Innovation, Nachhaltigkeit und Agritech im Mittelpunkt der Intervention. Innovation in der Landwirtschaft, Ernährungssicherung, Ressourcenproduktion im Einklang mit der Lebensmittelnachhaltigkeit, Landwirtschaft 4.0. Dies sind die Themen, die der Minister für Agrar-, Ernährungs- und Forstpolitik Stefano Patuanelli heute während seiner Rede auf dem "Techagriculture meeting Italy-Israel: Agriculture meets innovation" angesprochen hat, das gerade in Neapel [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Kurz vor den neuen Fristen für die Gaszahlungen in Moskau hat die EU wohl eine Zwischenlösung in der Frage der Zahlung des kostbaren Kohlenwasserstoffs in Rubel gefunden: Gemeinschaftsunternehmen werden die Auflagen unterstützen können Kreml ohne Sanktionen zu verletzen. Bezahlt den Betrag in Euro oder Dollar, mit einem [...]

Mehr

„In Italien und in Europa wollen die Menschen ein Ende dieser Massaker, dieser Gewalt, dieses Gemetzels. Die Leute denken, was wir tun können, um Frieden zu bringen. „Wir müssen alle Kanäle für den Frieden, für einen Waffenstillstand und den Beginn glaubwürdiger Verhandlungen nutzen.“ "Was in der Ukraine passiert, hat dazu geführt, [...]

Mehr

Sergej Lawrow erzählte neulich abends auf Rete4 während der Übertragung der Weißen Zone von Giuseppe Brindisi die Moskauer Rhetorik zum Krieg in der Ukraine. Er erregte die Empörung Israels und der jüdischen Weltgemeinschaft, als er erklärte, Wolodymyr Selenskyj, ein Jude, führe ein von Nazis verseuchtes Land, weil "meiner Meinung nach Hitler auch einen Ursprung [...]

Mehr

Corriere della Sera berichtete, dass das Moskauer Verteidigungsministerium bekannt gegeben habe, dass elf italienische Berufskämpfer im Kampf auf ukrainischem Territorium gestorben seien. Russland hat sie als Söldner bezeichnet, wie die anderen 50 Landsleute, die sich dem Internationalen Bataillon auf Befehl des Staates angeschlossen hätten, [...]

Mehr

Gestern hat sich Italien mit seinen westlichen Partnern verbündet, indem es 30 russische Diplomaten ausgewiesen hat, die in der russischen Botschaft in Italien gearbeitet haben. Berlin vertrieb 40, Frankreich und Spanien 35 bzw. 25. Die anderen Länder Europas folgen: Rumänien, Schweden, Slowenien und Dänemark. Die Sprecherin des Moskauer Außenministeriums, Maria [...]

Mehr

Im Rahmen der bilateralen Zusammenarbeit mit der Türkei fand in den vergangenen Tagen eine Delegation der PS-Abteilung unter der Leitung des Direktors des International Relations Service des Office for Coordination and Planning of Police Forces in Ankara statt, Dr. gründliche Untersuchung der zu entwickelnden Kooperationsinitiativen in den Bereichen [...]

Mehr

(von Giuseppe Paccione) Jetzt, wo Moskau einen aggressiven Angriff auf einen souveränen und unabhängigen Staat wie die Ukraine gestartet hat, ein Mitglied der Vereinten Nationen, ein Subjekt des Völkerrechts und mit internationaler Persönlichkeit, ist die internationale Gemeinschaft nicht darauf vorbereitet, sich damit auseinanderzusetzen die Folgen der schwersten Krise der Sicherheitsarchitektur im alten Europa seit [...]

Mehr

Laut Interfax-Berichten warnt Moskau davor, "eine weitere Hyperschallrakete gegen ukrainische Militärziele eingesetzt zu haben". Während „Die Unabhängigkeit von Kiew“ die russischen Streitkräfte beschuldigt, „Tausende ukrainische Zivilisten“ in „Lager“ gebracht zu haben, wo ihre Handys und Dokumente „geprüft“ und dann „in abgelegene Städte Russlands deportiert“ werden. Aber auf Telegram haben die Behörden [...]

Mehr

Ein verdecktes Programm der United States Central Intelligence Agency (CIA), das kurz nach der russischen Invasion in der Ostukraine im Jahr 2014 begann, soll den Ukrainern helfen, den russischen Militärvormarsch abzuwehren. Laut Yahoo News begann die CIA ab 2015 mit der Ausbildung ukrainischer Spezialkräfte, als der Kreml die Krim wegnahm [...]

Mehr

Auf Cusano TV behandelte General Pasquale Preziosa, ehemaliger Stabschef der Luftwaffe und heute Präsident des Eurispes-Sicherheitsobservatoriums, in „Der Unternehmer und die Anderen“ die Frage des Krieges in der Ukraine mit entwaffnender Klarheit und lieferte eine höchst einstudierte Version der globalen Lage. Eine andere Analyse als die auf [...]

Mehr

Die Spende von medizinischem Material und technischen Geräten zur Durchführung des Sanierungsdienstes in den als stark gefährdet eingestuften Gebieten erfolgte am 11. März im Ministerium für öffentliche Gesundheit und soziale Angelegenheiten von Niamey am Ende eines zivil-militärischen Kooperationsprojekts . (CIMIC) zur Unterstützung des öffentlichen Gesundheitswesens [...]

Mehr

Seit Einbruch der Dunkelheit in Kiew werden die Sirenen immer wieder aktiviert und warnen die Bevölkerung vor möglichen russischen Bombenanschlägen. Der blutige Krieg geht weiter, obwohl heute angesichts des Treffens zwischen den Delegationen aus Kiew und Moskau, das an der Grenze zu Weißrussland geplant ist, eine schwache Hoffnung genährt werden kann. Der belarussische Präsident Lukaschenko [...]

Mehr

"Dieser Krieg wird lange dauern" und "wir müssen uns vorbereiten": Frankreichs Präsident Emmanuel Macron sagte heute bei einem Besuch der Landwirtschaftsmesse. Macron hat dafür gesorgt, dass Waffen an Zelesky geschickt werden, während Biden 350 Millionen Dollar geschickt hat. Inzwischen versucht die russische Para, Kiew ohne Licht zu verlassen, aber sie [...]

Mehr

Das von der AIFA koordinierte und von der ISS unterstützte Projekt wird die Verbreitung bewährter Verfahren zur Vermeidung und Minderung der Nichtverfügbarkeit von Arzneimitteln ermöglichen.Ein Dreijahresplan zur Koordinierung und Harmonisierung der bestehenden nationalen Systeme gegen die Arzneimittelknappheit. Es ist das europäische Projekt "Joint Action", das mit einem Budget von rund 10 Millionen Euro aus der Taufe gehoben [...]

Mehr

Das Neueste zur Krise im Donbass Etwa 40 Flüchtlinge sind aus dem Donbass geflohen und in der russischen Region Rostow angekommen. Dies wurde von der Agentur Interfax unter Berufung auf Alexander Chupriyan, Interimsminister für Notsituationen, gemeldet. „Mehr als 40 Menschen, die die Nachbarregionen verlassen mussten, kamen in Russland an. An diesem Punkt […]

Mehr

Das sechste Gipfeltreffen zwischen der Europäischen Union und der Afrikanischen Union endete gestern in Brüssel. „Ein Gipfel, der geprägt ist von der Notwendigkeit Europas, wieder ein Protagonist zu sein, und Afrikas, aus dem Schatten der europäischen Bevormundung herauszutreten. Ein Versuch der Annäherung, jedoch mit Hell-Dunkel, der, wenn er nicht entwirrt wird, viele afrikanische Länder dazu drängen könnte, Allianzen [...]

Mehr

Die Situation hängt am seidenen Faden, Moskau verlegt seine Truppen weiter an die Ostgrenzen der Ukraine, während die Kreml-Diplomatie angeblich an einer 10-seitigen Antwort auf den US-Sicherheitsvorschlag arbeitet. Gestern war der deutsche Bundeskanzler Scholz, der den Dialog zwischen [...]

Mehr

Verteidigungsminister Lorenzo Guerini hatte zuletzt am 8. Februar in einer Anhörung in den Verteidigungsausschüssen der Kammer und des Senats über die Krise in der Ukraine berichtet: „Italien könnte bis zu zweitausend Soldaten entsenden, aber weitere Aktivitäten werden offensichtlich Gegenstand parlamentarischer Konfrontation sein, "zusammen mit allen weiteren Diskussionsmomenten in Bezug auf die Entwicklung der Krise". Zu […]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die Invasion Georgiens 2008, die Annexion der Krim 2014, die „Friedens“-Interventionen in Berg-Karabach 2021 und in Kasachstan im Januar dieses Jahres, die Intervention in Syrien 2015 zur Unterstützung von Bashar Assad , in Libyen im Jahr 2017, um Khalifa Haftar und die von der Cyrenaica verstreuten Wagner-Söldner zu schützen [...]

Mehr

Während die CIA fast sicher ist, dass es am Mittwoch zu einer Invasion kommen wird, versucht die Diplomatie, das Unwiederbringliche zu vermeiden. Leider kam es aus dem Gespräch zwischen den US-amerikanischen und russischen Präsidenten Joe Biden und Wladimir Putin nicht zur erhofften Wende, beide haben ihre Positionen entschieden bekräftigt. Biden war entschieden: "Im Falle eines Angriffs wird der Westen [...]

Mehr

Auf der Website montiprenestini.info hat uns die Geschichte eines 17-jährigen Mädchens, Ginevra, beeindruckt, das in Artena, einer kleinen Stadt in der Provinz Rom, lebt und an einer seltenen Krankheit leidet: „sakrale Radikulopathie mit venösem Einschluss der Nerven an den Sakralwurzeln“. Eine seltene und stark beeinträchtigende Krankheit, die zur Vermeidung des Schlimmsten [...]

Mehr

(Di Marinella Pacifico, Mitglied der Auslandskommission des Senats) Sich ausschließlich auf die militärische Krise in der Ukraine zu konzentrieren, ist eine Übung, die, wenn sie nicht mit der richtigen Linse gelesen wird, Gefahr läuft, im Herzen Europas ins Stocken zu geraten. Im Rest der Welt werden ebenso wichtige Spiele gespielt, etwa um die geopolitischen Vorzüge für die Sphären [...]

Mehr

General Precious: „Afrika, ein Fundament der Instabilität“

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Zum Glück ist der Wasserhahn da. Denken Sie an ein altes Sprichwort: "Die Maus mit nur einem Loch lebt wenig und schlecht". Daher ist die Tap-Gaspipeline, die vor einiger Zeit von einem Teil der italienischen Politik (M5S) bekämpft wurde, heute vielleicht die beste Initiative, die unser Land verfolgen konnte, und zeugt von ungewöhnlicher Weitsicht. Der Wasserhahn, der [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Letzte Woche sagte die französische Verteidigungsministerin Florence Parly in einem Radiointerview, Frankreich sei nicht gezwungen, seine militärische Präsenz in Mali um jeden Preis aufrechtzuerhalten. Offene Quellen sagen, dass die Entscheidung der transalpinen Regierung, sich aus Mali zurückzuziehen, bereits in den nächsten zwei Wochen getroffen werden könnte. [...]

Mehr

Auch wenn die Pd, IV und Forza Italia so tun, als sei nichts geschehen, und um Ministerpräsident Draghi ein Quadrat für eine neue Phase der Regierung der nationalen Einheit bilden, beginnen die Nachwehen der Spaltungen innerhalb der Parteien, das ganze Schloss zum Knarren zu bringen. Die Mitte-Rechts-Partei ist nicht mehr da, und dafür spricht Giorgia Meloni, die [...]

Mehr

Gestern um 21.40 Uhr gingen die Präsidenten der Kammer und des Senats zum Quirinal, um dem Präsidenten der Republik seine Wiederwahl mit 759 Stimmen mitzuteilen, ein Rekord, der nur noch von Präsident Pertini übertroffen wird. Mattarella entging der einhelligen Bitte der Parteien nicht, ein zweites Mandat anzunehmen, nach sieben Tagen Schlägerei, um zu vergessen, [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die italienische Regierung nimmt mit dem Militär an Nato-Übungen teil, um das Territorium im Baltikum zu markieren und Moskaus Ambitionen auf die Ukraine entgegenzutreten, während die Industrie, auch die italienische, Putin zuzwinkert. Gestern über zwei Stunden "von Angesicht zu Angesicht" in einer Fernkonferenz zwischen der italienischen Industrieelite und Vladimi Putin, der [...]

Mehr

Nach der Warnung des Weißen Hauses vor der bevorstehenden Entsendung von Truppen nach Osteuropa rief der ukrainische Stabschef zur Ruhe auf. Er wurde von Verteidigungsminister Oleksii Reznikov wiederholt, der vor dem Parlament sagte: "Es gibt keinen Grund zu packen, bis heute gibt es keinen Grund zu der Annahme, [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Silvio Berlusconi trat einen Schritt zurück, indem er seine Kandidatur zurückzog, die Demokratische Partei stellte sich jedem Vorschlag der Mitte-Rechts-Partei in den Weg und machte das Spiel um die Wahl des Präsidenten der Republik zu einem immer verworreneren Knäuel. Anscheinend besteht die einzige Lösung, die geteilt werden könnte, darin, [...]

Mehr

Die Gao Advanced Operations Base in Mali wurde von Mörserfeuer von Kräften getroffen, die der von Frankreich geführten internationalen Koalition feindlich gesinnt sind, die im Rahmen der Operation Barkhane in der Sahelzone operiert. Es gibt keine italienischen Verletzungen und das Personal ist in Sicherheit. Die Soldaten von [...]

Mehr

Obwohl die Regierung für dieses erste Quartal gut 5,5 Milliarden Euro an Hilfen an Familien und Unternehmen ausgezahlt hat, um den hohen Rechnungen entgegenzuwirken, bleibt der Betrag leider völlig unzureichend, um die zusätzlichen Kosten zu mindern, die in diesem Jahr zu tragen haben werden -inländische Benutzer. Es ist klar, dass noch viel mehr getan werden muss. Tatsächlich verglichen mit [...]

Mehr

So der Staatssekretär für Gesundheit Pierpaolo Sileri: „Omicron wird alle erreichen, es gibt kein Entrinnen. Es besteht kein Zweifel, dass bis Ende 2022 fast die gesamte Bevölkerung dieser Variante begegnet sein wird, sofern keine andere Variante eintrifft. Wer geimpft ist, wird besser geschützt sein und wahrscheinlich eine leichtere Form haben“. Angesichts der starken Besorgnis [...]

Mehr

"Nach Jahren der Investitionen nicht nur in wirtschaftliche Ressourcen, sondern auch in das Engagement, die öffentliche Meinung, Politik und lokale Gemeinschaften zu sensibilisieren, beginnen wir heute dank der Worte der Minister Giancarlo Giorgetti (MISE) und Roberto Cingolani (MITE) zu sehen eine Öffnung für die immensen Möglichkeiten der Nutzung der italienischen Energieressourcen und unsere Appelle werden konkret. Uns geht es gut [...]

Mehr

Morgen, 4. Januar, wird der Präsident der Kammer, Roberto Fico, das Parlament zu einer gemeinsamen Sitzung zur Wahl des neuen Staatsoberhauptes einberufen, da Sergio Mattarella am 3. Februar 2015 sein Amt angetreten hat Verfassung, nämlich "dreißig Tage vor Ablauf der Amtszeit" der siebenjährigen Amtszeit, "der Präsident [...]

Mehr

Nach heute durchgeführten 278.654 molekularen und antigenen Abstrichen gibt es in den letzten 61.046 Stunden 24 Neuinfektionen durch Covid, gestern waren es 141.262. Auch wenn dies eine geringere Zahl ist als die Tageswerte der in den letzten Tagen durchgeführten Tests - erst gestern wurden 1.084.295 Abstriche durchgeführt -, [...]

Mehr

Frankreich und Deutschland werden 2022 Protagonisten sein, Paris übernimmt die Präsidentschaft des Gemeinschaftssemesters und Berlin übernimmt die Präsidentschaft der G7. Viele Knoten sind zu lösen, von der Pandemie bis zum Klimanotstand, vom strategischen Gegensatz zu Russland und China bis zum Wirtschaftswachstum. Deutschland will die G7 zum "Vorläufer einer klimaneutralen Wirtschaft und einer gerechten Welt" machen, [...]

