US-Präsident Biden ist gestern Abend in Deutschland eingetroffen, um am G7-Gipfel teilzunehmen, einem Gipfel von besonderem Wert angesichts der neuen Weltordnung, der von den vorherrschenden Autokratien China und Russland ins Leben gerufen wurde. Das Ziel besteht darin, in der Isolation Russlands fortzufahren und einen neuen Sanktionskurs gegen China einzuleiten, das schuldig ist, indirekt [...]

Mehr

Die russische Offensive auf Kiew geht weiter. Kurz nach Sonnenaufgang, um 6:30 Uhr Ortszeit, waren in der ukrainischen Stadt einige Explosionen zu hören. "Vier Explosionen waren zu hören, jetzt hängt schwarzer Rauch über der Stadt." Nach Berichten des ukrainischen Abgeordneten Oleksiy Goncharenko auf Twitter trafen die Raketen Wohngebäude. Es gibt noch keine Informationen über die Schäden und [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Gestern wurde in Brüssel vielleicht eine wichtige Seite für Europa geschrieben, das sich angesichts des Krieges vor der Haustür mit einem Schlag in den Rücken dafür entschieden hat, den Status einer Kandidatur für die Mitgliedschaft in der Union mit der Ukraine, Moldawien und Mazedonien. Einziger Vorbehalt blieb Mazedonien, das [...]

Mehr

Der Westen verhängt Sanktionen gegen Russland, Putin „hängt ab“ und wirft sich Xi Jinping in die Arme. Es ist derselbe chinesische Präsident, der auf dem Ferngipfel der BRICS-Staaten öffentlich von der Ungerechtigkeit der gegen Russland verhängten Sanktionen sprach: „Es ist bewiesen, dass sie ein Bumerang sind, sie verändern die Wirtschaftsbeziehungen über Jahre hinweg“. Xi fährt fort: "Diese Krise [...]

Mehr

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj schickte gestern ein weiteres Video, um mit seinem Volk zu sprechen: „Das Schwarze Meer wird sicher sein und unseres, alles wird wieder aufgebaut, Russland hat nicht genug Raketen, um den Lebenswillen der Ukrainer zu brechen“. Inzwischen hat das Kiewer Parlament die Einfuhr russischer Bücher und Zeitungen verboten und [...]

Mehr

Gestern meldete Gazprom, das russische staatliche Energieunternehmen, eine weitere Reduzierung seiner Ströme zum Alten Kontinent durch die Gaspipeline Nord Stream 1 um ein Drittel, nur wenige Stunden nach der Ankündigung einer ersten drastischen Kürzung um 40 %. Die neue Entwicklung im Tauziehen um die Methanversorgung bringt [...]

Mehr

Am vergangenen Freitag trafen in Singapur der US-Verteidigungsminister Lloyd J. Austin III und der chinesische Verteidigungsminister General Wei Fenghe zum zweiten Mal zusammen. Sie hatten im vergangenen April telefonisch miteinander gesprochen. Nach ein paar Sticheleien in der Taiwan-Insel-Frage wurden die Gespräche offenbar mit der Absicht fortgesetzt, [...]

Mehr

Biden donnert aus Los Angeles: „Ich weiß, viele dachten, ich übertreibe, aber ich wusste, dass ich solide Informationen hatte, um Putins bevorstehende Aggression vorherzusagen. Es gab keinen Zweifel, aber Zelensky wollte wie viele andere nicht auf uns hören “. Die Antwort aus Kiew ließ nicht lange auf sich warten. Der Sprecher des ukrainischen Präsidenten Sergei [...]

Mehr

Die letzte Verteidigung gegen den Verlust eines Anschlusses am Schwarzen Meer ist der Widerstand, der in der Hafenstadt Odessa stattfindet. Ukrainer zeigen Bilder der ersten von NATO-Staaten gelieferten Harpunen, Schiffsabwehrsysteme, die den Küstenschutz erweitern sollen. Mit einem Radius von etwa 150 Kilometern stellen sie eine Falle für Eindringlinge dar: [...]

Mehr

Emmanuel Macron hat noch nicht entschieden, ob und wann er Kiew besuchen wird, bereitet sich aber darauf vor, eine diplomatisch-operative Zangenoperation an der ukrainischen, moldauischen und rumänischen Front zu starten, um Frankreich angesichts des Aktivismus des Briten Boris Johnson ein neues internationales Ansehen zu verleihen. In Frankreich stehen die Wahlen bevor und Macron will sich nicht [...]

Mehr

Ein bewaffneter Angriff, gefolgt von einer Reihe von Explosionen, gestern in Nigeria ein Massaker in einer katholischen Kirche: Dutzende Tote, darunter Frauen und Kinder. Die Ursachen sowie das Motiv sind noch nicht bekannt, aber alle Ermittler denken an die anhaltenden interethnischen und interreligiösen Spannungen zwischen der lokalen Bevölkerung und den islamischen Nomadenhirten der Fulani. [...]

Mehr

Die Bedeutung von Investitionen für eine gemeinsame Verteidigung. Heute Morgen sprach die Unterstaatssekretärin für Verteidigungssenatorin Stefania PUCCIARELLI im Rahmen des Globalen Forums für Verteidigung und Sicherheit in Bratislava im Panel mit dem Titel „Intelligenter investieren: Innovationen nutzen, um Frieden mit geopolitischen Bedrohungen zu wahren“. Während der Intervention am Tisch mit der kroatischen Präsidentin Kolinda Grabar Kitarovic, Jiri Sedivy Direktor [...]

Mehr

„Die russischen Präsidialdekrete vom 25. Mai und 30. Mai, die den Prozess der Verleihung der russischen Staatsbürgerschaft und die Ausstellung russischer Pässe für ukrainische Bürger der Regionen Cherson und Saporischschja sowie für ukrainische Kinder ohne elterliche Fürsorge und rechtlich unfähige Menschen aus Donezk vereinfachen, Regionen Luhansk, Cherson und Saporischschja [...]

Mehr

Die außerordentliche Ratstagung der EU-Kommission am Montag schien ein Erfolg. Andererseits wurden gestern beim Treffen der Botschafter einige Kupplungen reaktiviert. Nicht nur die Ölfrage (vom Termin für die Unterbrechung des Seetransports sind wir noch weit entfernt), auch die Frage von Patriarch Kirill hat die Debatte um Sanktionen gegen Russland intensiviert. [...]

Mehr

Das Problem des blockierten Weizens in der Ukraine und in Russland erfordert schnelle Antworten. Da die ukrainischen Häfen am Schwarzen Meer seit Beginn der Invasion von den Russen geschlossen wurden und über 20 Millionen Tonnen Getreide in Silos eingeschlossen sind, haben die Westler an Moskau appelliert, eine Nahrungsmittelkrise zu entschärfen, die sich inzwischen weltweit ausgebreitet hat. Das [...]

Mehr

Die USA, Japan, Indien und Australien – Quad – haben ein maritimes Überwachungsprogramm im Pazifik gestartet, um Peking zu kontrollieren. Biden sprach mit dem Ministerpräsidenten, dem Japaner Kishida, dem Inder Modi und dem Australier italienischer Herkunft, einem Albaner, über alle weltweiten Streitigkeiten, einschließlich der Ukraine, und präzisierte, dass letzteres mehr als eine Frage [...]

Mehr

Joe Biden in Tokio hat sich bei einer Pressekonferenz für den Einsatz von Gewalt zur Verteidigung Taiwans im Falle eines Krieges mit China ausgesprochen. Darüber hinaus argumentierte er, dass dies keine Änderung der US-Strategie für die Frage der selbstverwalteten Inseln sei. Der Eindruck ist jedoch, dass Washington deutlicher als in der Vergangenheit Position bezogen hat, um [...]

Mehr

Passwort im Kreml? Westseite verstärken. Bis Ende des Jahres werden mit 20 neuen Kriegsschiffen über zweitausend neue Waffen in den westlichen Regionen stationiert. Die NATO expandiert, und Moskaus Antwort auf die "wachsenden militärischen Bedrohungen" aus dem Westen ist nicht Diplomatie, sondern kontinuierliche und fortschrittliche Aufrüstung. Sich Sorgen machen [...]

Mehr

„Nahrungsmittel- und Energiekrisenalarm. Investitionen in bilaterale Abkommen mit den Maghreb-Ländern zur Gewährleistung von Versorgung und Sicherheit "" Der Krieg in der Ukraine stellt Italien und die Europäische Union insgesamt vor eine der schwersten humanitären, Sicherheits-, Energie-, Wirtschafts-, aber vor allem Nahrungsmittelkrisen Krisen. Laut FAO könnten 13 Millionen weitere Menschen unter [...]

Mehr

(von Giuseppe Paccione) Ende März hatten sich die Truppen der Russischen Föderation aus dem Umland der ukrainischen Hauptstadt Kiew zurückgezogen und viele ukrainische Leichen auf den Straßen verstreut zurückgelassen, einige davon erschossen, andere hingerichtet gefesselt vor dem Tod, wieder andere wurden von Panzern getroffen. [...]

Mehr

Biden unterzeichnete ein Gesetz zur Beschleunigung der Waffenlieferungen an die Ukraine, inspiriert von einer Maßnahme von 1941, die es den Vereinigten Staaten erlaubte, die britische Armee gegen Hitler zu bewaffnen. Der 'Ukraine Democracy Defense Lend-Lease Act' war vor zehn Tagen mit überwältigender Mehrheit vom Kongress gebilligt worden, aber Biden wollte ihn, wenig überraschend, heute am [...]

Mehr

Der russische Präsident Wladimir Putin, Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Russischen Föderation, nahm an der Militärparade anlässlich des 77. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg 1941-1945 teil. Insgesamt waren 11.000 Mitarbeiter und 131 Einheiten militärischer Ausrüstung an der Parade beteiligt. russische Mitbürger, liebe Veteranen, [...]

Mehr

Die Länder, die sich den Sanktionen gegen Russland nicht angeschlossen haben, sind Indien, China, Kuba, Nicaragua und Bolivien. Aber viele andere, von Mexiko bis Argentinien, haben den entschiedenen amerikanischen Forderungen, Partei für die Ukraine zu ergreifen, Fassadenunterstützung angeboten. In Afrika sind offen zugunsten von Putins Russland registriert, Südafrika, Angola, Algerien, Kongo, Burundi, Äquatorialguinea, [...]

Mehr

„Russland hat nie aufgehört, einen Weltkrieg zu vermeiden“, so der russische Außenminister Sergej Lawrow, der zum ersten Mal seit Beginn des Krieges einem europäischen Fernsehen ein Interview gab. Er tat dies, indem er live in "Zona Bianca" sprach, die auf Rete4 ausgestrahlt wurde, wo er [...]

Mehr

Der von der UNO gewünschte humanitäre Korridor (koordiniert von der CRI und den russischen und ukrainischen Streitkräften) ermöglichte gestern die Evakuierung vieler Zivilisten, die im Azovstal-Stahlwerk in der belagerten ukrainischen Stadt Mariupol eingeschlossen waren. Selenskyj berichtet auf Twitter von mindestens hundert Menschen: „Die Evakuierung von Zivilisten aus Asowstal hat begonnen. Die erste Gruppe von etwa 100 Personen ist [...]

Mehr

In der Anhörung von Verteidigungsminister Lorenzo Guerini im Copasir - Parlamentarischen Sicherheitsausschuss der Republik - "den Inhalt des zweiten interministeriellen Dekrets zur Genehmigung der Übergabe von militärischen Mitteln, Materialien und Ausrüstung an die Regierungsbehörden der Ukraine, dem der Ausschuss zugestimmt hat mit der Regierung bei der Anbringung der Beschränkung [...]

Mehr

Kein Grund, meine Rückkehr an die Arbeit zu verhindern „“ Ich wurde vom Büro des Generalstaatsanwalts aufgrund einer falschen Beschwerde des Unterstaatssekretärs für öffentliche Angelegenheiten, Khairi Randi, verhaftet, der drohte, eine bewaffnete Gruppe einzubeziehen, um mich zu verhaften und aus dem Ministerium auszuweisen, und wiederholte den Einsatz von verbaler Gewalt mit mir vor einer Gruppe [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) In Transnistrien, einem pro-russischen Gebiet, wurden zwei Antennen getroffen, das Land hat die Sicherheitskräfte in Alarmbereitschaft versetzt. In der Nähe des Dorfes Staraya Nelidovka in der Region Belgorod im Westen Russlands, nahe der Grenze zu […]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der russische Außenminister Lawrow droht dem Westen: „Es besteht die reale Gefahr eines Dritten Weltkriegs. Ein nuklearer Konflikt ist inakzeptabel, die NATO trat stellvertretend in den Krieg ein. Aber Russland ist bereit zu verhandeln“. Eine starke Aussage, die nichts Gutes verheißt. Lawrow antwortete damit auf [...]

Mehr

Moskau und Kiew ließen in Pressemitteilungen wissen, dass sie begonnen haben, einen Verhandlungsentwurf zu diskutieren, den, um die Wahrheit zu sagen, noch niemand gesehen hat. In Istanbul behaupten die Ukrainer, ihrem Gegenüber einen Vertragsentwurf übergeben zu haben, den viele für "Müllpapier" halten, weil er für den Kreml nicht akzeptabel ist. Der Sprecher [...]

Mehr

Der britische Geheimdienst hat die Regierung über den Beginn einer neuen Phase in der Ukraine informiert, die durch einen Abnutzungskrieg gekennzeichnet ist, der mehrere Monate dauern könnte. Dies sagte ein Sprecher der Downing Street und korrigierte die Einstellung im Hinblick auf Prognosen, nach denen Moskau im Falle eines anfänglichen Scheiterns Gefahr laufe, bald ohne ausreichende Ressourcen [...]

Mehr

„Russische Truppen haben den Kampf um den Donbass begonnen“, sagte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj gestern Abend. In Mykolajiw, östlich von Odessa, waren in der frühen Nacht viele Explosionen zu hören. Auch in Charkiw wurden Bombenanschläge gemeldet. Berichten zufolge wurde ein Dorf in der Grenzregion Belgorod von der Seite [...]

Mehr

Das russische Verteidigungsministerium berichtete, dass sich der Chef der russischen Marine, Admiral Nikolai Jewmenow, mit den Besatzungsmitgliedern des gesunkenen Kreuzers Moskva getroffen habe. Jewmenow versicherte den Matrosen: „Sie werden weiterhin der russischen Marine dienen“. Das russische Verteidigungsministerium veröffentlichte ein 26 Sekunden langes Video, das Jewmenow und zwei weitere Offiziere [...]

Mehr

Der Druck der Russen auf die Stadt Mariupol werde härter, "wenn sie weiter Widerstand leisten, werden sie alle eliminiert". Laut einer Mitteilung von Interfax, die den Sprecher des Ministeriums, Igor Konashenkov, zitierte, handelt es sich um die Botschaft des russischen Verteidigungsministeriums an den ukrainischen Widerstand, der im Azovstal-Stahlwerk in Mariupol verbarrikadiert ist, nachdem [...]

Mehr

Putin: "Die Ukrainer haben die Verhandlungen in eine Sackgasse gedrängt, sie haben Schwierigkeiten bereitet, sie auf ein akzeptables Niveau zu bringen, und die Militäroperation wird fortgesetzt, bis es akzeptable Verhandlungen gibt." Laut Kreml hätte die Ukraine die mit Russland in Istanbul getroffenen Vereinbarungen nicht respektiert und die Ukraine als ein [...]

Mehr

„Wir haben in Abstimmung mit der Stability Support Agency einen guten Plan zur Bekämpfung der illegalen Einwanderung ausgearbeitet. Wir haben eine Truppe von über 200 Militärangehörigen vorbereitet, die ausgebildet und an ausländischen Kursen teilgenommen haben. Wir haben 10 Marineboote gekauft, um den Kampf gegen Einwanderung und Treibstoffschmuggel fortzusetzen. [...]

Mehr

Das US-Verteidigungsministerium ist sich fast sicher, dass Putin die Eroberung Kiews aufgegeben hat, auch wenn er die Waffenlieferungen an die Ukraine nicht bremst und weitere 134 Soldaten schickt, um einen teilweisen Ersatz der Soldaten zu begünstigen, die bereits über 40 Tage gekämpft haben. US-Verteidigungsminister Lloyd Austin sagte gestern auf der Konferenz [...]

