Die Washington Post hat nach Interviews mit einigen hochrangigen amerikanischen Militärs die Warnung vor einem möglichen Bürgerkrieg nach den Ergebnissen der nächsten Präsidentschaftswahlen im Jahr 2024 geäußert auf dem Capitol Hill vor einem Jahr. Um es zu melden, [...]

Mehr

Steve Bannon, der Guru des Wahlkampfs, der zum Sieg Donald Trump führte, hat sich gestern spontan dem FBI ergeben, nachdem dem Kongress Empörung vorgeworfen wurde, weil er sich weigerte, an den parlamentarischen Ermittlungen zum Angriff auf das Kapitol am 6. Januar mitzuarbeiten . Bevor er die Schwelle des Bundespolizeipräsidiums überquerte, donnerte Bannon auf die [...]

Mehr

Heute ist Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem seit langem geplanten Besuch in Polen, der den Auftakt einer Tournee durch europäische Länder vor ihrem Abschied vom öffentlichen Leben darstellt. Um die Szene ein Schatten zu markieren, der nicht zuletzt die interne Debatte in Polen erschüttert: Die bedingungslose Unterstützung Deutschlands für die russische Nord-Gaspipeline [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Auf dem Capitol Hill verglichen die Parlamentarier die Stimmen der 50 amerikanischen Staaten, als gegen 13.30 Uhr Ortszeit die Hölle war. Niemand hätte jemals gedacht, dass der US-Kongress von der trumpianischen Bevölkerung belagert und sogar angegriffen werden könnte. Die Szenen der Demonstranten, die die Orte der amerikanischen Macht betreten [...]

Mehr

Das Parlament stimmte dafür, das Veto von Präsident Trump in Bezug auf das jährliche Gesetz zur Militärpolitik aufzuheben, indem es parteiübergreifende Unterstützung für die Verabschiedung des Einspruchsgesetzes des Präsidenten und die Verabschiedung des Verteidigungsgesetzes in Höhe von 740 Milliarden US-Dollar erhielt, wodurch es effektiv untergraben wurde das erste Mal in den letzten vier Jahren auf [...]

Mehr

(Marco Zacchera) von Lassen Sie mich vorstellen. Stellen wir uns vor, dass Biden in der Nacht des Wahlgangs weitgehend an der Spitze gestanden hatte, nachdem er die Stimmen in den Wahllokalen gezählt hatte, und dann war der finstere Trump plötzlich mit den Stimmen in der Post genug gestiegen, um ihn zu überwinden. Wie hätten die amerikanischen und italienischen Medien Ihrer Meinung nach reagiert? Dann - immer vorstellend - [...]

Mehr

(von Marco Zacchera) Es wird daher höchstwahrscheinlich Joe Biden sein, der neue US-Präsident, auch wenn der Verdacht auf Wahlbetrug bei der Briefwahl noch lange im Mittelpunkt der Diskussionen stehen wird. Was mich jedoch sehr störte, waren die absolut voreingenommenen Kommentare der meisten italienischen Medien und des Fernsehens [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Der teuerste Wahlkampf aller Zeiten, 10,8 Milliarden Dollar, um die Entscheidung der Amerikaner zu leiten. Eine noch nie dagewesene astronomische Figur, die vom Center for Responsive Politics enthüllt wurde. Meinungsforschungsinstitut, das zur Zeit des Coronavirus versucht, Daten und Widersprüche der [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Präsidentschaftswahlen hatten immer einen einzigartigen Reiz, sowohl für die Wahlkämpfe, die jeden Tag zum Nachteil des einen oder anderen Kandidaten von einer Wendung geprägt sind, als auch weil Sie auf jeden Fall für den mächtigsten Mann stimmen der Erde. Inmitten sexueller Skandale und verschiedener Amtsenthebungen behalten die beiden Kandidaten [...]

Mehr

Russland hat es abgelehnt, den Taliban Belohnungen für das Töten von US-Truppen in Afghanistan anzubieten. In einer Reihe von "Tweets" sprach die russische Botschaft in Washington von "falschen Nachrichten" und beschuldigte die New York Times, die darüber geschrieben hatte, Nachrichten zu verbreiten, die Bedrohungen für Diplomaten auslösten [...]

Mehr

John Bolton, Trumps ehemaliger nationaler Sicherheitsberater, schrieb das Skandalbuch "The Room Where It Happened", die Erinnerung an seine heikle Position, als er von April bis September neben Präsident Trump im "Kontrollraum" saß. Jahr 2019. Es wird nächsten Dienstag veröffentlicht. Präsident Trump hat die Intervention von [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Die Agentur Associated Press veröffentlichte gestern auf ihrer Website eine Reihe von Dokumenten der Weltgesundheitsorganisation, die sich auf den letzten Januar beziehen, als der Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus die Zusammenarbeit der Chinesen beim Austausch offen lobte Information. Unter großer Geheimhaltung waren die Organisationsbeamten jedoch sehr besorgt über die Verzögerungen und [...]

Mehr

Gestern sprach US-Präsident Donald Trump über die globale Lieferkette der F-35 und die Möglichkeit, mehr Arbeitsplätze in die USA zu bringen. Trump sprach mit Maria Bartiromo von Fox Business Network über die F-35. Der Journalist fragte den Präsidenten, ob er an ein Programm gedacht habe, um Anreize für die wichtigsten US-Industrien zu schaffen - wie [...]

Mehr

Die US-Regierung erwägt, Dutzende chinesischer Diplomaten und Journalisten aus dem Land zu vertreiben, da sie als verdeckte Spione gelten. Anfang dieses Monats kündigte die chinesische Regierung die Ausweisung von 13 amerikanischen Journalisten aus drei großen Zeitungen, dem Wall Street Journal, der New York Times und der Washington Post, an. Peking hat [...]

Mehr

Yuanyuan Zhu war am 9. März im Fitnessstudio in San Francisco, als er kurz vor seinem letzten Training stand. Ein Mann fing an, ihn anzuschreien und beleidigte sie wegen der Epidemie, die in China ausbrach. Sie verließ sofort das Fitnessstudio und ging zur Bushaltestelle. Es folgte derselbe "Schreihals", der in der Nähe des [...]

Mehr

NBC News berichtete, dass der Pentagon-Sprecher bekannt gab, dass XNUMX US-Militärangehörige nach den iranischen Raketenangriffen auf den irakischen Luftwaffenstützpunkt Ain al-Asad Anfang dieses Monats Gehirnerschütterungen und Hirnverletzungen erlitten hatten. Der Iran hat mehr als ein Dutzend ballistische Raketen gegen zwei irakische Luftwaffenstützpunkte abgefeuert [...]

Mehr

Trump zerkleinert keine Worte und spricht von einem phänomenalen Verständnis: "Kaufen Sie neue Traktoren, es kommt eine großartige Saison für das Geschäft". Die Chinesen werden in den nächsten zwei Jahren amerikanische Waren im Wert von 197 Milliarden US-Dollar kaufen, und die USA verpflichten sich, chinesische Waren im Wert von 156 Milliarden US-Dollar zu kaufen. Die Frist von 19 [...]

Mehr

„Selbstverteidigung zu töten ist als letztes Mittel erlaubt, um das eigene Leben oder das anderer zu schützen. Die Vereinigten Staaten müssten nachweisen, dass sie einer unmittelbaren Bedrohung für das Leben anderer ausgesetzt sind und dass es zum Schutz dieser Leben keine andere Wahl gibt, als tödliche Gewalt anzuwenden. Bisher keine solche Rechtfertigung [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der Iran ist verwundet und nach Ansicht vieler Analysten besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Rache vor der Tür steht. Zu sehr der amerikanische Affront gegen die Ermordung von General Soleimani, war er ein Stratege der ersten Ebene, der zu einem nationalen Symbol im Kampf gegen den Westen wurde. Was für ein Krieg könnte es sein? Sicherlich wird es nie möglich sein, eine [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Während die Türkei die Entsendung ihrer Truppen nach Tripolis am 7. Januar für ein Jahr genehmigt hat, wird die europäische Mission nach Tripolis und Bengasi gehen, um zu versuchen, die beiden Parteien Haftar und al Serraj zum Dialog zu bringen. eine dauerhafte politische Einigung zu erzielen. Unsere ausländischen Vertreter haben nicht [...]

Mehr

Taylor Adam vom WP erklärt ausführlich, was im Irak zwischen den USA und dem Iran passiert und warum der Irak für die gesamte Region wichtig ist. Die Spannungen zwischen den Vereinigten Staaten und dem Iran haben im Laufe des Jahres 2019 zugenommen, aber am Silvesterabend nahmen sie einen Aufschwung zu, der die US-Botschaft [...]

Mehr

Die New York Times berichtete, dass das russische Militär am vergangenen Freitag bekannt gegeben habe, dass es eine Hyperschallwaffe eingesetzt habe, die es schafft, den amerikanischen Raketenabwehrsystemen zu entkommen, und damit ein neues Kapitel im langen Wettrüsten zwischen den beiden wichtigsten Atommächten aufgeschlagen hat. in der Welt. Amerikanische Beamte zögern, [...]

Mehr

In Kürze wird #Gazprom den Beginn der Flüssiggasversorgung Chinas über die Pipeline „Power of Serbia“ bekannt geben. Mit dieser Arbeit bereitet sich Russland darauf vor, die weltweite Führungsrolle bei der Verteilung von Energie, insbesondere von Flüssiggas, zu erobern. Wie Bellomo in Il Sole 24Ore schreibt, wird der russische Schritt dazu neigen, [...]