Mehr

In den letzten 141.262 Stunden gab es 24 Neuinfektionen durch Covid. Eine Zahl, die die Zahl der Menschen, die in Italien derzeit positiv auf das Virus reagieren, auf über eine Million bringt: 1.021.697. Nach Angaben des Gesundheitsministeriums sind es 111 Opfer, gestern waren es 155. Seit Beginn der Pandemie sind es insgesamt 137.513 Opfer. […]

Mehr

Das Rundschreiben mit Aktualisierungen zu Quarantäne- und Isolationsmaßnahmen nach der Verbreitung der neuen Omicron-Variante wurde auf der Website des Gesundheitsministeriums veröffentlicht. Keine Quarantäne für asymptomatische Personen, die die Auffrischimpfung erhalten oder die Grundimmunisierung in den letzten 120 Tagen abgeschlossen haben oder sich von [...]

Mehr

Niger, Burkina Faso und Nigeria feierten 2013 die französischen Truppen nach der Ankunft in der Sahara-Stadt Timbuktu nach der Niederlage einiger dschihadistischer Gruppen. Heute, fast zehn Jahre später, hat Frankreich sein Kontingent auf 5000 Mann halbiert und denkt daran, das Territorium wegen der [...]

Mehr

Am 17. Dezember hielt Präsident Mohamed Bazoum anlässlich der Feierlichkeiten zum 63. Jahrestag der Geburt der Bundesrepublik Niger eine lange Rede vor der Nation und hob die wirtschaftlichen Bemühungen zur Bekämpfung der Pandemie und der Geißel des Terrorismus hervor. Italien wurde erstmals zu den beitragenden Ländern [...]

Mehr

Der Ausnahmezustand wurde bis zum 31. März 2022 verlängert. Mit einem weiteren gestern im Ministerrat vorgelegten Dekret will der italienische Ministerpräsident Mario Draghi das Land also vor der Pandemie schützen. Die neue Omicron-Variante, obwohl weniger gefährlich, aber ansteckender, verlangt von den Regierungen, dass sie ihre [...]

Mehr

Gestern berichtete die russische staatliche Luftfahrtbehörde Rosaviatsia, dass ein russisches Aeroflot-Flugzeug, das von Tel Aviv nach Moskau flog, gezwungen war, die Höhe über dem Schwarzen Meer zu ändern, weil ein NATO-Aufklärungsflugzeug CL-600 seine Route kreuzte. Die staatliche Fluggesellschaft sagte, dass [...]

Mehr

Laut einem am vergangenen Sonntag vom Wall Street Journal veröffentlichten Bericht gelang es den Taliban im vergangenen Sommer in kürzester Zeit, die Macht zu ergreifen, gemäß einem gut untersuchten Plan, der den Einsatz eines riesigen Netzwerks von Geheimdienstagenten und Agentenschläfern vorsah in den wichtigsten afghanischen Städten. Dieses Taliban-treue Personal wurde mit Bedacht infiltriert, [...]

Mehr

Vereinbarung über den Verkauf von 49,9 % der von Eni gehaltenen Beteiligungen an den in den Gaspipelines TTPC und TMPC tätigen Unternehmen durch Eni an Snam für einen Betrag von 385 Millionen Euro San Donato Milanese - 27. November 2021 - Eni und Snam haben eine Vereinbarung unterzeichnet für den Verkauf an Snam durch Eni [...]

Mehr

Der französische Präsident Emmanuel Macron und der italienische Ministerpräsident Mario Draghi haben im Beisein des Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella, den Quirinale-Vertrag unterzeichnet. Ein wichtiges Signal für Europa, die beiden größten Volkswirtschaften nach Deutschland, werden Großprojekte durch die Systematisierung von Industrie, Militär, Forschung und [...]

Mehr

(von Mario Galati) Auf dem Deck der Porti Cavour waren vorgestern der Generalstabschef der Verteidigung, Admiral Giuseppe Cavo Dragone, der Generalstabschef der Marine, Admiral Enrico Credendino, der Generalstabschef der Luftfahrt, Air Squad General Luca Goretti und die Einsatzkommandanten der Navy und Air Force. […]

Mehr

Der Quirinalvertrag wird mit der Unterschrift des italienischen Premierministers Mario Draghi und des französischen Präsidenten Emmanuel Macron am kommenden Donnerstag in Rom zum Leben erweckt. Ein umfassendes Dokument bestehend aus einer Prämisse und elf thematischen Kapiteln: Außen, Verteidigung, Europa, Migration, Justiz, Wirtschaftsentwicklung, Nachhaltigkeit und ökologischer Wandel, Raumfahrt, Bildung, Ausbildung und [...]

Mehr

Vor hundert Jahren wurden die Überreste eines Soldaten aus dem Ersten Weltkrieg in den Vittoriano in Rom überführt, der für alle zum Denkmal des unbekannten Soldaten oder Altare della Patria geworden ist. Die Überreste reisten mit einem Sonderzug mit fünfminütigen Zwischenstopps an jeder Station. Die Bilder der Zeit zeigen kniende Menschen zum Erntedankfest [...]

Mehr

Im Update zum Def sind die Daten klar und sehr rosig, auch Italien wächst im dritten Quartal des Jahres und das BIP für 2021 kann locker die 6%-Schwelle überschreiten. Istat bestätigt auch die gute Gesundheit der italienischen Wirtschaft, indem es zwischen Juli und September ein Plus von 2,6 % im Vergleich zu den vorangegangenen drei Monaten bescheinigt. Unsere […]

Mehr

Airforcetime hat einen Artikel veröffentlicht, in dem es um eine neue Kapazität für die F-35A-Flugzeuge der fünften Generation geht, die sich auch im Besitz unserer Luftwaffe befinden. Die amerikanische Luftwaffe hat kürzlich die Flugtests abgeschlossen, die erforderlich sind, damit das fortschrittlichste Flugzeug der Welt die thermonukleare Bombe B61-12 transportieren kann. Im Moment ist die Zelle des Flugzeugs, [...]

Mehr

Gestern sagte der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan an seine politischen Unterstützer: „Ich habe unserem Außenminister den Befehl gegeben, zu tun, was zu tun ist: Diese 10 Botschafter müssen zur Persona non grata erklärt werden, sie müssen sofort gehen. Sie werden die Türkei jetzt kennen und verstehen. Tatsächlich haben 10 Länder eine öffentliche Petition unterzeichnet, in der [...]

Mehr

Die Ankunft von 60 libyschen Lehrern in Venedig, die in Anwesenheit der Universität Ca 'Foscari in Verbindung mit der Eröffnung der Woche der italienischen Sprache in der Welt mit der Ausbildung beginnen werden, ist ein Schritt nach vorn in den von der Im Dezember 2020 in Tripolis unterzeichnetes Abkommen im Rahmen der Stärkung der bilateralen Beziehungen und vor dem Hintergrund [...]

Mehr

So sagte der Vorsitzende der Liga, Matteo Salvini auf Twitter nach dem Treffen mit Premierminister Mario Draghi: "Ein sehr nützliches Treffen: eine loyale, offene und direkte Beziehung löst jedes Problem und findet Lösungen". (von Massimiliano D'Elia) Das erwartete persönliche Treffen zwischen Premierminister Mario Draghi und dem Führer der Liga, Matteo Salvini, fand gestern [...]

Mehr

Vorerst nur die Pflicht zum grünen Pass zum Betreten des Arbeitsplatzes, und nicht zur Impfung. Ziel ist es, die größte Anzahl von Italienern zur Impfung zu bewegen, um Ende Oktober 80 Prozent der Geimpften zu erreichen, etwa 44 Millionen Italiener mit erster und zweiter Impfdosis. Die neuen Regeln werden in [...]

Mehr

Diese Woche wird der nächste Ministerrat über einen zweiten Erlass entscheiden, der die Verpflichtung des Grünen Passes strukturierter auf alle Beschäftigten des öffentlichen Dienstes ausweitet. Die Umsetzung dieses neuen Dekrets muss bis zum nächsten 10. Oktober erfolgen, damit die Bürger möglichst viele Impfungen durchführen können und [...]

Mehr

Am 11. September 2001, einem Datum, das die Geschichte des Westens veränderte, führten 4 Flugzeuge einen sensationellen Terroranschlag auf das Territorium der Vereinigten Staaten durch, diesmal die natürliche Verteidigung der riesigen Wasserfläche des Atlantischen Ozeans, die er nicht verteidigte was als Weltsupermacht galt. Nachfolgend schlagen wir die Aussage eines Italieners vor, [...]

Mehr

Es wird 15 Millionen Italiener geben, die zwischen September und Oktober für die Verwaltung mit den von Covid auferlegten Regeln stimmen werden. Die Ansa meldet die Hinweise des Innenministeriums und des Gesundheitsministeriums, die Abstimmung in völliger Sicherheit durchzuführen. Neu ist die Pflicht zum Grünen Pass für die Mitglieder der Wahllokale der Krankenhauswahlkreise [...]

Mehr

An den ersten beiden Septemberwochenenden, der größten Interforze-Veranstaltung in einem Themenpark, treffen sich Gazellen, Lenkräder, historische Autos, Wissenschaftslabore, Militärfahrzeuge, Schiffssimulatoren, Hundeeinheiten, Fanfaren und Athleten von Sportgruppen in der Cinecittà World, am 4. und 5., 11. und 12. September 2021 mit [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Vor wenigen Stunden wurde bekannt, dass mindestens fünf Raketen auf den Flughafen von Kabul abgeschossen wurden, aber vom amerikanischen Raketenabwehrsystem abgefangen wurden. Im Moment scheint es keine Verletzten zu geben. Fox berichtet unter Berufung auf amerikanische Verteidigungsquellen. Gerüchten zufolge, die von anderen Medien unter Berufung auf Zeugen berichtet wurden, wurden die Raketen [...]

Mehr

Der letzte Flug der italienischen Luftwaffe für die humanitäre Luftbrücke zwischen Afghanistan und Italien landete auf dem Flughafen Fiumicino mit 110 Menschen, darunter 58 Afghanen. An Bord auch der Botschafter Pontecorvo, der Konsul Claudi und die Carabinieri von Tuscania. Pontecorvo erklärte, dass 120 Menschen aus der Stadt verschleppt wurden und nun, da [...]

Mehr

Das Pentagon teilte der Presse mit, dass Amerikaner in den letzten 24 Stunden 19 Menschen vom Flughafen Kabul evakuiert haben. Fünf Flüge mit 1.220 Evakuierten landeten auf dem Washington International Airport. "Wir fahren gegen die Zeit", sagte General Taylor, stellvertretender Stabschef. Für die BBC stiegen sie auf 82.300 [...]

Mehr

Während der Sommerpause für die parlamentarische Arbeit am 6. August müssen die Justizreform und die Maßnahmen zur sicheren Eröffnung der Schule im September beschleunigt werden. Die Bestätigung der Präsenz im Klassenzimmer für die nächste Saison direkt vom Bildungsminister Patrizio Bianchi und dem Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella, der auf [...]

Mehr

Es ist die zweite Nacht der Ausgangssperre, die Tunesier erleben die Tage der Revolution vor zehn Jahren noch einmal, als sie auf die Straße gingen, um zu rebellieren und zu versuchen, die atavistischen Probleme zu lösen, die das Land immer ergriffen haben, von der hohen Arbeitslosigkeit bis zur Erniedrigung der Öffentlichkeit Infrastrukturen. Probleme, die anscheinend nie angegangen wurden, [...]

Mehr

In Libyen herrscht offenbar Ruhe, alle warten auf den ersten Schritt mit den "wahrscheinlichen" Wahlen zum Jahresende. Das Format der Präsidentschafts- oder Parlamentswahlen steht noch nicht fest? Hinzu kommt das Problem der Söldner im Feld, die nicht abreisen wollen, sondern im Gegenteil ihre Tätigkeit als Tutoren der verschiedenen Milizen [...]

Mehr

Jemand hat bereits gesagt, dass dies ein echter Walzer der Bänke ist, was die Fußballmeisterschaft der Serie A 2021-2022 betrifft. Tatsächlich ist es lange her, dass all diese Neuerungen von einer Saison zur nächsten stattgefunden haben, darunter fast alle der Spitzenklubs, die im Kampf um die Spitzenklubs [...]

Mehr

Bereit, das neue Statut der Bewegung zu unterzeichnen, so kündigte Vito Crimi die Annäherung zwischen Beppe Grillo und Giuseppe Conte an. Nach dem langen Sonntag der Telefonate und Remote-Meetings endlich die Unterzeichnung des Rahmenabkommens und der gemeinsamen Erklärung: Denn für die demokratische Stabilität des Landes ist eine klare Führung der M5S unabdingbar. […]

Mehr

Der italienische Außenminister Luigi Di Maio würde im Fadenkreuz des IS stehen, nachdem er gemeinsam mit dem amerikanischen Außenminister Antony Blinken das Ministertreffen der Anti-Daesh-Koalition in Rom geleitet hatte. Die IS-Wochenzeitung al Naba hat vor wenigen Tagen einen Artikel über Drohungen gegen Italien und den Außenminister veröffentlicht, in dem [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Ein Traum, der für die italienische Nationalmannschaft wahr werden kann, das Europafinale ist wirklich nur einen Schritt entfernt, Spanien ist das letzte Hindernis. Was wir gesehen haben, ist eine schöne und starke Nationalmannschaft, die weiß, wie man guten Fußball spielt und gleichzeitig leidet und allen zeigt, dass sie ein Team sind. Er versteht es zu vertikalisieren, [...]

Mehr

Genau zwei, so erscheint die 5-Sterne-Bewegung nach den Unterschieden zwischen Giuseppe Conte und Beppe Grillo. Anschließend beginnt die Auszählung unter den amtierenden Parlamentariern, um das Ausmaß der Spaltung und die möglichen Auswirkungen auf die Regierungsmehrheit abzuschätzen, die jedoch alle ihre Festigung gewährleisten. Es würden hundert Damen und Senatoren [...]

Mehr

(von John Blackeye) Die Nachricht, dass der Vatikan der italienischen Regierung eine offizielle Note vorgelegt hat, in der hervorgehoben wird, dass die eventuelle Annahme des Zan-Scalfarotto-Gesetzes Regeln einführen würde, die im Gegensatz zu dem vom damaligen Präsidenten des Craxi-Rates unterzeichneten Konkordat mit dem Heiligen Stuhl, so viel Lärm, so viel Lärm, so viele [...]

Mehr

Die Präsenz der Verkehrspolizei innerhalb von ROADPOL, dem europäischen Straßenpolizeinetz, wird immer stärker und die Zusammenarbeit zwischen der italienischen und der slowenischen Verkehrspolizei nimmt stetig zu. ROADPOL ist ein Kooperationsnetzwerk zwischen der unter dem Dach der Europäischen Union entstandenen Verkehrspolizei, dem alle Mitgliedstaaten und auch die Schweiz angehören, [...]

Mehr

Die englische Finacial Times widmet Mario Draghi und Italien einen Artikel, der von vielen italienischen und ausländischen Beobachtern als eine neue Realität angesehen wird, die den Multilateralismus begünstigen und anziehen kann. Italien wird den Vorsitz der nächsten G20 in Venedig übernehmen, einem Forum, auf dem sich einkommensstarke Länder mit großen aufstrebenden Wirtschaftsmächten wie [...]

Mehr

Globaler Plan zur Verhütung künftiger Pandemien, ein Infrastrukturplan für Länder mit niedrigem Einkommen, dies sind nur zwei der wichtigsten Eckpfeiler der Strategie der G7-Staaten, sich in der Welt zu etablieren und so weit wie möglich der die Initiative der Neuen Chinesischen Seidenstraße. Zur Unterstützung der neuen Politik [...]

Mehr

(von Mario Galati) In diesem Monat wurde die Rechnung S n. 650. über „Umstrukturierung der Leiter des Verteidigungsministeriums und verwandter Strukturen. Delegationen an die Regierung zur Überarbeitung des Einsatzmodells der Streitkräfte in Bezug auf das Personal der Streitkräfte sowie für [...]

Mehr

Mit dem neuen Sostegni-Dekret, das hoffentlich bis nächste Woche verabschiedet wird, sollte die Draghi-Regierung 18 Milliarden nicht rückzahlbare Beiträge an Unternehmen und Mehrwertsteuerzahlen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten leisten. Dieser Betrag wird zu den 27 Milliarden Subventionen hinzugefügt, die bisher in diesen 14 Monaten an Unternehmen gezahlt wurden [...]