Mehr

Washington ist laut NYT bereit, indirekt Panzer an die Ukraine zu liefern. Es werden bereits Kontakte aufgenommen, um einen sogenannten Waffentransfer zu fördern, da es sich nicht um amerikanische Systeme handelt. Die Vereinigten Staaten werden in der Tat auf dem riesigen osteuropäischen Markt einkaufen, wo sie Material finden können, das mit diesem [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini) Wie die Innenministerin Luciana Lamorgese am Mittwoch, den 30. März bei der Anhörung im Schengen-Parlamentsausschuss zusammenfasste, haben wir heute in Libyen zwei Regierungen, eine anerkannte und eine teilweise anerkannte Regierung. Der erste ist der von Abdel Hamid Dabaiba, dem Vorsitzenden der Regierung der nationalen Einheit, und der zweite der von Fathi Bashagha, der vom Parlament [...]

Mehr

(von Giuseppe Paccione) Seit Beginn des Konflikts in der Ukraine, der durch die russische Invasion mit der Aggression gegen einen souveränen und unabhängigen Staat verursacht wurde, hat China auf jede Weise versucht, sich aus dem russisch-ukrainischen Kriegskampf herauszuhalten. Dies wird durch die Enthaltung der chinesischen Delegation bei der Annahme einiger Resolutionsentwürfe (S / 2022/155 und S / RES / 2623/2022) demonstriert, die in [...]

Mehr

Gestern ist US-Präsident Joe Biden in Europa gelandet, um an den Gipfeltreffen der NATO, der G7 und des EU-Rates teilzunehmen. Ein noch nie dagewesenes Ereignis, die Zusammenkünfte der großen internationalen Kooperationsforen auf wenige Tage zu konzentrieren. Nach der Alarmierung amerikanischer Geheimdienste über einen möglichen Chemiewaffeneinsatz [...]

Mehr

Das russische Verteidigungsministerium gab bekannt, dass bei einer Spezialoperation in der Ukraine eine ballistische Kinzhal-Hyperschallrakete eingesetzt wurde. Wie der Sprecher des russischen Verteidigungsministeriums, Brigadegeneral Igor Konashenkov, berichtete, fand die Operation gestern statt und sah den Einsatz von "Kinzhal-Raketen", die "ein großes unterirdisches Lager mit Raketen [...]

Mehr

Die Financial Times enthüllte eine Hypothese eines Abkommens zwischen Russland und der Ukraine, ein 15-Punkte-Plan, der die Neutralität der Ukraine und den Verzicht auf einen NATO-Beitritt im Austausch für Sicherheitsgarantien der Vereinigten Staaten, Großbritanniens und der Türkei vorsieht. Die Ukraine würde weiterhin ihre eigene Armee haben, aber mit [...]

Mehr

Die Spende von medizinischem Material und technischen Geräten zur Durchführung des Sanierungsdienstes in den als stark gefährdet eingestuften Gebieten erfolgte am 11. März im Ministerium für öffentliche Gesundheit und soziale Angelegenheiten von Niamey am Ende eines zivil-militärischen Kooperationsprojekts . (CIMIC) zur Unterstützung des öffentlichen Gesundheitswesens [...]

Mehr

Eine Verurteilung der russischen Militärintervention in der Ukraine ist in einem Brief enthalten, der von 4 Lehrern, Akademikern, Studenten, Absolventen und Mitarbeitern der angesehenen „Lomonossow“-Universität in Moskau, der ältesten in Russland, unterzeichnet wurde. „Wir verurteilen kategorisch den Krieg, den unser Land in der Ukraine geführt hat“, heißt es in dem Dokument. Unterdessen Maria Ovsiannikova, die Frau [...]

Mehr

Der russische Luftangriff im Morgengrauen in der Nähe von Lemberg zielte auf einen nur 25 Kilometer von Polen entfernten Militärstützpunkt (Iwano-Frankiwsk) und scheint eine direkte Botschaft Russlands an die NATO und die EU zu sein. Am Stützpunkt befindet sich auch das Internationale Zentrum für Frieden und Sicherheit (Ipsc), wo im vergangenen September die Übungen stattfanden [...]

Mehr

Die Systeme der Internationalen Atomenergiebehörde, die das ukrainische Kernkraftwerk in Saporischschja überwachen, haben die Übertragung von Daten eingestellt; Gestern gab es eine ähnliche Unterbrechung vom Standort Tschernobyl: Die IAEA sagt, sie sei "besorgt". Selenskyj glaubt derweil, „dass die Drohung mit einem Atomkrieg ein Bluff“ von Putin ist. "Die Bombardierung eines Kinderkrankenhauses ist ein Beweis [...]

Mehr

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj öffnet sich zum ersten Mal für Kompromisse über den künftigen Status von Gebieten wie der Krim und Donbass, weist aber das Ultimatum von Wladimir Putin zurück. In der Zwischenzeit verletzt Moskau systematisch die humanitären Korridore und droht, das Gas in Europa wegen der Hypothese eines Embargos gegen russisches Öl zu stoppen. Die Ukraine wird Moskau nicht kapitulieren [...]

Mehr

Das Europäische Parlament hat mit sehr großer Mehrheit für die Entschließung gestimmt, in der die russische Aggression und die Nähe zur Ukraine verurteilt werden, die auch die Verpflichtung enthält, dem Land den Status eines Kandidatenlandes für die EU-Mitgliedschaft zu verleihen. Der Text erhielt 637 Ja-Stimmen, 26 Enthaltungen und 13 Nein-Stimmen. Unter den Gegnern sind mehrere Abgeordnete der de La-Fraktion [...]

Mehr

Seit Einbruch der Dunkelheit in Kiew werden die Sirenen immer wieder aktiviert und warnen die Bevölkerung vor möglichen russischen Bombenanschlägen. Der blutige Krieg geht weiter, obwohl heute angesichts des Treffens zwischen den Delegationen aus Kiew und Moskau, das an der Grenze zu Weißrussland geplant ist, eine schwache Hoffnung genährt werden kann. Der belarussische Präsident Lukaschenko [...]

Mehr

"Dieser Krieg wird lange dauern" und "wir müssen uns vorbereiten": Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sagte heute bei einem Besuch der Landwirtschaftsmesse. Macron hat dafür gesorgt, dass Waffen an Zelesky geschickt werden, während Biden 350 Millionen Dollar geschickt hat. Inzwischen versucht die russische Para, Kiew ohne Licht zu verlassen, aber sie [...]

Mehr

Der Westen verhängt geschlossen Sanktionen gegen Russland, während der Kampf vor Ort stündlich voranschreitet und Tote und Verletzte registriert werden. Das Moskauer Bulletin berichtet von 74 zerstörten Militärzielen, darunter 11 Landebahnen. Nach Angaben der ukrainischen Präsidentschaft wurden „mehr als 40 ukrainische Soldaten und etwa 10 Zivilisten getötet“. Weitere 18 Opfer, darunter [...]

Mehr

Aus ukrainischen Städten in Odessa, Charvik, Mariupol, Lemberg und in der Hauptstadt Kiew, wo die Russen versuchten, die Kontrolle über den Flughafen zu übernehmen, wurden starke Explosionen gemeldet. Schifffahrt im Asowschen Meer blockiert. Russische Panzer mit dem "Z"-Zeichen an den Seiten wären von zahlreichen Punkten entlang der Grenze in die Ukraine eingedrungen, darunter aus Weißrussland und [...]

Mehr
24 Februar

Heute um 04.00 Uhr wurde die Rhetorik der Diplomatie durch Krieg ersetzt, Wladimir Putin startete „die spezielle Militäroperation in der Ukraine“. Die Ankündigung erfolgte während einer Live-Übertragung, in der Putin sagte, sein Ziel sei es, die Ukraine zu entmilitarisieren, aber nicht zu besetzen. Dann wandte er sich an den Westen: "Jeder, der versucht, sich einzumischen oder uns zu bedrohen, muss [...]

Mehr

Gestern Abend ging Putin auf die Fakten ein, er erkannte live im Fernsehen die Unabhängigkeit der beiden separatistischen Republiken Lugansk und Donezk an, unterzeichnete ein Dekret und zwei Kollaborationsverträge. Spät in der Nacht fuhren die ersten russischen Panzerfahrzeuge in Donezk ein, als Friedenstruppe oder um prorussische Bürger vor Repressalien der Ukrainer zu schützen. Jeden […]

Mehr

(von Andrea Pinto) Erste Nacht der Ruhe im Donbass, nach Tagen der Hochspannung mit Sabotage, Bombenexplosionen und den ersten Tests mit Artillerieangriffen beider Seiten. Die Spannung ist gestiegen, weil die Diplomatie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielt hat und weil Moskau es sich lange nicht leisten kann, [...]

Mehr

Das Neueste zur Krise im Donbass Etwa 40 Flüchtlinge sind aus dem Donbass geflohen und in der russischen Region Rostow angekommen. Dies wurde von der Agentur Interfax unter Berufung auf Alexander Chupriyan, Interimsminister für Notsituationen, gemeldet. „Mehr als 40 Menschen, die die Nachbarregionen verlassen mussten, kamen in Russland an. An diesem Punkt […]

Mehr

Frankreich und seine in Mali operierenden europäischen Partner haben den koordinierten Rückzug aus dem Land angekündigt, wo sie mit der Operation Barkhane und den europäischen Spezialeinheiten Takuba präsent sind. "Die politischen, operativen und rechtlichen Bedingungen sind nicht mehr gegeben", und die Länder haben laut einer gemeinsamen Erklärung einen "koordinierten Rückzug" aus dem afrikanischen Land beschlossen und gleichzeitig ihre "Bereitschaft [...]

Mehr

Frankreich und seine in Mali operierenden europäischen Partner haben den koordinierten Rückzug aus dem Land angekündigt, wo sie mit der Operation Barkhane und den europäischen Spezialeinheiten Takuba präsent sind. "Die politischen, operativen und rechtlichen Voraussetzungen sind nicht mehr gegeben" und die Länder haben laut einer gemeinsamen Erklärung einen "koordinierten Rückzug" aus dem Land [...]

Mehr

Die Situation hängt am seidenen Faden, Moskau verlegt seine Truppen weiter an die Ostgrenzen der Ukraine, während die Kreml-Diplomatie angeblich an einer 10-seitigen Antwort auf den US-Sicherheitsvorschlag arbeitet. Gestern war der deutsche Bundeskanzler Scholz, der den Dialog zwischen [...]

Mehr

Verteidigungsminister Lorenzo Guerini hatte zuletzt am 8. Februar in einer Anhörung in den Verteidigungsausschüssen der Kammer und des Senats über die Krise in der Ukraine berichtet: „Italien könnte bis zu zweitausend Soldaten entsenden, aber weitere Aktivitäten werden offensichtlich Gegenstand parlamentarischer Konfrontation sein, "zusammen mit allen weiteren Diskussionsmomenten in Bezug auf die Entwicklung der Krise". Zu […]

Mehr

Während die CIA fast sicher ist, dass es am Mittwoch zu einer Invasion kommen wird, versucht die Diplomatie, das Unwiederbringliche zu vermeiden. Leider kam es aus dem Gespräch zwischen den US-amerikanischen und russischen Präsidenten Joe Biden und Wladimir Putin nicht zur erhofften Wende, beide haben ihre Positionen entschieden bekräftigt. Biden war entschieden: "Im Falle eines Angriffs wird der Westen [...]

Mehr

Ein Bericht des amerikanischen 007 drängt darauf, die Verhandlungen zu beschleunigen, die letzten diplomatischen Versuche, bevor das Problem mit Waffen gelöst wird: „Russland steht kurz vor dem Abschluss des Militäreinsatzes an der Grenze zur Ukraine, ein Auftakt zu einer massiven Invasion, die Menschenleben kosten könnte 50 Zivilisten die Regierung von Kiew innerhalb von zwei [...]

Mehr

Die Krise in der Ukraine hält die internationale Gemeinschaft in Atem mit Putin, der seine eigene Propaganda zu vermasseln scheint. Während einerseits die NATO, die USA und die EU entschlossen sind, ihre Position zu behaupten, sprechen die verschiedenen europäischen Länder ohne bestimmte Reihenfolge mit Putin und versuchen, ihn dazu zu bringen, mit Überzeugung den einzigen Weg [...]

Mehr

Ukrainische Sicherheitskräfte verhafteten mutmaßliche russische Aktivisten, die einen Aufstand in der Hauptstadt vorbereiteten, um die Situation zu destabilisieren. Am Montag, 14. Februar, entscheidet die Duma stattdessen über die Anerkennung der Republiken Donezk und Luhansk als unabhängige Staaten. Inzwischen sind sechs russische Kriegsschiffe, die im Januar von den Häfen von Seweromorsk aus auf das Meer von […]

Mehr

In der Sahelzone betrachtet Italien Niger als strategischen Partner, ein stabiles und rohstoffreiches Land, das auch hervorragende Investitionsmöglichkeiten und profitable Partnerschaften zwischen dem privaten und dem öffentlichen Sektor bietet, solange es „pünktlich eintrifft“. So stellt die Botschafterin Italiens in Niamey, Emilia Gatto, in einem Interview mit AGI italienischen Unternehmen das afrikanische Land vor. "Italien gehört zu denen, [...]

Mehr

"Frankreich kann nicht um jeden Preis eine Militärpräsenz in Mali aufrechterhalten". Das sagte die französische Verteidigungsministerin Florence Parly in einem Radiointerview. "Was wir wollen, ist den Kampf gegen den Terrorismus fortsetzen zu können, denn das ist nicht das Ende des Kampfes, der Terrorismus erobert auch die Grenzstaaten von Mali", [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die italienische Regierung nimmt mit dem Militär an Nato-Übungen teil, um das Territorium im Baltikum zu markieren und Moskaus Ambitionen auf die Ukraine entgegenzutreten, während die Industrie, auch die italienische, Putin zuzwinkert. Gestern über zwei Stunden "von Angesicht zu Angesicht" in einer Fernkonferenz zwischen der italienischen Industrieelite und Vladimi Putin, der [...]

Mehr

Nach der Warnung des Weißen Hauses vor der bevorstehenden Entsendung von Truppen nach Osteuropa rief der ukrainische Stabschef zur Ruhe auf. Er wurde von Verteidigungsminister Oleksii Reznikov wiederholt, der vor dem Parlament sagte: "Es gibt keinen Grund zu packen, bis heute gibt es keinen Grund zu der Annahme, [...]

Mehr

Die Gao Advanced Operations Base in Mali wurde von Mörserfeuer von Kräften getroffen, die der von Frankreich geführten internationalen Koalition feindlich gesinnt sind, die im Rahmen der Operation Barkhane in der Sahelzone operiert. Es gibt keine italienischen Verletzungen und das Personal ist in Sicherheit. Die Soldaten von [...]

Mehr

Russland ist wirklich bereit für eine Invasion und die erste Stadt, die fallen könnte, ist Mariupol, auf halbem Weg zwischen Krim und Donbass, ein Gebiet, das seit 2014 von Pro-Russen besetzt ist. Neben dem US-Geheimdienst kündigte auch die Nummer eins des Weißen Hauses, Biden, dies an während einer Pressekonferenz, als er über einen kleineren Überfall der Russen sprach. [...]

Mehr

Wie auf dem Twitter-Profil der italienischen Botschaft in Niger berichtet, spendete unser Land am 14. Januar in Anwesenheit lokaler Behörden über die Militärmission MISIN 1000 chirurgische Kits an die Entbindungsstation des Issaka Gazobi-Krankenhauses in Niamey. Die chirurgischen Geräte dienen dem Gesundheitspersonal der Station als Hilfsmittel, um eine bessere [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Auf den meisten ukrainischen institutionellen Computern erschien eine Nachricht: „Ukrainer, alle Ihre persönlichen Daten wurden gelöscht und es wird nicht möglich sein, sie zurückzubekommen. Fürchte dich und rechne mit dem Schlimmsten“. So wurden die Server wichtiger Ministerien wie dem des Außen- und Bildungsministeriums angegriffen. Spät gestern [...]