Mehr

Am 3. und 4. Dezember lassen die Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der NATO in London und die Spannungen zwischen den Führern der 29 Mitgliedstaaten nicht nach. US-Präsident Donald Trump will Europa nicht länger "subventionieren". Trump will, dass die EU-Länder bis 2024 mindestens 2% des BIP für Verteidigung ausgeben (Italien ist [...]

Mehr

Mit 10 Milliarden US-Dollar verlässt sich das Pentagon bei Cloud-Computing-Diensten auf Microsoft. Eine Ohrfeige, die die Trump-Administration Amazon geben wollte, die sicher schon an dem Projekt arbeitete, hatte auch Räumlichkeiten und Wohnungen in der Nähe des Pentagons gekauft. Die Feindseligkeit zwischen Donald scheint diesmal gewonnen zu haben [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die USA geben dem Dossier „Russiagate“ kriminelle Relevanz, daher werden die Leiter der amerikanischen Dienste zur Zeit der Obama-Regierung befragt. Bundesrichter Beryl Howard hat entschieden, dass das Justizministerium der Vereinigten Staaten die unbearbeitete Version des Berichts des Sonderberaters Robert Mueller dem Repräsentantenhaus von […]

Mehr

Ein Tweet von US-Präsident Donald #Trump hat möglicherweise die Geheimnisse der amerikanischen Satellitenaufklärungsfähigkeiten gefährdet. Laut Experten, die den Tweet über das Wochenende analysiert haben. Der US-Präsident hat am Samstag, den 30. August, auf seinem persönlichen Twitter-Account eine Nachricht über das iranische Weltraumprogramm veröffentlicht. Die Nachricht lautete: "Die Staaten [...]

Mehr

Donald Trump will Grönland kaufen. Der Präsident der Vereinigten Staaten möchte Dänemark ein Angebot machen, die riesige Insel zwischen dem Nordatlantik und dem Polarkreis mit ihren 56 Einwohnern zu kaufen. Dies wurde vom Wall Street Journal berichtet, wonach ein Teil der Berater dem Präsidenten gesagt hätte, dass es sehr viel sein würde, andere jedoch [...]

Mehr

Außer Salvini, Savoini & Co. Mit Russland werden die Fakten von Angela Merkel mit Gazprom gemacht. Jetzt ist das Spiel mit Ursula von der Leyen, der neuen Präsidentin der EU-Kommission, beendet. Fausto Carioti über Libero erklärt die Details der Operation. Seite an Seite Putins Lobbyisten, das vom Kanzler angeführte Team und die [...]

Mehr

US-Präsident Donald #Trump traf sich mit dem nordkoreanischen Staatschef #Kim Jong Un im sogenannten Joint Security Area (JSA), der von Soldaten aus beiden Koreas patrouilliert wurde, die sich herzlich die Hände schüttelten und beide Hoffnungen auf Frieden zum Ausdruck brachten. und besiegelte damit das dritte Treffen zwischen den beiden Führern in etwas mehr als einem Jahr [...]

Mehr

Die Vereinigten Staaten werden keine neuen Zölle auf aus China importierte Waren erheben, sagte Donald Trump bei der G20 in Osaka am Rande des Treffens mit Xi Jinping. „Auf absehbare Zeit werden wir China keine Zölle mehr auferlegen. Wir werden mit China zusammenarbeiten. Sie werden in den USA verhandeln und Geld ausgeben “, sagte der amerikanische Tycoon gegenüber Reportern. [...]

Mehr

Trump erklärt in einer langen Rede, was letzte Nacht passiert ist, als er den Angriff auf den Iran wenige Minuten vor Beginn gestoppt hat. „Ich fragte, wie viele Menschen sterben würden. '150, Sir', wurde ich von einem General beantwortet. Also habe ich zehn Minuten vor dem Angriff alles gestoppt, was nicht proportional zum Abschuss einer Drohne gewesen wäre. “ Die Inhalte […]

Mehr

Letzte Nacht gegen 20 Uhr Ortszeit in Washington befahl Donald Trump einen Angriff auf bestimmte iranische Ziele als Vergeltung für den Abschuss der US-Spionagedrohne im Golf. Das gesamte militärische Gerät war bereits gestartet und in der Lage, den Angriff zu starten. Aber bevor er die Operation startete, brach Trump die Operation ab, [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der Vizepräsident des italienischen Rates Matteo #Salvini flog nach Washington. Ein Besuch, der bereits vor den Wahlen verschoben worden war. Heute jedoch, nach dem Ergebnis der Europawahlen, bei denen eine Volksabstimmung zugunsten der Liga stattfand, nimmt der Besuch eine andere Konnotation an, insbesondere mit einer EU-Kommission, die immer [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump sagte, er würde US-Geheimdiensten nicht erlauben, Spione gegen Nordkorea einzusetzen. Der amerikanische Präsident sprach letzten Dienstag mit Reportern im Weißen Haus, als er um eine Stellungnahme zu dem Bericht gebeten wurde, der im Wall Street Journal erschien. Laut dem Bericht [...]

Mehr

Amerikanische Agenten haben Hunderte von Menschen festgenommen, die kürzlich aus Afrika geflohen sind (von Massimiliano D'Elia). Donald Trump überlegt, wie er gegen südamerikanische Migranten vorgehen soll, die die Grenze über Mexiko überqueren, um in die USA zu gelangen. Es gab viele Kontakte zu den mexikanischen Behörden, um die Auswirkungen des Zollbeginns auf mexikanische Produkte abzuschwächen. [...]

Mehr

Präsident Donald Trump führte ein Telefongespräch mit Marschall Khalifa Haftar, um die laufenden Bemühungen zur Terrorismusbekämpfung und die "Notwendigkeit, Frieden und Stabilität zu erreichen" zu erörtern. Das Weiße Haus sagt es. "Der Präsident erkannte Haftars bedeutende Rolle bei der Bekämpfung des Terrorismus an, und die beiden diskutierten eine [...]

Mehr

Großbritannien greift in die Libyenkrise ein und macht sich bei den Vereinten Nationen Gehör. Der vorgeschlagene Vorschlag appelliert an beide Seiten, "von kriegerischer Rhetorik Abstand zu nehmen" und "neue Maßnahmen" zu vermeiden. In Wirklichkeit ist es jedoch ein Punkt zugunsten von Premierminister Payez al-Sarraj, weil er Sie einlädt, sich an den Sonderbeauftragten zu wenden [...]

Mehr

Die Trump-Regierung möchte Partnern und Verbündeten den Kauf von US-Waffen und anderer militärischer Ausrüstung erleichtern, um sie von den Versuchungen des chinesischen und russischen Marktes abzulenken. Ein Beamter des US-Außenministeriums sagte, dass mindestens 8 Milliarden US-Dollar zur Verfügung gestellt werden, um flexiblere Kredite anzubieten, die [...]

Mehr

Sara Sanders, Sprecherin des Weißen Hauses, kündigte an, dass die Vereinigten Staaten nach Abschluss des Abzugs im Frühjahr etwa 200 Soldaten "als kleine Gruppe für friedenserhaltende Operationen" in Syrien zurücklassen werden, ohne anzugeben, wo diese Truppen stationiert sein werden und wie sie sein werden tatsächlich ihre Aufgabe und wie lange sie bleiben werden, beschränken sich darauf, über [...]

Mehr

Die Isis um Baghuz sind im Begriff zu kapitulieren und die USA werden Syrien verlassen, sobald die Drecksarbeit vorbei ist. Die Washington Post, die US-Quellen und andere in der Region beteiligte Länder zitiert, unterstreicht die französisch-britische Position gegenüber Donald Trump. Der britische Außenminister Jeremy Hunt hatte bereits darauf hingewiesen: „Es gibt keine Aussicht auf [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump bekräftigte seine Absicht, US-Streitkräfte, die in "endlose" Kriege in Syrien und Afghanistan verwickelt sind, zurückzuziehen und sie im Irak in einem anti-iranischen Schlüssel zu belassen. Trump im Zuge eines Interviews mit dem US-Fernsehsender CBS vor dem Hintergrund der laufenden Verhandlungen zwischen den Staaten in Katar [...]

Mehr

Recep Tayyip Erdogan, Präsident der Türkei, kehrte in einem Artikel der russischen Zeitung "Kommersant" zurück, um über die jüngste Kontroverse mit US-Präsident Donald Trump zu sprechen, der in den letzten Tagen drohte, die Türkei in diesem Fall "wirtschaftlich zu zerstören" Letzterer "greift die Kurden an" in Nordsyrien. "Die Türkei sucht nicht [...]

Mehr

Gestern hat sich PRP Channel in einem Leitartikel ausführlich mit der NATO befasst, angesichts der neuen globalen Strategie der USA und der Schwierigkeit, sich auf die Türkei zu beziehen, die von Analysten als "zweiwertig" eingestuft wird. Es war ein Zufall, dass Donald Trump am selben Tag in Bezug auf die türkischen Ziele gegen die syrischen Kurden der Ypg die [...]

Mehr

Der frühere republikanische Senator aus Arizona, Jon Kyl, hat Angebote des Weißen Hauses abgelehnt und erklärt, er sei nicht an der Position des Chefs des Pentagon interessiert. Kyl, ein großer Experte für Außenpolitik und Sicherheitsfragen, verließ den Senat 2012 nach drei Amtszeiten, um im vergangenen Jahr für einige Monate zurückzukehren, nominiert nach seinem Tod [...]