Mehr

Der gefährliche Flüchtling von 'Ndrangheta Giuseppe ROMEO, geboren 1986, begleitet von Mitarbeitern des Internationalen Polizeizusammenarbeitsdienstes (SCIP) der Zentraldirektion der Kriminalpolizei des Ministeriums für öffentliche Sicherheit, kehrte gestern aus Spanien am Flughafen Rom Fiumicino zurück. Der gefährliche Verbrecher aus San Luca (RC) wurde in [...]

Mehr

In La Stampa Domenico erklärt Quirico den Sumpf der Sahelzone, ein Gebiet der Welt, in dem reguläre Armeen versagt haben und in dem terroristische Milizen die lokale Bevölkerung stärker in den Griff bekommen, ähnlich wie nach fast 20 Jahren in Afghanistan des Krieges. nutzlos, wenn man bedenkt, welche Ergebnisse auf dem Feld [...]

Mehr

Diese Woche wird der CDM voraussichtlich das 40-Milliarden-Bis-Dekret erhalten. Weitere nicht rückzahlbare Beiträge in Höhe von 14 Milliarden Euro werden für Unternehmen bereitgestellt, die von der Covid-Krise betroffen sind (Unternehmen, die mehr als 30 Prozent verloren haben), sowie Garantien für Liquidität und Anreize für einen Neustart. Es wird auch neue Einkaufsgutscheine geben und [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Gestern ist der offizielle Status, der italienische Marineattaché in der Botschaft in Moskau, keine willkommene Person mehr. So muss heute der Kapitän des Schiffes, Curzio Pacifici, repatriieren. Die Reaktion der Farnesina war unmittelbar: „Die einseitige Entscheidung des Kremls wird zutiefst bedauert“. Unser Offizier im Gegensatz zu den beiden russischen Beamten Dmitri Ostroukhov und Aleksey [...]

Mehr

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und Hoher Vertreter Josep Borrell sandten ein gemeinsam unterzeichnetes Schreiben vom 21. April an die 27 EU-Staats- und Regierungschefs. Dem Schreiben war der Bericht für den Europäischen Rat beigefügt, in dem die autoritäre Wende Pekings hervorgehoben wird: "EU und [...]

Mehr

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan rief nach Tagen des Schweigens während eines öffentlichen Treffens in der Ankara-Bibliothek vor einem Publikum junger Leute den italienischen Premierminister Mario Draghi an, der ihn vor Tagen als "unhöflichen" "Diktator" bezeichnete. Erdogan nahm auch einen weiteren Kieselstein von seinem Schuh: [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Das Spiel auf dem Schachbrett zwischen Italien und der Türkei war ein neuer Zug von Istambul, einer Art Schachmatt. Heute wird die gesamte libysche Regierung, die gerade ihr Amt angetreten hat, in die Türkei gehen. Präsident Abdul Hamid Mohammed Dbeibah wird eine Delegation von 13 Ministern leiten, darunter der Stabschef der Armee [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Der Palazzo Chigi befindet sich in diesen Stunden auf heißen Kohlen zwischen dem sprudelnden Quadrat und einem Impfplan, der Schwierigkeiten hat, mit 600 geimpften Dosen pro Tag wie gewünscht zu beginnen. Eine starke und glaubwürdige Reaktion auf das Land ist dringend erforderlich, die offenbar beim nächsten CDM erfolgen wird, der für die Mitte des nächsten [...]

Mehr

„Wir haben großes Vertrauen in die italienische Diplomatie und in die neue einheitliche Regierung Libyens, angeführt von Premierminister Abdel Hamid al Dabaiba. Der Besuch des italienischen Premierministers Mario Draghi, der Libyen für seine erste Auslandsmission seit seinem Amtsantritt ausgewählt hat, bestätigt die strategische Bedeutung und die tiefe Verbundenheit der Freundschaft, die [...]

Mehr

Zwischen wirtschaftlichen Prämien, Entlassungen, Einstellungen / Investitionen in die Gesundheitsversorgung, Suspendierung und Steuersenkungen, Erfrischungen, Subventionen, Zuschüssen usw. erhielt jeder italienische Staatsbürger im vergangenen Jahr hypothetisch 1.979 Euro vom Staat, um die durch die Pandemie verursachten negativen Auswirkungen zu bewältigen. gegenüber einem Durchschnitt der Länder der Eurozone, der auf 2.518 Euro pro Kopf geschätzt wird [...]

Mehr

Gestern sprach Mario Draghi mit einem 7-minütigen Video mit den Italienern: „Ich möchte nichts versprechen, was nicht wirklich erreichbar ist. In diesen Tagen stehen wir vor einer neuen Verschlechterung des Gesundheitsnotfalls. Unsere Aufgabe ist es, das Leben der Italiener mit allen Mitteln zu schützen und eine möglichst baldige Rückkehr zu ermöglichen [...]

Mehr

Eine Provokation, die vom CGIA-Studienbüro ins Leben gerufen wurde und auf der besonders bedeutenden wirtschaftlichen Dimension zweier Phänomene beruht, die von der öffentlichen Meinung tief empfunden werden: Steuerhinterziehung und Sozialversicherungsbeiträge in unserem Land - nach Angaben des Ministeriums gleich [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Wer hätte gedacht, dass Impfstoffe weltweit als strategische Waffe eingesetzt werden. China verteilt sie kostenlos in Afrika und in lateinamerikanischen Ländern, während die Vereinigten Staaten entscheiden, wie, in welchen Mengen sie hergestellt werden sollen und an wen sie verteilt werden sollen. Das einzige, das ohne "Vision" zurückbleibt, ist Europa, das in seiner eigenen [...]

Mehr

Der Berater des Gesundheitsministers, Walter Ricciardi, gab der neuen Draghi-Regierung sofort das erste Getreide: "Es ist dringend erforderlich, die Strategie zur Bekämpfung von SarsCov2 sofort zu ändern. Eine sofortige vollständige Sperrung in ganz Italien ist erforderlich, was auch die Schließung von einschließt." Schulen unbeschadet wesentlicher Aktivitäten, jedoch von begrenzter Dauer. Weder […]

Mehr

Lebensfähigkeit Italien verfolgt weiterhin die Entwicklung widriger Wetterphänomene, die einen großen Teil des Landes auf verschiedene Weise beeinflusst haben. Es gab nur wenige Auswirkungen auf den Verkehr und konzentrierte sich vor allem auf die Strecken Apennin, Toskanisch-Emilianisch und Umbrisch-Marken sowie auf die zentral-südlichen Regionen. WETTERPROGNOSEN Nach dem von der Katastrophenschutzabteilung entwickelten Wetterszenario, zu dem [...]

Mehr

Am Tag des Eides in Europa heißt Draghi Super Mario, der Mann, der an der Spitze der Europäischen Zentralbank die einheitliche Währung gerettet hat und sich nun darauf vorbereitet, sein Land zu retten. "Seine Erfahrung wird nicht nur für Italien, sondern für ganz Europa eine außergewöhnliche Ressource sein, insbesondere in einer so schwierigen Zeit", [...]

Mehr

(von John Blackeye) Es schien mir ein Kommentar zu sein, der gestern Abend in den Straßen Roms von einem Schläger abgegeben wurde, der sehr wenig über Wirtschaft und Politik weiß, aber wahrscheinlich Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen, um Mittag- und Abendessen zusammenzustellen. Als er seinen Begleiter unglücklich ansah, sagte er salomonisch: "..zu [...]

Mehr

Streng, ernst und entschlossen, so erschien Mario Draghi, nachdem er die Reserve mit Präsident Mattarella aufgelöst hatte. Nach einer Stunde Gespräch mit dem Staatsoberhaupt las er sein Team: 23 Minister, 15 Männer und 8 Frauen, während der Unterstaatssekretär des Premierministers Roberto Garofalo sein wird. Acht sind die Supertechniker [...]

Mehr

Der verantwortliche Premierminister Mario Draghi hat die erste Konsultationsrunde beendet, heute und morgen eine zweite sehr schnelle Runde, und dann wird er zu Colle gehen, um das Team der neuen Minister vorzustellen. Wir wollen den Parteien keine Initiative überlassen, das Team wird von Mario Draghi und Präsident Mattarella entschieden. Es ist entweder [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Heute Abend wird der Entdecker, der Präsident der Kammer Giuseppe Fico, auf den Hügel gehen, um das Urteil über die anstrengenden Verhandlungen zu fällen, die in diesen Stunden noch laufen. Die 5 Sterne sitzen auf ihren Positionen, sie haben Angst vor inneren Spaltungen. Die Rückkehr von Renzi in die Mes Sanitary und die [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) In den von der Ratspräsidentschaft in Auftrag gegebenen Umfragen steht Premierminister Conte an der Spitze der Rangliste vor Draghi, eine Propagandamethode, um jegliche Bezugnahme auf den ehemaligen Gouverneur der EZB zu entschärfen. Die Umfrage wurde von Il Fatto Quotidiano veröffentlicht und wirft viele Zweifel an der Zweckmäßigkeit der Verwendung der Mittel der Ratspräsidentschaft für [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Präsident Mattarella warf die letzte Karte und bat den Präsidenten der Kammer, Roberto Fico, die Mehrheit im Parlament zu testen, um den scheidenden Premierminister Giuseppe Conte zu unterstützen und die ehrenwerten Mitglieder des Spiels einzubeziehen. Iv. Eine Adresse, die daher ein Interview mit denen von Italia Viva vorsieht, die [...]

Mehr

Giuseppe Conte: „Jetzt ist der Moment der Wahrheit. Mit den Konsultationen im Quirinale wird es endlich eine Klarstellung geben, alles wird herauskommen, es wird herauskommen, wenn es wirklich, wie Iv sagt, keine Probleme mit den Namen gibt. “ (von Massimiliano D'Elia) Sie machten das "Paket" zu Giuseppe Conte. Rücktritt wir unterstützen Sie für einen Count ter, die Worte [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Zählen Sie zu seinen Anhängern: "Vertrauen Sie mir". An der Oberfläche sieht es aus wie der Contiana Caporetto, aber der apulische Anwalt ist sich sicher, dass er das Ass im Ärmel hat. Zunächst, so Corsera, werde er versuchen, die Präsentation des Justizberichts von Minister Bonafede um einen Tag am Donnerstag zu verlängern. Die "Deadline" der Conte-Regierung [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia). Es scheint politische Fiktion zu sein, aber vielleicht werden mich eines Tages Ereignisse als richtig erweisen. Die Erbsünde kommt aus der Ferne, seit beschlossen wurde, Graf 2 zu bilden. Wie kann man sich mit denen der M5S verbünden? "Mit ihnen nie", donnerte Zingaretti während der Wahlkämpfe vor Covid aus den Kisten. Nach Papeete nahm die Allianz immer mehr Gestalt an, [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Enttäuschung, dies wird vom Präsidenten der Republik Mattarella bewiesen, nachdem er festgestellt hat, dass die Regierungskrise alles andere als "eingefroren" ist, wie er es gerne gehabt hätte. Heute um 21.30 Uhr der CDM, nach dem alles passieren kann. Renzi machte klar, dass er dem Antrag des Staatsoberhauptes nach Genehmigung des Wiederauffüllungsplans nachkommen wird, aber sofort [...]

Mehr

„Alle Beiträge der verschiedenen politischen Kräfte haben dazu beigetragen, den aktuellen Arbeitsentwurf des Wiederauffüllungsplans zu verbessern. Wir waren nicht in der Lage, alle Anforderungen jeder politischen Kraft zu erfüllen, wir müssen immer das Gesamtgleichgewicht berücksichtigen. Jede Truppe kann jedoch die Auswirkungen ihrer eigenen Vorschläge im neuen Entwurf erkennen und die erheblichen Fortschritte würdigen. " Es [...]

Mehr

Matteo Renzi beantwortet auf der Seite von Iv die Fragen, die in diesen Tagen von der Presse, Freunden und Kollegen an ihn gerichtet werden. Aber erscheint es angebracht, inmitten des Chaos der Pandemie über Politik zu sprechen? „Politik ist gerade deshalb notwendig, weil es Chaos gibt. Die Idee, dass in schwierigen Zeiten die Politik [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Ein Land in einem gesundheitlichen Notfall mit einem Impfplan, der so langsam wie eine Schnecke ist. Letzte Nacht wurden 109 nach einer Woche geimpft, 150 Impfstoffe pro Tag reisen nach Israel. Angesichts einer solchen Demonstration von Ineffizienz hat der Gesundheitsrat der Lombardei, vielleicht in einem Moment des sensorischen Blackouts, [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Mit dem Start von Impfkampagnen auf der ganzen Welt hat der Militärsektor es eilig, seine Männer gegen das Virus immun zu machen. Die USA, Russland und China haben bereits vor anderen Bevölkerungsgruppen mit der Massenimpfung ihres Militärs begonnen, um zu zeigen, dass die Aufrechterhaltung der [...]

Mehr

Angesichts eines Rückgangs von 2020 Prozent im Jahr 9,9 dürfte das BIP im Jahr 2021 jedoch wieder um 4,1 Prozent wachsen. Wenn man diese Daten in absolute und nominale Werte umsetzt, stellt sich heraus, dass die Krise im Jahr 2020 156 Milliarden Euro Wohlstand im Land verbrannt hätte. In diesem Jahr jedoch [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Eine IV-Exekutive, schreibt Ansa, machte ein Bild von der aktuellen politischen Situation Italiens: "Conte will bei Conte bis bleiben, Renzi will Conte ersetzen, die Demokratische Partei würde Conte ter unterstützen." Die Lösung, so der Manager, ist die Geburt einer neuen Conte-Regierung mit einer größeren Präsenz von Parteien, möglicherweise mit zwei stellvertretenden Premieren [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Matteo Renzi lässt nicht los, an Heiligabend dachten wir, dass alles wieder in die richtige Richtung geht, aber nein, die Ressentiments sind zu viele und nicht nur vom Führer der IV. Sie zeigen es nicht, aber der "einsame" Graf der "Sonnenkönig" mag niemanden wirklich, beide drinnen [...]

Mehr

Nach über zwei Millionen Infizierten und fast 72 Todesfällen kommt Vax Day endlich in Italien an: Ab heute werden die ersten 9.750 Dosen des Anti-Covid-Arzneimittels an Gesundheitspersonal, Personal und Gäste der RSA verabreicht. Die Fläschchen des Impfstoffs kamen nach einer Reise, die am Vorabend von [...] begann, im Spallanzani-Krankenhaus in Rom an.

Mehr

Italien und die Schweiz haben heute in Rom ein neues Abkommen über die Besteuerung von Grenzarbeitern und ein Protokoll zur Änderung des Übereinkommens zur Vermeidung der Doppelbesteuerung unterzeichnet. Das neue Abkommen wird das derzeit geltende Abkommen aus dem Jahr 1974 ersetzen, das derzeitige Steuersystem für grenzüberschreitende Pendler erheblich verbessern und zur Aufrechterhaltung guter bilateraler Beziehungen beitragen […]

Mehr

(von Andrea Pinto) Letzte Nacht gegen 19 Uhr traf sich Matteo Renzi mit Giuseppe Conte, nur eine halbe Stunde, genau die Zeit für die Höflichkeiten, weil Matteo Renzi seine Anfragen bereits durch einen vollständig an ihn veröffentlichten Brief an den Palazzo Chigi geschickt hatte Profil fb. Von der Genesung bis Mes, der fünfseitige Brief [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Letzte Nacht im Palazzo Chigi echte Konsultationen. Der M5S wurde mit Vito Crimi, Alfonso Bonafede, Luigi Di Maio und Stefano Patuanelli vorgestellt. Niemand wollte über die Umbildung sprechen. Auf Facebook, Di Maio: „Über Sessel vor einer Krise wie der, die wir erleben, zu sprechen, ist surreal. Wir haben um Respekt gebeten [...]

Mehr

Die Eisenbahnverbindungen zwischen Italien und der Schweiz wurden bestätigt: Dies ist das Ergebnis des heutigen Treffens zwischen der Ministerin für Infrastruktur und Verkehr, Paola De Micheli, und ihrer Amtskollegin und derzeitigen Präsidentin der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Simonetta Sommaruga. Während des Aufrufs bestand breite Übereinstimmung über die Notwendigkeit, die Kontinuität des Personenverkehrs zu gewährleisten [...]