Mehr

Nach Berichten von "Reuters" sind russische Fallschirmjäger als internationale Friedenstruppe nach Kasachstan geschickt worden, um die gewaltsamen Unruhen in dem zentralasiatischen Land zu unterdrücken. Die Ankündigung erfolgte durch ein Militärbündnis ehemaliger Sowjetstaaten. Zuvor hatte die kasachische Polizei erklärt, dass während der Ausschreitungen, die durch den Preisanstieg [...]

Mehr

Unser Land ist in Afrika mit der "Bilateral Support Mission in the Republic of Niger - MISIN" (mit dem geografischen Einsatzgebiet auch auf Mauretanien, Nigeria und Benin) präsent, um die Kapazitäten zur Bekämpfung des Phänomens der illegalen zu erhöhen Menschenhandel und Sicherheitsbedrohungen im Rahmen gemeinsamer europäischer und US-amerikanischer [...]

Mehr

Niger, Burkina Faso und Nigeria feierten 2013 die französischen Truppen nach der Ankunft in der Sahara-Stadt Timbuktu nach der Niederlage einiger dschihadistischer Gruppen. Heute, fast zehn Jahre später, hat Frankreich sein Kontingent auf 5000 Mann halbiert und denkt daran, das Territorium wegen der [...]

Mehr

Die Times berichtet von Putins Befürchtung, die USA könnten Hyperschallraketen in der Ukraine stationieren. "Wir sind sehr besorgt über die globalen Raketenabwehrsysteme der USA, wir denken, dass sie in der Nähe von Russland stationiert werden könnten", sagte Putin gestern bei einem Treffen mit seinen hochrangigen Beamten. Putin erklärte, dass [...]

Mehr

Die Washington Post hat nach Interviews mit einigen hochrangigen amerikanischen Militärs die Warnung vor einem möglichen Bürgerkrieg nach den Ergebnissen der nächsten Präsidentschaftswahlen im Jahr 2024 geäußert auf dem Capitol Hill vor einem Jahr. Um es zu melden, [...]

Mehr

Xi Jinping und Wladimir Putin haben in diesem Jahr dreimal gesprochen, das letzte Mal gestern während eines fast zweistündigen Ferninterviews per Videokonferenz. Die beiden Länder im Osten der Welt, antiamerikanisch par excellence, ziehen seit langem die Fäden, um einen Granitblock zu bauen, um sich den Vereinigten Staaten [...]

Mehr

Gestern berichtete die russische staatliche Luftfahrtbehörde Rosaviatsia, dass ein russisches Aeroflot-Flugzeug, das von Tel Aviv nach Moskau flog, gezwungen war, die Höhe über dem Schwarzen Meer zu ändern, weil ein NATO-Aufklärungsflugzeug CL-600 seine Route kreuzte. Die staatliche Fluggesellschaft sagte, dass [...]

Mehr

Ein hochrangiger Beamter des US-Außenministeriums sagte, der Iran habe am vergangenen Freitag den Verhandlungstisch in Wien verlassen und eine scheinbar unüberbrückbare Lücke hinterlassen. In Wien finden seit Monaten indirekte Treffen zwischen den Parteien zur Rückkehr zum Atomabkommen von 2015 (JCPOA) statt - unterzeichnet von Großbritannien, China, Frankreich, Deutschland, [...]

Mehr

Teheran kehrt heute mit einer Gruppe von Vertretern des ultrakonservativen Flügels, die dem neugewählten Präsidenten Ebrahim Raisi treu ergeben und bekanntermaßen gegen den Pakt sind, an den Verhandlungstisch nach Wien zurück. Auf der anderen Seite des Tisches stehen die Vertreter der Amerikaner, die mit der Biden-Administration die Bedingungen des Abkommens wieder aufnehmen wollen, ohne sofort die Sanktionen [...]

Mehr

Die japanische Regierung, besorgt über die chinesische Militärexpansion, plant, ihre Verteidigungsausgaben um 6,8 Milliarden Dollar zu erhöhen. Auf Betreiben des neuen Premierministers Fumfo Kishida will Japan den Kauf amerikanischer Patriot-Raketen vorwegnehmen, die aufgerüstet werden, um die Militärbasen auf den südwestlichen Inseln vor wahrscheinlichen nordkoreanischen Angriffen zu schützen. Außerdem Tokio [...]

Mehr

Der französische Präsident Emmanuel Macron und der italienische Ministerpräsident Mario Draghi haben im Beisein des Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella, den Quirinale-Vertrag unterzeichnet. Ein wichtiges Signal für Europa, die beiden größten Volkswirtschaften nach Deutschland, werden Großprojekte durch die Systematisierung von Industrie, Militär, Forschung und [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Der Sumpf der Sahelzone, ein Gebiet der Welt, in dem reguläre Armeen versagt haben und in dem Terrormilizen die lokale Bevölkerung stärker im Griff haben, ein bisschen wie in Afghanistan nach 20 Jahren Krieg. Italien ist mit einem Militärkontingent im tödlichen "Gebiet der drei Grenzen" präsent, [...]

Mehr

Hazoor Bux Mangi ist ein Journalist aus Pakistan, der regelmäßig unsere Redaktion über die Lage der Bevölkerung in seinem Land aus dem Kanhkot-Distrikt informiert. Vor Tagen erzählte er uns, dass seine 400-Einwohner-Stadt an Trinkwassermangel leidet. Tag für Tag werden Menschen krank von [...]

Mehr

Steve Bannon, der Guru des Wahlkampfs, der zum Sieg Donald Trump führte, hat sich gestern spontan dem FBI ergeben, nachdem dem Kongress Empörung vorgeworfen wurde, weil er sich weigerte, an den parlamentarischen Ermittlungen zum Angriff auf das Kapitol am 6. Januar mitzuarbeiten . Bevor er die Schwelle des Bundespolizeipräsidiums überquerte, donnerte Bannon auf die [...]

Mehr

Gestern warnte der Leiter der Außenpolitik der Europäischen Union, Josep Borrel, die Mitgliedsländer, dass so schnell wie möglich eine ehrgeizige Doktrin vereinbart werden muss, damit gemeinsame Militäraktionen durch eine militärische Schnellreaktionskraft aktiviert werden können, die immer bereit und einsatzbereit ist ( EU-Kapazität für schnelle Bereitstellung). Borrel sagte dann gegenüber der Presse: "Die EU ist [...]

Mehr

Die Bemühungen, das Atomabkommen mit dem Iran von 2015 wiederzubeleben, befinden sich in einem "kritischen Stadium", und Teherans Gründe, Gespräche zu vermeiden, gehen zur Neige. Der US-Sondergesandte für den Iran, Robert Malley, sagte der Presse und fügte hinzu: „Washington ist zunehmend besorgt, dass Teheran die Rückkehr [...]

Mehr

Gestern sagte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan an seine politischen Unterstützer: „Ich habe unserem Außenminister den Befehl gegeben, zu tun, was zu tun ist: Diese 10 Botschafter müssen zur Persona non grata erklärt werden, sie müssen sofort gehen. Sie werden die Türkei jetzt kennen und verstehen. Tatsächlich haben 10 Länder eine öffentliche Petition unterzeichnet, in der [...]

Mehr

"Kein Geld an Polen, bis der Rechtsstaatsstreit beigelegt ist". So kündigte der niederländische Premierminister Mark Rutte seinem Parlament an, anlässlich des EU-Rates die Kommission förmlich aufzufordern, die polnische PNRR bis zur Beilegung des Rechtsstreits zwischen Brüssel und Warschau einzufrieren. Eine Aussage, die [...]

Mehr

Ein Dutzend Mitgliedstaaten wie Österreich, Zypern, Dänemark, Griechenland, Litauen, Polen, Bulgarien, die Tschechische Republik, Estland, Ungarn, Lettland und die Slowakische Republik forderten in einem Schreiben an Brüssel, „vorrangig“ und „angemessen“ physische Hindernisse zu finanzieren an den Grenzen, definiert als "eine wirksame Schutzmaßnahme im Interesse der gesamten EU" und das Funktionieren des Schengen-Raums. Nach dem [...]

Mehr

In Slowenien sprechen die Staats- und Regierungschefs der EU bei einem informellen Treffen über gemeinsame Verteidigung, strategische Autonomie und Energiedossiers. Aus dem Treffen ging keine konkrete Entscheidung hervor, sondern ein Kalender, der im März 2022 zur Verabschiedung eines gemeinsamen Verteidigungsplans führen könnte. "Es gibt Szenarien, in denen wir die NATO nicht sehen" und "es könnte [...]

Mehr

Nordkorea hat kürzlich in einer Übung eine neu entwickelte Flugabwehrrakete gestartet. Pjöngjang testet seit Monaten neue Waffen, darunter eine noch nie dagewesene Hyperschallrakete, ballistische Raketen und eine Marschflugkörper mit offensichtlichen nuklearen Fähigkeiten. Am vergangenen Freitag forderten die Vereinigten Staaten eine Dringlichkeitssitzung des UN-Rates [...]

Mehr

Die Deutschen haben einen Sieger, den Sozialdemokraten Olaf Scholz mit einer neuen Republik auf der Grundlage des Abkommens zwischen den Parteien der Jungführer der Grünen und der Liberalen. Die SPD gewann mit einem Mandat: eine sogenannte Ampelregierung aufzubauen. Doch Armin Laschet, schreibt die Ansa, habe mit einer Aufforderung „zur Demut“ geantwortet. "Bei 25% kann man nicht behaupten, [...]

Mehr

Die Taliban, wenn sie in den Augen der Welt sanfter und kooperativer innerhalb der Grenzen erscheinen wollen, haben im Namen des Korangesetzes die Praktiken der summarischen Justiz, die sie gewohnt sind, aufgenommen. Die Rückkehr zur blutigen Justiz und dem Gesetz der Vergeltung wurde von Mullah Nooruddin Turabi, dem Leiter des Strafvollzugssystems, bestätigt. Nicht […]

Mehr

Das US-Repräsentantenhaus stimmte mit 420 Ja-Stimmen und neun Nein-Stimmen der Bestimmung zu, die eine Milliarde Dollar für Israels Verteidigungssystem Iron Dome bereitstellt. Sie stimmten gegen die Demokraten Ilhan Omar, Ayanna Pressley und Rashida Tlaib, während die Anführerin des freien "Trupps" Alexandria Ocasio-Cortez einfach sagte, [...]

Mehr

Joe Biden von der UNO präsentiert das neue Gesicht Amerikas, das auf einen sanfteren Umgang mit globalen Spannungen setzt. "Eine neue Ära der unerbittlichen Diplomatie" und des "Friedens" in der Welt nach dem Abzug aus Afghanistan und sorgt dafür, dass Amerika keinen "neuen Kalten Krieg" mit China anstrebt, auch wenn die Warnung [...]

Mehr

Die von Australien eröffnete "schwere Krise" mit der Aufhebung eines 66-Milliarden-Dollar-Vertrags über den Kauf französischer U-Boote zugunsten von US-Lieferungen eröffnet eine "schwere Krise", die "die Zukunft der NATO beeinflussen wird". Der französische Außenminister Jean-Yves Le Drian lehnt die Idee der Vereinigten Staaten ab, die die [...]

Mehr

Die Shanghai Cooperation Organization – SCO – sollte den Beginn eines alternativen Multilateralismus markieren, der die Bemühungen Chinas und Russlands insbesondere heute in der umstrittenen afghanischen Landschaft vereinen könnte. Die Reden auf dem Duschanbe-Gipfel von Wladimir Putin und Xi Jinping scheinen in diese Richtung zu weisen. Die Afghanistan-Krise führt zu einer Konvergenz der Interessen [...]

Mehr

Gestern hielten der deutsche Außenminister Heiko Maas und der Chef des US-Außenministeriums, Antony Blinken, vom Luftwaffenstützpunkt Ramstein in Deutschland aus einen Ferngipfel über den gemeinsamen Ansatz mit dem neuen islamischen Emirat Afghanistan auf 22 Länder ab. Am selben Tag, fast als Reaktion darauf, organisierte Pakistan [...]

Mehr

Die Taliban sind bereit, nach dreiwöchigen Gesprächen die neue Regierung bekannt zu geben. Dies teilte ein von Tolo News zitiertes Mitglied der Kulturkommission mit. Laut einem vom Sender zitierten afghanischen Analysten wird es Dutzende von technischen Ministerien geben. Tolo News berichtete auch über die Anwesenheit des pakistanischen Geheimdienstchefs in Kabul. Der Direktor des mächtigen [...]

Mehr

Der japanische Premierminister Yoshihide Suga ist bereit, seinen Rücktritt bekannt zu geben, und wird aus diesem Grund nicht die Wiederwahl zum Präsidenten der Liberaldemokratischen Partei an der Spitze der Regierungskoalition anstreben. Um die Ansa zu melden, nimmt das eine japanische Behörde unter Berufung auf sachkundige Regierungsquellen. Suga hätte aus den gleichen Gründen die [...]

Mehr

Gestern landete das erste Flugzeug seit seiner Schließung nach dem Einsatz westlicher Streitkräfte, ein Frachter aus Katar, auf dem Flughafen von Kabul. Es ist jedem klar, dass Katar eine Schlüsselrolle bei der Rückkehr der Taliban nach Afghanistan gespielt hat, aber auch eine Schlüsselrolle bei der Organisation von Flügen [...]

Mehr

Das Pentagon teilte der Presse mit, dass Amerikaner in den letzten 24 Stunden 19 Menschen vom Flughafen Kabul evakuiert haben. Fünf Flüge mit 1.220 Evakuierten landeten auf dem Washington International Airport. "Wir fahren gegen die Zeit", sagte General Taylor, stellvertretender Stabschef. Für die BBC stiegen sie auf 82.300 [...]

Mehr

Heute fand aus der Ferne der außerordentliche G7-Gipfel statt, der vom britischen Premierminister Boris Johnson organisiert wurde, um internationale Sicherheit, Migranten und die Achtung der Menschenrechte mit besonderem Fokus auf die Lage in Afghanistan angesichts des erwarteten Abzugstermins des amerikanischen Militärs, der 31. August als nächstes. Während einerseits die [...]

Mehr

Eine Antwort ist dringend erforderlich. Der Stichtag 31. August 2021 als voraussichtliches Datum für die Ausreise der Amerikaner und Verbündeten aus Afghanistan ist nahe, auch wenn sich noch immer Tausende verzweifelter Afghanen und Ausländer auf dem Flughafen von Kabul versammelt haben. Es ist kein Zufall, dass Biden der Nation am vergangenen Sonntag sagte, die Evakuierung werde "schwer und schmerzhaft" sein und [...]

Mehr

„Eine schwierige, schmerzhafte Operation: Es bricht mir das Herz, diese Bilder zu sehen“, sagte Joe Biden gestern während seiner dritten Fernsehintervention des einheitlichen Netzwerks gegenüber der Nation. Wir werden die Zivilluftfahrt nutzen, um so viele Zivilisten wie möglich abzutransportieren, sagte der US-Präsident. Um ihn zu wiederholen, Donald Trump, der den US-Ausstieg aus Afghanistan als [...]

Mehr

Gestern wurde Außenminister Luigi Di Maio vom Copasir (Parlamentarischer Ausschuss für die Sicherheit der Republik) zum Afghanistan-Dossier und den sinkenden Auswirkungen auf die nationale Sicherheit in Bezug auf Migrationsströme und das wahrscheinliche Wiederaufleben des Terrorismusrisikos angehört. Im Copasir war die Regisseurin von Dis, Elisabetta Belloni bereits zu hören, als [...]

Mehr

Die sehr heikle afghanische Frage hat erneut gezeigt, wie wichtig es für Europa ist, in allen Sektoren eine echte und offensichtliche strategische Autonomie zu erreichen, um eingreifen und Stellung beziehen zu können und so in Perfektion "Teil der Lösung und nicht des Problems" zu werden Autonomie ohne zu warten oder von den "entscheidenden" Entscheidungen der großen Supermächte [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die vollständige Eroberung Afghanistans durch die Taliban war "plötzlich" und "unerwartet" nur für diejenigen, die in den letzten Monaten nicht auf die langsame und fortschreitende Implosion des Landes geachtet haben. Alles begann im vergangenen Oktober, als US-Präsident Donald Trump ankündigte, dass amerikanische Truppen [...]