Mehr

Die teilweise Blockade der Aktivitäten der US-Regierung und die "Abschaltung" könnten "Monate oder sogar Jahre" dauern. Präsident Donald Trump hätte deutlich gemacht, die Finanzierung der Mauer an der Grenze zu Mexiko voranzutreiben. Dies ist der Kommentar des Führers der Demokraten im Senat, Charles Schumer, am Ende des Treffens im Weißen Haus [...]

Mehr

Rainews.it berichtet, dass Verteidigungsminister Jim Mattis die Trump-Administration verlässt: In seinem Rücktrittsschreiben führt der Chef des Pentagon Differenzen mit dem Präsidenten in Bezug auf die Beziehungen zu Verbündeten an und stellt fest, dass Trump einen Verteidigungsminister mit entsprechenden Ideen verdient ihr. Mattis hingegen hatte in den letzten Wochen klare Vorstellungen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die italienische Regierung erntet in Bezug auf das „Libyen-Dossier“ die Früchte der Washingtoner Abkommen vom 30. Juli zwischen Premierminister Giuseppe Conte und dem amerikanischen Präsidenten Donald Trump. In der am Ende des Treffens organisierten Pressekonferenz sprach US-Präsident Donald Trump vom "strategischen Dialog" mit Italien, der auf einer Zusammenarbeit von [...]

Mehr

Die US-Regierung plant, Visa und Kontrollen für chinesische Staatsbürger, die an amerikanischen Universitäten studieren, stärker einzuschränken, da sie der Spionage verdächtigt werden. Die Nachricht kam nach der gefürchteten Entscheidung der Regierung von US-Präsident Donald Trump, allen chinesischen Bürgern das Studium an amerikanischen Universitäten zu verbieten. Auf [...]

Mehr

Trump: "Es gibt keine rauchende Waffe", bin Salman ist ein persönlicher Freund von mir Laut einem geheimen Bericht der Central Intelligence Agency hat der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman mindestens elf Textnachrichten an den Verantwortlichen des 15-köpfigen Teams gesendet der den Journalisten Jamal Khashoggi erschossen hat. Der CIA-Bericht ist [...]

Mehr

Am 5. November setzte Präsident Trump seinen Plan fort, die Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran wieder einzuführen, nachdem er die Vereinigten Staaten vom iranischen Atomabkommen 2015 zurückgezogen hatte. Außenminister Mike Pompeo über USA Today: „Unser Ziel soll das iranische Regime auf die Einnahmen hinweisen, die es zur Finanzierung gewalttätiger Aktivitäten verwendet [...]

Mehr

"Sanktionen kommen", Sanktionen sind auf dem Weg, also kündigt Donald Trump mit einer Nachricht auf Twitter die Wiederherstellung aller US-Sanktionen gegen den Iran ab Montag, dem 5. November an. Meist sind Öl und Banken betroffen. Dies ist ein Versuch, der Regierung von Teheran die Beine abzuschneiden, auch wenn das Weiße Haus weiterhin [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der italienische Premierminister Giuseppe Conte hat die Unterstützung von Donald Trump und Wladimir Putin mit einem einzigen Schlag gesammelt. Auf dem Palermo-Gipfel am 12. und 13. November steigt der Rang der Teilnehmer für das Libyen-Dossier. Russland hat die Teilnahme des russischen Premierministers bestätigt [...]

Mehr

Der Marsch von mehr als zweitausend Migranten aus Honduras in die USA, die sich auf einer Brücke zwischen Guatemala und Mexiko versammelt hatten, wurde fortgesetzt. Die Migranten versammelten sich in einem Park in der mexikanischen Grenzstadt Ciudad Hidalgo und stimmten mit Handzeichen für die Entscheidung, wieder in die Karawane zu steigen und [...]

Mehr

Der US-Senat hat schließlich die Ernennung von Richter Brett Kavanaugh zum Obersten Gerichtshof bestätigt und damit einen langen, kontroversen und kontroversen Prozess abgeschlossen, der Wochen dauerte. 50 Senatoren stimmten für Kavanaughs Bestätigung, 48 mit "Nein". Für Trump war es ein historischer Abend, der am Ende einer erfolgreichen Woche stattfand. [...]

Mehr

Die neuen globalen Herausforderungen für piemontesische Unternehmen im SACE-Exportbericht 2018 Im Zentrum der von SACE SIMEST und Intesa Sanpaolo organisierten Konferenz stehen die Standpunkte der Unternehmen: Sanlorenzo Yacht, Asja Ambiente Italia, Mecaer Aviation Group Während sich die jüngsten Aufgabenrunden verstärken Spannungen zwischen den USA und China, Befürchtungen eines Handelskriegssprungs [...]

Mehr

Donald Trump teilte bei einer Demonstration seiner Anhänger in West Virgiania seine Begeisterung für das neue Klima der Entspannung, das mit Kim Jong Un geschaffen wurde, und erklärte, dass wir uns nach dem Briefwechsel mit dem nordkoreanischen Führer verliebt hätten ". Die Zeiten, in denen die beiden Führer [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump präsidierte zum ersten Mal vor einem kalten Publikum die Generalversammlung der Vereinten Nationen. Es gab auch einige sarkastische Kichern von den Weltvertretern, die anwesend waren. Trump warnte Europa, "dass es Sanktionen gegen den Iran umgehen will" und einen Frontalangriff auf China auf [...]

Mehr

Benyamin Netanyahus Abreise nach New York ist für heute geplant, wo er nächsten Donnerstag auf der UN-Generalversammlung sprechen wird. Am Rande der Versammlung wird Premierminister Netanjahu Donald Trump und wahrscheinlich auch den ägyptischen Führer Sisi treffen. Es gab viele Themen, die bei dem Treffen mit Trump diskutiert werden konnten, eines davon war das Dossier über den amerikanischen Friedensplan und [...]

Mehr

Präsident Donald Trump sagte heute auf wiederholte Anfragen Polens nach einem dauerhaften militärischen Aufenthalt der Vereinigten Staaten, dass die Vereinigten Staaten diese Bitte prüfen und die Bedenken Polens hinsichtlich einer möglichen Aggression der Vereinigten Staaten teilen. von Russland. Polen hat wiederholt [...]

Mehr

Quellen im Palazzo Chigi haben mitgeteilt, dass Premierminister Giuseppe Conte die Unterstützung von Präsident Donald Trump für einige heiße Dossiers für Italien erhalten hat. Libyen, ein ständiger Kontrollraum für das Mittelmeer und die Frage von Handel und Zöllen. In Bezug auf Libyen kann Giuseppe Conte auf die amerikanische Unterstützung für [...]

Mehr

Giuseppe Conte versucht, die bilateralen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten nach den Zeichen der Wertschätzung zu festigen, die Trump Anfang Juni während des Treffens der NATO-Staaten erhalten hat. Nachdem sie das Gästebuch im Roosevelt Room unterschrieben haben, ziehen die beiden Leiter in den ovalen Raum, um die privaten Gespräche zu beginnen, wo sie [...]

Mehr

Erdogan hat keine Angst vor der Androhung von US-Sanktionen im Falle der Nichtfreigabe des amerikanischen Pastors Andrew Brunson. Brunson wurde beschuldigt, eine Gruppe in der Nähe der kurdischen Arbeiterpartei (PKK) unterstützt zu haben, die angeblich den gescheiterten Militärputsch von 2016 ausgelöst hat. Der Pastor, der die Vorwürfe bestritt, riskiert bis zu […]

Mehr

US-Präsident Donald Trump will eine neue militärische "Weltraumtruppe", aber der Kongress ist immer noch anderer Meinung. Der Senat und das Repräsentantenhaus haben sich getroffen, um die Verteidigung zu ermächtigen, 716 Milliarden US-Dollar auszugeben. Diese Mittel sind erforderlich, um den Grundstein für eine sechste Streitmacht zu legen, die dem Weltraum gewidmet ist. Dies ist das [...]

Mehr

Wie zu erwarten war, ließ Donald Trumps Antwort auf die Worte des iranischen Präsidenten Rouhani, der erklärt hatte, dass die feindliche Politik gegen Teheran zur "Mutter aller Kriege" führen könne, nicht lange auf sich warten. Trump warnte den iranischen Präsidenten, die Vereinigten Staaten nicht zu bedrohen. In einer Nachricht [...]

Mehr

Der iranische Präsident Hassan Rouhani sprach mit einigen iranischen Diplomaten, die sich ausdrücklich auf die Außenpolitik von US-Präsident Donald Trump bezogen. Im tiefsten Moment seiner Rede sagte er: "Die USA sollten wissen, dass der Frieden mit dem Iran die Mutter allen Friedens ist und der Krieg mit dem Iran die [...]

Mehr

Mehrere ehemalige US-Geheimdienstbeamte haben ihre aktiven Kollegen zum Rücktritt aufgefordert, obwohl Präsident Donald Trump sich wegen der angeblichen Einmischung Russlands in die Präsidentschaftswahlen 2016 gewendet hat. Am Dienstag gab der US-Präsident einen ungewöhnlichen Rückzug und eine Korrektur der seine öffentliche Erklärung am Montag in Helsinki, Finnland, in der es [...]

Mehr

Trump und Wladimir Putin in Helsinki zu einem "historischen" Gipfel, der in den letzten Tagen von heißen Äußerungen des amerikanischen Präsidenten erwartet wurde. Trump riet der britischen Premierministerin Theresa May, die Europäische Union für die Brexit-Affäre anzuprangern, und wies Europa dann offiziell als Gegner der USA auf Augenhöhe mit China und Russland aus. Vor der Ankunft [...]