Mehr

(von Mauro Nicastri, Präsident von AIDR) In einem kürzlich in einer nationalen Zeitung veröffentlichten Interview stellte Premierminister Giuseppe Conte klar, dass in den Projekten, die vom Wiederherstellungsfonds finanziert werden

Mehr

Das Kapitel über den Wiederherstellungsfonds verspricht aufgrund der gekreuzten Vetos von Ungarn, Holland und Polen schwierig und nicht einfach und kurz zu lösen zu sein. Zur Rettung könnte die EZB bis Mitte 2022 Staatsanleihen kaufen. La Stampa berichtet von den Gerüchten von Bloomberg, wonach die nächste Sitzung des EZB-Rats [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Eine Art Erdbeben erschüttert die M5S von innen. Vier Abgeordnete haben ihren Abschied angekündigt. Ignazio Corrao, Eleonora Evi, Rosa d'Amato und Piernicola Pedicini würden zu Alessandro Di Battistas Strom gehören. Die vier ehemaligen Grillini argumentieren, dass „die Luft in der Bewegung unatmbar geworden ist und die inneren Räume der Konfrontation vollständig beseitigt wurden. [...]

Mehr

Bellanova: „Positive Konfrontation mit Minister Vuckovic. Bereit, die besten Praktiken im Bereich Obst und Gemüse auszutauschen. Gemeinsame Punkte zur Kennzeichnung. “„ Es war ein fruchtbarer Dialog. Gemeinsame, wichtige Sensibilitäten im Mittelmeerraum zeigten sich beispielsweise in Bezug auf die Verbesserung der Qualität unserer Agrar- und Lebensmittelprodukte ": So hat Ministerin Teresa Bellanova während des Zwischenstaatlichen Ausschusses für Italien [...]

Mehr

Vier italienische Schulprotagonisten des Dritten Weltkongresses für Transdisziplinarität im virtuellen Modus In der ersten Woche, in der Italien im Rahmen des Dritten Weltkongresses für Transdisziplinarität als Protagonist auftritt, nehmen vier italienische ASPnet-Schulen der UNESCO für unser Land teil: zwei des ersten Zyklus und zwei der zweiten, im ganzen Land verteilt. Der Kongress, organisiert [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Luft der Umbildung? Diesmal scheint auch Premierminister Conte überzeugt zu sein. Indiskretion zu offenbaren ist die Republik, die den Besuch von Matteo Renzi im Palazzo Chigi erzählt. Er wäre im letzten Monat mindestens zweimal dort gewesen. Im Zentrum der Gespräche steht die Beziehung zum neuen Präsidenten [...]

Mehr

Die deutsche Marine, Teil des Marinegeräts der Irini-Mission von Eunavfor Med, war gezwungen, die Intervention auf einem türkischen Handelsschiff abzubrechen, das im Verdacht stand, Waffen nach Libyen zu transportieren. Stark waren die von Ankara vorgebrachten Einwände, die dazu beitragen, die ohnehin fragilen Beziehungen zwischen der Türkei und der Europäischen Union zunehmend zu kippen. (von […]

Mehr

Der ECOFIN-Rat hat den Aktionsplan für eine integrierte Politik der Union zur Verhütung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung gebilligt, der die Einrichtung einer europäischen Aufsichtsbehörde vorsieht, die über direkte Interventionsbefugnisse verfügt es kann auch in klar definierten und außergewöhnlichen Situationen an die Stelle der nationalen Behörden treten. Der Rat [...]

Mehr

SVIMEZ-FORSCHUNG ÜBER DIE ANZAHL DER SÜDARBEITNEHMER. 45 TAUSEND GROSSE UNTERNEHMEN ARBEITEN IN DER SÜDARBEIT UNTERNEHMEN BITTEN UM ANREIZE UND IRAP-REDUZIERUNG. BIANCHI (GENERAL MANAGER), EINE MÖGLICHKEIT, TALENTE NACH SÜDEN ANZUZIEHEN UND DEN ESCAPE ZU BEENDEN, ABER DIENSTLEISTUNGEN WERDEN BENÖTIGT XNUMX Mitarbeiter arbeiten seit Beginn der Pandemie für große Unternehmen im Süden.

Mehr

"Ab Montag werden wir fünftausend Do-it-yourself-Tests erleben", heißt es in der Ankündigung des Präsidenten von Venetien, Luca Zaia. Wenn das Experiment die gewünschten Ergebnisse liefern würde, wäre es eine echte Revolution im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Es wird möglich sein, die Warteschlangen bei der ASL zu vermeiden und gleichzeitig sofortige Antworten auf den epidemiologischen Trend in [...]

Mehr

Die CGIA von Mestre gibt bekannt, dass von den 12 Milliarden Euro, die die Conte-Regierung zur Verfügung gestellt hat, um der ASL, den Regionen und den lokalen Behörden die Zahlung von Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen bis zum 31. Dezember 2019 zu ermöglichen, nur etwas mehr als 2 Milliarden beantragt wurden von diesen öffentlichen Einrichtungen zur Cassa Depositi [...]

Mehr

Premierminister Conte wird aufgrund der Daten, die derzeit nahezu stabile Daten enthalten, keine neuen nationalen Beschränkungen auferlegen und den verschiedenen Gouverneuren den vollen Ermessensspielraum lassen. Arcuri wird sich offiziell um den Einsatzplan für die Verteilung und Lagerung des deutsch-amerikanischen Impfstoffs kümmern, der bereits im Januar 2021 in Italien ankommt. (Von Andrea Pinto) Die Ansteckungskurve für [...]

Mehr

COVID-19 und die Auswirkungen auf Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeitern: 87% mussten einen Umsatzrückgang hinnehmen. 42% müssen digitalisieren, um neu zu starten.

Mehr

Aufgrund von Covid wird in diesem Jahr jeder Italiener durchschnittlich fast 2.500 Euro (genau 2.484 Euro) verlieren, mit Spitzenwerten von 3.456 Euro in Florenz, 3.603 Euro in Bologna, 3.645 Euro in Modena, 4.058 Euro in Bozen und sogar 5.575 Euro in Mailand. Um die Kontraktion des Mehrwerts pro Einwohner auf Provinzebene abzuschätzen, dachte er darüber nach [...]

Mehr

"Italia Viva wird für den Gesetzgebungspakt entscheidend sein", so Matteo Renzi nach dem 4-Wege-Treffen (Nicola Zingaretti, Vito Crimi, Matteo Renzi und Roberto Speranza) mit Giuseppe Conte. Renzi unterstreicht die Bedeutung des Dialogs mit der Opposition und besteht darauf, dass innerhalb eines Monats die beiden auf dem Gipfel beschlossenen Ad-hoc-Tabellen auf der Tagesordnung 2023 [...]

Mehr

Der Parlamentarische Ausschuss für die Sicherheit der Republik unter dem Vorsitz von Raffaele Volpi (Lega) hat beschlossen, den Innenminister und den Polizeichef um Anhörungen zu bestimmten Fragen im Zusammenhang mit den Ereignissen auf den Straßen und in dieser Angelegenheit zu ersuchen des tunesischen Bürgers, der durch Italien ging, führte dann den blutigen Angriff [...]

Mehr

Die Konfrontation zwischen der Regierung und den Regionen geht weiter und wartet auf die Ausgabe des nächsten Dpcm. Es gibt viele Hypothesen auf dem Gebiet, von denen viele bereits gestern durchgesickert sind. Der am meisten diskutierte Punkt ist die Sperrung. Die Regierung erwägt die Hypothese gezielter roter Zonen in den Gebieten, in denen das Virus am meisten zirkuliert, [...]

Mehr

Der Kampf geht weiter zum Klang der Kommunikation zwischen Conte und Vertretern von Italia Viva. Der Dpcm geht nicht wirklich auf Matteo Renzi zurück, der vorschlägt, ihn in den Punkten bezüglich der Schließzeiten zum Nachteil von Restaurants, Bars und Pubs zu überprüfen. Conte ist lapidar: "Der Dpcm ist das". (von Francesco Matera) An Giuseppe Conte [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Mittlerweile sind wir an das Sonntagabend-Dpcm gewöhnt, diesmal unterzeichnete der Premierminister Giuseppe Conte das 22. Dpcm, seit der Pandemie-Notfall in den frühen Morgenstunden des Sonntags kurz vor Samstagabend begann. Ein Punkt bleibt fest, "keine allgemeine Sperrung", eine Maßnahme, auf die sich viele Wissenschaftler berufen haben, die der Premierminister jedoch nicht [...]

Mehr

ENIT kündigt Echtzeitüberwachung von 28 Auslandsbüros an. Echtzeit-Updates zu Bewegungen, Reisemöglichkeiten und zu befolgenden Regeln. Enit, das bereits seit der ersten Sperrung mit Newslettern über den Fortschritt des Sektors die touristische Lieferkette unterstützt, fotografiert jetzt auch die internationale Situation dank der 28 Büros der Agentur auf der ganzen Welt, Präsidien [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Der Premierminister Giuseppe Conte will nichts von General Lockdown hören. Die Wirtschaft des Landes ist sehr besorgt darüber, dass es keine Wohlfahrtsmaßnahmen ergreifen kann. Es ist kein Zufall, dass Conte in der Rede von gestern Abend sagte, dass die Maßnahmen zur Unterstützung des Einkommens nicht [...]

Mehr

Die Nutzung des Flughafens Rimini durch die Republik San Marino und die interregionalen Straßenverbindungen mit der Emilia Romagna und den Marken stehen im Mittelpunkt des bilateralen Treffens des Ministers im Ministerium für Infrastruktur und Verkehr Paola De Micheli, die Staatssekretärin für Finanzen in San Marino mit Delegation [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Allein gestern wurden in Rom 400 Fälle von Coronavirus-positiv entdeckt. Endlose Warteschlangen in den Krankenhäusern der Hauptstadt. Hoffentlich rechtzeitig in das Provinzkomitee für öffentliche Ordnung und Sicherheit einzugreifen, das gestern auch in der Präfektur in Rom zusammentraf. An dem Treffen nahmen [...]

Mehr

Am Samstag gab es in Italien einen neuen Infektionssprung. In den letzten 24 Stunden haben die positiven Ergebnisse um 5.724 zugenommen, mit 29 Todesfällen. Die Experten des Technisch-Wissenschaftlichen Ausschusses und des Gesundheitsministers Roberto Speranza werden sich heute Nachmittag zu einem dringenden Treffen treffen. Die Situation und die Möglichkeit, neue Maßnahmen zu ergreifen, werden bewertet [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Möchten Sie den Bonus für Selbstständige und die in den Dekreten Cura Italia und Relaunch vorgesehenen Umsatzsteuer-Identifikationsnummern erhalten? Einfach, greifen Sie einfach auf die Inps-Site zu, erhalten Sie die Geräte-PIN, wenn Sie nicht über die SPID verfügen und das "Spiel" abgeschlossen ist, da durch sorgfältiges Überprüfen der verschiedenen Möglichkeiten mit einer einfachen endgültigen Selbstzertifizierung das Geld [...]

Mehr

Im zweiten Teil dieses Tages mit einem roten Punkt für Abfahrten in Ferienorte nimmt der Verkehr ohne besondere Probleme ab. Die Beschränkung der Zirkulation von Nutzfahrzeugen mit einer Gesamtmasse bei Volllast von mehr als 7,5 t gilt noch bis 22.00 Uhr, während Fahrzeuge [...] zirkulieren dürfen.

Mehr

Die Einaudi-Stiftung hat die Regierung gebeten, die Gesetze des Wissenschaftlich-Technischen Komitees (CTS) zu deklassieren, die die Exekutive dazu veranlassten, im März letzten Jahres verschiedene dpcm zu starten, um Italien schrittweise eine vollständige "Sperrung" aufzuerlegen . Anfang März empfahl das CTS, Italien mit strengeren Maßnahmen in zwei Teile zu teilen [...]

Mehr

Viabilità Italia ist an diesem ersten Sonntag im August mit einem roten Punkt für die Überwachung des Fahrzeugverkehrs aktiv. Für Nutzfahrzeuge mit einer Gesamtmasse bei Volllast von mehr als 7,5 t gilt bis heute 22.00 Uhr ein Verkehrsverbot. Im Moment gibt es eine Intensivierung des Verkehrs in Richtung [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Jeden Tag gibt es einen echten Angriff auf unsere Küsten. 350 kamen diese Nacht mit den berühmten Geisterbooten an, weitere 85 wurden von der Küstenwache in Gewässern gerettet, die nicht unter italienischer Gerichtsbarkeit standen, in der ohrenbetäubenden Stille von Malta, Libyen und Frankreich, die die Notrufe ignorierten, [...]

Mehr

Im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2019 haben sich die Anlandungen verdreifacht und erreichen 12.228, von denen nur im Juli 5.278 Tunesier ein Drittel von 4354 sind. (von Massimiliano D'ELIA) Tunesien leidet unter einer schweren Wirtschaftskrise, weil es aufgrund der Auswirkungen der Pandemie die Tourismuseinnahmen nicht mehr nutzen kann [...]

Mehr

In einer Pressemitteilung gibt das Finanzministerium nach angeblichen Nachrichten, die in einigen Medien zum Staatshaushalt erschienen sind, an, dass die Entwicklung der Bargeldverfügbarkeit und die Prognose künftiger Salden vollständig den in den Finanzdokumenten enthaltenen Erwartungen entsprechen Öffentlichkeit. Die konsolidierten Daten zur verfügbaren Liquidität für [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Nachdem zwischen den 27 Jahren eine Einigung über den Sanierungsfonds erzielt wurde, bleibt jedoch die Unsicherheit über die Auszahlung und die Kontrollen bestehen, die in Zukunft durchgeführt werden können. Wird dieses Geld wirklich zur Entwicklung einzelner Bewerberländer beitragen? Werden wir sie tugendhaft einsetzen können, um die nächsten Generationen nicht weiter zu belasten? Lesen der Titelseiten der Zeitungen [...]

Mehr

(von Fulvio Oscar Benussi, Mitglied der AIDR) Defensiver Unterricht "kann einen Teil der Verantwortung auf die geringe Verbreitung digitaler Kompetenzen zurückführen: Die Ergebnisse internationaler Vergleiche zeigen, dass die Rückständigkeit bei der Verbreitung digitaler Kompetenzen in der Bevölkerung seitdem im Wesentlichen stationär geblieben ist 2015. Nationale Untersuchungen zeigen, dass eine gewisse Feindseligkeit unter Lehrern weit verbreitet ist [...]

Mehr

Die europäischen Staats- und Regierungschefs haben am Ende einer Rekordverhandlung, die vier Tage und vier Nächte dauerte, die historische Einigung über den Wiederherstellungsfonds und den EU-Haushalt 2021-2027 erzielt. Dies ist der längste Gipfel in der Geschichte der Europäischen Union. Der Wiederherstellungsfonds verfügt über ein Stiftungsvermögen von 750 Milliarden Euro, von denen 390 Milliarden "Zuschüsse", [...]

Mehr

Also Giuseppe Conte gestern nach der zweiten Runde in Brüssel. "Italien hat beschlossen, von sich aus einen Reformweg einzuschlagen, der es ihm ermöglicht, aber eine ernsthafte gemeinsame Finanzpolitik zu fordern, um Handelsüberschüsse und Steuerdumping ein für alle Mal zu bekämpfen und zu gleichen Bedingungen zu konkurrieren." . "Mit Rutte habe ich eine [...]

Mehr

"Nichts ist unerschütterlich im Leben, mal sehen morgen". Also Giuseppe Conte zu den Reportern vor dem Hotel kurz nach Mitternacht. Die "niederländischen Vetos" und der Widerstand führten am ersten Arbeitstag des außerordentlichen Europäischen Rates, der mit den schwierigen Verhandlungen über die "EU der nächsten Generation" betraut ist, zu schwarzem Rauch. https://www.facebook.com/GiuseppeConte64/videos/597209300981019/UzpfSTE1ODA0Mjg3MTUzMTUyODI6MzQwMzE1MzUwOTcwOTQ1MQ/ "Wir müssen noch arbeiten, weil [...]