Mehr

Gestern Abend startete der Erstflug der Luftwaffe in Kabul und startete damit den von der Verteidigung im Rahmen der Operation „Aquila Omnia“ entwickelten Evakuierungsplan. "Diese Partei ist der erste der Flüge, die in den kommenden Tagen weiterhin von Kabul zur Rückführung unserer Landsleute und afghanischen Kollaborateure starten werden". Es [...]

Mehr

LETZTE STUNDE. Die Taliban dringen von allen Fronten in Kabul ein, berichtet das afghanische Innenministerium direkt. Auf den Straßen der Stadt sind Schüsse zu hören, aber es gibt keine Kämpfe. Die Milizionäre starteten den entscheidenden Angriff: Das Gefängnis wurde angegriffen und Tausende Häftlinge wurden freigelassen. Laut einigen Quellen gibt er an, [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Neunzig Tage, um Kabul einzunehmen, das waren die Prognosen des US-Geheimdienstes letzte Woche. Die Taliban hingegen sind schneller und organisierter als bisher angenommen, gestern haben sie auch die Stadt Pul-i Alam, die Hauptstadt der Provinz Lowgar, rund fünfzig Kilometer südlich von Kabul erobert. Ein paar Stunden später die Taliban [...]

Mehr

Laut Prognosen des US-Geheimdienstes stehen die Taliban kurz davor, Kabul einzunehmen. Dies berichten Beamte der Biden-Regierung der Washington Post und erklären, dass das US-Militär glaubt, dass Kabul innerhalb der nächsten 90 Tage kapitulieren könnte, während andere pessimistischere Prognosen das Datum der Taliban-Eroberung auf die nächsten 30 Tage verschieben. Die Quellen der [...]

Mehr

Es ist die zweite Nacht der Ausgangssperre, die Tunesier erleben die Tage der Revolution vor zehn Jahren noch einmal, als sie auf die Straße gingen, um zu rebellieren und zu versuchen, die atavistischen Probleme zu lösen, die das Land immer ergriffen haben, von der hohen Arbeitslosigkeit bis zur Erniedrigung der Öffentlichkeit Infrastrukturen. Probleme, die anscheinend nie angegangen wurden, [...]

Mehr

Gestern leitete Staatssekretär Di Stefano das Treffen der Sondergesandten für Afghanistan aus Europa (Italien, Frankreich, Deutschland, Norwegen, Vereinigtes Königreich) und den Vereinigten Staaten in der Farnesina. Auch der Hochrangige Zivile Vertreter der NATO in Afghanistan, ein Vertreter der UN-Mission in Afghanistan (UNAMA) und der Sondergesandte von Katar nahmen [...]

Mehr

Eine seltsame Bewegung findet statt, animiert von denen, die keinen Gesundheitspass haben, und einige Länder verbieten ihnen den Zugang zu primären Dienstleistungen wie dem Betreten von Einkaufszentren. Zur Verschärfung der Maßnahmen wegen des Anstiegs der Infektionen nach der Delta-Variante kam Zypern. Die Reaktion war sofort, Tausende von [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) In Kuba herrscht Chaos, die Menschen, müde von etwa 60 Jahren kommunistischem Regime, gehen auf die Straße, es mangelt an Nahrungsmitteln und Medikamenten, Krankenhäuser brechen zusammen. Das Regime hat das Internet geschwärzt und die Medien, die wenigen aktiven, werden kontrolliert. Kuba befindet sich in einer Blase, abgekoppelt vom Rest [...]

Mehr

In Libyen herrscht offenbar Ruhe, alle warten auf den ersten Schritt mit den "wahrscheinlichen" Wahlen zum Jahresende. Das Format der Präsidentschafts- oder Parlamentswahlen steht noch nicht fest? Hinzu kommt das Problem der Söldner im Feld, die nicht abreisen wollen, sondern im Gegenteil ihre Tätigkeit als Tutoren der verschiedenen Milizen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) In den USA kommt es seit einiger Zeit zu großen Hackerangriffen, die zum Teil auf kritische Infrastrukturen abzielen und schwer sofort lösbare Probleme verursachen, die auf entwaffnende Weise gezeigt haben, die extreme Verwundbarkeit von Staaten angesichts der virtuellen Bedrohung, deren wichtigster (oft staatlicher) [...]

Mehr

Die Verhandlungssitzung auf Expertenebene, die gestern in Brüssel im Rahmen des Dialogs zwischen Belgrad und Pristina stattfand, hat einen harten Kampf begonnen und die große Distanz zwischen den beiden Positionen bestätigt. Dies teilte der Leiter der serbischen Delegation Petar Petkovic am Ende des Treffens unter dem Vorsitz des EU-Sondergesandten Miroslav Lajcak mit. In den drei Stunden und [...]

Mehr

Neuer „Flop“ für Marine Le Pen und Emmanuel Macron in der zweiten Runde der französischen Regionalwahlen, um die sehr starke Enthaltung zu gewinnen, die satte 66% verzeichnete. Stattdessen fliegen Les Republicains (LR) und die Sozialistische Partei gemeinsam mit den Alliierten. Rassemblement National (Rn) des ultranationalistischen Führers, der das Elysée anstrebt, hat nicht einmal eine Region zwischen [...]

Mehr

Antony Blinken, der Chef der amerikanischen Diplomatie, traf als letzte Station seiner Europatournee in Italien ein. Heute ist zum ersten Mal in Italien die Ministervollversammlung zur Anti-Daesh-Koalition geplant, die von Di Maio und Blinken gemeinsam geleitet wird. Wir werden auch über Syrien und humanitäre Hilfe sprechen, die dem Land für [...]

Mehr

„Viele fragen mich, ob meine Entdeckung der #SarsCov2-Sequenzen, die aus dem Nationalarchiv entfernt wurden, uns etwas über mögliche Laborvorfälle sagt. Die Antwort ist nein. Die Menschen nutzen diese Entdeckung, um eine der Hypothesen zu unterstützen, an die sie glauben sollten. So twitterte Jess Bloom, der amerikanische Wissenschaftler, der die "Teilsequenzen" des ersten [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Seit Macron General Kalifa Haftar seinem Schicksal überlassen hat, werden die Gespräche zwischen Frankreich und Italien über das libysche Dossier wieder aufgenommen. Gestern fand in Berlin die zweite Libyen-Konferenz zur Festlegung von Mindestzielen statt, um das nordafrikanische Land wieder ins Bett des Völkerrechts zu bringen. Die Notwendigkeit einer Verschiebung [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Macron appellierte letzte Woche an die USA und andere westliche Länder, eine Koalition von Spezialeinheiten zu bilden, um die französische Operation Barkhane zu ersetzen, die mehrere Milliarden und 55 Opfer unter französischen Soldaten kostete. Paris hat beschlossen, sich aus der Sahelzone zurückzuziehen und damit das Scheitern einer Präsenz [...]

Mehr

Der scheidende Präsident Rouhani gab den Iranern den neuen Präsidenten der Islamischen Republik, Ebrahim Rassi, bekannt, der im ersten Wahlgang mit 62 % der Stimmen gewonnen hatte, in einer Konsultation, bei der Stimmenthaltungen eine grundlegende Rolle spielten. Ebrahim Raïssi, ultrakonservativ, erhielt Glückwunschbotschaften von allen Gegnern, auch vom gemäßigten Kandidaten und [...]

Mehr

Dreistündige Gespräche zwischen Außenministern und Diplomaten nach dem Treffen zwischen US-Präsident Joe Biden und seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Corsera berichtet über Putins Zufriedenheit bei seiner Rückkehr in die Heimat: „Biden, geschickt und vorbereitet, ist konzentriert, er weiß, was er will. Er flog von einem Kontinent zum anderen, mit dem Jet [...]

Mehr

Kim Jong Un, der gestern auf einer Plenarsitzung des regierenden Zentralkomitees der Arbeiterpartei sprach, um die Fortschritte bei der wichtigsten Handwerkspolitik und Maßnahmen zur Lösung wirtschaftlicher Probleme zu überprüfen, sagte, die Wirtschaft des Landes habe sich in diesem Jahr verbessert, forderte jedoch Maßnahmen zur Bewältigung der „angespannten“ "Ernährungssituation durch die Pandemie [...]

Mehr

Globaler Plan zur Verhütung künftiger Pandemien, ein Infrastrukturplan für Länder mit niedrigem Einkommen, dies sind nur zwei der wichtigsten Eckpfeiler der Strategie der G7-Staaten, sich in der Welt zu etablieren und so weit wie möglich der die Initiative der Neuen Chinesischen Seidenstraße. Zur Unterstützung der neuen Politik [...]

Mehr

Elisabetta im Alter von 95 Jahren, die kürzlich von ihrem Philip verwitwet wurde, präsentierte sich beim G7 in Anwesenheit der Großen der Erde. Offensichtlich betrat sie die Bühne des Tages in einem geblümten Kleid und weißen Handschuhen und mit den Staats- und Regierungschefs an ihrer Seite oder direkt hinter ihr. Er handelte [...]

Mehr

Das Gaza-Gebäude, in dem sich unter anderem die Associated Press Offices befanden, wurde von der Hamas genutzt, um das israelische Raketenabwehrsystem "Iron Dome" elektronisch zu blockieren, das Hunderttausenden von Israelis das Leben rettete, die von mehreren 4.000 abgefeuerten Terrorraketen angegriffen wurden aus Gaza. Um die Neuigkeiten [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die G7 markiert einen neuen Kurs: Ganz kompakt gegen China nach der kompromisslosen Haltung des US-Präsidenten. Der Beginn der Herausforderung, die wahrscheinlich unsere nächsten Jahre prägen wird, ist die an Peking gerichtete Bitte, den Ursprung des Virus zu klären, von dem viele behaupten, es sei aus dem Wuhan-Labor entkommen. Biden zu [...]

Mehr

ICE kündigt die Wiedereröffnung des Schreibtisches in Tripolis an, der Verband: "Bei der Arbeit, die Initiative in Tripolis und Bengasi zu wiederholen, müssen wir jetzt den Worten Substanz verleihen". Die Bürgermeister: "Italienische und tunesische Unternehmen, Libyen ist Ihr Zuhause". (von Vanessa Tomassini) Das 1. Wirtschaftsforum für Libyen des italienisch-libyschen Entwicklungsverbandes endete gestern in Tunis [...]

Mehr

Islam, Islam, Dschihadismus und viele andere sind die Begriffe, die eine globale ideologisch-religiöse Bewegung bezeichnen, die in einigen extremistischen Ableitungen der von sogenannten Ungläubigen bewohnten westlichen Welt den Tod geschworen hat. Eine sorgfältige Auseinandersetzung mit dem Islam hat General Pasquale Preziosa auf der Eurispes-Website vorgenommen, eine Analyse die des ehemaligen Generalstabschefs der Luftwaffe und [...]

Mehr

"Wenn der Iran bei den Rohölexporten wieder seine volle Kapazität erreicht, beginnt eine neue Ära für Öl." Michele Marsiglia, Präsident von FederPetroli Italia, sagt gegenüber LaPresse. Der Ölmarkt ist weiter unter Druck geraten, und die USA bereiten sich auf den Wiedereintritt in das iranische Atomabkommen vor. Brent hat seine größte [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) In Gaza gibt es kein Trinkwasser, in vielen Gebieten gibt es keinen Strom mehr und die Abwasserkanäle, die wenigen vorhandenen und nach modernen Kriterien gebauten, wurden übersprungen. Die palästinensische Zivilbevölkerung ist erschöpft, als die Arbeiter des israelischen Elektrizitätsunternehmens sich weigern, für die Wiederherstellung der Versorgung zu arbeiten. [...]

Mehr

Ebrahim Raïssi, der mächtige Leiter der Justizbehörde von Teheran, kandidierte offiziell für die nächsten Präsidentschaftswahlen im Iran, die für den 18. Juni geplant sind. So in einer kürzlich gehaltenen Rede: "Ich stelle mich als Gegner von Korruption, Inkompetenz und dem luxuriösen Lebensstil einiger Führer auf." Raïssi, 60, definiert sich als "unabhängig", der Einheitsrat [...]

Mehr

"Vor den israelischen Küsten gibt es enorme Erdgasressourcen. Wir sprechen von Leviathan, einem der größten Gasfelder der Welt im Mittelmeer", sagte der Präsident von FederPetroli Italia, Michele Marseille, nach dem Konflikt, der die Gebiete der Palästinenser betrifft und Israelis. Marseille fährt fort: "Wir können über Religion sprechen, über [...]

Mehr

Die öffentliche Meinung muss die Fakten kennen, daher bat die US-amerikanische Presseagentur darum, eine unabhängige Untersuchung des israelischen Luftangriffs einzuleiten, bei dem ein großes Gebäude in Gaza-Stadt zerstört wurde, in dem sich die Büros von AP, dem Sender Al-Jazeera und anderen Medien befanden. Sally Buzbee, Direktorin von AP, argumentiert, dass die israelische Regierung immer noch [...]

Mehr

Die israelische Armee hat seit Montag die meisten Raketenangriffe erlitten, rund 2800, mehr als während der Eskalation von 2019 und während des Krieges mit der Hisbollah im Libanon 2006. Das Militär des jüdischen Staates behauptete, die Häuser mehrerer Hamas-Kommandeure getroffen zu haben und beschuldigte die [...]

Mehr

Die Spannung im Nahen Osten bleibt sehr hoch. Am späten gestrigen Abend waren in der Metropolregion und am Himmel von Tel Aviv zahlreiche Explosionen zu hören. Derzeit gibt es keine Berichte über Opfer. Die Hamas hat Raketenfeuer aus Gaza gefordert. Nachdem die Hamas mit einem Streik in Tel Aviv gedroht hatte, startete sie [...]

Mehr

Seit mehreren Tagen herrscht ein Krieg zwischen dem Staat Israel und der Hamas-Organisation. Die kriegsfreundliche Erzählung der Hamas ist die angebliche Verteidigung der Schreine des Islam in Jerusalem. Damit will er seine politische Position in Judäa und Samaria gegen die Palästina-Befreiungsorganisation stärken [...]

Mehr

Die Feindseligkeiten zwischen Israel und der Hamas haben in den letzten Tagen zugenommen. Mindestens 35 Tote in Gaza und fünf in Israel. Israel führte Hunderte von Luftangriffen in Gaza durch, während die islamistische Gruppe und andere palästinensische Militante mehrere Raketensalven auf Tel Aviv und Beerscheba abfeuerten. Ein Wohngebäude in [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Die EU stimmt der neuen amerikanischen Strategie zu. Die Vereinigten Staaten haben mit der neuen Präsidentschaft die Überzeugung entwickelt, dass der "Handelskrieg" allein, der unabhängig geführt wird, nicht mehr ausreicht, um die positiven Wachstumstrends der chinesischen Wirtschaft zu mildern. Das große Ausmaß des Problems erfordert die Einbeziehung der gesamten Gemeinschaft [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Joe Biden versicherte Israel: "Washington hat" noch einen langen Weg vor sich ", bevor es wieder in das Abkommen von 2015 eintritt, um die nuklearen Ambitionen des Iran zu stoppen". Biden übersprang alle Protokollregeln und traf am vergangenen Freitag den Mossad-Direktor Yossi Cohen. Cohen war zusammen mit einer Delegation aus Tel Aviv in Amerika, um [...]

Mehr

In Bezug auf Presseberichte über das Interview zwischen den Justizministern Frankreichs und Italiens legt das Ministerium fest: Die Siegelbewahrerin Marta Cartabia hat dies am Abend des 28. April in einem Telefonat mit ihrem Amtskollegen Eric Dupond Moretti getan kein Treffen im Stadion zwischen Mauro Gurrieri und Narciso Manenti melden, verurteilt wegen Mordes [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Ich bin verantwortlich für Bengasi. Haftar erlaubte neulich nicht, dass ein Präsidentenflugzeug mit Premierminister Abdelhamid auf dem Flughafen von Bengasi landete. Das Parlament hingegen stimmte nicht über das Haushaltsgesetz des neuen Premierministers ab, ein klares Signal, das die politische Schwäche des libyschen Premierministers hervorhebt. Es scheint [...]