Mehr

Trump machte diese Woche ein Kompliment, als der Außenminister Boris Johnson zurücktrat, weil er gegen einen sanften Brexit war. Eine Aussage, die Downing Street nicht gefallen hatte, dass die britischen Boulevardzeitungen pünktlich wiederbelebt und der öffentlichen Meinung zugeführt worden waren. Eine Geschichte, die das Treffen mit Theresa May untergrub. Trump, wie oft wir [...]

Mehr

Trump, ein Hochspannungs-NATO-Gipfel in Brüssel, droht, die NATO zu verlassen, und drängt darauf, dass alle Bündnismitglieder im Rahmen der Abkommen von 2 mindestens 2015% des inländischen BIP für Militärausgaben ausgeben. Der Guardian berichtet, dass Der bulgarische Präsident Rumen Radev soll der Presse mitgeteilt haben, dass Trump [...]

Mehr

Ein US-Bundesrichter entschied am Montag, dass ein Tweet von Präsident Donald Trump das streng geheime Programm der Central Intelligence Agency zur Unterstützung von Rebellengruppen in Syrien nicht versehentlich enthüllte. Die von der New York Times eingereichte Klage konzentrierte sich auf Nachrichten, die 2017 von Reuters, The Washington Post und [...] veröffentlicht wurden.

Mehr

Sehr unruhige Gewässer im Hinblick auf den nächsten NATO-Gipfel. US-Präsident Trump sandte Briefe an Verbündete, in denen er sie sensibilisierte, den Prozentsatz des BIP für Militärausgaben zu erhöhen, wie auf dem NATO-Gipfel in Wales im Jahr 2014 festgelegt, dh mindestens 2% des BIP für die Landesverteidigung auszugeben. Dies ist ein grundlegender Schritt [...]

Mehr

Mit fast 33 Millionen Twitter-Followern könnte US-Präsident Donald Trump leicht als der sozialfreundlichste amerikanische Führer unseres Jahrhunderts bezeichnet werden. Es ist klar, dass Trump Twitter nutzt, um direkt mit seinen Followern zu kommunizieren, indem er sich den Mainstream-Medien entzieht, was er als widersprüchlich zu seiner Politik ansieht. Laut [...]

Mehr

Donald Trump und Wladimir Putin könnten sich im Sommer auf dem NATO-Gipfel am 11. und 12. Juli in Europa treffen. Dies erklärte der Sprecher des Kreml Dmitry Peskov gegenüber der Nachrichtenagentur "Sputinik". Die Aussagen des Präsidentensprechers folgen der Ankündigung von Trump am Freitag gegenüber den US-Medien über ein mögliches bilaterales Abkommen mit Putin im Sommer. [...]

Mehr

Die Unterzeichnung eines gemeinsamen Dokuments zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Staatschef KimJong-un ist das Siegel eines neuen Friedensprozesses für die "vollständige Denuklearisierung" der koreanischen Halbinsel. Im Zentrum der Gespräche wird die von Trump angekündigte Frage der Denuklearisierung von Pjöngjang "sehr, sehr schnell" beginnen. Die Interviews fanden statt [...]

Mehr

Die Bombe kommt wie gewohnt mit einer Erklärung an, die direkt dem Netzwerk anvertraut wurde: US-Präsident Donald Trump zieht die Unterschrift aus Charlevoix 'endgültigem Dokument zurück und beschuldigt den kanadischen Premierminister Trudeau, ein "schwacher und unehrlicher" Führer zu sein. Mit einem Tweet ist der "brechende" Präsident bereits auf dem Weg nach Singapur, wo [...]

Mehr

Trump flog vier Stunden vor Ende des Gipfels nach Singapur. Viele sagen, die gemeinsame Pressemitteilung der anderen 6 G7-Länder zu vermeiden. Bevor er jedoch ging, löste er den Vorbehalt aufgrund der Überraschung auf, die er über Twitter angekündigt hatte. In der Tat war er der erste, der eine Pressemitteilung vor der Presse herausgab [...]

Mehr

Trump sandte in einem giftigen Austausch von Tweets indirekt Nachrichten an US-Handelspartner, wütend über Trumps Entscheidung, Zölle auf Stahl- und Aluminiumimporte aus Kanada, der Europäischen Union und Mexiko zu erheben. Trump hat sich wiederholt über die Auswirkungen auf den US-Handel beschwert, hauptsächlich aufgrund von [...]

Mehr

Donald Trump bestätigte nach Ablehnungen und Momenten der Spannung, dass der Gipfel mit KimJong-un Realität werden wird, nachdem er Kim Jung un's rechten Arm in der Casa Binaca erhalten hatte, der ihm einen persönlichen Brief des nordkoreanischen Führers gab. "Wir werden uns am 12. Juni in Singapur treffen", sagte Trump gegenüber Reportern, die sich damit darauf vorbereiten, [...]

Mehr

Singapur bedauerte die Absage des Gipfeltreffens zwischen US-Präsident Donald Trump und dem nordkoreanischen Staatschef Kim Jong-un, das der Inselstaat am 12. Juni ausrichten sollte: "Wir sind weiterhin offen für den Dialog mit den Vereinigten Staaten Moment und in irgendeiner Form ", sagte der stellvertretende Außenminister Nordkoreas, Kim Kye [...]

Mehr

Nordkorea ließ die drei amerikanischen Häftlinge frei, um zu zeigen, dass sie die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten von Amerika in Washington verbessern wollen. Außenminister Mike Pompeo beschleunigte den Durchbruch und ließ die Details des bevorstehenden historischen Gipfels zwischen Donald Trump und Führer Kim Jong-un verfeinern. "Sie kommen nach Hause", [...]

Mehr

Trump wird auch Merkel treffen, die sich beeilte, ins Weiße Haus zu gehen, Angela Merkel, um US-Pflichten gegenüber Europa zu vermeiden, die bereits am XNUMX. Mai beginnen könnten, und das Abkommen mit dem Iran zu retten, das der amerikanische Präsident hat scheint entschlossen zu zerreißen. Gerade für den Iran erscheint die Mission des deutschen Bundeskanzlers wirklich als letzte [...]

Mehr

Zuerst die Funken im Oval Office, dann auf der Pressekonferenz die Eröffnung von Macron, während Trump Teheran bedrohte. Die Unterschiede bleiben, "es ist kein Rätsel", bestätigte Macron, aber wir wollen langfristig an einer neuen Vereinbarung arbeiten. Trump wiederholte, was er seit Monaten sagte, das Abkommen mit dem Iran sei "eine Katastrophe", [...]

Mehr

Europa werde sich nicht mitten im Handelsstreit zwischen den USA und China befinden, sagte ein hochrangiger europäischer Beamter heute und fügte hinzu, dass die vorübergehenden Ausnahmen der EU von den US-Stahl- und Aluminiumzöllen dauerhaft werden sollten. Der für Wirtschaft und Finanzen zuständige EU-Kommissar Pierre Moscovici erklärte, der Handel sei [...]

Mehr

Zwei der 103 Raketen wurden vom syrischen Militär gefunden, sind in gutem Zustand und wurden an das russische Militär übergeben und nach Russland geflogen. Am Morgen des 14. April trafen US-Kriegsschiffe sowie französische und britische Luftstreitkräfte militärische Ziele in Syrien. Das Verteidigungsministerium Russlands stellte [...]

Mehr

Ulrike Demmer, Sprecherin der Bundesregierung, bestätigte, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel am 27. April in Washington sein wird. Der Besuch der Kanzlerin wird einige Tage nach dem für den 24. April geplanten Besuch des französischen Präsidenten Macron folgen. "Bilaterale Beziehungen sowie diplomatische und sicherheitsrelevante Herausforderungen werden im Mittelpunkt der Gespräche stehen", [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump will die Truppen so schnell wie möglich aus Syrien herausholen, sagte das Weiße Haus, aber nicht bevor ihre Ziele erreicht wurden. Zuvor sagte der französische Präsident, er habe Trump davon überzeugt, dass die Truppen bleiben müssten. "Die US-Mission [...]

Mehr

James Comey, ehemaliger Direktor des FBI, ein Mann, der für seine Strenge und Integrität bekannt ist und in den Nachrichten darüber steht, dass er zwei Ermittlungen eingeleitet hat, die die Trump-Präsidentschaft stark geprägt haben, hat gerade ein Buch mit dem Titel „A Higher Loyalty: Truth, Lügen und Führung "in denen auch aufgrund des Klimas der Stille und Angst [...]

Mehr

Die wachsenden Spannungen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem Sonderstaatsanwalt für Russiagate, Robert Mueller, könnten zu einer regelrechten institutionellen Krise führen. Die Durchsuchungen wurden am vergangenen Montag im Büro und im Hotelzimmer seines Anwalts Michael Cohen durchgeführt, um nach Material zu suchen, das die [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der offensichtliche Mangel an amerikanischem Interesse am Nahen Osten begünstigt seit einiger Zeit neue Prozesse des strategischen Einflusses neuer / alter internationaler Akteure. Syrien ist ein Gebiet, das in dieser Hinsicht zeigt, wie das Triumvirat Russland, die Türkei und der Iran gutes und schlechtes Wetter in einer Perspektive tun, die alles andere als beruhigend ist, insbesondere zum Nachteil der Zivilbevölkerung [...]

