FederPetroli Italia drückt seine große Zufriedenheit mit der Wiederwahl des Staatsoberhauptes Sergio Mattarella aus. „Der vom Parlament zum Ausdruck gebrachte Wille wird von uns uneingeschränkt geteilt, in der Hoffnung, dass dieses Mandat unter dem Banner der von der Verfassungscharta vertretenen Werte der Freiheit und Solidarität erfüllt werden kann“, die Worte und Wünsche des Präsidenten von FederPetroli Italia -Michel Marseille. Lass es laufen […]

Mehr

Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie im Palazzo del Quirinale überreichte der Präsident der Republik Sergio Mattarella dem Brigadegeneral Diodato Abagnara die Ehre zum Ritter des Militärordens von Italien mit folgender Motivation: "Kommandant der Joint Task Force Libanon - Sektor West führte das komplexe und artikulierte multinationale Kontingent mit Wert, Expertise und Entschlossenheit, [...]

Mehr

Pizzo Calabro (Vibo Valentia) wird in diesem Jahr 'Tutti a Scuola', die jährliche Einweihungsfeier des Schuljahres, veranstalten. Morgen, ab 16.30 Uhr, empfängt die Schulgemeinschaft des Omnicomprensivo-Instituts der Stadt den Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella, den Bildungsminister Patrizio Bianchi und einige Schülerdelegationen, die Institutionen aus ganz Italien vertreten. […]

Mehr

Die Preise für den Eni-Preis 2020 werden am 14. Oktober in Rom im Rahmen der offiziellen Zeremonie im Palazzo del Quirinale in Anwesenheit des Präsidenten der Italienischen Republik, Sergio Mattarella, verliehen. Eni gibt die Namen der Forscher und Wissenschaftler bekannt, die die dreizehnte Ausgabe des Eni Award gewonnen haben, der im Laufe der Jahre zu einem [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Präsident Mattarella warf die letzte Karte und bat den Präsidenten der Kammer, Roberto Fico, die Mehrheit im Parlament zu testen, um den scheidenden Premierminister Giuseppe Conte zu unterstützen und die ehrenwerten Mitglieder des Spiels einzubeziehen. Iv. Eine Adresse, die daher ein Interview mit denen von Italia Viva vorsieht, die [...]

Mehr

Angst und Hoffnung waren die Schlüsselwörter der Jahresendrede des Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella, der eine Rückkehr zur Normalität und wirtschaftlichen Erholung forderte und gleichzeitig an die Notwendigkeit erinnerte, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, bis "die Impfkampagne die endgültig besiegt hat." Pandemie". Bleiben wir vereint, wird die Warnung an [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die erste Nacht der Präsidentschaft der Parlamentssäle durch die Liga ist vorbei, sie werden bis zum bitteren Ende weitergehen, bis ihre Anfragen gehört und bewertet werden. Carroccio-Parlamentarier wollen, dass die nächsten Regierungsentscheidungen durch das Parlament gehen, wie es immer war, bevor der Covid-19-Gesundheitsnotstand beschlossen wurde. [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gegen 18.00 Uhr das übliche Kriegsbulletin, das vom Vertreter des Schutzes gelesen wurde. Jeden Tag werden Hunderte von Todesfällen angekündigt. Wir haben einen traurigen Weltrekord gebrochen. Angesichts dieses gnadenlosen Szenarios folgen die "Vermutungen" der Experten in den verschiedenen Fernsehprogrammen und in den großen italienischen Zeitungen aufeinander. Von den katastrophalsten, wenn die gleichen [...]

Mehr

Heute Morgen hat der Präsident der Republik, Sergio Mattarella, den Vorsitzenden der Liga, Matteo Salvini, auf gemeinsamen Antrag der Mitte-Rechts-Partei angerufen, um angesichts der jüngsten Ereignisse ein dringendes Treffen zu vereinbaren. Die Mitte-Rechts-Partei hatte darum gebeten, im Quirinale empfangen zu werden, um den Coronavirus-Notfall zu unterstützen, da die Regierung bisher keine [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Quirinale machte sich so sehr von der Verzögerung des Wirtschaftsmanövers bemerkbar, dass der Ministerpräsident Giuseppe Conte gestern auf den höchsten Hügel Roms klettern musste, um den Präsidenten der Republik zu beruhigen und auf den neuesten Stand zu bringen Arbeitsfortschritt. Im Moment sind die am meisten diskutierten Maßnahmen eingefroren, die [...]