Mehr

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Hoher Vertreter Josep Borrell sandten ein gemeinsam unterzeichnetes Schreiben vom 21. April an die 27 EU-Staats- und Regierungschefs. Dem Schreiben war der Bericht für den Europäischen Rat beigefügt, in dem die autoritäre Wende Pekings hervorgehoben wird: "EU und [...]

Mehr

"Die Truppen haben sich als fähig erwiesen, die Verteidigung des Landes zu gewährleisten". So der russische Verteidigungsminister Serghej Shoigu, der gestern bei den auf der Krim organisierten Militärübungen unter Beteiligung von Dutzenden von Schiffen, Hunderten von Kampfflugzeugen und Tausenden von Männern sprach. "Das Ziel wurde vollständig erreicht und Russland zieht sich zurück [...]

Mehr

"Sie haben Fortschritte von etwa 60-70% erzielt" und "wenn die Amerikaner ehrlich handeln, werden wir in kurzer Zeit Ergebnisse erzielen." Dies erklärte der iranische Präsident Hassan Rohani, der von den iranischen Medien zitiert wurde, und kommentierte das Treffen der Gemeinsamen Kommission zum Gemeinsamen Umfassenden Pian of Action (JCPOA), das vor zwei Tagen stattfand. Die Kommission, bestehend aus [...]

Mehr

Die 2013 von China ins Leben gerufene New Silk Road - Belt & Road Initiative -, von der heute 139 Länder betroffen sind, verliert Australien, wodurch die Absichtserklärung aufgehoben wurde, da sie als nicht mehr im Einklang mit ihrer Außenpolitik stehend angesehen wurde. "Dies ist ein weiterer unvernünftiger und provokativer Schritt", kommentierte Peking durch die [...]

Mehr

Das Schwarze Meer wird heutzutage zum geschäftigsten und heißesten Meer der Welt. Nachdem Russland an seiner Westgrenze in der Nähe der Ukraine etwa 100 Mann stationiert hat, bewegt es sich nun auch auf dem Seeweg, um Kiew nach dem zunehmenden Wiederaufleben separatistischer Aktivisten in einem tödlichen Griff zu halten. Fünfzehn Kriegsschiffe [...]

Mehr

Der britische Verteidigungschef Nick Carter ist mit der amerikanischen Entscheidung, nach zwanzigjähriger Militärkampagne bis zum 11. September Truppen aus Afghanistan abzuziehen, überhaupt nicht zufrieden. General Carter sagte in seinem ersten Interview seit der Ankündigung von Bidens Rückzug der BBC am vergangenen Dienstag: „Es ist nicht […]

Mehr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan rief nach Tagen des Schweigens während eines öffentlichen Treffens in der Ankara-Bibliothek vor einem Publikum junger Leute den italienischen Premierminister Mario Draghi an, der ihn vor Tagen als "unhöflichen" "Diktator" bezeichnete. Erdogan nahm auch einen weiteren Kieselstein von seinem Schuh: [...]

Mehr

Moskau muss "Spannungen abbauen", das ist die Botschaft, die Joe Biden nach der Belagerung der nahe der Grenze zur Ukraine stationierten Kreml-Truppen an Putin senden wollte. Mindestens 100 Einheiten würden an den Westgrenzen von Moskau eingesetzt. Biden rief den Kremlmieter an und schlug ein Treffen in den kommenden Monaten in einem [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Das Spiel auf dem Schachbrett zwischen Italien und der Türkei war ein neuer Zug von Istambul, einer Art Schachmatt. Heute wird die gesamte libysche Regierung, die gerade ihr Amt angetreten hat, in die Türkei gehen. Präsident Abdul Hamid Mohammed Dbeibah wird eine Delegation von 13 Ministern leiten, darunter der Stabschef der Armee [...]

Mehr

Italien und die Türkei befinden sich nach den Aussagen unseres Premierministers Mario Draghi, der den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan als "Diktator" bezeichnete, in einer tiefen Krise. Obwohl sich die Diplomatie mit weniger feurigen Tönen bewegt, lässt die Debatte in der Türkei im Gegenteil nicht nach, im Laufe der Tage wird sie immer hitziger. [...]

Mehr

„Wir haben großes Vertrauen in die italienische Diplomatie und in die neue einheitliche Regierung Libyens, angeführt von Premierminister Abdel Hamid al Dabaiba. Der Besuch des italienischen Premierministers Mario Draghi, der Libyen für seine erste Auslandsmission seit seinem Amtsantritt ausgewählt hat, bestätigt die strategische Bedeutung und die tiefe Verbundenheit der Freundschaft, die [...]

Mehr

Erste Auslandsreise, der italienische Ministerpräsident Mario Draghi heute in Libyen. Es ist keine zufällige Entscheidung, sondern die Notwendigkeit, bekannt zu machen, dass Italien anwesend ist. Ein Weg, um die Ordnung wiederherzustellen und die Hierarchien im nordafrikanischen Land wiederherzustellen, das immer, wenn auch abwechselnd, mit Italien im Einklang war. Der Anlass erscheint günstig [...]

Mehr

Zwei Raketen landeten gestern in einem ländlichen Gebiet in der Nähe eines irakischen Militärflugplatzes, in dem einige US-amerikanische Auftragnehmer untergebracht waren. Glücklicherweise wurden keine Verluste oder Verletzungen registriert. Die irakischen Sicherheitskräfte berichteten, dass die Raketen auf dem Außenzaun der Basis gelandet seien. Voruntersuchungen ergaben, dass der Angriff direkt [...]

Mehr

„In London werden Italiener wie alle Ausländer„ willkommener als je zuvor “sein. Dies versicherte Shaun Bailey, der Londoner Bürgermeisterkandidat der Konservativen Partei, bei den nächsten Kommunalwahlen in einem Interview mit der Website von Esharelife, der englischen Wohltätigkeitsstiftung, die vom toskanischen Maurizio Bragagni, dem Geschäftsführer des multinationalen Unternehmens Tratos UK, gegründet und geleitet wurde [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) China ist die größte Bank der Welt für Entwicklungsländer und hält 65% ihrer Schulden. Wir sprechen über Nationen und ausgedehnte geografische Gebiete wie Afrika, Osteuropa, Lateinamerika und Asien. Es gibt viele Studien, die von Industrieinstituten auf der ganzen Welt in [...]

Mehr

Der Reporter von La Stampa in New York, Paolo Mastrolilli, interviewte den US-Außenminister Tony Blinken zu den Beziehungen zwischen Italien und den USA, mit besonderem Schwerpunkt auf China. Der Staatssekretär auf der Seidenstraße hat keine Worte zerkleinert: "Wir und Italien bleiben jetzt vereint, auch wenn China will, dass wir geteilt werden, müssen wir [...]

Mehr

"Die Zusammenarbeit zwischen dem Iran und China wird zur Umsetzung des Atomabkommens durch die europäischen Unterzeichner und zur Einhaltung der im Rahmen des Abkommens eingegangenen Verpflichtungen beitragen." Dies erklärte der iranische Präsident Hassan Rohani vor dem chinesischen Außenminister Wang Yi und fügte hinzu, dass das Abkommen mit China die Bedingungen der Atomfrage sicherlich ändern könnte. Präsident […]

Mehr

„Ich werde Libyen am 6. oder 7. April in der ersten Woche des Monats besuchen. Es ist klar, dass Italien seine internationalen Interessen und seine Zusammenarbeit in Libyen und im Mittelmeerraum verteidigt. Wenn es widersprüchliche Interessen gab, darf Italien keinen Zweifel an der Verteidigung seiner internationalen Interessen haben, noch darf es ehrfürchtige Ängste haben, denen [...]

Mehr

„Wenn Kinder dem Versuch der Miliz widerstehen, sie zu rekrutieren, werden sie getötet. Sogar enthauptet. Der Norden Mosambiks ist das reichste Gebiet des Landes, und die Unzufriedenheit wächst, weil die Bevölkerung nicht vom enormen Reichtum der Provinz profitiert. 11 5% der Kinder sterben an Malaria, Unterernährung und wahllosen Morden. “ Die Denunziation zur Welt durch [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Asia Nikkei-Website berichtete, dass die USA planen, in den nächsten sechs Jahren 27,4 Milliarden US-Dollar für Waffen auszugeben, um ihre konventionelle Abschreckung gegen China durch den Aufbau eines Präzisionsraketennetzwerks mit großer Reichweite, der sogenannten ersten Inselkette, zu stärken im indopazifischen Theater. Das Bedürfnis [...]

Mehr

Israelische Medien berichteten, dass der israelische Umweltschutzminister Gila Gamliel am Mittwoch sagte, ein libysches Schiff habe Öl vor der israelischen Küste abgeladen und eine der schlimmsten Umweltkatastrophen des Landes verursacht. Nach Angaben des Ministers steckt die Hand des Iran hinter dem Vorfall. Die Geschichte des betreffenden Schiffes ist [...]

Mehr

Vor zwei Tagen fand auf der Farnesina ein Treffen zwischen Außenminister Luigi Di Maio und seinem französischen Amtskollegen Jean-Yves Le Drian statt. Es gibt viele Themen, die Libyen bis zum Covid-Notfall in Europa bis zum iranischen Atomabkommen behandelt. Die beiden Außenminister Frankreichs und Italiens trafen sich drei Stunden lang, ein Treffen, das [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Wer hätte gedacht, dass Impfstoffe weltweit als strategische Waffe eingesetzt werden. China verteilt sie kostenlos in Afrika und in lateinamerikanischen Ländern, während die Vereinigten Staaten entscheiden, wie, in welchen Mengen sie hergestellt werden sollen und an wen sie verteilt werden sollen. Das einzige, das ohne "Vision" zurückbleibt, ist Europa, das in seiner eigenen [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Der zweite Tag des Europäischen Rates konzentrierte sich auf Verteidigung und Sicherheit, die Beziehungen zur NATO und den Ländern Nordafrikas. Im März werden die Staats- und Regierungschefs ausführlicher über die Zukunft der EU-Beziehungen zur Türkei und zu Russland sprechen. Der Stich von Präsident Charles Michel hat [...]

Mehr

US-Außenminister Antony Blinken nahm letzte Woche aus der Ferne am Rat für auswärtige Angelegenheiten der Europäischen Union teil, in dessen Verlauf er das Engagement der Vereinigten Staaten unterstreichen konnte, "die Ambitionen in den Beziehungen zwischen den USA und der EU zu reparieren, wiederzubeleben und zu steigern". . Blinken betonte die Bedeutung einer engen Zusammenarbeit mit der EU und [...]

Mehr

In Libyen sind nicht nur die russischen Söldner der Privatfirma Wagner tätig, sondern auch die Agentur amerikanischer Auftragnehmer der Blackwater-Agentur, deren Leiter Erik Prince ist, ganz in der Nähe von Donald Trump. Die Enthüllung ging aus einem 120-seitigen UN-Bericht hervor, in dem Erik Prince beschuldigt wurde, das Waffenembargo in Libyen verletzt zu haben [...]

Mehr

Wir werden die Kunst verteidigen. 5 des Atlantikpakts, der von gegenseitiger Verteidigung zwischen den Alliierten spricht, gab US-Präsident Joe Biden auf der Konferenz für Verteidigung und Sicherheit in Monaco sein Debüt. Ein Schlag in den Schwamm auf die Idee der parasitären NATO der USA, die sein Vorgänger Donald Trump gemacht und dann öffentlich zum Ausdruck gebracht hatte. [...]

Mehr

Es war notwendig, den Leuchtturm auf eine starke Weise neu zu entfachen, um Aufmerksamkeit zu erregen, eine einfache Batterie von Raketen, die von einem Lastwagen auf eine der amerikanischen Stützpunkte im Irak abgefeuert wurden. Eine Basis, in der es leicht ist, keine Fehler zu machen, oder in der irreversibler Schaden nicht angerichtet wird. Ein Jahr nach dem letzten Angriff startete der Iran am vergangenen Montag mehrere Raketen auf dem Flughafen [...]

Mehr

Katar, die Vereinten Nationen und die Europäische Union haben endlich eine Einigung über die Lieferung von Gas aus Israel an das Kraftwerk Gaza erzielt. Als logische und erwünschte Konsequenz wird die Stromerzeugungskapazität im Strip schrittweise erhöht, wodurch die Kosten gesenkt werden. Dies wurde vom Abgesandten von Katar angekündigt [...]

Mehr

Israel plant, Restaurants um den 9. März wieder zu eröffnen, um die COVID-19-Impfkampagne schnell fortzusetzen. Da mehr als 41% der Israelis mindestens eine Dosis des Impfstoffs von Pfizer Inc. erhalten, plant Israel, Hotels und Fitnessstudios teilweise wieder zu eröffnen am 23 [...]

Mehr

Ansa berichtete, dass China die BBC mit sofortiger Wirkung geschlossen habe. Die National Radio and Television Administration, die Aufsichtsbehörde der Branche, beschuldigte den britischen Sender, die Vorschriften grob verletzt zu haben, indem sie gegen "echte und unparteiische" Nachrichtenanforderungen verstieß und Chinas nationale Interessen und ethnische Solidarität untergrub. [...]

Mehr

Nur drei Tage nach dem Amtsantritt von Joe Biden simulierten chinesische Militärkämpfer nach Angaben des US-Geheimdienstes Raketenangriffe auf einen US-Flugzeugträger in der taiwanesischen Luftverteidigungszone. Am 23. Januar schickte die chinesische Armee 11 Flugzeuge in den südwestlichen Bereich der taiwanesischen Luftverteidigungszone und am folgenden Tag andere [...]

Mehr

Biden eröffnet die Verlängerung des Atomvertrags mit Russland, um die Anzahl der Atomsprengköpfe zwischen den beiden Ländern im Gleichgewicht zu halten. Der 2010 erneuerte Vertrag läuft am 6. Februar aus. Biden bittet um einige Bedingungen für die Unterschrift, die Moskau für inakzeptabel hält. Inzwischen stimmt die UNO über eine Resolution zum Verbot von Waffen ab [...]

Mehr

Der Angriff auf das US-Kapitol am 6. Januar löste Alarm aus, zu viele Demonstranten bewegten sich wie Soldaten im taktischen Training. Die nächste Hochspannungsveranstaltung ist die Einweihungsfeier für den neu gewählten Präsidenten Joe Biden am kommenden Mittwoch. 25.000 Mitglieder der Nationalgarde werden zusammen mit der Polizei und [...]

Mehr

Katar wird seine Beziehungen zum Iran und zur Türkei nach der Unterzeichnung eines Abkommens mit Saudi-Arabien und seinen Verbündeten zur Aufhebung der seit 2017 bestehenden Isolation nicht ändern. Scheich Mohammed bin Abdulrahman al-Thani, Außenminister von Katar, hat dies getan sagte, dass "Doha zugestimmt hat, mit den anderen Golfstaaten zusammenzuarbeiten [...]

Mehr

Der afghanische Frieden hält nicht an und macht die Angst um die Zukunft eines nationalen Versöhnungsprozesses, der am 12. September letzten Jahres mit großem Lärm eröffnet wurde, zum schlimmsten. Die Unterzeichnung eines Abkommens zwischen den Vereinigten Staaten und den Taliban-Rebellen in Doha am 29. Februar 2020 hätte zu einer Entspannung und einem Rückzug führen sollen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Auf dem Capitol Hill verglichen die Parlamentarier die Stimmen der 50 amerikanischen Staaten, als gegen 13.30 Uhr Ortszeit die Hölle war. Niemand hätte jemals gedacht, dass der US-Kongress von der trumpianischen Bevölkerung belagert und sogar angegriffen werden könnte. Die Szenen der Demonstranten, die die Orte der amerikanischen Macht betreten [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Saudi-Arabien, Katar und die anderen Golfstaaten (Vereinigte Arabische Emirate, Ägypten und Bahrain) haben ein historisches Abkommen zur Beendigung des dreijährigen Embargos unterzeichnet. Der Gipfel fand in AI Ula statt, einer Stadt nördlich von Medina. Der katarische Emir Tamim bin Hamad al Thani war anwesend, erhielt [...]