Mehr

Die norwegische Premierministerin Erna Solberg kritisierte am Freitag heftig die wachsenden handelsprotektionistischen Maßnahmen der US-Regierung und warnte davor, dass sie zu "Regression, Krieg und Konflikten" führen könnten. "Ein globaler Handelskrieg und wachsender Protektionismus sind das Letzte, was die Welt jetzt braucht", sagte Solberg auf der jährlichen nationalen Konferenz von [...]

Mehr

Nur zwei Wochen nach dem Protest „March for Our Lives“, der in Großstädten in den USA und auf der ganzen Welt stattfand, muss die Forderung registriert werden, den US-Kongress um eine Reform des freien Waffenverkehrs zu bitten eine neue Episode von "Waffengewalt" in den Vereinigten Staaten. Diesmal […]

Mehr

Morgen müssen die internationalen Börsen vor Ende des ersten Quartals eine wichtige Prüfung bestehen. Trumps 60-Milliarden-Dollar-Handelstarife und seine Facebook-Affäre werden weiterhin die Turbulenzen verursachen, die letzte Woche die Weltmärkte beeinflusst haben. Die Wall Street schloss am Freitag in [...]

Mehr

Hunderttausende junger Amerikaner und ihre Anhänger sangen "nie wieder" und reagierten auf den Appell der Überlebenden des Massakers an der High School in Florida im vergangenen Monat. Sie versammelten sich gestern in großen Städten in den USA, um strengere Gesetze zu fordern Waffen. Die Demonstranten fragten den Gesetzgeber und die [...]

Mehr

Trump wird Putin bald treffen, aber wie die Führer der verschiedenen europäischen Länder ist er bereit, Moskauer Diplomaten aus den Vereinigten Staaten zu vertreiben, nachdem die Nervengasgeschichte den ehemaligen russischen Spion Serghei Skripal und seine Tochter Yulia in Salisbury eliminiert hatte. Bloomberg berichtet, dass die Entscheidung möglicherweise nicht endgültig ist. [...]

Mehr

Amerika sollte seine eigene militärische Raumstreitmacht schaffen, sagte Präsident Donald Trump gestern und sagte, es würde den Kurs der US-Raumfahrtpolitik ändern. Die Aussage von Präsident Trump hat viele Gerüchte ausgelöst und viele haben gesagt, dass eine militärische Raumstreitmacht die Aufrechterhaltung der Umlaufbahn erschweren könnte [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Letzte Woche, am Ende des Managementtreffens, hat die EZB am Ende des Gipfels die vor zwei Jahren eingeführte Formel aus der Pressemitteilung gestrichen, die die Tür für eine neue Erhöhung der QE in Bezug auf Größe und Größe offen ließ / oder Dauer, wenn die finanziellen Bedingungen ungünstiger wurden. Draghi jedoch [...]

Mehr

Donald Trump fährt wie ein Zug mit Zöllen auf Stahl- und Aluminiumimporte fort und beginnt, die amerikanischen Bedingungen den globalen Märkten und insbesondere Europa zu diktieren. Anlass war eine Kundgebung zur Unterstützung eines republikanischen Kandidaten für den Kongress in Pennsylvania. Neben der Ankündigung, dass sein Slogan für die Präsidentschaftswahlen 2020 [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump sagte gestern, dass bewaffnete Lehrer Massaker wie die Massenerschießungen der letzten Woche an einer High School in Florida verhindern könnten. Trump drückte seine Unterstützung für die Idee während eines emotionalen Treffens im Weißen Haus mit den Studenten, die die Schießerei überlebt hatten, und mit seinen Eltern [...] aus.

Mehr

Von US-Vizepräsident Mike Pence wurde erwartet, dass er sich mit nordkoreanischen Beamten, einschließlich der Schwester von Führer Kim Jong Un, während der Olympischen Winterspiele in Südkorea trifft, aber die Nordkoreaner haben das Treffen in letzter Minute abgesagt. . "Nordkorea hatte das Treffen in der Hoffnung angenommen, dass Vizepräsident Pence [...]

Mehr

Nach Berichten der Los Angeles Times hat Rick Gates, Donald Trumps ehemaliger Wahlkampfberater, eine Einigung mit Ermittlern des von Robert Mueller geleiteten Teams erzielt, das Russiagate untersucht, und ist bereit, sich des Betrugs schuldig zu bekennen und dagegen auszusagen sein ehemaliger Geschäftspartner und ehemaliger Präsident [...]

Mehr

Wie der Kreml-Pressedienst berichtete, sprach Putin Trump nach der Tragödie in der Parkland-Schule 60 Kilometer nördlich von Miami sein Beileid aus. Wir lesen von einem Beileidstelegramm des russischen Präsidenten an den US-Präsidenten, in dem er seine Unterstützung für die Familien und Freunde der Opfer zum Ausdruck bringt und [...]

Mehr

Berichten zufolge zahlte US-Sicherheitspersonal mindestens 100 US-Dollar an einen nicht identifizierten Russen, der Kompromissmaterial über US-Präsident Donald Trump versprach. Die Untersuchung wurde in der New York Times in einem Artikel berichtet, in dem erklärt wurde, dass es sich um einen Betrug handelte, da die Informationen "nicht überprüft und höchstwahrscheinlich [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump hat vor einigen Minuten die Veröffentlichung eines geheimen republikanischen Memorandums gebilligt, das eine Verschwörung gegen den Präsidenten beim FBI und beim Justizministerium unterstützt. Ein außergewöhnlicher Showdown mit hochrangigen Strafverfolgungsbeamten während der Untersuchung der mutmaßlichen russischen Einmischung bei den Wahlen 2016. Ignorieren der [...]

Mehr

Präsident Donald Trump bestritt, dass der geplante Transfer der US-Botschaft nach Israel nach Jerusalem innerhalb eines Jahres stattfinden würde. Premierminister Benjamin Netanyahu hingegen erwartete den Transfer im Jahr 2018. Trump kehrte Jahrzehnte der US-Politik um und erkannte Anfang Dezember Jerusalem als israelische Hauptstadt an und setzte [...]

Mehr

Joseph Nye, Professor an der Harvard University und bekannt dafür, den Begriff "Soft Power" geprägt zu haben, ehemals Unterstaatssekretär der Verteidigung unter der Präsidentschaft von Clinton und Präsident der Trilateralen Kommission, gab Formiche.net ein Interview, in dem er Trumps Ankündigung kommentierte, das Hauptquartier zu verlegen der amerikanischen Botschaft in Israel in Jerusalem. "Ich glaube, dahinter steckt eine Wahrheit [...]

Mehr

Das US-Innenministerium hat grünes Licht für einen Rekord-Fünfjahres-Konzessionsplan für die Exploration und Gewinnung von Offshore-Öl und -Gas gegeben. Der Umzug wird den Pazifik und den Atlantik sowie den Arktischen Ozean betreffen. Zwischen 2019 und 2024 werden ca. 90% der Fläche angeboten [...]

Mehr

(von Pasquale Preziosa) Am 33. Januar schrieb Präsident Trump in einem der üblichen Tweets: "Die Vereinigten Staaten haben Pakistan in den letzten 15 Jahren törichterweise XNUMX Milliarden Dollar an Hilfsmitteln gegeben, und sie haben uns nichts als Lügen und Betrug gegeben." Wir denken an unsere Führer als Narren. Sie geben dem [...] sicheren Hafen

Mehr

Der russische Präsident Wladimir Putin rief Donald Trump am Telefon an, um ihm für die Informationen der CIA zu danken, die es ermöglichten, einen Terroranschlag in St. Petersburg zu vereiteln. Die Informationen, sagte der Kreml in einer Erklärung, "halfen, die Spur zu lokalisieren, eine Gruppe von Terroristen zu finden und zu verhaften, die Explosionen in der Kathedrale vorbereiteten [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova Agency fanden in den palästinensischen Lagern Ain el Hilwe und Mie-Mie im Südlibanon mehrere Demonstrationen und Streiks statt, um gegen die Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump über die Anerkennung Jerusalems als zu protestieren Hauptstadt des jüdischen Staates. Dies berichtete die Libanesische Nationale Presseagentur (NNA). [...]

Mehr

Der iranische Präsident Hassan Rohani verurteilte scharf die Ankündigung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Teheran wird es nicht tolerieren! Der Iran "wird eine Verletzung muslimischer Heiligtümer nicht tolerieren", sagte er in einer Rede in Teheran. "Muslime müssen gegen diesen großen" Horror ", der nach Verschwörung riecht, vereint bleiben." Ebenfalls […]

Mehr

Die Ablehnungen sofort. Sie beeilen sich ins Weiße Haus, um die vorschnellen Nachrichten wieder in Ordnung zu bringen, was auf Missverständnisse zurückzuführen ist. Die Gründe für das Missverständnis sind jedoch sehr schwach. Das Problem des Ersatzes sei angesprochen worden, sagte ein amerikanischer Regierungsbeamter, der anonym bleiben wolle, und dies könne auch aus einer offiziellen Erklärung des Hauses [...] abgeleitet werden.

Mehr

Laut dem, was heute von Mevlut Cavusoglu, dem Leiter der Diplomatie, erklärt wurde, erwartet die Türkei, dass US-Präsident Donald Trump "sein Wort" über die Aussetzung von Waffen in Syrien gegenüber den syrisch-kurdischen Milizen der Ypg, der Volksverteidigungseinheit, hält Ankara als "Terroristen". Cavusoglu in einer Fernsehaussage aus [...]

