossiers“ studierte. Der italienische Ministerpräsident bekräftigte die italienische Unterstützung für die bevorstehenden libyschen Wahlen im Jahr 2018. Auch sehr fest im internationalen Engagement in den Bereichen für [...]

Mehr

Nova berichtet, dass das erste Treffen des Rates der Verteidigungsminister der 41 Nationen, aus denen sich die islamische Koalition zur Terrorismusbekämpfung zusammensetzt, heute in Riad stattfinden wird. Mohammed Bin Salman Al Saud, Kronprinz und Verteidigungsminister des Königreichs Saudi-Arabien, wird die Eröffnungssitzung des Ministerrates [...] eröffnen.

Mehr

Die Pressestelle der ägyptischen Regierung sagte, dass "die überwiegende Mehrheit der terroristischen Operationen nur in einem begrenzten Gebiet des Landes im Nordosten des Sinai stattfindet, der nicht mehr als 30 Quadratkilometer groß ist". Laut Aussage in der Erklärung würde das Massaker in der Al-Rawda-Moschee eine "Änderung" der Strategie aufgrund der "Verzweiflung" der Gruppen [...]

Mehr

Berichten der Polizei zufolge kamen vier mit Sprengstoff beladene Geländefahrzeuge, die von Extremisten gefahren wurden, in der Nähe der Moschee an und warfen Autos auf das religiöse Gebäude, wobei sie auf die Gläubigen feuerten. Die Moschee befindet sich in der Gegend von al Rwada im nördlichen Sinai und wurde von Muslimen der mystischen Strömung der Sufi frequentiert. Die Terroristen tobten [...]

Mehr

Wie von der Nova Agency berichtet, hat die indische Regierung heute den Text eines Kooperationsabkommens mit Russland zur Bekämpfung des Terrorismus und der organisierten Kriminalität gebilligt: ​​Der indische Justizminister Ravi Shankar Prasad sagte, wer es ist einer außerordentlichen Initiative der Regierung heute, ein indisch-russisches Abkommen zu haben [...]

Mehr

Nach Angaben der örtlichen Polizei hat sich ein junger Kamikaze in einer Moschee in der Stadt Mubi im Bundesstaat Adamawa im Norden Nigerias in die Luft gesprengt und mindestens 50 Menschen getötet. Der Kamikaze, ein 17-jähriger Junge, bediente den Sprenggürtel, während er sich mitten in der Menge befand, die in der Moschee ankam [...]

Mehr

Es war nicht die Schuld der Polizei und des MI5 (des Geheimdienstes), wenn sie die blutigen Terroranschläge, die das Vereinigte Königreich in diesem Jahr getroffen haben, nicht verhindern konnten. Dies wird durch die internen Ermittlungen bestätigt, die nach der Reihe von Angriffen eingeleitet wurden wie von der Zeitung "The Guardian" erwartet, die jedoch die [...]

Mehr

Zwei aus Raqqa geflohene IS-Männer aus den Neunzigern werden beschuldigt, einige der tödlichsten Anschläge der letzten Jahre in der Türkei angeordnet zu haben. Dies zeigten von Hurriyet zitierte Quellen des Ankara-Geheimdienstes, denen zufolge die sogenannten "Emir" Ilhami Bali und Mustafa Dokumaci zu den Hunderten von Dschihadisten gehören, die während der Belagerung der ehemaligen Hauptstadt von Isis in [.. .]

Mehr

Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian erklärte während eines Besuchs in Kabul, dass die dschihadistische Gruppe des Islamischen Staates nach der Niederlage im Irak und in Syrien eine wachsende Bedrohung in Afghanistan darstellt. "Die ausländischen ISIS-Kämpfer, die fast überall ankommen, einschließlich der Nachbarländer Russlands, Usbekistan, Tadschikistan, sind [...]