Mehr

In den kommenden Tagen werden sich die Landungen in Italien verschärfen und die Regierung wird in Deckung gehen. Boote und Kasernen können angefordert werden, um irreguläre Migranten willkommen zu heißen, damit sie die Quarantänezeit verbringen können. Die Gesundheitskontrollen werden fortgesetzt und diejenigen, die die Sicherheit in diesen neuen Umgebungen gewährleisten, mit dem Ziel, soziale Spannungen mit [...]

Mehr

Die Maßnahme sollte in den kommenden Tagen im Senat eintreffen, aber die Exekutive hat in dieser Frage keine gemeinsame Linie. Nach den Erkenntnissen werden heute zur Mittagszeit die Gruppentreffen von Pd, Leu und M5S abgehalten, um zu verstehen, wie mit der Abstimmung im Klassenzimmer umzugehen ist. Und in der Tat das Libyen Kapitel zu schaffen, [...]

Mehr

Ab heute wird Premierminister Giuseppe Conte seine Europatournee in Lissabon und Madrid im Hinblick auf den nächsten Rat in Brüssel am 17. Juli beginnen. Zu diesem Zeitpunkt muss Conte nachweisen, dass Italien es ernst meint, und einen ersten Entwurf des italienischen Plans für den Sanierungsfonds vorlegen. Aber um zu bewegen, was [...]

Mehr

Ab heute besteht in 15 Ländern, in denen die Ansteckungskurve sehr niedrig ist, Bewegungsfreiheit über die Grenze, ohne dass die 14-tägige Quarantäne eingehalten werden muss. Italien hat sich für die Vorsicht entschieden. In der Liste der Nicht-Shenghen-Länder, die die Quarantänezeit einhalten müssen, gibt es auch Japan [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Der Monat Juli scheint ein "schwarzer Freitag" zu sein, ein Fest der "Boni". Es gibt viele Subventionen, die die Regierung den Italienern ohne logischen Sinn, ohne Plan und ohne Milliardenbeträge gewähren wird Sie werden somit in ein paar Monaten angesichts einer qualvollen Wirtschaft in "Therapie [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Generalstaaten von Giuseppe Conte gehen zu Ende, eine Kermesse, deren "Kern" nicht jeder verstanden hat. Wir haben die allgemeinen Linien eines Plans erörtert, dessen Grundlagen, die finanziellen Ressourcen, noch nicht bekannt und sicher sind, da in Europa die Diskussion über die verschiedenen Formen der Mittel [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Italien aus der G7? Kein Bugbear mehr, aber vielleicht eine traurige Realität. Die Nachricht wurde gestern von Luigi Bisignani in La Stampa bekannt gegeben, was die Existenz einer "streng vertraulichen" Notiz hervorhebt, die unter den Vertretern des italienischen EZB-Schreibtisches läuft. Das Dokument beschreibt die italienische Wirtschaftslage [...]

Mehr

Am 12. Juni 1999 marschierten die ersten NATO-Streitkräfte im Rahmen eines UN-Mandats am Ende der Luftkampagne des Bündnisses in den Kosovo ein, die den blutigen interethnischen Konflikt zwischen Kosovaren und Serben beendet hatte. Weil sie 21 Jahre lang ununterbrochen zur Sicherheit und Bewegungsfreiheit aller Bürger des Kosovo beigetragen haben und [...]

Mehr

(von Marco Zacchera) Nachdem ich die Käfige wieder geöffnet hatte, musste ich eine Woche lang durch Italien rennen und fand es trauriger, ängstlicher, unsicherer. Wir können auch darüber lachen: Es gibt diejenigen, die eine Maske tragen und diejenigen, die dies nicht tun, diejenigen, die Angst haben und diejenigen, die mutig sind, aber vor allem gibt es kein Hotel, Restaurant, [...]

Mehr

Der Ministerrat hat gestern am späten Abend den Gesetzesentwurf gebilligt: ​​"Maßnahmen zur Unterstützung und Verbesserung der Familie". Die Ministerin der Familie Elena Bonetti von Italia Viva war begeistert und kommentierte: "Es ist ein historischer Moment für unser Land, zum ersten Mal investieren wir in die Menschheit, für [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Sie wollen die Bürokratie bekämpfen, stattdessen sind sie Bürokraten im Inneren und erfinden Wacholder und Verwaltungsgegenstände, um die Bürger zu demoralisieren und sie dazu zu bewegen, bei einheitlichen Netzwerkkundgebungen nicht auf die von den vier Winden belüfteten Boni zuzugreifen. Lesen Sie die Gesetzesentwürfe und sehen Sie dann, was im wirklichen Leben passiert. [...]

Mehr

Der Beginn eines durch das Virus bedingten Sommers hat noch mehr Reisende motiviert, die aufgrund der Öffnung der regionalen Grenzen und der Wiederaufnahme einiger interner und internationaler Flüge nicht bereit zu sein scheinen, ihren Urlaub aufzugeben. Italien ist nicht erschreckend und wird im Gegenteil als ein kovidfreies Land angesehen, das gemäß der Überwachung [...] hyperüberwacht und beruhigend ist.

Mehr

(von Marco Zacchera) In den letzten Tagen hat der neue Präsident von Confindustria Carlo Bonomi mehrere Interviews veröffentlicht. Da es selten vorkommt, dass so klare, maßgebliche und präzise Wörter gelesen werden, veröffentliche ich vollständig einen Auszug aus dem von "Repubblica" veröffentlichten. Bonomi hat nicht Recht, weil er der neue Führer der Industriellen ist, sondern weil er vernünftige und gute Dinge unterstützt [...]

Mehr

Der Parlamentarische Ausschuss für die Sicherheit der Republik - Copasir - im Rahmen des Anhörungszyklus zum Versicherungsbankensystem, der von AISE, der Banca d'Italia, Ivass, der Ubi Banca, der Mediobanca und der Cassa Depositi e Prestiti gehört wurde. Die Unicredit-Anhörung ist für Donnerstag geplant. Im Zusammenhang mit Copasirs Kompetenzen in Bezug auf Sicherheit und nationales Interesse gibt es zunehmend [...]

Mehr

So sagte die Präsidentin von Fratelli d'Italia, Giorgia Meloni, auf ihrem Facebook-Profil: „Das italienische Parlament öffnet seine Türen für die Propaganda des islamischen Fundamentalismus in Italien. Gestern wurde ein bilaterales Abkommen mit Katar ratifiziert, das es dem fundamentalistischen Emirat ermöglicht, Universitäten, Stipendien, kulturelle Aktivitäten, Studentenaustausch und den Unterricht der arabischen Sprache in [...] zu finanzieren.

Mehr

MIPAAF, Bellanova: „Hervorragendes Signal für unsere Unternehmen. Vorrangiges Ziel der Erhaltung und Expansion auf den Weltmärkten “Jetzt kann Taiwan auch italienische Äpfel probieren. Tatsächlich wurde das Memorandum of Understanding für die Einfuhr von Äpfeln aus Italien am 22. Mai von den taiwanesischen Behörden genehmigt. Das Ergebnis einer fruchtbaren Diskussion, die 2016 zwischen dem [...]

Mehr

So sprach Premierminister Giuseppe Conte in seinem Facebook-Profil von einem Plan für die Zukunft. Vielleicht dieser Plan, den Europa hören und sehen möchte, um die verschiedenen Kreditlinien, den Wiederherstellungsfonds, Bei, Fondo Sure usw. aufzulegen. zugunsten der EU-Länder, die von einer Wirtschaftskrise betroffen sind, die in [...]

Mehr

Das Engagement des Ministeriums für die Koordinierung aller Komponenten und operativen Strukturen des Nationalen Katastrophenschutzdienstes wird fortgesetzt. Insbesondere im Zusammenhang mit der Gesundheitsüberwachung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus in unserem Hoheitsgebiet bis zum 26. Mai beträgt die Gesamtzahl der Menschen, die sich mit dem Virus infiziert haben, 230.555, ein Anstieg im Vergleich zu [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der Vorsitzende der Liga, Matteo Salvini, schrieb an den Präsidenten der Republik, Sergio Mattarella: „Mir wird das Recht auf ein faires Verfahren vor einem unparteiischen dritten Richter garantiert.“ Der Präsident Sarpietro vom Gerichtshof von Catania über die Berufung des ehemaligen Innenministers an den Präsidenten der Republik: "Keine Sorge, Senator Salvini, er wird einen [...]

Mehr

(von John Blackeye) Gestern kam die x-te Nachricht vom Selbstmord, an dem ein junger Finanzier beteiligt war, der gerade etwas mehr als ein Jahr die Ausbildungsschule verlassen hatte. Selbstmorde im Jahr 2020 bei Polizei und Streitkräften belaufen sich bereits auf 22 Fälle. Im Jahr 2019 gab es 69 Selbstmorde. Wir hoffen, dass [...]

Mehr

(von John Blackeye) Heute Morgen präsentierte sich Rom unter seinem normalen Aspekt mit einem Grande Raccordo Anulare, der noch nicht verstopft war, aber mit großer Geschwindigkeit von viel mehr Autos überquert wurde als letzte Woche. Es scheint, dass die Bedingungen vorhanden sind, um das Land zu ändern und mit [...] zu beginnen.

Mehr

Il Giornale berichtet, dass die italienische Ferretti-Gruppe in den Hafen von Taranto - das ehemalige Belleli-Gebiet - investieren will, um einen Sektor für den Bau von Glasfaser- und Carbon-Rümpfen und Aufbauten sowie ein Forschungszentrum für die Untersuchung von Modellen und Formen zu schaffen . Die renommierte Ferretti Group, gegründet in Bologna in [...]

Mehr

Der Druck auf die Krankenhäuser nimmt weiter ab. Das Engagement des Ministeriums für die Koordinierung aller Komponenten und Betriebsstrukturen des Nationalen Katastrophenschutzdienstes geht weiter. Insbesondere im Zusammenhang mit der Gesundheitsüberwachung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus in unserem Hoheitsgebiet bis zum 16. Mai wurde die Gesamtzahl der Personen, die [...]

Mehr

(von Francesco Matera) Am Abend die Pressekonferenz nach dem Ministerrat, die das Maxi-Manöver von 55 Milliarden für den "Relaunch" Italiens verfügte. Ein Schauer Geld, um zu versuchen, niemanden zurückzulassen, viele Maßnahmen zur Unterstützung von Arbeitnehmern und Selbstständigen, von Schule und Forschung und für die [...]

Mehr

(von John Blackeye) Jemand würde sagen: Es donnerte so sehr, dass es regnete. Die Wiedereröffnung aller nationalen Aktivitäten, sei es kommerziell oder beruflich, wird der öffentlichen Meinung seit Monaten auferlegt, wobei die nationalen Fernsehgeräte, die in jeder Hinsicht versucht haben, bis heute Abend zu implizieren, dass "alles geht" gut […]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gestern wurde ein Brief des Vizepräsidenten Valdis Dombrovskis und des Wirtschaftskommissars Paolo Gentiloni an den Präsidenten der Eurogruppe Mario Centeno geschickt. Heute findet die Videokonferenz der Finanzminister der Eurozone statt. In dem Schreiben wurde darauf hingewiesen, dass in Bezug auf die Mittel der Mes (2 Prozent des BIP [...]

Mehr

Premierminister Giuseppe Conte sagte während des Interviews mit dem Pressedirektor, dass die Regierung solide sei und es gut schaffe, mit Italia Viva von Senator Matteo Renzi zusammenzuarbeiten. Seltsam, denn seit Tagen haben die beiden echte Schläge ausgeführt. Conte sagt, dass es in der Mehrheit diejenigen gibt, die seinem "Besonderen" folgen und [...]

Mehr

(von John Blackeye) Nach dem letzten Wahllauf im Fernsehen, auf dem die erste Wiedereröffnung und die Rückkehr zu einem fast normalen Leben vorsichtig angekündigt wurden, hoffte man, dass die Regierung auch Anweisungen für den Übergang zur zweiten Phase geben würde. Das heißt, Präsident Contes Fernsehausflug war so frei von [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die erste Nacht der Präsidentschaft der Parlamentssäle durch die Liga ist vorbei, sie werden bis zum bitteren Ende weitergehen, bis ihre Anfragen gehört und bewertet werden. Carroccio-Parlamentarier wollen, dass die nächsten Regierungsentscheidungen durch das Parlament gehen, wie es immer war, bevor der Covid-19-Gesundheitsnotstand beschlossen wurde. [...]

Mehr

Intensivpflege und Krankenhauspatienten mit Symptomen nehmen weiter ab. Das Engagement der Abteilung für die Koordinierung aller Komponenten und operativen Strukturen des Nationalen Zivilschutzdienstes wird fortgesetzt. Insbesondere im Zusammenhang mit der Gesundheitsüberwachung im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus in unserem Hoheitsgebiet bis zum 29. April wurde die Gesamtzahl der Personen, die [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Rede des Premierministers Giuseppe Conte am Sonntagabend überzeugte niemanden, von der Politik bis zu Journalisten, von Kommentatoren bis zu normalen Bürgern. Eine zu ungeschickte, angespannte Premiere mit einem unangemessenen Wortschatz und weit entfernt von dem gemessenen und zeitlich gut abgestimmten, an den er uns in früheren Veröffentlichungen gewöhnt hatte [...]

Mehr

(John Blackeye) Die Pressekonferenz des Präsidenten des Ministerrates wurde für etwa 20:30 Uhr erwartet. Als der Präsident Conte im Fernsehen erschien, waren Millionen Italiener bereit, sich die neuen detaillierten Hinweise auf das Verhalten zu merken, das angenommen werden sollte die Wiedereröffnung des Unternehmens, solange es noch [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gestern Abend kündigte der Premierminister Giuseppe Conte am Ende der Sitzung des Europäischen Rates in einer „Blitzrede“ an: „Italien steht in der ersten Reihe und bittet um den Wiederherstellungsfonds. Ein solches Instrument war bisher undenkbar und wird die europäische Reaktion solider und koordinierter machen. “ Wie alle jetzt [...]

Mehr

(von John Blackeye) Der Zusammenstoß zwischen Five Stars und Pd auf der Mes hat den Spread auf 245 Basispunkte gebracht. Dann fiel der BTP-Bund-Spread auf 236 zurück. Notleidende Staatsanleihen mit einer Rendite von 2%. Die Piazza Affari hat fast 5% verloren, die schlimmste in Europa. Der Präsident von [...]

Mehr

Der Premierminister Giuseppe Conte hat gerade in seinem Fb-Profil seine Position zum viel diskutierten MES (Save States Fund) im Lichte der Sitzung des EU-Rates am 23. April veröffentlicht. „Es entsteht eine Debatte über die Mes, die die Gefahr birgt, ganz Italien nach gegnerischen Anhängern und starren Kontrasten zu teilen. Mein Standort […]

Mehr

(von Francesco Matera) Ein Granitfelsen, bestehend aus Prodi, Zingaretti, Renzi, Speranza, Berlusconi und allen Ministern mit Ausnahme derjenigen der M5S, unterstützt nachdrücklich die Verwendung des Mes (Save States Fund), der Italien den gleichen Betrag bringen würde auf 2 Prozent des BIP rund 37 Milliarden Euro. Sofort verfügbares Geld, das laut Eurogruppe verwendet werden kann [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Neulich waren wir empört über den Inhalt des Artikels in einer bekannten deutschen Zeitung Die Welt mit der Überschrift: „Die Mafia wartet auf das Geld, das Italien von der EU verlangt“. Die überparteiliche Enttäuschung gegenüber der deutschen Zeitung war die "einstimmige" Reaktion italienischer Politiker. Heute hat Lorenzo Tondo in der englischen Zeitung "The Guardian" in einem [...]

Mehr

Enis Leute spenden über 600.000 Euro an das Italienische Rote Kreuz Enis Leute haben in drei Wochen über 600.000 Euro im Rahmen einer Solidaritätssammlung zur Unterstützung des Italienischen Roten Kreuzes in dieser Notsituation gesammelt. Vom 18. März bis 9. April entschieden sich die Eni, [...] zu spenden.

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) „Es ist immer noch nicht genug. Und es wird nicht ausreichen, bis wir schnell zugängliche europäische Anleihen haben, der Rest spielt keine Rolle. “ Dies ist die Position des italienischen Premierministers Giuseppe Conte, der die Position in Richtung Brüssel nicht um einen Zentimeter verschiebt. Nein zu Mes, Ja zu Corona Bond. Heute um 17.00 Uhr [...]