Mehr

„Seit ich Premierminister bin, kann ich mich nicht erinnern, wie viele regionale Stimmen es gegeben hat. Es ist nicht so, dass jede regionale Abstimmung ein Referendum über die Regierung ist. Die MS befindet sich in einer Übergangsphase und Luigi Di Maio sagte auch, dass eine interne Renovierung erforderlich sei. Also müssen wir [...] einen Moment Zeit geben

Mehr

Marco Liconti von Adnkronos hat eine schöne Seite über die internationale Intrige „Russiagate“ geschrieben. Aus der Nachrichtenagentur ging hervor, dass die italienischen 007 gehört wurden, die jegliche Beteiligung an der Übergabe der beiden Handys von Professor Joseph Mifsud an Mitglieder der amerikanischen Dienste kategorisch bestritten. Tatsache ist, dass die aus [...] extrapolierten Daten

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der gestrige #spread lag bei 281 Basispunkten. Die ständigen Streitigkeiten zwischen Di Maio und Salvini sind eine großartige Gelegenheit für die Märkte, Italien an der Leine zu halten. Luigi Di Maio warnt: „Hör auf, von verantwortungslosen Menschen zu schießen. Es ist nicht möglich, 3% der Defizit-BIP-Quote zu überschreiten. “ Matteo Salvini hingegen antwortet: "Wir müssen und [...]

Mehr

Die Gewerkschaftsverbände der Streitkräfte und Polizeikräfte mit militärischer Ordnung unter Berücksichtigung der Untätigkeit und Ausgrenzung im Generalstab, den verschiedenen Fraktionen und nicht zuletzt innerhalb der Verteidigungskommission, wo noch restriktive Maßnahmen ergriffen werden über das bekannte Gesetz zur militärischen Gewerkschaftsbildung, das von der ehrenwerten Emanuela Corda von [...]

Mehr

Der Präsident der Republik, Sergio Mattarella, sandte anlässlich des 96. Jahrestages der Gründung der Luftwaffe eine Nachricht an den Stabschef der Luftwaffe, General Alberto Rosso. "Ich spreche einen Gedanken der Dankbarkeit und Dankbarkeit an die Flieger, die unserem Land mit Ehre, Hingabe und Opfer gedient haben, und ich huldige [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Lebensader für alle Krisen jenseits der Grenze ist der Präsident der Republik Sergio Mattarella. Immer häufiger wenden sich die Führer anderer Länder an das Quirinale, um "peinliche" Situationen zu lösen und aufzulösen. Diesmal verzögerte der französische Präsident Macron keinen Moment und wandte sich an den italienischen Präsidenten [...]

Mehr

"Einen konstruktiven Dialog mit der EU über das Manöver aufnehmen" und "Italien von finanzieller Instabilität fernhalten": Dies sind die Worte, die der Präsident der Republik, Sergio Mattarella, in einem an den Ministerpräsidenten Giuseppe Conte gerichteten Brief verwendet hat. Das Staatsoberhaupt fordert die Regierung auf, bei der Genehmigung der Vorlage des Haushaltsplans bei den Kammern am Leben zu bleiben [...]

Mehr

Sergio Mattarella könnte laut der Zeitung ItaliaOggi das sinkende Schiff verlassen. Nach den schwierigen Entscheidungen der gelbgrünen Regierung, die das Defizit vergrößerten und Europa gegen das Land stellten (mehr als es bereits war), stehen wir vor einem neuen politischen Paradigma. Die Zahlen, die die öffentlichen Finanzen schützen mussten [...]

Mehr

Laut der Tageszeitung La Stampa wurde der Sturm der Beleidigungen und Drohungen gegen den Präsidenten der Republik in den Tagen maximaler politischer Spannungen von einem Netzwerk verdächtiger Konten angetrieben. Der Tsunami von Kritik und Beschimpfungen, der das Staatsoberhaupt (einschließlich schädlicher Inhalte und Bedrohungen) in seinen Höhepunkt gebracht hat, hat zwischen Sonntag und Montag seinen Höhepunkt erreicht [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Neutrale Regierung, Zweckregierung, Präsidentenregierung, Waffenstillstandsregierung, Minderheitsregierung und schließlich eine „schöne“ Küstenregierung. Jeden Tag wird ein unbestimmter Begriff geprägt, um das Undefinierbare zu identifizieren, da Sie laut der Abstimmung der Italiener keine Entscheidung treffen möchten. Es ist unmöglich zu verstehen, warum es nicht gegeben werden kann [...]

Mehr