Mehr

Donald Trump ist auf der Seite von Wladimir Putin und tritt gegen seine Vorgänger an, die für den US-Geheimdienst verantwortlich sind. Er wird beschuldigt, den Verdacht des russischen Einflusses auf die Präsidentschaftswahlen befürwortet zu haben. Trump ist überzeugt, dass die US-Geheimdienstaktivitäten darauf abzielen, eine Zusammenarbeit mit Russland zu verhindern, die für das Weiße Haus sowohl an der Front als auch [...] notwendig ist.

Mehr

US-Präsident Donald Trump ist auf einer langen Asienreise, nach dem, was sein Außenminister Tillerson bereits getan hatte. Es könnte eine Reise sein, die den Beginn intensiver Aktivitäten in Richtung Nordkorea ankündigt, die sich andererseits auf einen weiteren langen Start ballistischer Raketen vorbereiten würden [...]

Mehr

Nach Angaben der NOVA-Agentur könnten die Lage in Syrien und mögliche Entwicklungen in der Zusammenarbeit zur Stabilisierung des lokalen Szenarios im Mittelpunkt der Gespräche zwischen den Präsidenten Russlands und der Vereinigten Staaten, Wladimir Putin und Donald Trump, während ihrer nächsten Verhandlungen stehen Treffen am Rande des Gipfeltreffens für wirtschaftliche Zusammenarbeit [...]

Mehr

Michelle Obama, so scheint es im Wahlkampf. Seine Kandidatur bei den nächsten Präsidentschaftswahlen ist wahrscheinlich. Auf der Bühne des ersten Gipfeltreffens der ehemaligen Präsident Barack Obama Foundation in Chicago, der Wohnstadt des ehemaligen amerikanischen Präsidenten, eine großartige Show über die Nutzung sozialer Medien durch Donald Trump. Sie twittern nicht jeden unserer Gedanken, das erste, was kommt [...]

Mehr

Über 50% der Amerikaner halten Donald TRUMP für unverantwortlich, nicht vertrauenswürdig, unethisch und instabil. Dies ist die Beschreibung des Präsidenten der Vereinigten Staaten, die aus der heute von Politico veröffentlichten Umfrage hervorgeht, die jedoch unterstreicht, wie in der neuen Umfrage die Meinung zu TRUMP immer stabil erscheint, wobei 53% seine Arbeit ablehnen, während [...]

Mehr

„Es gibt einen Teil der amerikanischen öffentlichen Meinung und auch der amerikanischen Wirtschaftswelt, der Trumps Position nicht teilt, sondern sich von ihr distanziert. Es gibt viele Staaten, beginnend mit Kalifornien, die sich von Trumps Politik distanzieren. “ So sprach der Umweltminister Gian Luca Galletti heute mit den Mikrofonen von Sky Tg24 über die [...]

Mehr

Nordkorea könnte ohne Vorwarnung einen "unvorstellbaren" Angriff auf die Vereinigten Staaten starten. Die Nachrichtenagentur des nordkoreanischen Regimes "KCNA" bedrohte ihn heute inmitten der zunehmenden Spannungen auf der koreanischen Halbinsel nach dem Beginn der massiven Marineübungen der Vereinigten Staaten und Südkoreas. Das Notfallkomitee [...]

Mehr

US-Präsident Trump befindet sich im Zentrum eines weiteren Sturms. Diesmal wollte er persönlich die Witwe eines Soldaten anrufen, der in Niger gestorben war, aber es lief trotzdem nicht gut. Kurz gesagt, was auch immer Trump tut, es gibt immer die b- und dann die c-Version. Trump antwortet trotz der Anschuldigungen immer per Tweet. Kommunikationsmittel [...]

Mehr

US-amerikanische Ermittler aus Russiagate glauben, dass der lokale Oligarch Ievgheni Prigozhin, der vom lokalen Oligarchen Ievgheni Prigozhin genannt wird, das russische Technologieunternehmen "Internet Research Agency" (IRA) in St. Russische Medien "Putins Koch". CNN berichtet dies unter Berufung auf anonyme Ermittlungsquellen. Im […]

Mehr

Das Ranking 2017 der reichsten Männer und Frauen der Welt wurde gerade vom renommierten Forbes-Magazin veröffentlicht. Aus dieser Rangliste geht eine klare Vormachtstellung der Vereinigten Staaten von Amerika hervor, die das Podium vollständig „einnehmen“ und 10 ihrer Bürger in den Top-7-Positionen „platzieren“. Was Italien betrifft, ist es schmerzhaft zu bemerken, [...]

Mehr

Berichten zufolge teilte Abdullah bin Hamad Al Attiyah, ehemaliger stellvertretender Ministerpräsident von Katar, der spanischen Zeitung ABC mit, dass die Vereinigten Arabischen Emirate einen Plan hätten, mit Hilfe einer Söldnerarmee in Doha einzudringen. Laut Al Attiyah haben die Vereinigten Arabischen Emirate kürzlich einen privaten Sicherheitsdienstleister der Blackwater Company mit [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump wird seinen Besuch in der entmilitarisierten Zone zwischen den beiden Quellen der koreanischen, südkoreanischen und US-Regierung absagen. Anscheinend würde es nicht mehr die Mindestsicherheitsbedingungen geben. Der Präsident der Vereinigten Staaten beabsichtigte, diesen Monat die entmilitarisierte Zone zwischen den beiden Koreas zu besuchen [...]

Mehr

Italien ist nach sechs Jahren erneut der erste Handelspartner der EU. Dies wird durch Eurostat-Daten bestätigt, die in ihren neuesten Daten zur Handelstrend in den Mitgliedstaaten ein Rekordhandelsvolumen von 1,2 Milliarden Euro mit Teheran ausweisen. Das statistische Amt der EU in Brüssel gibt an, dass das Handelsvolumen zwischen dem Iran und Italien im Jahr 2011 [...]

Mehr

Russland wird seinen Dialog mit den Vereinigten Staaten fortsetzen, um den gemeinsamen umfassenden Aktionsplan (JCPOA) zum iranischen Atomprogramm aufrechtzuerhalten. Dies erklärte der stellvertretende russische Außenminister Sergej Ryabkov gegenüber der Nachrichtenagentur "Tass". „Natürlich werden wir einen Dialog mit den Vereinigten Staaten führen. Unser Ziel ist immer dasselbe: Wir müssen die große Leistung von [...]

Mehr

Der frühere Stabschef des Weißen Hauses, Reince Priebus, der im vergangenen Juli aus dem Weißen Haus entfernt und durch John Kelly ersetzt wurde, wurde von russischen Ermittlern befragt. Dies wurde von Priebus 'Anwalt angekündigt und angegeben, dass sein Mandant sich freiwillig dem Verhör vorstellte, das gestern den ganzen Tag dauerte. "Er war glücklich [...]

Mehr

Das neue Video von Eminem, einem Frontalangriff des amerikanischen Rapper gegen Donald Trump, wird im Internet und in sozialen Netzwerken unterdrückt. Es ist ein Freestyle (eine Rap-Improvisation), der den Fans anlässlich der BET Hip Hop Awards, den Musikpreisen des Hip Hop, verliehen wird. "Für jeden meiner Fans, der seine Unterstützer ist, ist dies [...]

Mehr

Iran, internationaler Druck, Trump davon abzuhalten, das Trump-Abkommen gegen alle zu widerrufen. Es ist jetzt klar, dass der amerikanische Präsident seine Türen zum Iran schließen und damit das von der Obama-Regierung im Jahr 2005 unterzeichnete Atomabkommen unterbrechen will. Die internationale Gemeinschaft hat Trumps Absicht verurteilt, da sie angesichts der Zusicherungen der USA nicht als weise angesehen wird 'Aeia - Agentur [...]

Mehr

Trump zieht direkt gegen Nordkorea, hört niemandem zu Laut Nova-Berichten ist der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, gestern zurückgekehrt, um die scheinbar gemischten Signale zu kommentieren, die seine Regierung in den letzten Wochen in Bezug auf die ausgelöste Krise gegeben hat aus den nordkoreanischen Ballistik- und Nuklearprogrammen. "Ich glaube ich habe eine [...]

Mehr

Trump ist im Begriff, Kirstjen Nielsen, Kellys ehemaligen Stabschef beim DHS (Department of Homeland Security), zu ernennen, wo er die Stelle besetzen wird, die Kelly im vergangenen Juli vakant gelassen hat. Nach Angaben von zwei Beamten innerhalb der Verwaltung und drei externen, aber besonders in die Angelegenheit involvierten Beamten wird die Ernennung von Kirstjen Nielsen offiziell [...]

Mehr

USA: TRUMP, KERNKÖPFE ERHÖHEN? PURE FAKE NEWS Donald Trump definiert mit einer bloßen, reinen Fiktion die neuen Enthüllungen der NBC, wonach der Präsident während eines Treffens mit den Militärführern eine erhebliche Erhöhung der Anzahl der Atomsprengköpfe im amerikanischen Atomarsenal gefordert hätte. Fake NBCnews hat die Nachrichten erfunden, die ich wollte [...]

Mehr

Trump könnte die entmilitarisierte Zone zwischen den beiden Koreas besuchen Der amerikanische Präsident Donald Trump könnte während seines für nächsten Monat geplanten Besuchs in Seoul die entmilitarisierte Zone Koreas besuchen, das befestigte Gebiet, das Nord- und Südkorea trennt. Die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap schreibt. Ende September sandte das Weiße Haus eine [...]