Mehr

Der algerische Außenminister Abdelkader Messahel berichtete, dass Nordafrika von ausländischen Kämpfern bedroht ist, die vor der Niederlage des Islamischen Staates (Isis) im Irak und in Syrien fliehen. Messahel sprach auf einer Pressekonferenz in Kairo nach einem Treffen mit seinen ägyptischen und tunesischen Kollegen Sameh Shukry und Kheimaies Jhinaoui. "Das [...]

Mehr

Laut der Nova Agency hat die russische Luftwaffe islamische Staatsziele in der Region Al Bukamal in der syrischen Provinz Deir ez-Zor erreicht. Die Nachricht wurde vom emiratischen Sender "Al Arabiya" bekannt gegeben und gab an, dass es sich um sechs Überfälle handeln würde. Heute Morgen beschuldigte das russische Verteidigungsministerium die staatlich geführte Koalition [...]

Mehr

Laut einem Bericht der Vereinten Nationen über Somalia hat sich eine in Somalia tätige Fraktion des Islamischen Staates (Isis) im letzten Jahr dank der aus Syrien und dem Irak erhaltenen Mittel erheblich verstärkt. Die Fraktion würde von Sheikh Abdulqader Mumin angeführt und wurde letzte Woche bei der ersten [...] durchgeführten Operation ins Visier genommen.

Mehr

Türkische Geheimdienste und Sicherheitskräfte verhafteten 109 mutmaßliche ausländische Isis-Kämpfer in den Städten Istanbul (82), Adana (11), Smyrna (7) und Trabzon (9), was zu den 220 Verdächtigen beitrug, die in Handschellen landeten am letzten Freitag und Donnerstag im Auftrag des Polizeipräsidiums von Ankara. Basierend auf dem, was erklärt wurde [...]

Mehr

Die Aktivisten des syrischen Observatoriums für Menschenrechte und Berichten zufolge auch die Nachrichtenagentur Dpa, die Dschihadisten des IS, haben die Kontrolle über Abu Kamal, ihre Hochburg in Syrien nahe der Grenze zum Irak, fast vollständig wiedererlangt. Laut NGO-Aktivisten zwang der Gegenangriff der Dschihadisten die alliierten Milizen zum Rückzug [...]

Mehr

Mega-Operation gegen ISIS-Zellen in der Türkei nach mehr als 150 Verhaftungen gestern in der Hauptstadt Ankara. Die neuen Blitze führten dazu, dass in Istanbul 82 ausländische Kämpfer mit einer Geschichte dschihadistischer Konflikte gefangen genommen wurden. Die Razzien wurden von der Terrorismusbekämpfung in 14 Adressen an den europäischen und asiatischen Ufern der Metropole am Bosporus durchgeführt. Laut Geheimdienst [...]

Mehr

Er eröffnete das Feuer während der Messe am Sonntagmorgen in der Kirche in Sutherland Springs, Texas, etwa 30 Meilen östlich von San Antonio. Und er führte ein Massaker durch, bei dem mindestens 27 Tote und 24 Verwundete am Boden zurückblieben, bevor er nach einer kurzen Verfolgungsjagd von der Polizei getötet wurde. Aber sonst ist wenig bekannt: [...]

Mehr

Usbekistan sagte in einer auf der Website der US-Botschaft veröffentlichten Erklärung, dass der New Yorker Mörder nach seiner Ankunft in den USA im Jahr 2010 radikalisiert habe. Sayfullo Saipov hat in Usbekistan keine Vorstrafen. "Nach seinem Umzug in die USA wurde Saipov introvertiert und fiel unter den Einfluss von Gruppen [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova Agency wurden im Oktober 114 insgesamt 244 irakische Zivilisten getötet und weitere 2017 bei Terroranschlägen, Gewalt und bewaffneten Konflikten im Irak verletzt. Dies geht aus den heute von der Hilfsmission veröffentlichten Daten hervor der Vereinten Nationen im Irak (Unami). Die Zahl der in [...] getöteten Zivilisten

Mehr

Der 29-jährige usbekische Junge operierte in der Nacht, der gestern Nachmittag, an Halloween, mit einem Van acht Todesfälle auf einem Radweg in Manhattan verursachte. Der Mann, ein ehemaliger Uber-Fahrer, ist nicht lebensgefährlich und untersucht derzeit seine Zugehörigkeit zu ISIS, die in einer [...]