Mehr

In Israel läuft eine rekordverdächtige Impfkampagne, bei der ein Zehntel der Bevölkerung bereits die erste Dosis erhalten hat. Dies ist jedoch bei der palästinensischen Bevölkerung im Westjordanland und im Gazastreifen nicht der Fall. Die Palästinensische Autonomiebehörde hat die Israelis nicht um Hilfe gebeten. Wenn die Impfung der israelischen Bevölkerung mit dieser Geschwindigkeit fortgesetzt wird, könnte sie [...]

Mehr

Das Parlament stimmte dafür, das Veto von Präsident Trump in Bezug auf das jährliche Gesetz zur Militärpolitik aufzuheben, indem es parteiübergreifende Unterstützung für die Verabschiedung des Einspruchsgesetzes des Präsidenten und die Verabschiedung des Verteidigungsgesetzes in Höhe von 740 Milliarden US-Dollar erhielt, wodurch es effektiv untergraben wurde das erste Mal in den letzten vier Jahren auf [...]

Mehr

Am Freitag eröffnete Russland ein Strafverfahren gegen Lyubov Sobol, einen Verbündeten des russischen Dissidenten Navalny, und beschuldigte sie, versucht zu haben, sich einem mutmaßlichen Geheimagenten zu nähern, der laut Navalny Teil einer Verschwörung war, ihn zu töten. Navalny-Anhänger behaupten, Sobol habe die Glocke des mutmaßlichen FSB-Agenten geläutet. Die Festnahme [...]

Mehr

Laut Matt Hancock, Staatssekretär für Gesundheit und Soziales, wurde in Großbritannien eine neue „äußerst besorgniserregende“ Variante des Coronavirus entdeckt, die vermutlich zu einer Zunahme der Fälle in Südafrika führt. Die Ankündigung erfolgte am Mittwoch während der Pressekonferenz in der Downing Street, die eine [...]

Mehr

Moskau versucht, in den ehemaligen französischen Kolonien mehr Einfluss auf Afrika zu gewinnen, indem es die Wahlen nutzt, die in mehreren Ländern stattfinden, in denen noch nie Stabilität erreicht wurde. Einige Beamte der Zentralafrikanischen Republik (RCA) sagten gegenüber Time: Sie sagten, dass Russland auf Anfrage Hunderte von Soldaten in das Land schicken würde [...]

Mehr

Nach der Identifizierung der Covid-19-Variante in Großbritannien schlossen die meisten europäischen Länder ihre Grenzen, was England viele Unannehmlichkeiten bereitete, die Europa aufforderten, nicht isoliert zu werden. Die Europäische Kommission intervenierte, indem sie die Mitgliedstaaten aufforderte, die Blockaden zu beseitigen, die den Warenverkehr mit dem Vereinigten Königreich verhindern [...]

Mehr

Der russische Dissident Aleksei Navalnyj beschuldigte Präsident Wladimir Putin nach den Enthüllungen eines mutmaßlichen FSB-Agenten, hinter seiner vermuteten Vergiftung mit einem Nervenagenten zu stehen. "Ich erkläre, dass Putin hinter dem Verbrechen steckt und ich keine andere Version von dem habe, was passiert ist", sagte Navalnyj dem Spiegel im ersten [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Mit der Wahl von Joe Biden hat sich ein Fenster geöffnet, um die Gespräche mit dem Iran wieder aufzunehmen und das internationale Atomabkommen von 2015, bekannt als JCPOA - Joint Comprehensive Plan of Action, wiederzubeleben. Ein neuer Kurs, der den Iran wahrscheinlich noch nicht so sehr überzeugt hat, dass er seinen [...]

Mehr

Die deutsche Marine, Teil des Marinegeräts der Irini-Mission von Eunavfor Med, war gezwungen, die Intervention auf einem türkischen Handelsschiff abzubrechen, das im Verdacht stand, Waffen nach Libyen zu transportieren. Stark waren die von Ankara vorgebrachten Einwände, die dazu beitragen, die ohnehin fragilen Beziehungen zwischen der Türkei und der Europäischen Union zunehmend zu kippen. (von […]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Demokraten drängen darauf, dass Trump sich geschlagen gibt und den Übergang zwischen den beiden Regierungen einleitet, damit der gewählte Präsident Biden vertrauliche Geheimdienstinformationen erhält und Regierungsbehörden mit neuen Beamten zusammenarbeiten können . Nichts deutet jedoch auf eine Abschwächung der [...]

Mehr

Die Eskalation regionaler Konflikte und der internationale Wettbewerb bergen die Gefahr eines weiteren Weltkrieges, warnte der britische Armeechef. General Sir Nick Carter. Er sagte dies während des "Gedenksonntags", um zu unterstreichen, wie wichtig es ist, sich an den Schrecken des Krieges zu erinnern, um zu verhindern, dass Staaten erneut in Konflikte geraten.

Mehr

Trump hat stundenlang nicht getwittert, aber Zeit gefunden, die Leiter von drei Bundesbehörden zu entlassen, die die Atomwaffenbestände, die Strom- und Erdgasregulierung sowie die Auslandshilfe überwachen. Der Chef des Pentagon, die CIA und das FBI sind ebenfalls im Visier. Vielleicht wird es nicht die [...]

Mehr

Gestern erschütterte ein Erdbeben den Kreml, als The British Sun berichtete, dass Wladimir Putin an der Parkinson-Krankheit leide. Regierungssprecher Dmitrij Peskov bestritt sofort: „Ein völliger Unsinn. Dem Präsidenten geht es gut und er ist in ausgezeichnetem Gesundheitszustand. “ Die Sonne, nach einer Quelle, die die [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Der teuerste Wahlkampf aller Zeiten, 10,8 Milliarden Dollar, um die Entscheidung der Amerikaner zu leiten. Eine noch nie dagewesene astronomische Figur, die vom Center for Responsive Politics enthüllt wurde. Meinungsforschungsinstitut, das zur Zeit des Coronavirus versucht, Daten und Widersprüche der [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Präsidentschaftswahlen hatten immer einen einzigartigen Reiz, sowohl für die Wahlkämpfe, die jeden Tag zum Nachteil des einen oder anderen Kandidaten von einer Wendung geprägt sind, als auch weil Sie auf jeden Fall für den mächtigsten Mann stimmen der Erde. Inmitten sexueller Skandale und verschiedener Amtsenthebungen behalten die beiden Kandidaten [...]

Mehr

Das Virus löst seinen Halt nicht, Frankreich und Deutschland sind bereit, verschiedene Maßnahmen zu ergreifen: Erst gestern wurden 230 Milliarden Euro an den Börsen verbrannt. Heute werden sich die Staats- und Regierungschefs per Videokonferenz treffen, um die Anti-CoVid-19-Richtlinien von Von der Lyen zu erörtern. Voraussichtliche Abgabe des Impfstoffs an [...]

Mehr

Die amerikanische Website Axios hat den Inhalt eines Berichts veröffentlicht, wonach Donald Trump bei seiner Wiederwahl im November den Verteidigungsminister und die Direktoren des Federal Bureau of Investigation (FBI) und der Central Intelligence Agency (CIA) ersetzen wird. Der gestern veröffentlichte Bericht legt fest, dass der US-Präsident selbst zusammen mit dem [...]

Mehr

Am Montag berichtete die griechische Presse, dass die Türkei eine griechische F-400 "beleuchtet" habe, die von einer multinationalen Übung mit ihrem Luftverteidigungssystem S-16 zurückgekehrt war. Die Türkei, ein NATO-Land, das die Warnungen Washingtons vor dem S-400-System nicht kennt, würde es jetzt sogar verwenden, um ein Flugzeug des Atlantischen Bündnisses aufzuspüren. Auf der Geschichte [...]

Mehr

Von allen Therapien, die Ärzte dem Coronavirus-positiven Präsidenten Donald Trump verabreicht haben, ist der experimentelle polyklonale Antikörpercocktail "das einzig Bedeutende". Dies wurde AGI von Silvio Garattini, Pharmakologe und Präsident des Mario Negri Instituts, mitgeteilt. Trumps “ist aufgrund seiner Rolle ein ganz besonderer Fall. Wir wissen nicht, zu welchem ​​Zeitpunkt [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Der US-Außenminister Mike Pompeo war gestern in Italien zu einem Treffen mit Premierminister Giuseppe Conte und seinem ausländischen Kollegen Luigi Di Maio. So Pompeo am Rande der Treffen: "Die Vereinigten Staaten appellieren an die italienische Regierung, die nationale Sicherheit sorgfältig zu prüfen [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) In den Medien ist die Nachricht sehr schwach, dass 18 sizilianische Fischer seit dem XNUMX. September in Bengasi von Kreisen in der Nähe von General Kalifa Haftar festgenommen wurden. Von Mazara del Vallo aus hätten sie in libyschen Gewässern gefischt. Jeder in der Regierung dachte, dass es ein trivialer diplomatischer Vorfall war, der [...]

Mehr

"Ich glaube fest an das Prinzip, dass ein US-Militär unpolitisch ist", schrieb General Mark A. Milley, Präsident der gemeinsamen Stabschefs (entspricht unserem Stabschef der Verteidigung, General Enzo Vecciarelli), in den schriftlichen Antworten auf die gestellten Fragen von den Parlamentariern des Hauses. General Milley fügte hinzu: "Im Falle eines Streits um [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump bricht die Verzögerung und kündigt die Ernennung von Richterin Amy Coney Barrett zum Obersten Gerichtshof an. Jetzt ist es an dem Senat, die Ernennung zu bestätigen. Erst dann wird Barrett, eine konservative Katholikin, die liberale Ikone Ruth Bader Ginsburg ersetzen, die in den letzten Tagen verstorben ist. Trump lud den Senat ein, schnell mit der Bestätigung fortzufahren und [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Spannungen in Libyen nehmen immer mehr zu. Gemeinsame Demonstranten gingen zusammen mit Mitgliedern der Milizen vorgestern in das Haus von Fayez al Serraj, dem Chef der Regierung des Nationalen Abkommens, um ihren Dissens zu demonstrieren, der sogar so weit ging, ihn mit dem Tod zu bedrohen. Die Nachricht kam in wenigen Stunden, dass der Chef [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) "Mein Nuklearknopf ist größer als deins", das ist die Botschaft, die seine sozialen Netzwerke Donald Trump donnerte (sein Twitter-Profil ist ein Rekord mit über 85 Millionen Followern). Der Präsident im "Mad Dog" -Stil nutzt weiterhin soziale Medien, um Nachrichten an die Führer von Ländern zu senden, die als Feinde von [...]

Mehr

Ein türkisches Unternehmen besuchte den internationalen Flughafen Tripolis, den zerstörten Flughafen, dessen Wiederaufbau dem italienischen Konsortium "Aeneas" anvertraut wurde. Die Nachricht von der Ankunft der Türken wurde von der italienischen Agentur Nova gemeldet. Eine "Inspektion" wurde von einer "Ad-hoc" -Kommission durchgeführt, die vom Verkehrsministerium der Regierung von [...] ernannt wurde.

Mehr

Auf die von Peking erhobenen Vorwürfe gegen die indische Armee, die beschuldigt wurde, die Grenze zum Himalaya illegal überschritten zu haben und "Warnschüsse" abgefeuert zu haben, verurteilte das chinesische Verteidigungsministerium eine "ernsthafte militärische Provokation" der indischen Seite nach einer Gruppe von Soldaten überquerten die Grenze, weshalb "die chinesischen Grenzverteidigungstruppen [...]

Mehr

Wahrscheinliche Vergeltung gegen Italien, zwei sizilianische Fischerboote beschlagnahmt. Außenminister Luigi Di Maio war vor einigen Tagen in Libyen, um Fayez al Serraj zu treffen, um die 2008 von der Regierung Berlusconi getroffenen Wirtschaftsabkommen wieder aufzunehmen. Es gibt 100 italienische Unternehmen, die vor den Zusammenstößen in [...] in Libyen tätig waren.

Mehr

(von Andrea Pinto) Highway of Peace und International Airport, dies sind die beiden großen Projekte, die die Grundlage für das Abkommen von 2008 zwischen Berlusconi und Gaddafi bildeten. Der Außenminister Luigi Di Maio, der nach Libyen flog, verstand dies ebenfalls. Die Gelegenheit ist gierig, da mit dem Waffenstillstand General Kalifa Haftar [...]

Mehr

Ein amerikanisches U-2-Aufklärungsflugzeug hat gegen das von den chinesischen Behörden verhängte Überflugverbot in einem Gebiet des Pazifiks verstoßen, das für eine militärische Marineübung bestimmt ist. Die chinesische Antwort lautet: "Es war eine klare Provokation". Es gab keinen Mangel an Replikation. Die chinesische Marine hat mit dem Abfeuern einer der neuen ballistischen Raketen [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Recep Tayyip Erdogan: "Wir sagten, wir würden auf jeden Angriff reagieren und wir reagierten auf die notwendige Weise (der Hinweis ist die Kollision der griechischen Fregatte Limos gegen das türkische Militärschiff Kemal Reis ed) und dass sie dafür bezahlen würden Sehr geehrter. Wenn dies der Fall ist, werden wir erneut antworten, da unser Forschungsschiff Oruc Reis [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Italienische Außenpolitik? Eine Frage, die besonders in den Tagen der gelb-roten Regierung schwer zu beantworten ist. Es ist nicht klar, ob wir auf der Seite der USA stehen oder nach China greifen, ob wir mit Frankreich und Deutschland zusammen sind oder ob wir in die Türkei blinzeln. Der Spott in Libyen [...]

Mehr

Das Flugzeug mit dem russischen Gegner Aleksei Navalny, der am vergangenen Donnerstag nach einer mysteriösen Krankheit an Bord eines Verkehrsflugzeugs nach Moskau im Koma gelegen hatte, startete vom Flughafen Omsk nach Berlin. „Alexey wurde dem medizinischen Vorstand anvertraut. Yulia ist bei ihm ", twitterte Alexeis Sprecher [...]

Mehr

Eine Gruppe ehemaliger hochrangiger US-Geheimdienstler und nationaler Sicherheitsbeamter, die die Republikanische Partei unterstützen, hat eine Kampagne gestartet, um Donald Trumps zweite Nominierung zum Präsidenten zu vereiteln. Die Ankündigung der republikanischen Intelligenz, veröffentlicht vom "Wall Street Journal", wird von 73 Mitgliedern und Unterstützern der Republikanischen Partei unterzeichnet, die [...]

Mehr

Kira Yarmysh, Sprecherin des russischen Oppositionsführers Alexei Navalny, gab bekannt, dass Navalny bewusstlos ist und wegen möglicher Vergiftungen auf die Intensivstation im Krankenhaus eingeliefert wird. Kira Yarmysh erklärt, dass Navalny von Sibirien nach Moskau flog, als sie sich krank fühlte und ihr Flugzeug zu einer Notlandung zwang. [...]

Mehr

Ibrahim Boubacar Keita, der seit 2013 im Amt ist, trat zurück und löste das Parlament auf, nachdem er von einigen Mitgliedern der Armee in ein Militärlager gebracht worden war. Ibrahim Boubacar Keita, der seit 2013 Präsident von Mali war, trat nach einem Putsch zurück des Staates. Der Rücktritt erfolgte tatsächlich nach der Auflösung des Parlaments [...]

Mehr

Der 71-jährige Bruder des US-Führers war seit Tagen in sehr ernsten Verhältnissen. Der Präsident: "Er starb friedlich: Er war nicht nur mein Bruder, er war mein bester Freund." Robert Trump, der jüngere Bruder von US-Präsident Donald, starb am Samstagabend in einem New Yorker Krankenhaus, in dem er unter sehr ernsten Bedingungen ins Krankenhaus eingeliefert worden war. "Es ist mit dem [...]