Mehr

Eine Feuerkraft von 750 Milliarden: 200 Milliarden Kreditgarantien und 200 Milliarden für Exporte kommen zu den bereits vorgesehenen 350 hinzu, mit einer Deckung von bis zu 100% für Kredite bis zu 800 Euro. Die Verschiebung der Steuerfristen für durch die Krise geschädigte Unternehmen. Die Stärkung der goldenen Kraft, der [...]

Mehr

(von John Blackeye) Gestern Abend antwortete der Premierminister Giuseppe Conte, nachdem er den Inhalt des jüngsten Dekrets mitgeteilt hatte, einem Journalisten in "Phase 2", als nach dem 13. April einige Aktivitäten wieder aufgenommen werden könnten: "Und wenn dies geschieht Es muss jedoch ein strenges Sicherheitsprotokoll eingehalten werden. Die Regierung denkt über Phase 2 nach, auch wenn [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Das "Liquiditätsdekret" wird demnächst dem Ministerrat vorgelegt, ein weiteres Dekret zur Bewältigung des wirtschaftlichen Schadens italienischer Unternehmen seit Beginn des Covid-19-Notstands. Der Inhalt der Rückstellung betrifft hauptsächlich 100% ige Garantien für Kredite bis zu 25 Tausend Euro oder 800 Tausend Euro mit einer Solvabilitätsbewertung. Dauer von [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Eurogruppe wird in vier Tagen zusammentreten und in sieben Tagen (am kommenden Freitag) wird es eine weitere Konfrontation zwischen den Staats- und Regierungschefs der EU-Länder geben. Als sie sich das letzte Mal in einer 4-stündigen Telefonkonferenz trafen, riskierte die Europäische Union, mit einem [...]

Mehr

(von Francesca Zambuco - Anwältin und AIDR-Partnerin) Italien war das erste europäische Land, das von der Pandemie überwältigt wurde, aber es könnte das letzte sein, das eingreift, um Unternehmen zu unterstützen und nationale strategische Vermögenswerte mit dramatischen Folgen für die Post zu schützen Coronavirus. Einen Monat nach der Verabschiedung der ersten Bestimmung für [...]

Mehr

In einer langen Nachricht, die auf fb veröffentlicht wurde, greift der Minister ein und präzisiert das Thema: "Der Verkauf von Saatgut, Zierpflanzen und Blumen, Pflanzen für den Fall und Düngemitteln auch im Einzelhandel ist im gesamten Staatsgebiet oder zumindest dort zulässig, wo kein örtliches Gesetz gilt. unabhängig vom Ateco-Code. Die Antwort auf die Frage von [...]

Mehr

Finden Sie die Unterschiede: "In Deutschland wird der Covid-19-Immunitätspass untersucht, in Italien gehen über 50 Positive auf der Straße herum" (von Massimiliano D'Elia) Deutschland, das Land, in dem es auf dem europäischen Kontinent den Patienten Nummer eins gab, ist Bekämpfung der Covid-19-Pandemie mit absoluter Genauigkeit durch Erlass weniger Regeln, gefolgt von dem Brief der Bevölkerung und [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die 27 Staats- und Regierungschefs sind sich nur in einer Hinsicht einig: eine stärkere Koordinierung der Gesundheitsaspekte des Notfalls. Im Übrigen bleiben sie in einem Haus aus Pappe und ohne Fundament getrennt. Gestern fand zum ersten Mal der Gipfel der 27 Staats- und Regierungschefs statt [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gegen 18.00 Uhr das übliche Kriegsbulletin, das vom Vertreter des Schutzes gelesen wurde. Jeden Tag werden Hunderte von Todesfällen angekündigt. Wir haben einen traurigen Weltrekord gebrochen. Angesichts dieses gnadenlosen Szenarios folgen die "Vermutungen" der Experten in den verschiedenen Fernsehprogrammen und in den großen italienischen Zeitungen aufeinander. Von den katastrophalsten, wenn die gleichen [...]

Mehr

Frieden, soziale Gelassenheit und Sicherheit sind die Grundwerte der Zivilgesellschaft. Die Geopolitik der Sicherheit stützt ihre Studien auf viele Sektoren, aber die der Katastrophen erfolgt durch Wahlen. Nur durch die Abschwächung der Auswirkungen von Katastrophen werden auch die Auswirkungen der nationalen Sicherheit gemindert. So heißt es in einer Notiz des ehemaligen Staatsoberhauptes [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Im heikelsten Moment für unser Land, für die Gesundheit, wird das Leben unserer Bürger aufgedeckt, Palastmanöver, um die Burg der Conte-Regierung niederzureißen. Matteo Salvini ruft weiterhin Premierminister Conte auf, um mit den Vorschlägen der Liga zum anhaltenden Notfall beizutragen: Es ist schade, dass auf der anderen Seite [...]

Mehr

(von Vanessa Tomassini, Korrespondentin aus Tunis) Coronaviren (CoVs) sind eine große Familie von Atemwegsviren, die leichte bis mittelschwere Krankheiten verursachen können, von Erkältungskrankheiten bis hin zu Atemwegssyndromen wie MERS (Middle Eastern Respiratory Syndrome) und SARS (schweres akutes respiratorisches Syndrom) . Sie werden wegen der kronenförmigen Spitzen auf ihren [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gestern war der Tag, der Italien am meisten kennzeichnete, an dem wir mit 3405 Todesfällen die von China übertrafen. Dann gab es am Morgen in den sozialen Netzwerken die dramatischen Bilder der Paraden der Särge von Bergamo, die von Armeefahrzeugen transportiert wurden. Die Lieder der Italiener von den Balkonen sind heute um 11.00 Uhr zu Ende gegangen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der Inhalt, den der Anführer der italienischen Brüder Giorgia Meloni in einem Fb-Video mit insgesamt mehr als 7 Millionen Aufrufen "geschrien" hat, ist für diejenigen, die nach den sogenannten "Familienjuwelen" suchen müssen, nicht unbemerkt geblieben. Wir sprechen über diese nationalen Vermögenswerte und Vermögenswerte strategischer Natur, die in einem Moment des Notfalls [...]

Mehr

Die Zahlen und die Unterteilung der 25 Milliarden des # curaItalia-Dekrets wurden endlich bekannt gegeben, das nach den Prognosen von Premierminister Giuseppe Conte den Cashflow für 350 Milliarden aktivieren wird. 3,5 Milliarden sind für das Gesundheitswesen und den Katastrophenschutz bestimmt, 10 Milliarden für die Unterstützung von Beschäftigung, Einkommen und Arbeitnehmern. [...]

Mehr

Der Gouverneur von New York hat US-Präsident Donald Trump gebeten, die Armee zu mobilisieren, um einen medizinischen Zusammenbruch zu vermeiden, der "schlimmer sein wird als das, was wir in Italien sehen". In einem offenen Brief, der in der Sonntagsausgabe der New York Times veröffentlicht wurde, warnte Gouverneur Andrew Cuomo, dass Krankenhäuser im Bundesstaat [...]

Mehr

Seit dem Datum der Erteilung des Dekrets des Premierministers zur Eindämmung des Coronavirus wurden im Bahnhof mehr als 100.000 Menschen von Bahnpolizisten kontrolliert. Die gewöhnlichen Aufsichtstätigkeiten im Eisenbahnsektor wurden fortgesetzt, was zu 9 Festnahmen, 653 Ermittlungen und 61.046 Feststellungen führte. 4.027 Patrouillen engagiert [...]

Mehr

(von John Blackeye) „Nach dem Sturm bitte, Haushaltsregierung“. Fast zwei Monate sind vergangen, seit Italien den Höhepunkt des Notfalls erreicht hat. Die Epidemie wird vorübergehen, da alle Epidemien in der Geschichte vergangen sind, aber heute zählen wir zweihundert Todesfälle pro Tag und wir hoffen, dass die Zahl tendenziell abnimmt und nicht zunimmt. Leider ist die [...]

Mehr

So kündigte die National Ambulant Association in einer Pressemitteilung die Situation der Betreiber in diesem Sektor und die an die Regierung gerichteten Anfragen nach dem nationalen Notfall an, der durch die Ausbreitung der # coronavirus-Epidemie verursacht wurde. "In den Tagen, in denen Italien gestoppt wird, um die Coronavirus-Ansteckung zu bekämpfen, müssen wir zur Kenntnis nehmen, dass der Handelssektor [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) "Wissenschaftler warnen Entscheidungsträger seit Jahren: 'Pandemien sind echte Bedrohungen für die Menschheit", aber Entscheidungsträger werden immer als unvorbereitet befunden und die Menschen folgen ihnen nicht. So schrieb Pasquale Preziosa, ehemaliger Chef der italienischen Luftwaffe und heute Präsident des Observatoriums für Sicherheit, in einem von Eurispes veröffentlichten Artikel. Wieder aufzunehmen [...]

Mehr

"Wissenschaftler warnen Entscheidungsträger seit Jahren:" Pandemien sind eine echte Bedrohung für die Menschheit ", aber Entscheidungsträger sind immer unvorbereitet und die Menschen folgen ihnen nicht." So schrieb Pasquale Preziosa, ehemals Chef der Luftwaffe und heute Präsident des Observatoriums für Sicherheit, in einem von Eurispes veröffentlichten Artikel. "Was systematisch überraschend ist - er spezifiziert [...]

Mehr

"Wir bleiben heute getrennt, um uns herzlicher zu umarmen und morgen schneller zu laufen. Alles in allem werden wir es schaffen." Geschäfte, Bars, Pubs, Restaurants, Friseure und Unternehmensabteilungen, die für die Produktion nicht unbedingt erforderlich sind, bleiben bis zum 25. März geschlossen. Tabakhändler, Lebensmittelgeschäfte und Zeitungskioske bleiben geöffnet. "Im rauen Moment [...]

Mehr

ABI: Das aktualisierte und verschärfte Moratorium gilt bereits in ganz Italien. Das Abkommen zwischen ABI und den Wirtschaftsverbänden ist bereits in ganz Italien in Kraft, mit dem die Möglichkeit, eine Aussetzung oder Aussetzung zu beantragen, auf Darlehen ausgedehnt wurde, die bis zum 31. Januar 2020 gewährt wurden Verlängerung. Das Moratorium bezieht sich auf Kredite an Kleinstunternehmen, [...]

Mehr

"Wenn es hart auf hart kommt, können die Harten spielen." (von Andrea Pinto) Die ernste Notsituation in Italien wurde bisher von der Regierung bewältigt, die versucht, ihr Bestes zu geben, sich jedoch ausschließlich auf die Katastrophenschutzabteilung stützt, die das institutionelle Organ des Premierministers ist [...]

Mehr

Auf der Website der Regierung finden Sie in einer Notiz eine Reihe von Fragen und Antworten unter Bezugnahme auf das Dekret „Schutzgebiet Italien“. Das Wichtigste ist, dass Sie immer Lebensmittel kaufen können und es nicht erforderlich ist, sie jetzt zu kaufen, da sie immer verfügbar sind, heißt es in der Notiz. Es ist erlaubt, "körperliche Aktivität" zu betreiben, solange "nicht in einer Gruppe" und [...]

Mehr

(John Blackeye) Es ist bedauerlich, über Konten sprechen zu müssen, die sich nicht summieren, wenn man sich auf Menschenleben bezieht, und es ist noch trauriger, sich auf die Menschenleben beziehen zu müssen, die in diesem Kampf mit dem #coronavirus verloren gehen. Aber wenn sich jemand täglich auf den Websites anmeldet, die die Situation der Weltpandemie mit [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Wiederbeleber bitten um einen Dekalog, sie sind am Ende ihrer Kräfte und vor allem nicht in der Lage, allen kranken Bürgern zu helfen. Künstliche Atemschutzgeräte erfüllen den Bedarf nicht. Die "Entscheidung" liegt bei den Ärzten: Sie müssen entscheiden, wer die Atemwege unterstützt. So wie es in [...]

Mehr

(von John Blackeye) Aber in diesem Moment der nationalen Krise stellt sich spontan für alle die Frage: Wen haben wir an der Spitze der Nation? Wer kümmert sich um den Notfall? Das in den letzten Jahrzehnten eingerichtete nationale politische System hat dazu geführt, dass Menschen, die keinen bestimmten Lehrplan hatten, aber [...]

Mehr

Der Ministerrat hat auf Vorschlag des Präsidenten Giuseppe Conte, des Justizministers Alfonso Bonafede und des Gesundheitsministers Roberto Speranza ein Gesetzesdekret verabschiedet, das außergewöhnliche und dringende Maßnahmen zur Bekämpfung des epidemiologischen Notstands von COVID-19 enthält die negativen Auswirkungen auf die Leistung der Justiz und auf die Stärkung des Nationalen Gesundheitsdienstes. [...]

Mehr

Defense One berichtete, dass Lockheed Martin die Produktion von F-35 Joint Strike Fighter-Flugzeugen in einer japanischen Fabrik von Mitsubishi Heavy Industries wegen des Ausbruchs des # coronavirus-Ausbruchs eingestellt hat. Dies wurde von einem hochrangigen Pentagon-Beamten angegeben. An einige Mitarbeiter eines italienischen Unternehmens, die an der Herstellung von Teilen der F-35 interessiert sind, von [...]

Mehr

(von John Blackeye) Lassen Sie uns eine Prämisse machen: Das Problem, das wir derzeit in Italien haben, ist, dass Menschen, die mit dem Virus infiziert sind, aber nicht wissen, dass sie es sind, sich frei auf dem Staatsgebiet bewegen. Wir wollen das Rote Kreuz nicht erschießen, und in diesen Momenten ist es notwendig, auf den nationalen Zusammenhalt hinzuarbeiten, der aus Gründen der politischen Zugehörigkeit in [...]

Mehr

(von John Blackeye) Zum Thema Coronavirus stellt sich spontan eine andere Frage. Aber sind wir sicher, dass wir einen Notfallplan für die Wirtschaft brauchen? Oder brauchen wir lieber einen Notfallplan? Es scheint fast so, als würde man den Moment extremer allgemeiner Verwirrung nutzen, in dem der Entwicklung der Epidemie alle Aufmerksamkeit geschenkt wird [...]

Mehr

Der Ipsos-Flair 2020-Bericht, der auf der CNEL vorgestellt wurde. Pagnoncelli: Wiederherstellung der Rolle von Zwischengremien „In diesem schwierigen Moment ist ein großer Plan erforderlich, um Italien neu zu starten. Wie aus dem Ipsos-Flair-Bericht hervorgeht, ist das Land gespalten, die Menschen sind desorientiert und Opfer von Emotionen. Wir müssen von unseren Stärken, Ressourcen und [...]

Mehr

Regierung völlig unzureichend und unvorbereitet, aber man kann nicht auf der Haut der Menschen scherzen. Professionalität ist gefragt. (von John Blackeye) Seit Tagen erleben wir einen ständigen Gesang der Institutionen und auch der Ärzte, die sich im nationalen Fernsehen abwechseln, um zu Recht nicht alarmierende Botschaften zu verbreiten. Wenn jedoch die [...]

Mehr

Alles hat seinen Preis. Macron hat uns zum "Paket" gemacht, um in der neapolitanischen Umgebung zu bleiben. Die Erschließung des Joint Ventures Fincantieri Stx France, ein neuer, ehrgeizigerer europäischer Haushalt und die Umverteilung von Migranten sind die wichtigsten Maßnahmen des Abkommens zwischen dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und dem italienischen Premierminister Giuseppe Conte während des Gipfeltreffens in Neapel. Vielleicht auch am Horizont [...]

Mehr

Gestern fand in Neapel der Gipfel zwischen Italien und Frankreich mit Emmanuel Macron und Giuseppe Conte in der suggestiven Kulisse des Königspalastes statt. Nach einem kurzen Besuch im San Ferdinando Theater und einem Spaziergang durch die Innenstadt erklärte der französische Präsident am Rande des Gipfels: „Es ist der Gipfel des diplomatischen Friedens, der Wiederaufnahme der Zusammenarbeit [...]