Mehr

Die New York Times schrieb heute, dass in Afghanistan kleine CIA-Teams, die auf den Einsatz in extremen Umgebungen spezialisiert sind, in den am schwersten zugänglichen Gebieten des Territoriums tiefgreifende Aktionen auf der Suche nach Telebans durchführen. Die Nachricht wurde von zwei hochrangigen Geheimdienstmitarbeitern gemeldet Amerikanisch. Zuvor wurde in Afghanistan lokalen Soldaten geholfen, [...]

Mehr

Isis im Irak und in Syrien beschuldigten die Niederlagen in Raqqa, Deir ez-Zor und Hawija. Die Bestätigung kommt von der Tatsache, dass Rumiyah, die Medienpropaganda-Orgel von Daesh, auf mysteriöse Weise die Veröffentlichung eingestellt hat. Tatsächlich gibt es seit mindestens 3 Wochen keine Nachrichten über die neue Ausgabe der Zeitung, die normalerweise in 11 Sprachen durch [...]

Mehr

Der italienische Innenminister Marco Minniti sprach in einem Interview mit "La Stampa" über das Risiko des Terrorismus nach dem Sturz von Raqqa und der Cybersicherheit angesichts der bevorstehenden politischen Wahlen und der Gefahr einer Einmischung in das Netzwerk durch fremde Nationen. Einige Merkmale des Interviews werden berichtet. In Bezug auf Cybersicherheit haben wir [...]

Mehr

Amerikanische Kämpfer führten eine Razzia in zwei Trainingslagern des Islamischen Staates im Jemen durch und töteten mindestens 50 Militante. Das US-Verteidigungsministerium berichtete, dass ISIS diese Lager nutzte, um Militante für die Durchführung von Terroranschlägen mit AK-47-Gewehren, Maschinengewehren und Granatwerfern auszubilden. In der Pressemitteilung [...]

Mehr

Laut Nova untergräbt Russland die Bemühungen der NATO, Afghanistan zu stabilisieren, indem es die Taliban-Bewegung durch ein geheimes Programm illegaler Öllieferungen finanziert: Der Vorwurf wird von der britischen Zeitung "The Times" erhoben, in der "Mitglieder" zitiert werden der islamistischen Gruppe "und" afghanische Beamte "als Quellen der Beschwerde. Laut dem heute veröffentlichten Artikel [...]

Mehr

Das Pentagon sagte am Freitag, es prüfe allgemeiner Maßnahmen zur Bekämpfung des Iran, nachdem Präsident Trump angekündigt hatte, die amerikanische Haltung zu dem von der Obama-Regierung unterzeichneten Atomabkommen zu überprüfen. In einer Erklärung hat Pentagon-Sprecher Maj. Adrian Rankine-Galloway sagte, dass die Gesamtstrategieüberprüfung […]

Mehr

Hölle in Mogadischu, Straßenexplosion und Schüsse Schüsse wurden in dem Gebiet gehört, in dem heute in Mogadischu eine Lastwagenbombe explodierte, bei der 20 Menschen getötet und 15 weitere verletzt wurden. Das Militär hat zahlreiche Kontrollpunkte eingerichtet. den Bereich isolieren. Zeugen sagen, sie hätten Leichen, Schuhe und [...]

Mehr

Unterschiedlich in der Strategie, ähnlich in der Taktik. Im Gegensatz zum Terrorismus versuchen Guerillas, die physische Kontrolle über ein Gebiet zu erlangen. Die Notwendigkeit, ein Territorium zu beherrschen, ist ein grundlegendes Element der Aufstandsstrategie, da sie das menschliche Reservoir für die Rekrutierung und die logistischen Strukturen der strukturierten Armee garantiert. Terrorismus zielt nicht auf konkrete Kontrolle ab [...]

Mehr