Mehr

Nach zunehmenden Spannungen zwischen den USA und Nordkorea prüft Großbritannien Pläne für einen möglichen militärischen Konflikt gegen Nordkorea, schreibt die Daily Mail. Quellen, die um Anonymität baten, teilten der britischen Zeitung mit, dass mehrere Optionen in Betracht gezogen würden. Einer der Pläne [...]

Mehr

Trump verschärft die Einwanderung und diktiert dem Kongress neue Regeln Die Trump-Regierung hat dem Kongress eine Reihe von Punkten übermittelt, die die Aufforderung zur Ausarbeitung der Einwanderungsreform und insbesondere die Grundlage für die Aushandlung eines Abkommens darstellen, das das Programm ersetzen soll die sogenannten "Träumer". Die Anfragen beinhalten unter anderem Änderungen für [...]

Mehr

Verwendung: Corker; Trump ist rücksichtslos und riskiert den Krieg. Der republikanische Senator Corker ist sehr besorgt über das Verhalten von Präsident Trump in der internationalen Politik und sagte der New York Times. US-Präsident Donald Trump behandelt sein Büro wie eine "Reality-Show" mit vorschnellen Drohungen gegen andere Länder, die [...]

Mehr

Nordkorea: US-Präsident Trump, Dialog funktioniert nicht Laut Berichten von Nova ist der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, zurückgekehrt, um seine Skepsis gegenüber den Versuchen der internationalen Gemeinschaft und seiner eigenen Regierung auszudrücken, die nordkoreanische Atomkrise zu entschärfen direkter Dialog mit Pjöngjang. "Die Präsidenten (der Vereinigten Staaten) [...]

Mehr

Die Erklärung von US-Präsident Trump hat alle verzweifelt niedergeschlagen. Letzte Woche hatte er alle Militärführer seiner beeindruckenden Armee zum Abendessen. Er lobte seine Talente vor Journalisten, die im Weißen Haus akkreditiert waren. "Sie sind die besten Soldaten der Welt". Dann fuhr er fort: "Dies ist die Stille vor dem [...]

Mehr

Iran, Trump weicher: Sie respektieren das Abkommen nicht, wir erhöhen die Sanktionen nicht Präsident Trump will das Gesicht der USA bei dem schlechtesten Abkommen retten, das jemals unterzeichnet wurde, wie Trump es selbst definiert. Nationale Sicherheitsberater empfahlen Trump einstimmig, Teherans Einhaltung der Vereinbarung nicht zu bescheinigen, aber nicht die [...]

Mehr

Die Trump-Regierung hat 15 kubanischen Diplomaten angewiesen, die Vereinigten Staaten nach den mysteriösen "Schallangriffen" zu verlassen, die die Gesundheit zahlreicher amerikanischer Angestellter der Botschaft in Havanna schädigten, sagte US-Außenminister Rex Tillerson. . "Die Entscheidung wurde getroffen, weil Kuba nicht in der Lage war, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um [...]

Mehr

Laut Nova stimmt Pakistan nicht mit der Strategie der US-Präsidentschaftsverwaltung von Donald Trump für Afghanistan überein, beabsichtigt nicht, den Afghanistankrieg auf seinem Territorium zu führen, und wird sich weiterhin gegen eine Ausweitung der Rolle Indiens in diesem Land aussprechen. " und aus diesem Grund wäre es besser, sich auf eine weitere Verschlechterung der Beziehungen zu [...] vorzubereiten.

Mehr

Die diplomatischen Bemühungen des US-Außenministers Rex Tillerson, eine Kommunikationslinie mit Nordkorea zu eröffnen und den Abschluss der Ballistik- und Nuklearprogramme in Pjöngjang zu verhandeln, sind "Zeitverschwendung". Dies wurde am Sonntag vom Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, erklärt, der den Sekretär [...] ablehnte.

Mehr

Präsident Donald Trump unterzeichnete zu Beginn seiner Amtszeit eine Richtlinie über die Strategie zur Erhöhung des Drucks auf Nordkorea. Die Washington Post berichtet unter Berufung auf einige Quellen. Die Kampagne sieht auch den Einsatz von IT-Mitteln über das Us Cyber ​​Command vor, mit dem Hacker der nordkoreanischen Spionageagentur [...]

Mehr

Trump im November in China, Xi Jinping wird ein "wunderbarer" Besuch sein Der chinesische Präsident Xi Jinping sagte in Bezug auf den Besuch von US-Präsident Donald Trump gegenüber Außenminister Tillerson, der heute China besucht, dass es ein besonderer Besuch sein wird. wunderbar und erfolgreich. Bekanntlich scheinen die Beziehungen zwischen den beiden Ländern [...]

Mehr

Der Bau von acht Prototypen für die Mauer, die Donald Trump entlang der Grenze zwischen den USA und Mexiko zu errichten versprochen hat, begann in einem Gebiet in der Nähe von San Diego, Kalifornien. Von diesen acht Prototypen wird die Hälfte aus Stahlbeton und die andere Hälfte aus "alternativen Materialien" bestehen, einschließlich eines transparenten Materials. Die Prototypen [...]

Mehr

Seoul bewegt Flugzeuge und stärkt die Verteidigung an der Ostküste Nordkorea soll nach dem Überflug des Gebiets in der Nacht zwischen dem letzten Samstag und Sonntag durch Bomber und Jäger seine Verteidigung erhöhen und seine Luftfahrzeuge entlang der Ostküste bewegen USA. Dies wurde in einem Bericht des südkoreanischen Nationalen Geheimdienstes [...] enthüllt.

Mehr

Iran: Pasdaran, Raketen nach Trump-Bedrohungen vervielfacht Die Entwicklung des iranischen Raketenprogramms "hat sich nach den Drohungen des US-Präsidenten Donald Trump und nachdem Washington neue Sanktionen gegen das iranische Volk und die darauf folgenden Institutionen verhängt hat, vervielfacht Raketenaktivität des Landes ". Der Kommandeur der Luft- und Raumfahrtkräfte sagte, [...]

Mehr

Video: Greenblatt besucht morgen den Gazastreifen, Donald Trumps Sonderbeauftragter für internationale Verhandlungen, Jason Greenblatt, wird in Israel eintreffen, um die israelisch-palästinensischen Friedensgespräche zu besprechen. Vor seiner Ankunft bat der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu die Minister des Sicherheitskabinetts, zahlreiche wirtschaftliche Vorteile zu genehmigen […]

Mehr

Video - Trump, diesmal gegen Sportmeister Es ist ein offener Krieg zwischen dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, Donald Trump, und den Stars des amerikanischen Sports. Trump schockierte gestern die öffentliche Meinung, indem er die Einladung zum Besuch des Weißen Hauses für Stephen Curry zurückzog, den Anführer des NBA-Champions Golden State Warriors, der sich seiner Kritik schuldig gemacht hatte. [...]

Mehr

Die Rede von US-Präsident Donald Trump vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen bezog sich auf Kim Jong-un: "Ist das Geräusch eines bellenden Hundes". An der Reaktion des koreanischen Führers aus der ersten Person mangelte es nicht. Pjöngjang könnte als Reaktion auf Präsident Donald Trump, der mit der "Zerstörung [...]

Mehr

Putin wird Erdogan am 28. September in Ankara treffen, mit Schwerpunkt auf Syrien und S-400. Aus Agenzia Nova geht hervor, dass der russische Präsident Wladimir Putin am kommenden Donnerstag seinen türkischen Amtskollegen Erdogan treffen wird. Dies gab Erdogan in einer Rede auf dem Bloomberg Global Business Forum in New York bekannt und fügte hinzu, dass er vor dem Treffen in Ankara ein Telefongespräch führen werde [...]

Mehr

Nach Angaben der Nova-Agentur ist Saudi-Arabien der Ansicht, dass der Iran die Bestimmungen des 2015 in Wien geschlossenen internationalen Abkommens über sein Atomprogramm nicht einhält. Der saudische Außenminister Adel al Jubeir sprach am Rande der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York mit den Medien. "Wir zählen auf die internationale Gemeinschaft, um [...]

Mehr

Die gerade aus Nordkorea abgefeuerte Rakete hatte eine Reichweite von ungefähr 3.700 Kilometern und sank höchstwahrscheinlich im Nordpazifik. Seoul Militärquellen sagten Yonhap. Die Rakete flog auf eine Höhe von ungefähr 770 Kilometern. Südkoreanische Manöver sind seit mehreren Stunden im Japanischen Meer im Gange, [...]

Mehr

Moskau und Ankara haben eine Vereinbarung über die Lieferung von in Russland hergestellten S-400-Raketenabwehrflugzeugen an die Türkei getroffen. Der Vertrag wurde bereits unterzeichnet und eine erste Zahlung wurde bereits geleistet, wie vom türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan erwartet. Die Lieferung dieser Geräte in die Türkei erfüllt die geopolitischen Interessen der Föderation [...]

Mehr

An der Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten ist ein riesiger Schatten aufgegangen, wo der amerikanische Präsident Donald Trump die Errichtung einer Mauer wünscht, um die Einwanderung in die Vereinigten Staaten zu stoppen. Der Schatten ist von einem riesigen Baby, das vom französischen Künstler JR in Schwarzweiß gezeichnet und "Kikito" genannt wird. Das über 20 Meter große Kind schaut [...]

Mehr

Es ist unwahrscheinlich, dass Donald Trump Gary Cohn zum Leiter der Federal Reserve ernennt. Das Wall Street Journal schreibt, dass der amerikanische Präsident bereit ist, andere Kandidaten für den Vorsitz in Betracht zu ziehen, der bis nächsten Februar von Janet Yellen gehalten wird. Der Name des Wirtschaftsberaters des Weißen Hauses wurde auf der Stange gesehen [...]