Mehr

Recep Tayyip Erdogan: „Wir sagten, wir würden auf jeden Angriff reagieren und wir reagierten auf die notwendige Weise (der Hinweis ist der Einfluss der griechischen Fregatte Limos auf das türkische Militärschiff Kemal Reis ed) und dass sie teuer bezahlen würden. Wenn dies der Fall ist, werden wir erneut antworten, da unser Forschungsschiff Oruc Reis seine [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Spannungen in der Ägäis zwischen der Türkei und Griechenland halten an. Die EU-Außenminister treffen sich heute auf einem Gipfel. Unser Vertreter, Minister Luigi Di Maio, kommentierte die Eskalation mit dem türkischen Joint: "Italien verpflichtet sich, den Dialog zu erleichtern, indem es die Aktion des Hohen Vertreters für [...]

Mehr

Geheimdienste hatten den libanesischen Premierminister einen Monat vor der Explosion im Hafen gewarnt. In einer Untersuchung enthüllt The Times den Hintergrund. Präsident Aoun steht unter Druck, weil einige Dokumente zeigen, dass der libanesische Premierminister und die gesamte Regierung mindestens zwei Wochen zuvor vor den Gefahren im Hafen gewarnt worden waren [...]

Mehr

Berichten von "Reuters" zufolge hatten libanesische Sicherheitsbeamte den Premierminister und den Präsidenten bereits im vergangenen Monat gewarnt, dass im Hafen von Beirut etwa 2.750 Tonnen Ammoniumnitrat gelagert wurden und ein erhebliches Risiko für die Sicherheit als eine, wenn sie explodiert wäre, hätte [...]

Mehr

Der libanesische Präsident Michel Aoun hat Anträge auf internationale Untersuchung der Explosion, die Beirut zerriss und mehr als 150 Menschen mit über 5000 Verletzten tötete, abgelehnt. Der öffentliche Protest gegen eine als inkompetent geltende Regierung wächst von Stunde zu Stunde. Die gestrige Demonstration verursachte Todesfälle und Verletzungen, die Bevölkerung lobt die Revolution, während die [...]

Mehr

Der libanesische Gesundheitsminister Hamad Hasan warnte: "Es ist besser, die Stadt zu verlassen, die Luftqualität ist nicht die beste, sie könnte im Laufe der Zeit bleibende Schäden und sogar den Tod verursachen." Zwei Explosionen im Hafen von Beirut, die gestern mehr als 100 Todesfälle und 4.000 Verletzungen verursachten, verursachten das Ende der Welt. Eine Figur, die [...] sein muss

Mehr

Al Mayadeen, ein lokales Fernsehen, berichtet von "Hunderten" Verletzten, während Hamad Hasan, Gesundheitsminister, "eine sehr hohe Anzahl von Verletzten" meldet, wie auch von der BBC berichtet. Der Minister wiederholte auch, dass der verursachte Schaden beträchtlich sei. Der italienische Verteidigungsstab gibt bekannt, dass "eine starke Explosion innerhalb der [...]

Mehr

Inmitten zunehmender Spannungen teilten griechische Militärquellen Kathimerini mit, dass die Türkei "die volle und ausschließliche" Verantwortung für das Folgende tragen werde, wenn die Kabel des türkischen seismischen Schiffes Oruc Reis den griechischen Festlandsockel berühren. Die Warnung nach der Türkei schickte das Schiff Oruc Reis diese Woche wegen angeblicher seismischer Untersuchungen nach [...].

Mehr

Russland hätte sein Raketenabwehrsystem in Venezuela eingesetzt, um es der spanischen Presse zu offenbaren, war Ledezma, ehemaliger Bürgermeister von Caracas. In Venezuela gibt es elf Flugabwehrbatterien. Der seit 2019 im spanischen Exil lebende Bürgermeister von Caracas, Antonio Ledezma, sprach ebenfalls vor den Vereinten Nationen. Nach Informationen [...]

Mehr

Also Giuseppe Conte gestern nach der zweiten Runde in Brüssel. "Italien hat beschlossen, von sich aus einen Reformweg einzuschlagen, der es ihm ermöglicht, aber eine ernsthafte gemeinsame Finanzpolitik zu fordern, um Handelsüberschüsse und Steuerdumping ein für alle Mal zu bekämpfen und zu gleichen Bedingungen zu konkurrieren." . "Mit Rutte habe ich eine [...]

Mehr

Laut Reuters hat die chinesische Regierung den Hochwasseralarm als Reaktion auf die Hochwassergefahr aufgrund der zahlreichen Regengüsse, die weiterhin die Regionen entlang des Jangtse und insbesondere die Region betreffen, auf die zweithöchste Stufe angehoben östliche Provinzen Jiangsu und Jiangxi, die nach Angaben der Medien [...]

Mehr

Die Vereinigten Staaten betonen, wie wichtig es ist, die Gespräche mit Nordkorea wieder aufzunehmen. Dies erklärte der US-Unterstaatssekretär Stephen Biegun, der die drei Tage der Gespräche in Seoul abschloss. Das Büro des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae-in berichtete, dass "Biegun die Bedeutung der Wiederaufnahme des Dialogs mit Korea betonte [...]

Mehr

Die Fernkonfrontation zwischen China und den USA geht weiter. Laut Berichten von Reuters hat China bekannt gegeben, dass es "glücklich" wäre, an den trilateralen Verhandlungen über Rüstungskontrolle mit den Vereinigten Staaten und Russland teilzunehmen, aber nur dann, wenn Die Vereinigten Staaten waren bereit, ihr nukleares Arsenal zu reduzieren, indem sie es zurückbrachten [...]

Mehr

Der russische Sicherheitsdienst verhaftete den Medienberater der Raumfahrtbehörde wegen des Verdachts, einem Geheimdienst in einem westlichen Land militärische Geheimnisse preiszugeben. Als ehemaliger Journalist war Safronov der Militärkorrespondent der russischen Zeitung Kommersant, die einige als russisches Äquivalent der British Financial Times bezeichnen. Er arbeitete dann als [...]

Mehr

Die Europäische Union "muss ihrer Verantwortung angemessen nachkommen, vor allem um Frieden und Sicherheit in Libyen wiederherzustellen". Dies erklärte der Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Zusammenarbeit, Luigi Di Maio, in einem Interview mit der österreichischen Tageszeitung „Die Presse“, das von der italienischen Nachrichtenagentur Nova aufgegriffen wurde. Gibt den Außenminister an, Di [...]

Mehr

Während sich die Debatte auf Afghanistan konzentriert, fordern russische Streitkräfte US-Truppen in Syrien heraus Während in den USA eine intensive Debatte über die angebliche Subversion von US-Militärzielen in Afghanistan tobt, warnen Quellen, dass Russland die Truppen Washingtons zunehmend herausfordert Syrien. Jüngsten Berichten zufolge hat der Kreml [...]

Mehr

Ab heute besteht in 15 Ländern, in denen die Ansteckungskurve sehr niedrig ist, Bewegungsfreiheit über die Grenze, ohne dass die 14-tägige Quarantäne eingehalten werden muss. Italien hat sich für die Vorsicht entschieden. In der Liste der Nicht-Shenghen-Länder, die die Quarantänezeit einhalten müssen, gibt es auch Japan [...]

Mehr

Russland hat es abgelehnt, den Taliban Belohnungen für das Töten von US-Truppen in Afghanistan anzubieten. In einer Reihe von "Tweets" sprach die russische Botschaft in Washington von "falschen Nachrichten" und beschuldigte die New York Times, die darüber geschrieben hatte, Nachrichten zu verbreiten, die Bedrohungen für Diplomaten auslösten [...]

Mehr

Neue schwere Strafen in der Türkei für den gescheiterten Putschversuch im Jahr 2016. Ein Gericht in Ankara verhängte in einem der gescheiterten Putschprozesse im Jahr 121 2016 lebenslange Haftstrafen. Das Militär, das der bewaffneten Aktionen der Nacht zwischen dem 15. angeklagt war, wurde verurteilt und am 16. Juli beim Generalkommando der Gendarmerie [...]

Mehr

Ein von Analysten des israelischen Geheimdienstministeriums erstellter Bericht fordert die Regierung nachdrücklich auf, die besetzten Gebiete im Westjordanland so bald wie möglich vor den US-Wahlen zu annektieren. Der Bericht informiert die israelische Regierung darüber, dass die Annexion keine Gewalt auf den Straßen verursachen sollte, es wird diplomatische Proteste geben, aber allmählich wird die Akzeptanz des "Status quo" stattfinden. Der Bericht wurde veröffentlicht [...]

Mehr

John Bolton, Trumps ehemaliger nationaler Sicherheitsberater, schrieb das Skandalbuch "The Room Where It Happened", die Erinnerung an seine heikle Position, als er von April bis September neben Präsident Trump im "Kontrollraum" saß. Jahr 2019. Es wird nächsten Dienstag veröffentlicht. Präsident Trump hat die Intervention von [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Italien aus der G7? Kein Bugbear mehr, aber vielleicht eine traurige Realität. Die Nachricht wurde gestern von Luigi Bisignani in La Stampa bekannt gegeben, was die Existenz einer "streng vertraulichen" Notiz hervorhebt, die unter den Vertretern des italienischen EZB-Schreibtisches läuft. Das Dokument beschreibt die italienische Wirtschaftslage [...]

Mehr

Die US Defense Intelligence Agency (DIA) hat Berichte zurückgewiesen, wonach er nach dem Tod von George Floyd Demonstranten ausspioniert habe. Er bestätigte jedoch, dass er eine "interne Koordinierungsgruppe" eingerichtet habe, um auf "Informationsanfragen" des Verteidigungsministeriums zu antworten. George Floyd. Floyd, 46, starb am 25. [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Die Agentur Associated Press veröffentlichte gestern auf ihrer Website eine Reihe von Dokumenten der Weltgesundheitsorganisation, die sich auf den letzten Januar beziehen, als der Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus die Zusammenarbeit der Chinesen beim Austausch offen lobte Information. Unter großer Geheimhaltung waren die Organisationsbeamten jedoch sehr besorgt über die Verzögerungen und [...]

Mehr

Die Vereinigten Staaten sagten, das russische Militär sei mit einem Dutzend nicht identifizierbarer Flugzeuge über Libyen geflogen, um den in Tripolis kämpfenden russischen Söldnern Luftunterstützung zu bieten. Was passiert ist, zeigt eine wichtige Eskalation der russischen militärischen Intervention im libyschen Bürgerkrieg. Der Krieg tobt seit 2011 in Libyen. [...]

Mehr

Die Vereinigten Arabischen Emirate liefern mit einer geheimen Luftbrücke Waffen an General Khalifa Haftar. Die Nachricht ging aus einem Bericht der Vereinten Nationen hervor. Der Krieg hat in Libyen seit 2011 begonnen, als ein vom Westen und seinen Verbündeten unterstützter Volksaufstand zum Tod des Diktators des Landes, Muammar Gaddafi, führte. Ein Großteil des Ostens [...]

Mehr

Generalleutnant David Thompson, stellvertretender Befehlshaber der US-Raumstreitkräfte, sagte, dass Russland und China trotz der anhaltenden Pandemie weiterhin Militärraketen abschießen und Weltraumwaffen testen. Im vergangenen Monat hat Russland eine Rakete getestet, die Satelliten im Orbit treffen kann. Ebenfalls im April trug eine chinesische Rakete [...]

Mehr

Gestern sprach US-Präsident Donald Trump über die globale Lieferkette der F-35 und die Möglichkeit, mehr Arbeitsplätze in die USA zu bringen. Trump sprach mit Maria Bartiromo von Fox Business Network über die F-35. Der Journalist fragte den Präsidenten, ob er an ein Programm gedacht habe, um Anreize für die wichtigsten US-Industrien zu schaffen - wie [...]

Mehr

Das irakische Parlament gab dem neuen Premierminister Mustafa al-Kadhimi und seinem Teilkabinett ein Vertrauensvotum, um die von Adel Abdul-Mahdi geführte zurückgetretene Regierung zu ersetzen. Es scheint also im Irak klar zu sein. Nach sechs Monaten Krise, die im vergangenen Oktober mit dem Ausbruch eines Volksaufstands begann, hat der Irak einen neuen [...]

Mehr

Die Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und China werden zunehmend angespannt. Donald Trump zeigt weiterhin mit dem Finger auf China, weil es die Bereitstellung von Coronavirus-Daten verzögert. Die jüngsten Aussagen des US-Präsidenten sind sehr schwer, noch mehr als die vorherigen, und definieren die Pandemie als "den schlimmsten Angriff aller Zeiten gegen die Vereinigten Staaten, schlimmer [...]

Mehr

General Khalifa Haftar erklärte sich in einer im Fernsehen übertragenen Erklärung zum Chef Libyens, in der er sagte, er habe "das Mandat des libyschen Volkes angenommen, sich um das Land zu kümmern". Der General erklärte das Skhirat-Abkommen für nichtig, wodurch 2015 die Schaffung einer Regierung mit nationalem Abkommen in Tripolis unter der Führung von Fayez al-Serraj begründet wurde. Ungefähr zehn Tage [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini) Der anhaltende Konflikt, das Fehlen von Hierarchien, der ständige Eintritt neuer Kräfte in ihre Reihen und die Schwierigkeit, die Verluste auf dem Feld zu ersetzen, sind alles Faktoren, die die Spannungen verschärfen, obwohl sie von den direkt Beteiligten minimiert oder geleugnet werden unter den mit der Regierung des Nationalen Abkommens (GNA) verbundenen Kräften. Der Nachmittag […]

Mehr

Der nordkoreanische Führer Kim Jong-un soll gestorben sein. Dies berichtete die italienische Agentur Nova, so ein chinesischer Journalist, Qing Feng, stellvertretender Direktor des Hongkonger Satellitensenders "Hkstv" und Neffe des ehemaligen Außenministers Li Zhaoxing, der zwischen 2003 die Pekinger Diplomatie leitete und 2007 unter der Präsidentschaft von Hu Jintao. Im [...]

Mehr

Michele Marsiglia, Präsident FederPetroli Italia, erklärt, warum der Ölpreis unter Null gesunken ist und warum Eni heute mit der Bestätigung von Descalzi und dem Eintritt in die saudische Beteiligung "eine Stärkung des Öl- und Gasgeschäfts" stärker wird "……. Seit dem vergangenen Montag ist das Covid-19-Coronavirus den Albträumen von [...]

Mehr

Die gesundheitlichen Bedingungen von Boris Johnson, Premierminister des Vereinigten Königreichs, verschlechtern sich. Die Nachrichten, die um 19 Uhr Ortszeit veröffentlicht wurden, erschütterten Großbritannien. In einer Nachricht, die heute Morgen auf Twitter gepostet wurde, sagte er: "Gute Laune, ich stehe in Kontakt mit meinem Team und bin zu Routineuntersuchungen im Krankenhaus angekommen." Am Abend […]

Mehr

(von Vanessa Tomassini - Korrespondentin aus Tunis) Tunesien hat mit über 300 Berichten über Infektionen und neun Todesfällen beschlossen, die Zeit vorwegzunehmen, indem es sich vor den anderen nordafrikanischen Ländern "versiegelt". Die Pandemie aufgrund von Covid-19 wurde in Tunesien sofort ernst genommen, wo von 18 bis 6 Uhr eine Ausgangssperre verhängt wurde [...]

Mehr

Die spanische Regierung sagte, sie habe auf "Kriegswirtschaft" umgestellt. Das spanische Verteidigungsministerium hat die NATO um angemessene Unterstützung bei der Bekämpfung der Pandemie gebeten. Der Begriff Kriegswirtschaft wird verwendet, um die rasche Umstrukturierung der Produktions- und Vertriebskapazität einer Nation als Reaktion auf eine militärische Bedrohung zu beschreiben [...]

Mehr

Yuanyuan Zhu war am 9. März im Fitnessstudio in San Francisco, als er kurz vor seinem letzten Training stand. Ein Mann fing an, ihn anzuschreien und beleidigte sie wegen der Epidemie, die in China ausbrach. Sie verließ sofort das Fitnessstudio und ging zur Bushaltestelle. Es folgte derselbe "Schreihals", der in der Nähe des [...]

Mehr

Ein starkes Erdbeben der Stärke 5.4 weckte Zagreb heute um 5:24 Uhr, der Hauptstadt Kroatiens. Das Erdbeben verursachte laut den Fotos und Videos, die in diesen Stunden von den lokalen Medien online veröffentlicht wurden, erhebliche Schäden in der Stadt. Die Bilder zeigen stark beschädigte Gebäude, durch die Trümmer von Gebäuden zerstörte Autos und [...]