Mehr

Sechs Tage nach dem Auftreten des Virus in Italien erreichten die Infizierten 424, 12 Tote. Gesundheitsminister Roberto Speranza in seiner dringenden Unterrichtung gestern Abend vor der Kammer: "Anfangs schienen sie verschieden zu sein, aber sie erwiesen sich als verbunden." Laut dem außerordentlichen Notfallkommissar Angelo Borrelli ist mehr als die Hälfte der Positiven nicht [...]

Mehr

Elf Opfer und 357 Infizierte in Italien, eine Person erholte sich. Lebensmittelgeschäfte stürmten, Amuchina Desinfektionsmittel und nicht erhältliche Masken. Wir sprechen von Panik in dem reinen Zustand, der durch eine "fröhliche" und unkoordinierte Kommunikation der Institutionen erzeugt wird. Müde von der Kontroverse unserer Politiker versuchen wir, etwas mehr über das Coronavirus direkt von den Experten zu verstehen. Gianni [...]

Mehr

„Der Gipfel hat plötzlich zugenommen. Wir sind überrascht, aber nicht unvorbereitet. Kontroverse kontrollieren? Vielleicht gab es einen Fehler, aber nur in den ersten Tagen “, sagte Premierminister Giuseppe Conte, der gestern von Mara Venier live auf Rai Uno interviewt wurde. "Wir sind nicht unvorbereitet, meine Überraschung ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass es einen Höhepunkt von einem [...]

Mehr

Fausto Biloslavo in il Giornale spricht über einen geheimen Verteidigungsplan. 19 wäre die für die Quarantäne identifizierte Kaserne mit 3.500 verfügbaren Betten. Zweitausend wäre das Militär in einer "Alarm" -Position, dh sofort verfügbar und für den Notfall verwendbar. In der Zwischenzeit wird die Rückführung von Landsleuten aus gefährdeten Gebieten im Ausland fortgesetzt, einschließlich aller [...]

Mehr

Coronavirus traf Italien zum ersten Mal in der Lombardei. Es gibt 15 bestätigte Infektionen, zwei weitere in Venetien, in Vo 'Euganeo in der Region Padua. Am Abend starb einer der beiden in Venetien infizierten Rentner, er war 78 Jahre alt. Gesundheitsminister Roberto Speranza hat Mailand erreicht, um eine Bestandsaufnahme mit dem Gouverneur [...]

Mehr

La Difesa wird anlässlich des Spiels zwischen Italien und Schottland am 6. Februar 21 beim 2020-Nationen-Rugby-Turnier anwesend sein. Die Streitkräfte werden anlässlich des Spiels zwischen Italien und Schottland, das morgen, 6, stattfinden wird, beim 22-Nationen-Rugby-Turnier anwesend sein Februar 2020 im Olympiastadion in Rom, wo der nächste [...]

Mehr

Entscheidend einzugreifen, damit "die Kürzungen in der Agrarüberschrift wieder eingeführt werden, um einen für die Volkswirtschaft von grundlegender Bedeutung nicht schädlichen Sektor zu beschädigen", und den von Präsident Michel vorgelegten Vorschlag abzulehnen, in dem "das Kapitel Landwirtschaft eine Kürzung erleidet, die absolut inakzeptabel ist und nicht." verständlich". Insbesondere in Bezug auf die zusätzlichen Verpflichtungen, die von Landwirten mit [...]

Mehr

Matteo Renzi versucht weiterhin, Giuseppe Conte nach Hause zu schicken, was nicht nur ein Hindernis für den Aufstieg von Italia Viva in der italienischen politischen Szene darstellt. Matteo Renzi, moderiert von Bruno Vespa, hat "detonierende" Anträge für die Mehrheit auf den Tisch gelegt, wie die Annullierung des Staatsbürgerschaftseinkommens oder die Überprüfung von [...]

Mehr

(von Luigi Alfano) Die Politik bringt einen intrinsischen "Charme" mit sich, der "bezaubern" und "berauschen" kann. Der Artikel über italienische Angelegenheiten (www.affaritaliani.it) wird durch die neuesten Ereignisse in der politischen Szene hervorgehoben. Ein gemäßigteres und weniger salvinianisches Carroccio könnte die Annäherung zwischen den beiden Matteo erleichtern. Die Gerüchte des Palazzo besagen, dass die Renzianer auch die [...]

Mehr

(von Luigi Alfano) In Italien könnte ein Verbrechen ausgelöscht werden, wenn zu viel Zeit vergeht und das Interesse des Staates versagt: Es wird verschrieben. Mit der Veröffentlichung des Gesetzes Nr. 13 vom 16. Januar 2020 im Amtsblatt (Nr. 9 vom 2020. Januar 3) mit dem Titel "Korruptionsbekämpfung", das "Maßnahmen zur Bekämpfung von Verbrechen gegen die öffentliche Verwaltung" einführt, [...]

Mehr

Auf der von der ESA (European Space Agency) im vergangenen November in Sevilla organisierten Ministerkonferenz Space 19+ wurde die Notwendigkeit hervorgehoben, das Budget für die 22 Mitgliedsländer schrittweise zu erhöhen. Der angestrebte Anstieg wird in den nächsten drei Jahren voraussichtlich rund 45% erreichen, was 14,4 Milliarden Euro entspricht. Eine Anstrengung, schreibt das Sole24Ore, das [...]

Mehr

Was würde passieren, wenn einer unserer Landsleute im Ausland infiziert wäre? Glücklicherweise oder vorausschauend haben wir weltweit eine einzigartige Fähigkeit. (Andrea Pinto) Italien ist zusammen mit Großbritannien und den Vereinigten Staaten die einzige Nation auf der Welt, die in der heutigen Zeit über eine ganz besondere und wesentliche Kapazität verfügt, nämlich einen sicheren Luftverkehr im Bereich der biologischen Eindämmung. Eine Kapazität [...]

Mehr

Das US-Außenministerium hat Italien "alarmiert". US-Bürgern, die beabsichtigen, in unserem Land zu bleiben, wird empfohlen, "vorsichtiger zu sein". Die Warnung „Stufe 2“ betrifft Länder, in denen das Risiko eines Angriffs hoch sein könnte. Stufe 2 ist die zweite von vier Gefahrenstufen. [...]

Mehr

Berichten von La Stampa zufolge wird der Waffenstillstand heute in Moskau zwischen Fayez al Sarraj, Präsident der Regierung des nationalen Abkommens, General Khalifa Haftar, dem Präsidenten des Tobruk-Parlaments Agila Saleh, und dem Vorsitzenden des Staatsrates von Tripolis, Khalid al., Unterzeichnet -Mishri. Es klingt seltsam, dass diese wichtige Passage im "Dossier" [...]

Mehr

Dies ist eine echte Kugel von La Stampa. Der General, der die Cyrenaica kontrolliert, Khalifa Haftar, war am 8. Januar in Rom, um sich mit der stellvertretenden nationalen Sicherheitsberaterin der USA, Victoria Coates (zuständig für Libyen und Nordafrika), und Richard Norland, amerikanischer Botschafter für Libyen, zu treffen. Die Nachricht entstand durch Überqueren der Informationen [...]

Mehr

Der Iran hat mehr als ein Dutzend ballistische Raketen auf zwei irakischen Militärstützpunkten abgefeuert, auf denen US-amerikanisches und alliiertes Personal stationiert ist. Dies geht aus Berichten des Militärs in der Region hervor, die heute Abend vom Verteidigungsministerium bestätigt wurden. Das Personal des italienischen Militärkontingents (ca. 900 Einheiten im Irak) [...]

Mehr

Al Serraj warnte am Tag vor dem Besuch der EU-Delegation (geplant für den 7. Januar) unter der Leitung des Hohen Vertreters Borrel: "Kommen Sie aus Sicherheitsgründen nicht nach Libyen, es ist hier gefährlich." Wie Semprini in La Stampa betont, will Fayez al Sarraj in Wirklichkeit keine Einmischung, sondern das mit der Türkei unterzeichnete Abkommen fortsetzen

Mehr

(von Andrea Pinto) Das Movimento delle Stelle ist möglicherweise an einen Scheideweg geraten. Emblematisch war Beppe Grillos Video, das Ende des Jahres im Internet veröffentlicht wurde: „Er hat ein riesiges Loch gegraben“. Eine symbolische Geste, ein Loch, um sich zu verschanzen, oder ein Loch, um den Grillismo endgültig zu begraben? https://www.facebook.com/martignonereal/videos/619203642176091/?v=619203642176091&external_log_id=5c9adcef91312c94c7073db4b91ba8e6&q=buca%20Beppe%20grillo Beppe Grillo hat sicherlich sein […]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Während die Türkei die Entsendung ihrer Truppen nach Tripolis am 7. Januar für ein Jahr genehmigt hat, wird die europäische Mission nach Tripolis und Bengasi gehen, um zu versuchen, die beiden Parteien Haftar und al Serraj zum Dialog zu bringen. eine dauerhafte politische Einigung zu erzielen. Unsere ausländischen Vertreter haben nicht [...]

Mehr

Die libia.it-Site berichtete, dass die libysche islamistische Komponente, die am 17. Februar von der libyschen Nationalversammlung der Revolutionäre vertreten wurde, am 7. Januar eine Demonstration in der Hauptstadt gegen die Ankunft der europäischen Delegation und zur Unterstützung der Protokolle von gefordert hat Vereinbarung zwischen Erdogan und Serraj. Die Gruppe bekräftigte ihre klare Weigerung, [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Das türkische Parlament wird am Donnerstag, dem 2. Januar, um 14 Uhr in einer außerordentlichen Sitzung zusammentreten, wenn es in Italien um 12 Uhr sein wird, um die Abstimmung über den AKP-Antrag von Präsident Erdogan zur Genehmigung der Entsendung von Truppen nach Libyen vorwegzunehmen zur Unterstützung der Regierung des nationalen Abkommens von Fayez al-Sarraj gegen die Offensive der Milizen von [...]

Mehr

Die Meinung von General Pasquale #Preziosa zum Hyperschall # ist maßgebend. Der Artikel des ehemaligen Leiters der # Aeronautica Militare analysiert weltweit diese neue und disruptive strategische Waffe, deren Auswirkungen auf künftige zwischenstaatliche Gleichgewichte nur vorstellbar und schwer vorhersehbar sind. 2014 fand in Italien ein erstes Symposium statt, bei dem sich herausstellte, dass der Hyperschall eine [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der libysche Innenminister Fathi Bashagha sagte, seine Regierung werde der Türkei eine offizielle Bitte um militärische Unterstützung senden, um Söldner neben Khalifa Haftar zu bekämpfen. Erdogan antwortete, dass das türkische Parlament (sicherlich die Mehrheit) am 7. die Entsendung von Truppen zur Unterstützung von Tripolis genehmigen werde. Am 8. [...]

Mehr

Das Militär von Al Serraj verhaftete den Piloten Amer Al-Jagam, nachdem sein Flugzeug im Süden von Al-Zawiya abgeschossen worden war. Wie von The Libia Observer berichtet, berichtete der Pilot, dass die Söldner der russischen Wagner-Gruppe in Koordination mit dem Tarhouna-Operationssaal bei Bodenoperationen (Scharfschützen) operieren [...]

Mehr

(von Pasquale Preziosa) Die Europäische Gemeinschaft hatte zur Zeit von Donald Tusk eine "Warnung" an die Türkei bezüglich der Achtung der nationalen Souveränitäten gerichtet, nachdem die Schiffe der türkischen Marine verhindert hatten, dass das von unserer ENI gecharterte Schiff weitergeführt wurde die Reise in das ausschließliche Wirtschaftsgebiet der griechischen Zyprioten, um das mögliche Vorhandensein von Gas zu untersuchen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Heute wird ein Feuertag für die Regierung, insbesondere für den Premierminister Giuseppe Conte. Es beginnt mit dem Vertrauensvotum des Senats zum Haushaltsgesetz und geht am Abend zu einem Mehrheitsgipfel über, um eine Bestandsaufnahme der ersten hundert turbulenten Regierungstage [...] vorzunehmen.

Mehr

Italienische Außenpolitik, dies unbekannt Aber hat die italienische politische Klasse heute wirklich ein Interesse daran, nationale Interessen über die Landesgrenzen hinaus zu verteidigen? Es ist allen klar, dass unserer Nationalmannschaft eine Außenpolitik fehlt. Michele Marsiglia beantwortete diese Frage in einem Artikel, der auf "Lindro.it" veröffentlicht wurde. [...]

Mehr

Die ägyptische Presse berichtete, dass General Khalifa Haftar „keine Stunde für den Beginn der entscheidenden Offensive gegen Tripolis“ angekündigt habe. Der General der Kyrenaika gab seinen Männern sogar seine letzten Anweisungen: „Berühren Sie keine Privathäuser und Grundstücke“. Es gibt jedoch vier europäische Länder, Italien, Frankreich, Deutschland und Großbritannien, die immer noch hoffen, [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die Quirinale machte sich so sehr von der Verzögerung des Wirtschaftsmanövers bemerkbar, dass der Ministerpräsident Giuseppe Conte gestern auf den höchsten Hügel Roms klettern musste, um den Präsidenten der Republik zu beruhigen und auf den neuesten Stand zu bringen Arbeitsfortschritt. Im Moment sind die am meisten diskutierten Maßnahmen eingefroren, die [...]

Mehr

Der italienische Premierminister Giuseppe Conte aus London wurde mitten auf dem NATO-Gipfel von der Presse interviewt: "Auf der Mes habe ich rekonstruiert, was passiert ist, und bis zur Unterzeichnung einer Unterschrift gibt es immer Raum für Verbesserungen eines Vertrags. Es ist mir egal, ob andere Länder den Deal für abgeschlossen halten. Nicht einmal für [...]

Mehr

Am 3. und 4. Dezember lassen die Feierlichkeiten zum 70. Jahrestag der NATO in London und die Spannungen zwischen den Führern der 29 Mitgliedstaaten nicht nach. US-Präsident Donald Trump will Europa nicht länger "subventionieren". Trump will, dass die EU-Länder bis 2024 mindestens 2% des BIP für Verteidigung ausgeben (Italien ist [...]

Mehr

Mit CDP wurde ein Abkommen über die Definition gemeinsamer Initiativen für nachhaltige Entwicklung in Afrika unterzeichnet. In Anwesenheit von Premierminister Giuseppe Conte und Eni-Präsidentin Emma Marcegaglia wurden der ghanaische Premierminister Yaw Osafo-Marfo und der Eni-CEO Claudio Descalzi eingeweiht heute in Dormaa Ost, in der Bono Region, das Zentrum [...]

Mehr

(von Nicola Simonetti) Ungefähr zwei Drittel der Bürger und Krebspatienten waren mit der Unterstützung des NHS zufrieden, jedoch mit einer starken regionalen Kluft zwischen der Spitze der Lombardei (81%) und Kalabrien, wo jeder dritte Bürger eine negative Meinung äußert . In Apulien geben nur drei von zehn Krebspatienten an, eine Diagnose erhalten zu haben und [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Beppe Grillo ging nach Rom, um die Bewegung wieder auf den rechten, den linken Weg zu bringen. Die pentastellierten Parlamentarier sind nicht mehr in der Haut, weil sie den Boden unter den bequemen Sesseln im Parlament immer brüchiger fühlen. Beppe Grillo überzeugte nicht sowohl die Manager als auch die sehr aufgeregten Anhänger der Basis. [...]

Mehr

„Seit ich Premierminister bin, kann ich mich nicht erinnern, wie viele regionale Stimmen es gegeben hat. Es ist nicht so, dass jede regionale Abstimmung ein Referendum über die Regierung ist. Die MS befindet sich in einer Übergangsphase und Luigi Di Maio sagte auch, dass eine interne Renovierung erforderlich sei. Also müssen wir [...] einen Moment Zeit geben

Mehr

In den Verhandlungen der Regierung von ArcelorMittal ist ein Riss zu sehen. Ilva, einen Schritt vom Abgrund entfernt, erblickt ein schwaches Licht der Hoffnung. Die Einsätze auf dem Verhandlungstisch sind unbeweglich: bis zu den von ArcelorMittal erklärten 5 strukturellen Entlassungen und der Einhaltung der Verpflichtungen auf Industrie- und Umweltebene, wobei der Übergang für [...]