Mehr

Die Spannung steigt auf der koreanischen Halbinsel sprunghaft an. Wenige Tage nach dem Start einer Rakete, die über Japan flog, führt Nordkorea seinen sechsten Atomtest seit 2006 durch, den bislang stärksten, und gibt bekannt, dass es eine Wasserstoffbombe mit "perfektem Erfolg" getestet hat. Eine entscheidende Eskalation der Spannung zwischen Pjöngjang einerseits, [...]

Mehr

Millionen Japaner erwachten zu einer alarmierenden Nachricht der Regierung, auf Mobiltelefonen und per E-Mail, und forderten sie auf, drinnen zu bleiben und Zuflucht zu suchen, weil eine nordkoreanische Rakete über das Gebiet flog. Die Sirenen ertönten an allen Stellen in der Flugbahn der ballistischen Rakete, die über japanisches Territorium flog [...]

Mehr

Die Vorsitzende der US-Notenbank, Janet Yellen, verteidigt die Finanzregeln, die nach der Wall-Street-Krise "das System wesentlich sicherer gemacht haben", und ihr persönliches Erbe, indem sie von "wichtigen Fortschritten" bei den Zielen der US-Zentralbank spricht. . Kein Kommentar zur Geldpolitik, sondern eine indirekte Warnung an Präsident Donald Trump, der versprach, den Griff von [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump würdigte den Rückzug des nordkoreanischen Führers von einem bevorstehenden Angriff auf US-Territorium in Guam im Pazifik als "weise" und warnte davor, dass der Angriff "katastrophal" sein würde. „Kim Jong-un aus Nordkorea hat eine sehr kluge und gut begründete Entscheidung getroffen. Die Alternative wäre beide katastrophal gewesen [...]

Mehr

Der Krieg der Proklamationen und verbalen Drohungen geht weiter. Viele hochrangige Trump-Beamte und Berater hatten den Präsidenten aufgefordert, nicht aus der Mode zu kommen, nicht zu tief zu fallen und auf die Provokationen des nordkoreanischen Führers zu reagieren. Der Leiter des US-Außenministeriums, Tillerson, sagte gestern, dass Präsident Trump [...]

Mehr

Der Präsident der Vereinigten Staaten antwortete am Dienstag auf die Drohungen des nordkoreanischen Führers mit dem unglücklichen Satz: "Wir werden mit Feuer und Wut reagieren." Das Urteil, das nie mit seinem "Stab" vereinbart wurde, war ein spontaner Ausstieg aus Trump. Schade, dass der amerikanische Präsident vergisst, dass jede Silbe, die er ausspricht, einen Welleneffekt haben kann [...]

Mehr

Eine unbewaffnete iranische Drohne erreichte eine Entfernung von nur 31 Metern von einem F-18-Jäger der US Navy, der auf einem Flugzeugträger im Persischen Golf landete, berichtete ein US-Militärbeamter den US-Medien. Der Beamte, der unter der Bedingung der Anonymität sprach, erklärte, dass trotz wiederholter Warnungen per Funk [...]

Mehr

Die amerikanische Regierung hat jetzt die x-te Herausforderung für die Welt satt, die Nordkorea mit der neuesten ballistischen Rakete gestartet hat. Die Worte des amerikanischen UN-Botschafters donnerten: "Es ist sinnlos, ein Notfalltreffen abzuhalten, wenn es zu nichts führt", sagte Nikki Haley und unterstrich, wie weit Nordkorea bisher "ungestraft" gegen alle Resolutionen der Nationen verstoßen hat [ ...]

Mehr

Nordkorea droht nach den Worten des Militärministers Pak Yong-sik mit einem vorbeugenden Atomschlag gegen die USA. "Wenn die Feinde unseren strategischen Status unterschätzen und präventive Nuklearangriffsoptionen gegen uns aufrechterhalten, werden wir dem Herzen Amerikas als unerbittlichste Bestrafung ohne Vorwarnung oder Warnung einen Schlag versetzen." Auf [...]

Mehr

Der Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, wird das Gesetz des Kongresses unterstützen, das neue Sanktionen gegen Russland festlegt. Dies wurde von der Sprecherin des Weißen Hauses, Sarah Sanders, versichert. "Die Trump-Regierung ist dafür, Russland gegenüber hart zu sein, insbesondere um diese Sanktionen umzusetzen", sagte er in einem Interview mit dem Sender [...]

Mehr

Das Weiße Haus droht "neuen Konsequenzen" für den Iran in Bezug auf die ungerechte Inhaftierung amerikanischer Bürger. Trump gibt nicht an, welche Maßnahmen die Trump-Administration in Betracht ziehen will. In einer Erklärung heißt es: „Präsident Trump und seine Regierung verstärken ihre Bemühungen, alle im Ausland inhaftierten Amerikaner nach Hause zu bringen. "Für fast […]

Mehr

Präsident Trump hat den Wall Street-Finanzier Anthony Scaramucci zum neuen Leiter der Kommunikation im Weißen Haus ernannt. Die amerikanische Regierung gab bekannt, dass Scaramucci im August das Amt antreten wird und dass keine weiteren Änderungen im Kommunikationspersonal vorgenommen werden. Stattdessen trat Sprecher Sean Spicer zurück, wie in [...]

Mehr

Einige Monate nach seiner Ankunft im Weißen Haus hatte Donald Trump eine Popularität, die auf einem Allzeittief ist. Laut der jüngsten Umfrage von Washington Post-ABC News bewerten nur 36 Prozent seine Arbeit positiv. Innerhalb der Familie sind die beiden Frauen Ibanka und Melania bei den Medien und den Menschen sehr beliebt. [...]

Mehr

Putin und Trump bei der G20 trafen sich "wiederholt". Dmitri Peskov, Wladimir Putins Sprecher für Presseberichte über das "geheime" Treffen zwischen Donald Trump, dem Führer des Weißen Hauses, und dem Chef des Kremls am Rande der G20, sagt, er sei "überrascht". Laut Peskov gab es kein zweites geheimes Treffen, wie es geplant war und [...]

Mehr

Zum zweiten Mal hat die Regierung von Präsident Donald Trump dem Kongress der Vereinigten Staaten bestätigt, dass der Iran das Atomabkommen respektiert, das daher weiterhin die Lockerung der internationalen Wirtschaftssanktionen genießen kann. Verwaltungsbeamte sagten dies während einer Telefonkonferenz mit Reportern, während sie darauf bestanden, dass Teheran "unbestreitbar [...]

Mehr

Der französische Präsident Emmanuel Macron sagte nach Tagen mit Trump, er habe konkrete Hoffnungen, dass der amerikanische Präsident seine Entscheidung, die Vereinigten Staaten aus dem Pariser Klimaabkommen herauszuziehen, rückgängig machen könne. "Trump sagte mir, er würde in den kommenden Monaten versuchen, eine Lösung zu finden", sagte Macron der Zeitung [...]

Mehr

Donald Trump versucht, aus der Twitter-Fox-Blase herauszukommen und gibt Pat Robertson vom evangelischen TV Christian Broadcasting Network ein Interview, das heute ausgestrahlt wird. Der amerikanische Präsident sprach erneut nach dem Skandal um seinen Sohn Donald Jr., der einen mit dem Kreml verbundenen Anwalt traf, um "Informationen zu kompromittieren" [...]

Mehr

US-Präsident Donald Trump hat bereits vor dem Gipfel angekündigt, dass er aus dem Pariser Klimaabkommen austreten will, und äußert eine Position, die mit der Öffnung seiner Gesprächspartner für den globalisierten Freihandel weitgehend unvereinbar ist. Unter dem Motto "America first" hat sie eine Neuverhandlung der bereits von den USA unterzeichneten Abkommen eingeleitet und [...]

Mehr

Donald Trump bekräftigte die "unbestreitbare Verpflichtung" der USA, Südkorea und Japan vor der nordkoreanischen Bedrohung zu schützen, "indem sie das gesamte Spektrum ihrer konventionellen und nuklearen Fähigkeiten nutzen": Dies wird in einer gemeinsamen Erklärung zwischen den USA und Südkorea gelesen -Japan verbreitete sich nach dem gestrigen Treffen der jeweiligen Führer in Hamburg.

Mehr

US-Präsident Donald Trump rief den chinesischen Präsidenten Xi Jinping und den japanischen Premierminister Shinzo Abe an. Zu den behandelten Themen gehörten Nordkoreas Atomkraft und das außer Kontrolle geratene Geschäft auf dem Stahlmarkt. Die Gespräche werden während der Treffen mit beiden Führern am Rande von [...] fortgesetzt.

Mehr

US-Präsident Donald Trump hat das aufgegeben, was in fast zwanzig Jahren zur Tradition geworden war: das Abendessen zum Ende des muslimischen Fastenmonats Ramadan, eine Veranstaltung, die das Weiße Haus seit den Tagen der Präsidentschaft jedes Jahr veranstaltet von Bill Clinton. Die Eid al-Fitr-Partei schließt [...]

Mehr

Nordkorea droht immer noch mit einem unangekündigten Angriff: Ein Leitartikel in Rodong Sinmun erinnert an den 85. Jahrestag der Geburt der Streitkräfte, als "die Ära, in der die USA einseitig eine nukleare Bedrohung darstellten, vorbei ist". . Pjöngjang hat jetzt "den Willen und die Fähigkeit, auf alle Arten zu reagieren [...]

Mehr