Mehr

Die US-amerikanische Food and Drug Administration hat den ersten diagnostischen Schnelltest für Coronavirus mit einer Nachweiszeit von ca. 45 Minuten genehmigt, sagte der Entwickler des Tests, das in Kalifornien ansässige Molekulardiagnostikunternehmen Cepheid. Das Unternehmen gab an, die FDA-Zulassung für den Test erhalten zu haben, [...]

Mehr

Handelsschiffe verhindern, dass Migranten nach Europa gelangen. Die in den New York Tiimes veröffentlichte Untersuchung von Patrick Kingsley ist sehr interessant. Die Panther, ein Handelsschiff unter deutscher Flagge, befasst sich nicht mit Rettungsaktionen auf See, aber eines Tages vor einigen Monaten befahl ihm die libysche Küstenwache, die Route umzuleiten, um 68 [...] Migranten zu retten.

Mehr

(von Vanessa Tomassini, Korrespondentin aus Tunis) Der Coronavirus-Notfall COVID-19 wird in den verschiedenen Städten Libyens unterschiedlich erlebt. Im Osten des Landes wird das Problem trotz des starken Handels und der häufigen Verbindungen zu Ägypten, das bereits über 166 Fälle und mehrere Todesfälle registriert hat, von der Mehrheit der Bevölkerung unterschätzt. In der westlichen Region hingegen [...]

Mehr

Der Gouverneur von New York hat US-Präsident Donald Trump gebeten, die Armee zu mobilisieren, um einen medizinischen Zusammenbruch zu vermeiden, der "schlimmer sein wird als das, was wir in Italien sehen". In einem offenen Brief, der in der Sonntagsausgabe der New York Times veröffentlicht wurde, warnte Gouverneur Andrew Cuomo, dass Krankenhäuser im Bundesstaat [...]

Mehr

Gestern ordnete der afghanische Präsident Ashraf Ghani die schrittweise Freilassung von Tausenden von inhaftierten Taliban-Kämpfern an, die einer früheren Ablehnung nachgaben, die den dank der US-Regierung ausgehandelten Friedensplan bedrohte. Ghanis Regierung hatte einen Teil des im letzten Monat zwischen den Vereinigten Staaten und den Taliban unterzeichneten Abkommens nicht akzeptiert, das [...]

Mehr

Am 9. März empfing der französische Präsident Emmanuel Macron den libyschen General Khalifa Haftar, Kommandeur der selbsternannten libyschen Nationalarmee (LNA) im Elysée, zu einem geheimen Treffen, das noch nicht einmal auf der Tagesordnung stand. Die Zeitung "Le Monde" berichtet darüber. Quellen in der Nähe des Dossiers lassen wissen, dass der Besuch des libyschen Generals Teil des [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini - Korrespondentin aus Tunis) Am Sonntag wurde die Korrektur einer Entscheidung des Ministeriums für lokale Regierungsführung der Regierung des Nationalen Abkommens (GNA) über nicht-libysche Frauen in sozialen Netzwerken zwischen den Gemeinden im Süden Libyens ausgestrahlt verheiratet mit Bürgern libyscher Staatsangehörigkeit. Wir erreichten den Minister für lokale [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini, PRP Channel-Korrespondentin in Tunis) Am Samstag trafen wir den mauretanischen Forscher El-Hussein el-Hallawi und den ehemaligen Sprecher des Obersten Stammesrates, Mohamed Umar Ahmed Musa, mit dem wir versuchten, die möglichen Szenarien zu analysieren Libyen angesichts der aktuellen Krise. Die meisten Experten und Beobachter sind sich einig, dass bei [...]

Mehr

Das US-Verteidigungsministerium hat angekündigt, dass es kontinuierlich funktionieren kann, obwohl einige Medien behaupten, dass die Bereitschaft des US-Militärs nach dem Ausbruch des Coronavirus (COVID-19) bald an Wirksamkeit verlieren könnte. Gestern erklärte US-Verteidigungsminister Mark Esper während einer Pressekonferenz, er sei [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini) Hammamet, 5. März 2020 - In der herrlichen Umgebung des Laic Hotels in Hammamet, Tunesien, versammelten sich über hundert junge Menschen aus allen libyschen Städten im Osten, Westen und Süden des nordafrikanischen Landes unter dem Dach der Initiative "Libysche Jugendkonferenz für Frieden und Bau". Die Konferenz war ein Moment des Treffens, um [...]

Mehr

Der Hohe Vertreter der EU, Josep Borrell, und der Krisenbewältigungskommissar Janez Lenarcic werden heute und morgen in Ankara zu hochrangigen Treffen "mit den türkischen Behörden und zur Erörterung der Eskalation in der nordwestlichen syrischen Provinz Idlib" anwesend sein. humanitäre Folgen für die Bevölkerung und die Situation syrischer Flüchtlinge in der Türkei. Es [...]

Mehr

Die Vereinigten Staaten haben ein Abkommen mit Taliban-Rebellen unterzeichnet, das den Weg für einen vollständigen Abzug ausländischer Soldaten aus Afghanistan in den nächsten 14 Monaten ebnen und einen Schritt gegen Ende des 18-jährigen Krieges darstellen könnte. Das Abkommen wurde in der katarischen Hauptstadt Doha vom US-Sondergesandten Zalmay [...] unterzeichnet.

Mehr

Alles hat seinen Preis. Macron hat uns zum "Paket" gemacht, um in der neapolitanischen Umgebung zu bleiben. Die Erschließung des Joint Ventures Fincantieri Stx France, ein neuer, ehrgeizigerer europäischer Haushalt und die Umverteilung von Migranten sind die wichtigsten Maßnahmen des Abkommens zwischen dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem italienischen Premierminister Giuseppe Conte während des Gipfeltreffens in Neapel. Vielleicht auch am Horizont [...]

Mehr

Gestern fand in Neapel der Gipfel zwischen Italien und Frankreich mit Emmanuel Macron und Giuseppe Conte in der suggestiven Kulisse des Königspalastes statt. Nach einem kurzen Besuch im San Ferdinando Theater und einem Spaziergang durch die Innenstadt erklärte der französische Präsident am Rande des Gipfels: „Es ist der Gipfel des diplomatischen Friedens, der Wiederaufnahme der Zusammenarbeit [...]

Mehr

Der Guardian berichtete, dass Österreich Menschen aus Italien davon abhalten wird, an der Grenze mit dem Coronavirus infiziert zu sein. Die österreichische Regierung hat nach einem außerordentlichen Treffen der Coronavirus-Task Force eine "Warnung" für Reisen zu den betroffenen Orten in der Lombardei und in Venetien veröffentlicht. Bundeskanzler Sebastian Kurz […]

Mehr

Die Zahl der Todesopfer bei Coronaviren in China überstieg 2.000 Fälle, obwohl der zweite Tag in Folge spürbar zurückging. Anscheinend gibt es die ersten Auswirkungen der erzwungenen Präventionsmaßnahmen: Die Behörden haben die Eindämmungsmaßnahmen in der Stadt Wuhan verstärkt. Die Nationale Gesundheitskommission von [...]

Mehr

"Es ist wichtig, dass wir als internationale Gemeinschaft uns den Herausforderungen der chinesischen Manipulation stellen", sagte US-Verteidigungsminister Mark Esper auf der internationalen Sicherheitskonferenz in München. Esper forderte dann die Sicherheitsführer der Welt auf, "aufzuwachen" und Chinas Bemühungen, die Wirtschaft zu beeinflussen, mehr Aufmerksamkeit zu schenken [...]

Mehr

Eine Mitteilung des ägyptischen Gesundheitsministeriums berichtete, dass ein Patient mit dem neuen Wuhan-Coronavirus infiziert ist. Er ist ein ausländischer Staatsbürger, aber seine Nationalität wurde noch nicht angegeben. Lokale Medien sprechen von einem 33-jährigen Chinesen. Die Ankunft des Coronavirus in Afrika erschwert die Situation, weil die Systeme [...]

Mehr

Der Iran hat eine "sehr starke Luftwaffe" trotz der Beschränkungen, die die Vereinigten Staaten durch die islamische Revolution von 1979 dem Land auferlegt haben. Dies wurde vor zwei Tagen vom obersten iranischen Führer, Ayatollah Ali Khamenei, während eines Kommandantentreffens erklärt und Luftwaffenpersonal. "Seit der Revolution von 1979 war es das Ziel der Vereinigten Staaten, [...]

Mehr

Die Unterstützungsmission der Vereinten Nationen in Libyen (UNSMIL) hat eine Erklärung veröffentlicht, in der die Ergebnisse der ersten Phase der Gespräche des gemeinsamen Militärkomitees hervorgehoben werden, das sich aus 5 hochrangigen Offizieren der Regierung des Nationalen Abkommens (GNA) und 5 Mitgliedern der libyschen Nationalarmee (LNA) zusammensetzt ). Die Gespräche fanden in Genf in Anwesenheit des UN-Sonderbeauftragten [...] statt.

Mehr

Der Mann, von dem angenommen wird, dass er mit islamistischer Militanz in Verbindung steht und für das Stechen von zwei Personen verantwortlich ist, das heute auf einer belebten Straße in Südlondon stattfand, wurde von der Londoner Polizei identifiziert und getötet. Drei Menschen wurden durch Stichwunden verletzt, wahrscheinlich mit einer Machete: Eines der Opfer erlitt sehr schwere Verletzungen und [...]

Mehr

"Wir fordern erneut alle EU-Mitglieder und insbesondere Italien auf, einen Ansatz aufzugeben, der die Rechte der türkischen Zyprioten ignoriert." Das türkische Außenministerium schreibt dies in einer Pressemitteilung unter Bezugnahme auf eine italienische "unglückliche Erklärung". In einem Telefongespräch zwischen Außenminister Luigi Di Maio und seinem türkischen Amtskollegen [...]

Mehr

Die New York Times schlägt gegen die chinesische Regierung ein und beschuldigt sie der Lüge. Die WHO wurde am 31. Dezember von Peking gewarnt, während sie ihre Bevölkerung erst vor wenigen Tagen warnte. Die chinesische Regierung informierte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) bereits am 31. Dezember über die Existenz des Coronavirus, jedoch bis [...]

Mehr

Anscheinend hat Recep Tayyip Erdogan die auf der Berliner Konferenz gemachten Versprechen nicht eingehalten. Eine türkische Fregatte Tcg Gaziantep wurde gestern vor Libyen gesehen. Ankara sagte, es wird verwendet, um Migranten auf See zu retten, während für die Männer von General Khalifa Haftar sie behaupten, dass das Schiff [...]

Mehr

Reuters berichtet, dass die Weltgesundheitsorganisation gerade erklärt hat, dass die Coronavirus-Epidemie in China jetzt einen internationalen Notfall für die öffentliche Gesundheit darstellt. Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der WHO, gab die Entscheidung nach einer Sitzung seines Notfallausschusses, einer unabhängigen Expertengruppe, bekannt, nachdem nachgewiesen wurde, dass das Virus [...]

Mehr

Euronews berichtet, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel die Länder des Nordbalkans in die Europäische Union bringen möchte. Macrons Frankreich ist gegen den Vorschlag. Gestern hat Merkel den albanischen Ministerpräsidenten Edi Rama in Berlin getroffen. Aus Merkels Worten lässt sich zu Recht schließen, dass das Treffen von großer Herzlichkeit geprägt war: "Im Namen [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump wird am Montag eine Reihe aufeinanderfolgender Treffen mit dem israelischen Premierminister Benjamin Netanyahu und dem israelischen Oppositionsführer Benny Gantz abhalten und wird laut einer amerikanischen Quelle wahrscheinlich einige Details seines Friedensplans mitteilen. Mittlerer Osten. Trumps Versammlungsaufstellung umfasst [...]

Mehr

Die chinesische Website Xinhua lieferte die neuesten Informationen zur Situation in Bezug auf den Ausbruch des #coronavirus. Bestätigte Fälle wurden auch in Hongkong, Macao und Taiwan sowie in Thailand, Japan, der Republik Korea, den Vereinigten Staaten, Vietnam, Singapur, Malaysia, Nepal, Frankreich und Australien gemeldet. Die Weltmedien sprechen von knapp 60 [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Vor einigen Tagen fand die außerordentliche Sitzung des COPS (Political Security Committee) zu Libyen statt. Der Vertreter des Europäischen Auswärtigen Dienstes (Seae) vertrat die verschiedenen Botschafter, die an dem Plan zur Umgestaltung der Mission EunavforMEd - Sophia zur Überwachung der UN-Resolution zum Embargo von [...] teilnahmen.

Mehr

NBC News berichtete, dass der Pentagon-Sprecher bekannt gab, dass XNUMX US-Militärangehörige nach den iranischen Raketenangriffen auf den irakischen Luftwaffenstützpunkt Ain al-Asad Anfang dieses Monats Gehirnerschütterungen und Hirnverletzungen erlitten hatten. Der Iran hat mehr als ein Dutzend ballistische Raketen gegen zwei irakische Luftwaffenstützpunkte abgefeuert [...]

Mehr

Bliz in Mali, mindestens sechs Soldaten getötet Nach Angaben der Armee des afrikanischen Landes auf ihrem Twitter-Account haben nicht identifizierte bewaffnete Männer während eines Bliz, der gestern Abend durchgeführt wurde, mindestens sechs Soldaten getötet und andere verletzt eine noch nicht angegebene Nummer. Der Blitz fand im Zentrum von Mali statt [...]

Mehr

Unter den zahlreichen Berichten des Generalsekretärs der Vereinten Nationen an den Sicherheitsrat hebt der Bericht vom 21. Januar eine "Warnung" für die ständige Bedrohung durch ISIS hervor, die in Südlibyen anhält: "Es besteht eine konkrete Möglichkeit, dass die Sicherheitslage im Süden von Libyen könnte sich weiter verschlechtern und der Organisation und anderen extremistischen Gruppen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Matteo Salvini fordert seine Gegner heraus, er möchte, dass sie herauskommen, und wie er in den sozialen Medien und im Fernsehen sagte, möchte er sie im Senat in den Augen sehen, während sie gegen ihn stimmen. Eine politische Strategie, von der viele glauben, dass sie der Regierungsmehrheit, die [...]

Mehr

DAS ERGEBNIS DER BERLINISCHEN KONFERENZ Die Delegationen von Fayez al Serraj und General Haftar weigerten sich, sich in allen Phasen der Berliner Konferenz zu treffen. Der Premierminister von Tripolis, Fayez al Serraj, sagte gegenüber der Dpa-Agentur: "Wenn die Aggression von General Khalifa Haftar wieder aufgenommen wird, werden wir uns weiterhin energisch verteidigen, bis [...]

Mehr

UNSMIL in einer Notiz: „tiefe Besorgnis über die gegenwärtigen Bemühungen, die Ölförderung in Libyen zu stoppen oder zu gefährden. Dieser Schritt hätte in erster Linie verheerende Folgen für das libysche Volk, das für sein Wohlergehen auf den freien Ölfluss angewiesen ist. Es wird auch schreckliche Auswirkungen auf die bereits verschlechterte wirtschaftliche und finanzielle Situation haben [...]

Mehr

Die britische Zeitung "The Guardian" zitierte das syrische Observatorium für Menschenrechte als Bestätigung dafür, dass etwa 2000 Rebellen aus der syrischen Stadt Idlib nach Libyen versetzt würden, um die Truppen von Fayez al-Serraj zu verstärken. Die New York Times hingegen berichtete über die Nachricht, dass die Streitkräfte der Tripoli Protection Force [...]

Mehr

Die internen Demonstrationen scheinen die Position von Rohani nicht zu mildern, der erklärte: "Die tägliche Anreicherung" von Uran durch den Iran ist jetzt "überlegen" gegenüber dem, was vor der Unterzeichnung des Atomabkommens von 2015 geschah und dann einseitig aufgegeben wurde von den USA und jetzt auch von Europa in Frage gestellt. Heute gibt es im Bereich der Kernenergie keine Einschränkungen mehr. “ [...]

Mehr