Mehr

Leonardo Sponsor des italienischen Pavillons auf der Expo 2020, wo Innovation und Nachhaltigkeit in der Luft- und Raumfahrt grundlegende Themen sein werden Innovation und Nachhaltigkeit werden Schlüsselthemen der Expo 2020 Dubai sein. Ihre Verwirklichung in der Luft- und Raumfahrtindustrie wird die Grundlage für Leonardos Sponsoring des italienischen Pavillons sein, das es den Besuchern in den sechs Monaten der Weltausstellung ermöglichen wird, [...]

Mehr

Die Task Force 44 stieß gestern im Irak in Kirkuk während einer Trainingspatrouille auf der Straße auf ein rudimentäres Gerät namens IED. 5 der Verletzten, von denen 3 schwer waren, erlitten Schäden an den unteren Gliedmaßen und einer musste einen Teil seines Beines amputieren. Der Angriff fand kurz vor dem 12. November statt, als [...]

Mehr

Internationale polizeiliche Zusammenarbeit - gemeinsame Patrouillen Italien - China Das vierte Jahr der Zusammenarbeit zwischen italienischen Polizeikräften und der Volksrepublik China Die gemeinsamen Patrouillen mit chinesischen Polizeibeamten auf italienischem Gebiet werden heute zum vierten Mal in Folge fortgesetzt. Italien ist eines der drei Länder, die ein Projekt mit China durchführen [...]

Mehr

SVIMEZ hat die Auswirkungen der Schließung der ILVA auf unser Land und den Süden analysiert. Die Studie unterscheidet sich anhand des ökonometrischen Prognosemodells für die verschiedenen geografischen Gebiete. Bei der Bewertung werden die direkten, indirekten und induzierten Auswirkungen berücksichtigt. Der erste betrifft die erzielte Produktion und die Beschäftigung, die direkt in den drei [...]

Mehr

Nach dem Abkommen von 2017 zwischen Italien und Libyen würden Transporter, Krankenwagen, Boote, Satellitentelefone und andere Ausrüstungsgegenstände in der Attraktivität der Ausrüstung von Tripolis immer noch fehlen. Wie der Corriere della Sera schreibt, hätten sich die italienischen Ausgaben zur Einhaltung des Abkommens auf rund 800 Millionen Euro belaufen müssen. Die Vereinbarung wurde nie so sehr getroffen, dass jetzt [...]

Mehr

"Codial und profitabel". So kam Ministerin Teresa Bellanova über das heute Morgen in Mipaaf abgehaltene Treffen mit dem neuen Botschafter Brasiliens, Helio Vitor Ramos, kürzlich in Italien an, um die Fortschritte der Agrar- und Ernährungsbeziehungen in bilateraler Form zu überprüfen wie in multilateralen Foren wie der G20 und der FAO. [...]

Mehr

Das Pentagon hat einen Deal im Wert von 34 Milliarden US-Dollar für die neue Serie von Stealth-Jets des Luft- und Raumfahrtunternehmens Lockheed Martin angekündigt. Im Rahmen des am Dienstag angekündigten Vertrags, der Jets für die USA und Verbündete umfasst, hat das US-Verteidigungsministerium 478 Einheiten gekauft. Ellen Lord, die oberste [...]

Mehr

„Der Wirtschaftsminister wird darauf mit den erforderlichen Klarstellungen reagieren. Wir machen uns keine Sorgen, es ist ein notwendiger Dialog mit Brüssel, dem wir nicht entkommen werden. “ Am Rande der Jahrestagung von Confersercenti äußert sich Ministerpräsident Giuseppe Conte ruhig über die Bedenken der Kommission hinsichtlich der Auswirkungen des italienischen Staatsschuldenmanövers. In einer früheren Passage seiner Rede über [...]

Mehr

Ein Kaffee zwischen dem Premierminister Giuseppe Conte und dem Grillino-Führer Luigi Di Maio scheint die in den letzten Stunden zwischen den Mehrheitskräften festgestellten Spannungen vorerst verwässert zu haben. Der springende Punkt ist das von Conte und Gualtieri konzipierte Manöver, das Luigi Di Maio nicht überzeugt, insbesondere was die Maßnahmen für [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Giuseppe Conte war nach den Angriffen einiger berühmter Mitglieder der M5S und Italia Viva auf das Manöver kurz und bündig und forderte zum Gehorsam auf: "Sie müssen richtig liegen oder aus dem Weg gehen". Der Pentastellato-Führer Luigi Di Maio antwortete sofort: "Die Töne gefallen dir entweder oder du gehst nach Hause [...]

Mehr

Roberto Gualtieri sagte am Rande des Treffens des IWF und der Weltbank sowie der G20 in Washington auf einer Pressekonferenz: "Der Abbau der Staatsverschuldung ist umso glaubwürdiger, je realistischer er ist." Gualtieri ist überzeugt, dass mit dem in Brüssel vorgestellten Wirtschaftsmanöver, das die Prüfung des Parlaments noch nicht bestanden hat, [...]

Mehr

Premierminister Giuseppe Conte weist jeden Vorwurf der Heuchelei von Präsident Tayyp Erdogan absolut zurück. Conte selbst sagte dies während der Pressekonferenz nach dem Europäischen Rat und antwortete auf diejenigen, die mit ihm über die Vorwürfe der Heuchelei sprachen, die Erdogan gegen die westlichen Führer erhoben hatte, die in den letzten Tagen [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Die offiziellen Besuche des Präsidenten der Italienischen Republik in den USA waren immer "symbolisch" und "institutionell". Sie haben selten gesehen, dass die beiden Präsidenten "bilaterale" Fragen so ausführlich und mit nicht gerade entspannten Tönen diskutierten. Trump trat sofort mit einem geraden Bein ein: "Italien hat etwas Gutes getan, indem es die neuen Jagdbomber gekauft hat [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Der Ministerrat begann kurz vor Mitternacht, gegen 23 Uhr nach einem „sehr angespannten“ Tag innerhalb der Mehrheit. Giuseppe Conte sandte einmal eine SMS an den Wirtschaftsminister Gualtieri, um ihm vorzuschlagen, sich auf die Bekämpfung der Steuerhinterziehung zu konzentrieren. Bei einem Manöver, das 31 Milliarden betragen sollte [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gestern war am späten Abend ein Ministerrat angesetzt: schwarzer Rauch. Es sind so viele Streitigkeiten in der Mehrheit registriert, dass das Treffen des Ministerrates "letzte Chance" für diesen Abend um 21 Uhr festgelegt wurde. Daher ist es heute Abend obligatorisch, das Steuerdekret und das programmatische Dokument [... ]]

Mehr

Der italienische Außenminister Luigi Di Maio über die Eskalation der Türkei in Syrien sagte: „Ich hoffe, dass die Europäische Union Maßnahmen ergreifen kann. Italien wird darum bitten, dass das Völkerrecht respektiert wird, das Leben der Zivilbevölkerung nicht gefährdet wird und alle militärischen Aktionen gestoppt werden. “ Di Maio deutete auch an, dass er [...]

Mehr

Das gigantische Lager von Ambriola Co Inc in West Caldwell, New Jersey, ist voller Hartkäseboxen und Formen wie Parmigiano Reggiano, Pecorino Romano und Grana Padano - und es kommt noch mehr. Phil Marfuggi, Präsident und CEO von Ambriola, einem Ableger von Auricchio SpA, einem [...]

Mehr

Andrea Malaguti über La Stampa interviewte den Führer von Italia Viva, Matteo Renzi. Viele Themen wurden diskutiert, aber eines davon war, die Sphäre der Geheimdienste aus der Zuständigkeit des Premierministers zu entfernen. Es ist kein Zufall, dass alle Regierungen vor denen von Giuseppe Conte eine delegierte Behörde für Dienstleistungen ernannt haben [...]

Mehr

Bei dem Manöver, das Wirtschaftsminister Roberto Gualtieri gestern vorbereitet, stiegen die Töne zwischen dem Führer von Italia Viva, Matteo Renzi, und dem Premierminister Giuseppe Conte. Roberto Gualtieri arbeitet in seinem Ministerium. Die Kürzung des Steuerkeils führt, wie der Palazzo Chigi erinnert, zu einem durchschnittlichen Vorteil von 40 Euro [...]

Mehr

Im vergangenen August traf sich Generalstaatsanwalt William Barr mit einem kleinen Team seiner Mitarbeiter mit den Leitern unserer Geheimdienste. Aber wer hat die Genehmigung erteilt? Der einzige, der das Recht hat, ist der für Dienstleistungen zuständige Premierminister Giuseppe Conte. Es ist kein Zufall, dass das Copasir - Komitee [...]

Mehr

Vereinbarung zwischen der italienischen Luftwaffe und Virgin Galactic Der erste Vertrag zwischen der italienischen Luftwaffe und Virgin Galactic über den Kauf eines suborbitalen wissenschaftlichen Forschungsfluges wurde heute in der italienischen Botschaft in Washington unterzeichnet. Der Flug startet im Dezember 2020 vom New Mexico Spaceport in den USA. [...]

Mehr

Die industrielle Revolution und neue Verkaufsstellen werden direkt aus dem Weltraum kommen. Die Weltraumwirtschaft ist kein Dogma mehr, sondern eine Realität, die wahrscheinlich sehr bald die einzige kommerzielle Verkaufsstelle für die am stärksten industrialisierten Länder sein wird, die in der Welt der Hochtechnologie konkurrieren können. Italien hat einen Rekord in der Geschichte: Es ist das dritte Land, das [...]

Mehr

"Tausende peinliche E-Mails über Hillary Clinton", gehalten von den Russen. Dies hätte der Professor der Link Campus University in Rom, Joseph Mifsud, zu George Papadopoulos, dem Berater des Wahlkampfs von Donald Trump, gesagt. Diese Enthüllung lieferte weitere Hinweise für Staatsanwalt Robert Mueller, der eine mögliche Verschwörung gegen [...]

Mehr

Das Finanzministerium ist überzeugt, dass der Anreiz, Kreditkarten zu verwenden, mehrere Milliarden Euro von drei auf fünf Euro in die Staatskasse bringen kann. Die Neuheit wäre der Steuerrabatt für diejenigen, die Kreditkarten verwenden, zwischen zwei und vier Prozent der entstandenen Kosten. Rückerstattungen würden stattfinden [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) „Die Entscheidung zu gehen ist getroffen. Was bringt es, noch länger zu warten? Noch einen Appell an die Einheit zu hören, der vielleicht nicht ganz aufrichtig ist? Die Entscheidung ist getroffen, bestätigt ein Loyal von Renzi. Die Bestätigung gestern Abend, als Matteo Renzi vor seiner Rückkehr aus England Premierminister Giuseppe Conte anrief, um ihn über die [...]

Mehr

"Der Status der Hauptstadt muss grundlegend reformiert werden, damit er besser mit der Rolle der Stadt übereinstimmt, auch als Sitz der höchsten Institutionen der Republik", so der Ministerpräsident Giuseppe Conte während seiner Rede vor der Abgeordnetenkammer auf dem gelb-roten Regierungsprogramm. Wörter, die eine neue [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Für Unterregierungspositionen gibt es eine Schlägerei zwischen den Grillini, am Pd heißt es: "Wir sind bereit". Der Kampf um einen Machtsitz könnte die von Premierminister Giuseppe Conte geforderte "Frist" sprengen, "bis heute Abend will ich die Namen". Pentastellati bestreiten die Methode, das heißt zu belohnen [...]

Mehr

Luigi Di Maio: "Ich werde das letzte Wort haben und ich werde auf der Grundlage der Fähigkeiten wählen, aber Sie müssen mir die Kandidaten vorschlagen." (von Massimiliano D'Elia) Luigi Di Maio, belagert von über vierzig enttäuschten Grillini, hat nur etwas mehr als 20 Plätze zu vergeben. Um nicht die alleinige Verantwortung für die Entscheidungen zu haben, sagte er den Präsidenten der 28 Kammerausschüsse [...]

Mehr

  Giuseppe #Conte zitiert Giuseppe #Saragat: „Das Gesicht dieser Republik sei ein menschliches Gesicht, Demokratie ist nicht nur eine Beziehung zwischen Mehrheit und Minderheit, sondern auch eine Beziehung zwischen Mensch und Mensch. Wo diese Beziehungen menschlich sind, existiert Demokratie; wo sie unmenschlich sind, ist es nichts als die Maske eines [...]

Mehr

Zingaretti von der Bühne in Ravenna: „Glaub mir, diese Gesichter, diese Freiwilligen in den Küchen zwischen 15 und 90 Jahren, diese großzügige Menschlichkeit ist unsere Plattform.“ (von Massimiliano D'Elia) Nicola Zingaretti mit dem Witz von Matteo Renzi (ich würde sagen, Renzis Zynismus) brachte die Partei zur Regierung. Niemand hätte nach [...] auf ein solches Szenario gewettet.

Mehr

Lebensfähigkeit Italia überwacht weiterhin die jüngsten Verkehrsströme des Exodus in die wichtigsten Städte Italiens, um sicherzustellen, dass schwerwiegende verkehrskritische Situationen rechtzeitig bewältigt werden. Heute - von 07.00 bis 22.00 Uhr - gibt es ein Verkehrsverbot für Nutzfahrzeuge mit einer Kapazität von mehr als 7,5 T. Sperrung der Autobahn A2 zwischen PONTECAGNANO [...]

Mehr

„Ich möchte keine Konflikte, sondern friedlich arbeiten. Bitte antworten Sie nicht auf Provokationen, sondern fordern Sie die Demokratische Partei auf, sich nicht wie die Liga zu verhalten. "(Von Massimiliano D'Elia) Passwort: Vermeiden Sie offene Konfrontationen und geben Sie Provokationen nicht nach. Den Aussagen der Infrastrukturministerin Paola De Micheli (Pd) zur Gronda [...] gefielen die Grillini nicht.

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Überprüfen Sie die Pauschalsteuer, die Quote 100 und die Sicherheitsmaßnahmen mit den vom #Quirinale geforderten Anpassungen. Drei wären die Prioritäten der gelb-roten Regierung, um die vom Führer der Demokratischen Partei Nicola Zingaretti geforderte "Diskontinuität" zu verfolgen. Das von der 5S geforderte Gegenstück stimmte wahrscheinlich "sofort" über die Kürzung der Parlamentarier ab. Im gemeinsamen Programm haben jedoch viele [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Gestern Am späten Morgen begrub Luigi Di Maio das Kriegsbeil: "Das Problem des stellvertretenden Ministerpräsidenten besteht nicht mehr". Der politische Führer der Bewegung hat in den hektischen Tagen des Gesprächs mit der Demokratischen Partei immer die Messlatte hoch gehalten. Nach den 10 programmatischen Punkten, auf die nicht verzichtet werden kann, erhöhte er mit weiteren 10, so sehr, dass der Bürge [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Gestern eine kleine Vorspeise darüber, was mit einer gelb-roten Regierung passieren könnte. Luigi Di Maio brachte nach einem Treffen mit dem zuständigen Premierminister Giuseppe Conte den Ball mit einem unverzichtbaren Neustart mit 20 unverzichtbaren MoVement-Vorschlägen wieder ins Mittelfeld. Das Sicherheitsdekret bis wird nicht berührt, es wird notwendig sein, mit fortschreitender Autonomie fortzufahren, die [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Die gelb-rote Regierung sprießt trotz der Gefahren auf dem langen Weg, den sie nächste Woche in Gegenwart der beiden Klassenzimmer für das parlamentarische Siegel mit dem Vertrauensvotum sehen wird. Was die Zahlen in der Kammer betrifft, gibt es keine größeren Probleme: 316 werden benötigt und die gelb-rote Koalition hat [...]

Mehr

(von Andrea Pinto) Endlich ist die Lösung der Krise nach einer Reihe von Stopps gekommen und nimmt den Dialog zwischen der 5-Sterne-Bewegung und der Demokratischen Partei wieder auf. Schließlich werden die Italiener eine neue Regierung haben, die die Medien als "Conte Bis" gebrandmarkt haben. , oder "Conte due" Es gibt viele Fragen, die Italiener [...]

Mehr

(von Massimiliano D'Elia) Heute, zweiter Tag der Konsultationen mit dem vergifteten Zahn von Giorgia Meloni, die vom Quirinale während des Pressetreffens nach dem Treffen mit Mattarella den Platz anruft: Ernennung in Montecitorio während des Eides der gelben Regierung -rot. So sagte der Führer von Fratelli d'Italia, Giorgia #Meloni: „Wir haben unsere klare und einfache Position bekräftigt. [...]

Mehr